Google Translate feiert ein erfolgreiches Jubiläum

Vor sechs Jahren startete der US-amerikanische Internetkonzern Google den hauseigenen Übersetzungsdienst namens Translate. Dieses Jubiläum nimmt man sich bei Google zum Anlass und zieht eine Bilanz. mehr... Android, Apple, App, Tool, Übersetzung, Google Translate Bildquelle: Google Android, Apple, App, Tool, Übersetzung, Google Translate Android, Apple, App, Tool, Übersetzung, Google Translate Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Fremdsprachenhausaufgaben ohne Google Translator - undenkbar ^^
 
@huzgu444: Das erklärt dann auch die schlechten PISA-Testergebnisse ;)
 
@huzgu444: Schön, wenn man üner Selbstbeschiss lachen kann ;)
 
Wir dir wünschen Geburtstag herzlichst. Hoffen das Übersetzung werde besser. :-)
 
@Hans Gurkenwurst: das habe ich mir auch gedacht
 
@Hans Gurkenwurst: Grad mal ausprobiert von en nach de, das Ergebnis: Aus "Congratulations on the anniversary! I hope the translations get better." wurd "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Ich hoffe, dass die Übersetzungen besser werden.". Gut, Geburtstag ist ne merkwürdige Übersetzung, aber ist doch schon viel besser als früher ;)
 
@lutschboy: Na klar wurde der Dienst immer besser. Mein Beitrag war auch eher ironischer Natur.
 
@Hans Gurkenwurst: Klar, meinte das auch nicht miesmachend :)
 
@lutschboy: Mach mal DE-FR oder umgekehrt, katastrophe.
 
@eilteult: FR brauch auch kein Mensch. Frankreich gibt es nicht!^^
 
@desire: Deutschland ist Frankreichs größter Wirtschaftspartner. ^^ Und an Deutschland grenzen 4 französischsprachige Länder, während 0 englischsprachige Länder an uns grenzen. Französisch ist also schon sehr wichtig und sollte niemals unterschätzt werden. Nicht zu vergessen, dass es in Europa mehr Frz.-Muttersprachler als Engl.-Muttersprachler gibt.
 
@eilteult: Man sollte bei Google Translate immer übers englische gehen, sonst endet das praktisch immer in einer Katastrophe. Übersetzungen von und nach Englisch sind mit dem Dienst meist erstaunlich gut. Ansonsten sind die Ergebnisse leider ziemlich mau.
 
@Hans Gurkenwurst: Gibt man "Gratulerer med dagen! Vi håper at oversettinger vil være bedre." ein, kommt "Happy Birthday! Wir hoffen, dass die Übersetzungen wird besser sein." raus. Was gut ist und was nicht ist ja immer relativ. Den Sinn von dem Norwegischen Text verstehst du ja trotzdem, obwohl die Übersetzung agrammatisch bzw. teilweise auf Englisch ist.
 
Aus: "Meine Nachbarin hat Kohlmeisen aber was macht ein Hahn auf meinem Esel?" wird "My neighbor has great tits but what makes a cock in my ass?"

url: http://goo.gl/J9gKe
 
@Stressmaker: ahahahahahahaha das kannte ich noch nicht :-D Eine wirklich tolle Übersetzung!
 
@Stressmaker: Kohlmeise heisst auf Englisch "Great tit"
 
@airlight: und die mehrzahl von Kohlmeisen heißt bei google.com/translate --> Great Tits
 
@endlos_schleife: Geil^^ Google Bilder spuckt unter "Great Tits" tatsächlich die richtigen Ergebnisse (Also den Vogel) aus. Hat mich doch etwas erstaunt, weil ich was anderes erwartet habe :D
 
@algo: Mach mal den Familienfilter aus.. http://bit.ly/Is8IAn
 
@lutschboy: Vor etwa einem Jahr kam bei Eingabe von Battlefield 3 als englische Übersetzung Call Of Duty Modern Warfare 3 oder es war umgekehrt, funktioniert aber nicht mehr, schade.
 
Also ich nutze den Translater ständig, wenn ich mal ein Wort nachschauen muss, für sowas funktioniert der nämlich 1A. Für Sätze ist er aber nach wie vor unbrauchbar, vllt. ist in 10 Jahren eine zumindest teilweise gute Übersetzung möglich.
 
@XP SP4: für ein wort nachschauen bietet sich aber eher: http://www.dict.cc/ an :-)
 
@Stressmaker: Funktioniert auf Android sogar offline ;-)
 
@algo: Und am iPhone!
 
http://goo.gl/qjKyz...Einfach mal die Deutsche Übersetzung "Anhören". Danke für die Möglichkeit, Google :D
 
@algo: Hör es dir mal auf französisch an, vor allem die letzte Silbe ;)
Die Übersetzung scheint aber ansonsten Absicht zu sein. Google Translate kann beatboxen, toll =)
 
ich finds geil. man kann eine unbekannte sprache eingeben und google sagt mir, welche sprache das ist. sehr tolle sache.
 
Für mich auf jedenfall regelmäßig eine wichtige UNterstützung, da mein Englisch leider doch nicht verhandlungssicher ist.
 
Solche Onlineübersetzer sollten ja auch nicht 1-1 übersetzen, sondern eher sinngemäß. Zudem kommt es ohne Kontextangabe, bzw. wenn man schreibt wie im Alltag gesprochen, zu unsinnigen Übersetzungen. Ob es daran lag, dass manche Firmen dachten "Dear Mr. <Name>" muss mit "Lieber Herr/Frau <Name>" übersetzt werden (z.B. telekom), obwohl die richtige Übersetzung "Sehr geehrter Herr / Frau" ist??
 
Taugen tuht er abert trotzdem nicht sehr viel.
 
@Menschenhasser: Wenn man so ein Deutsch eingeben "tuht", dann ist das auch nicht verwunderlich... ;-)
 
@klein-m: eigentlich hat der Google übersetzer 'sehr mehr' am ende vorgeschlagen aber das war mir dann doch zu doof.
 
Wir wünschen Ihnen alle Gutes für Ihre sechsten Geburtstag! (translated with google.com)
 
Google Tranlate taugt bestenfalls als Wörterbuch - und nichtmal da ist es 100% zuverlässig
 
Also ich nutze translate.google.de oft und gerne, ABER man muss schon wissen um was es in dem Text grundsätzlich geht und ob das Ergebnis so stimmen kann, da gerne mal beispielsweise eine Verneinung nicht oder an der falschen Stelle übersetzt wird. Edit: translate.google.de macht das aus meinem Kommentar: "So I use translate.google.de often like, BUT you must already know what it is basically in the text and whether the result can vote in such a way as happy times, for example, a negative is not translated or at the wrong place." Eigentlich gar nicht mal sooo übel, wenn auch nicht perfekt.
 
Die Qualität sollte besser werden. Ansonsten ist es gut. Auch per API kann man damit gut arbeiten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles