Flut-Krise: Western Digital erholt sich rasend schnell

Die Erholung des Festplatten-Herstellers Western Digital von den Folgen der Flutkatastrophe in Thailand im vergangenen Jahr, bei dem beide Werke vollständig überflutet wurden und die Produktion des Unternehmens weitgehend zum Erliegen kam, geht ... mehr... Festplatte, Hdd, Seagate Bildquelle: Seagate Festplatte, Hdd, Seagate Festplatte, Hdd, Seagate Seagate

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dann können die Preise ja jetzt auch mal rasend schnell sinken^^
 
@miranda: Die werden sinken, stetig und gaaaannnzzzz laaaannggssaaammm
 
Preise müssen sinken. Muss dringend auf 15TB aufrüsten.
 
@Stylos: privat ganz dringend?
 
@zivilist: Die lebenswichtige Musik- und Filme-Sammlung...hast Du da kein Verständnis für, Zivilist? *ironie aus
 
@zivilist: Privat backup. Und nein nicht Musik. Ich benutze ausschließlich nur noch Spotify und zahle da gerne für :)
 
@Stylos: 15TB Musik ist aber ne Menge...
 
@Stylos: HD Pornos was..
 
@~LN~: 3D HD
 
@~LN~: Nein 3D HD Pornos!!!
 
@Stylos: aber doch keine WD oder?
Segate ist besser in der verarbeitung und haltbarkeit
 
@Trigger80: Ich glaube, dass beide Hersteller sich im Punkt Qualität nichts nehmen.
 
@Madricks: naja, also ich kann ja nur aus persönlicher erfahrung sprechen.
da sind mir in der ganzen zeit schon 3 wd hdd´s abgeraucht aber noch keine einzige segate! ich kaufe keine wd mehr.
 
Können sich die Dinger...............
Festplattenkönige der Welt, behaltet euer ach so wervolles HDD-Gold!
 
So ein Werk wieder Aufzubauen geht Recht fix, nachdem das Wasser weg ist ect. Die haben die Sache doch nur Genutzt um sich die Sekkel zu Füllen und tun dies auch Weiterhin. Anders kann man die Verdreifachung des Gewinns im Gegensatz zur Zeit davor nicht Rechtfertigen. WD und SG machen sich nicht grade Beliebt bei mir mit solchen Aussagen, allerdings gibt es dank der tollen Fusionen ja keine Alternatvie mehr zu diesem Kartel.
 
@Hagal: Wasserschäden gehen immer am längsten. Schliesslich muss ja alles wieder getrocknet werden mittels Maschinen. Also ist deine Aussage schon mal nicht richtig ausser du meinst das die 2 komplette Werke neu hochgezogen hätten. In diesem Fall würde ich dir recht geben. Die Sekkel haben sich zunächst die Konkurrenten schön voll gemacht da diese ja permanent im Stande waren zu liefern. Wie immer bei einer Katastrope, selbst wenn Produktionen nicht betroffen sind, werden die Preise gerne angezogen. Das gab es schon bei RAM, CPU usw. .
 
@Hagal: Es ist wie mit dem Benzinpreisen und den Tankstellen - man kann nichts dagegen machen.
 
Seagate hat da alle abgezockt. Deren Preise sind noch recht hoch.
 
@jediknight: du bist natürlich der sozialste Mensch der Welt und würdest sie zum alten Preis verkaufen, richtig? Natürlich ist es nicht schön für uns Käufer, aber ihr würdet and deren Stelle nichts anderes machen...
 
@Sledgehamma: ... abgesehen davon, dass du mich weder kennst, noch weißt, wie ich ticke, halte ich deine pauschale Aussage für absolut überflüssig! Ich lasse mir jedenfalls nichts unterstellen - und wer glaubt, mich über den Tisch ziehen zu können, kann auf seiner Ware sitzen bleiben, bis er möglicherweise verrottet ist ...
 
... ihr glaubt doch nicht wirklich, dass die Preise wieder auf dem niedrigen Preis-Niveau landen werden, das es vor der Flutkatastrophe gab, oder? Wer das wirklich glaubt, weiß nicht, wie der Markt momentan tickt! Und da es eh nur noch sehr wenige Firmen in diesem Segment gibt, düfte es wohl darauf hinauslaufen, dass es keine vernünftigen Konkurenzkampf mehr geben wird, was dem Käufer im Endeffekt auch langfristig nur schaden dürfte ...
 
Wer sagt dass das Hochwasser dieses Jahr nicht wieder kommt ? Ich habe meine Zweifel das dies ein einmaliges Ereignis war.
 
@Ispholux: denk ich auch....habe auch gesamt ca.10 TB Festplatten im Betrieb...schon seit 5 Jahren und reicht mir auch voll und keine zeigt Schwächen aber die neuen?.....
 
als ob irgendwer hier aus dem forum in thailand war und mit eigenen augen die flut gesehen hat!?!
ist ja schon komisch das gerade in der zeit plötzlich diese ganzen "cloud" dieste aus dem boden gesprießt sind.
die waren herrscher des planeten kontrollieren nicht nur das geldsystem, die politiker, die medien, alle aktiennotierten konzerne sowie rüstungskonzerne. das wichtigeste ist eure wahrnehmung, eure realität :) die hauptsache ist das ihr immer jeden scheiss glaubt der euch erzählt wird :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.