Samsung mit neuen Patent-Vorwürfen gegen Apple

Gestern noch bestand zumindest ein klein wenig Hoffnung auf Frieden, heute geht die Patent-Schlammschlacht zwischen Apple und Samsung munter weiter. Aktuell in der Hauptrolle: Samsung. Die Koreaner werfen den Kaliforniern nämlich Verstöße gegen acht ... mehr... Apple, Samsung, Patente, Patentkrieg Apple, Samsung, Patente, Patentkrieg Apple, Samsung, Patente, Patentkrieg

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das nimmt kein Ende...
 
@flipidus: Ist einfach nur ne ABM für die Rechtsabteilungen beider Firmen.... die müssen sich dort wohl tierisch langweilen....
 
@flipidus: Doch! nähmlich wenn beide Unternehmen Konkurs gehen oder von den Wettbewerbshütern und Gerichten zerschlagen werden :)
 
@Edelasos: ob die in absehbarer Zeit konkurs gehen, wage ich zu bezweifeln.
 
@flipidus: Wie man es bei Banken gesehen hat, kann sowas eigentlich Relativ schnell gehen. aber es war auch eher Ironisch gemeint ;)
 
Patent Troll
 
@Freibier: Beide Parteien ;)
 
@Freibier: Schon blöd wenn man die Definition nicht kennt.
 
@kubatsch007: Na bei Apple hat man auch ständig von "Patent Troll" gesprochen und da ging es meist nicht mal um "Patente"^^
 
Friedensgespräche für den Ar-sch. Kooperation ist eine Stärke die keiner der beiden besitzt.
 
@CJdoom: Wieso hast du 'ne Stange in deinem Arsch? ^^
 
@s3m1h-44: Bei dem Thema schon :-)
 
Jetzt geht das schon wieder los..dachte die hätte sich vertragen ? oO
 
Wie viel kostet ein Hotel in Mannheim?
 
@Knerd: Sind wir dein Hotelportal oder was?
 
@s3m1h-44: Ich wollte mir ein Zimmer nehmen um Live dabei zu sein ^^
 
Soll ja unbeteiligte Leute geben die sich durch diesen Patentkrieg genervt fühlen, wieso eigentlich? Ist doch Jacke wie Hose ...
 
da hilft nur eines: beide Firmen boykottieren...
 
@frust-bithuner: Wozu? Sollen die sich doch bekriegen. Solange die eine Firma qualitativ starke Smartphones rausbringt, überlege ich mir eines Ihrer Produkte zu kaufen.
 
@s3m1h-44: Ja, vergiss dabei aber nicht auch die Apple Produkte zu evaluieren. Es wäre das erste Mal in der Geschichte dass EIN Hersteller in allen Bereichen der beste ist.
 
Aus der Geschichte könnte man langsam ein Computerspiel machen, weiß nur noch nicht ob es ein Strategiespiel werden sollte (Total War: Rise of the Patent mit Apple und Samsung als spielbare Fraktionen, als DLC dann Microsoft, Google, ... spielbar) oder eher eine Wirtschaftssimulation (Patent Tycoon). Hm... Wirtschaftssimulation gab es schon lange keine gute mehr, also geb ich meine Stimme dafür :)
 
@Tyndal: Ein Mix aus World of Warcraft und Pokemon ist doch viel interessanter!
 
@s3m1h-44: Du meinst so... "Samsung setzt Patent ein - es ist nicht sehr effektiv." "Apple setzt Verkaufsverbot ein - es ist sehr effektiv."?
 
@Tyndal: Vergiss nicht die Spezialattacke, womit man Richter bestechen kann *g*
 
@algo: Das ist ein Item ;)
 
@Knerd: Ach, waren das lustige Zeiten, als noch jeder mit nem Gameboy Color + Pokemon blau/rote/gelbe Edition rumlief! ^^
 
@s3m1h-44: Eigentlich wollte ich keine Spiele mehr schreiben, aber die Idee ist echt gut ^^ Wollte schon lange einen Pokémonklon für den PC schreiben :D
 
@Knerd: Kannst du mir nur eins deiner Spiele nennen, die du geschrieben hast?
 
@Yogort: Waren nie große bekannte Sachen, ich habe ein Risiko programmiert und für Pokémon schon recht viel fertig gehabt. Aber Spiele schreiben macht keinen Spaß ;)
 
@Knerd: kann man das irgendwo sehen oder ist das nur eine leere Sprechblase?
 
@Ertel: Was meinst du?
 
@Knerd: ist das nur leeres Gerede oder kann man deine Spiele, die du angeblich programmiert hast irgendwo sehen, herunterladen oder kaufen?
 
@Ertel: Das waren nie professionelle Spiele. Ich habe das Risiko in der 7. Klasse geschrieben und das Pokémon ist auch knapp 2 Jahre her. Wobei aus Pokémon nur eine Bibliothek geworden ist die noch auf einer meiner Festplatten liegt. Momentan arbeite ich außerdem an einem Desktop Client für Facebook. Hier gibts Infos dazu: http://knerdprod.wordpress.com/programme/net/facebook/ Demnächst programmiere ich noch ein Tabu, da mich ein Bekannter darum gebeten hat. Da gibt es dann auch über den Blog Infos dazu.
 
@Knerd: habs mir schon gedacht ...
 
@Ertel: Was? Das ich kleine Spiele geschrieben habe und daran kein Interesse habe weil es mir keinen Spaß macht?
 
Samsung, als WF Sympathisant, hätte vorbildlich agieren und den "Patent Troll" Apple zeigen können, dass man auch ohne Klagen friedlich verhandeln kann. Aber wer hätte das gedacht, Samsung ist ja auch ein profitorientiertes Unternehmen ?! Das wird wohl für viele neu sein und wie eine Bombe einschlagen ^^
 
@algo: Sag das hier nicht mit Sympathisant, sondern bekommst du gleich ne Abmahnung!
 
Samsung hat mit seinen Geräten wohl nicht den Marktanteil erhalten, den sie sich erhofft haben. Die werden erst richtig grosse Augen kriegen, wenn Google mit seinen eigenen Geräten kommt. Dann wird es für Samsung und einige andere Android-Nutzer nämlich zappenduster. Vorausgesetzt Google lernt aus den Fehlern der anderen.
 
@LastFrontier: Was stellt Apple insgesamt und Google hardwaretechnisch so her? Was stellt Samsung so her? Man kann es ja drehen und wenden wie man will, aber Samsung sitzt hier am deutlich längeren Hebel, da die Smartphone und Tablett Sparte bei Samsung nur eine unter sehr Vielen ist.
 
@Lastwebpage: Nur weil eine Firme mehrere Tochtergesellschaften hat, heißt es noch lange nicht, dass sie mächtiger ist. Die ganzen Gelder für Klagen muss Samsung Mobile selbst zahlen und nicht Samsung Groupe. Das Geld
was Samsung z.B. mit Fernsehern verdient hat, muss auch wieder in Fernseher und verwandten Sachen investiert und nicht einfach mal für die Klagen der Smartphone Abteilung benutzt werden. Jede Abteilung agiert wie ein Unternehmen. Deshalb ist Samsung noch lange nicht im Vorteil. Macht die Smartphone Abteilung nur Verluste, wird sie Dicht gemacht...ganz einfach...
 
@Lastwebpage: Meine Aussage bezieht sich ja auch nur auf den Mobile-Device-Bereich. Sicher macht es auch nicht die Hardware alleine aus, sondern das Gesamtpaket. Und da sind alle Androidhersteller gelinde gesagt Pfeifen. Es reicht nun mal nicht nur mit technischen Gimmicks zu protzen und damit von seiner miserablen Softwarepflege abzulenken. Da ist mir MS mit WP7 oder demnächst W8 tausendmal lieber, da die wenigstens Mindestanforderungen stellen und nicht auf jedes Drecksgerät mit aller gewalt alles aufzuzwingen. Ist ja toll wenn ich einen kastrierten Quadcore habe, welcher mir keinen Nutzervorteil bringt und obendrein noch den Akku gnadenlos leersaugt. Oh ja - ich kann dann fünf Anwendungen gleichzeitig auflassen und sehe auf meinem Full-HD-Mäusekino noch schneller den Bildschirm dunkler werden. Der Androidmarkt ist viel zu verzettelt und kommt nicht mal annähernd an das Applekonzept heran. Deren überteuerter "Dreck" funktioniert wenigstens ordentlich weil sie nicht jeden Kack zulassen.
 
Schön langsam Glaube ich, dass sich Samsung und Apple nur wegen dem Marketing bekriegen. So bleiben sie immer in den Schlagzeilen und bekommen dadurch zusätzliche Werbung.
 
@nowin: Das könnte sogar stimmen: Seit dem Streit, konnte Samsung richtig viele Kunden gewinnen. Die Formel ist einfach: Leg dich mit einem Luxus Unternehmen an, das logischerweise nicht bei vielen beliebt ist und du gewinnst automatisch Kunden. Warst du mal in letzter Zeit bei Apfelkind?! Nur ein kleines Familiencafe ist es schon lange nicht mehr ;-)
 
@algo: nicht bei vielen beliebt ist??? also ich kenne viele die den Apfel lieben und zwecks Kompatibilität gegen Aussen ein Windows 7 & Co. virtualisiert drauf haben. Glücklichere User kenne ich nicht als die :-)
 
@algo: Luxus-Unternehmen? Häh? Das war (vielleicht) einmal. Als Statussymbol eignet sich wohl kaum ein Smartphone/Tablet whatever - Ausser vielleicht in sehr ... "beschränkten" Kreisen.
 
Cool, jetzt wo beide Firmen sich zur Einigung vom Gericht aus treffen sollen, tritt Samsung nach. Das macht die ganze Sache noch "leichter".
 
@wingrill3: ja., "sollen". Freiwillig geht da keiner von beiden hin. das Gericht hat es quasi befohlen
 
@wingrill3: Glückwunsch zum Drittaccount. Gibst du eine Runde aus, wenn das halbe Dutzend voll ist?
 
@wolftarkin: aber nur wenn du ganz lieb bist. das Desaster habe nicht ich so gewollt. Wurde auferlegt.
 
@wingrill3: Ich gratuliere noch drei Mal, und dann brauchst du deine Spendierhosen. ;-)
 
@wolftarkin: ok! :-)
 
kann es sein dass die einfach sauer auf einander sind ? :)
Einer tritt dem anderen hinterher wegen verlorenen Klagen.
Es wird langsam lächerlich!
Wenn man jetzt ein Smartphone kauft, muss man mitlerweile garnicht mehr großartig draufschauen, jeder hat bei jedem etwas abgekupfert und fast alle können das gleiche!
wieso immer Samsung und Apple ? Hätten auch LG oder Sony sein können die Apple verklagen. Sogar HP Pre´ hat änlichkeiten (softwaremässig)
die sollten lieber sich darauf konzentrieren etwas neues auf den markt zu bringen anstatt den ewigen "Klage-Krieg" zu führen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles