Google-Update gegen SEO-Spam startet (Update)

Der Suchmaschinenkonzern Google hat seine Pläne für das bereits angekündigte Update seines Such-Algorithmus konkretisiert. Dieses soll weltweit zum gleichen Zeitpunkt wirksam werden und den durch die Suchmaschinenoptimierer (SEO)-Szene verursachten ... mehr... Microsoft, Logo, Redesign Bildquelle: Microsoft Microsoft, Logo, Suchmaschine, Redesign, Suchergebnis Microsoft, Logo, Suchmaschine, Redesign, Suchergebnis Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der letzte Absatz belebt Klischees ;)
 
Ich hoffe, dass mit diesem Update auch diese komischen Seiten betroffen sind, die nur auf ein weiteres Suchergebnis verlinken. Ahhh das nervt mich sowas.
 
@RebelSoldier: Stimmt, wenn ich nach einem Torrent suche mag ich auch direkt auf die Seite kommen wos das gibt und nicht in das nächste Webverzeichnis.
 
Es wäre schön, das wenn man nach "Produkt XYZ Test/Testbericht/Review" sucht nicht 10 Seiten bei google durchsuchen muss um auf 1-2 reale Tests zu kommen. Diese abertausenden Testsammeldienste nerven, besonders da sie oft nur einen Bruchteil oder gleich gar keine Tests auflisten obwohl es etliche im Web gibt.
 
@Stratus-fan: Und wenn Google die rausnimmt, werden sie wieder von den Anbietern verklagt und alle regen sich wieder darüber auf, dass sie ihre marktbeherrschende Position ausnutzen :D
 
@2-HOT-4-TV: Sie werden ja nicht gesondert entfernt sondern "lediglich" die Algorithmen geändert und Diese gelten ja für alle gleich. Das dürfte also kein Problem sein ;-)
 
Besonders Google treffer die auf die Suche einer anderen Webseite verweisensind ätzend.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen