Xbox LIVE: Sky Go & Co am Wochenende kostenlos

Microsoft startet am Wochenende eine neue Promotion-Aktion, mit der man die Vorzüge einer kostenpflichtigen Gold-Mitgliedschaft bei Xbox LIVE hervorheben will. Dieses Mal stehen allerdings nicht die Multiplayer-Funktionen, sondern die ... mehr... Microsoft, Xbox, Xbox 360, Logo Bildquelle: Microsoft Microsoft, Xbox, Xbox 360 Microsoft, Xbox, Xbox 360 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sollten sie es erstmal weltweit raus bringen, genau wie bing.
 
@schmidtiboy92: Wie soll Microsoft einen Dienst in Deutschland starten, der hier garnicht Existiert? Kann Microsoft etwas dafür, das die Firma Hulu oder Netflix nicht in Deutschland verfügbar sind?
 
@Edelasos: Zum Beispiel "Youtube" kann ich hier in Norwegen noch gar nicht nutzen, und Youtube ist schon seid wochen Draußen.
 
@schmidtiboy92: Das ist genau das selbe. Youtube verfügt über keine Norwegische/Schweize Niederlassung, deshalb ist es nicht verfügbar. Hier ein auszug von xbox Live: "Leider bietet Google in der Schweiz derzeit keinen lokalen YouTube Dienst an. Googles offizielle Aussage dazu: "Sobald eine lokale YouTube-Version verfügbar ist, wird dies auf dem offiziellen Google Blog bekannt gegeben." Damit wir bzw. Google die YouTube App auch in der Schweiz anbieten können, muss zuerst der YouTube Dienst offiziell für die Schweiz verfügbar sein" Wobei das mit Youtube verstehe ich auch nicht ganz :/
 
Und dann können sie sich noch mit der Gema rumärgern
 
Und zeigen von Werbung für Gold Mitglieder auch inbegriffen.
 
@Menschenhasser: überleb ich gerade so
 
@0711: die penetrante Werbung im neuen Dashboard geht mir als bereits zahlender Kunde aber auch auf den Docht. Werbung ist ja legitim, solange sie auf der Xbox an mein Spielverhalten angepasst ist. Ich spiele kein 08-15 Halo oder Call of Muddi - bekomme aber ständig diese Scheiße als Werbung serviert... wenn mich etwas abstößt, dann ist das Werbung von Dingen die mich von vornherein nicht interessieren. Wieso wird nicht anhand des eigenen installierten Spieleangebots entsprechend Werbung für noch nicht erworbenen Content gemacht? da wäre die Action Wahrscheinlichkeit doch viel höher als ständig Scheiße anzupreisen von der ich nicht mal das Hauptspiel installiert, geschweige denn je gespielt habe... aber die Marketing Heinis werden schon wissen was sie tun. Meine These, seit dem Dashboard Relaunch sind die Umsätze eh eingebrochen weil man nichts mehr gezielt findet... selbst auf xbox.com hat sich alles verschlimmbessert...auflisten der letzten neuen Angebote ? da suchste dich dumm - und kaufen tust du deshalb auch weniger.
 
@Rikibu: zahle nix und nehm die werbung auch kaum wahr...wie machst du das im tv oder auf der straße? xbox.com war ich eh noch nie...kenn den vorher zustand also nicht aber so auf anhieb, neue spiele, beliebte spiele....findet man. Najoar
 
@0711: TV? blurays werden noch nich von Werbung unterbrochen... TV Programm schaue ich nur minimal - gibt ja nix was dort lohnenswert ist und das bissel Kabarett ist werbefrei, und auf der Straße blende ich alles imaginär aus was ich an Information nicht brauch... das ist reine Kopfsache... Desinformation nützt mir ja auch nix. Wenn aber der Fokus wie beim zocken auf dem Bildschirm liegt, dann ist es schon anstrengend immer um das uninteressante drumherum zu gucken... hab ja an sich nix gegen werbung, aber man kann sich doch beim Werbung schalten und dem zugrundeliegenden Konzept etwas mehr Mühe geben.
 
hm geh ich halt in keine bar um fußball zu schauen....finds sehr geil \o/
 
@0711: wieso sollte ich aber sky go auf xbox in sd auflösung genießen wollen, wenn daneben höchstwahrscheinlich eh ein HD fähiger Receiver steht, der das selbe empfängt und die Internetleitung zudem schont? sky go auf der xbox is dermaßen sinnlos...
 
@Rikibu: "sd auflösung" reicht mir vollkommen zum fußball schauen...zumal man aufm receiver für hd deutlich mehr löhnen muss als für sd. So wayne also, hauptsache es funktioniert für lau.
 
@0711: dann hast du aber geringe Qualitätsansprüche, gerade beim Sport merkt man doch erst recht den Unterschied zwischen SD und HD...
 
@Rikibu: sinnlos find ich das absolut nicht... diese quasi videothek von filmen die grade so bei sky im angebot sind finde ich richtig gut, denn wenn ich samstags nachts nen bestimmten film gucken will, der grade nicht auf sky normal läuft kann ich ihn dennoch über skygo gucken, außderdem können so theoretisch 3personen gleichzeitig über 1ne karte fußball gucken ;)
 
Muss man dafür aber nicht erst sky normal besitzen ? um sky go überhaupt kostenslos testen zu können ?
 
@zislak: genauso schauts aus... das wäre ja sonst sogar kostenloses sky... das wird niemals der fall sein
 
@zislak: Wenn du normales Sky hast ist Sky Go eh schon "kostenlos" bzw. inbegriffen. Irgendwie also sinnlos in dem Kontext.
 
@hezekiah: nein denn die sachen kann ich auf der xbox ohne gold nicht nutzen, was ich persönlich unverschämt finde. Also kann wer mit sky jetzt auch am we skygo ohne goldacc nutzen.... Sinn oder unsinn mal dahn gestellt, aber jedesmal wenn ich mal gold testen wollte habe ich an youtube gedacht und es sein gelassen. Da nutz ich dann doch lieber den fernsehrechner.
 
@Yepyep: Ich meint jetzt ausserhalb von der XBOX. Das ist auch das was mich wundert. Warum muss man in dem Fall auf der XBOX noch mal etwas bezahlen für eine Sache die man im Webbrowser mehr oder weniger auch kostenlos bekommt (sofern man vorher für Sky gelöhnt hat)?
Gibts bei der XBOX keinen Browser?
 
@hezekiah: hehe, du kommst ohne gold nicht weiter als zum marktplatz. Selbst für demos braucht man stellenweise einen goldacc..... Zudem muß man sich dann noch für demos bei ea registrieren, ohne verbindung aber nicht möglich. Ich nutz die xbox eben offline, online spiele ich nur pc.
 
So wie WF es suggeriert kann man SkyGo an diesem WE kostenlos schauen. Tja, Pustekuchen. "Sky auf der Xbox 360 erleben – mit Sky Go Mit Sky Go ist Ihr Sky Programm jetzt immer da, wo Sie es wollen**
" "**Sky Abo mit Sky Go und dem entsprechenden Paket benötigt. Stabile Internetverbindung erforderlich (für iPad und iPhone WiFi oder 3G), Empfang nur in Deutschland und Österreich möglich." Man kann die SkyGo App also nur nutzen mit dem passenden SkyGo Abo.
 
@Blubbsert: Quelle? Das was du da schreibst ist die allgemeine Sky-Go Richtlinie, da steht NICHTS von dem XBox Live Wochenende...
 
@Tintifax:
**Sky Abo mit Sky Go und dem entsprechenden Paket benötigt. Stabile Internetverbindung erforderlich (für iPad und iPhone WiFi oder 3G), Empfang nur in Deutschland und Österreich möglich.

http://www.xbox.com/de-DE/entertainment-unlock/Home
 
@hezekiah: Danke. Ich bin mir aber nicht sicher ob sie da nicht einfach den Text kopiert haben... Mal schaun was passiert...
 
Das ist doch schon fast Betrug, wenn es nicht wo steht kann man Sky Go eben nicht nutzen, dafür braucht man einen Sky Vertrag. Lächerlicher geht es echt nicht mehr.

Ich werbe jetzt auch damit dass man bei mir rund um die Uhr Sky gucken kann, dass sie es abonnieren müssen verrat ich aber mal nicht :-)
 
XBOX live Dienste sind sowie so ein Witz. Das man das Angebot richtig nutzten kann muss man noch Geld zahlen neben den überteuerten Spielen. Nur schon um den Gamername zu ändern kostet es 800 Credits. Da bin ich mit Steam und seinen Aktionen hoch zu frieden.
 
@charnold: Du solltest vielleicht noch etwas mehr hervorheben das du Steam Aktionen und XBOX Live Aktionen vergleichst :) Wüsste sonst nicht warum du geminust wurdest. Finde die Steam Aktionen auch besser wie z.B. Midweek Madness oder den Summer Sale.
 
SkyGo würde ich oder hätte ich längst und dauerhaft gekauft, wenn ich mit Microsoft Points bezahlen könnte. Bei dem Service habe ich immer angst ein dauerhaftes Abo an den Hals zu kriegen, ohne das ich es öfters nutzen möchte. Noch schlimmer, mit Kündigungsfristen, so und so viele Monate vorher, ansonsten verlängert sich das Abo automatisch, schauderhaft die Vorstellung davor. Es bringt mich dazu, SkyGo nicht weiter zu beachten, obwohl ich schon Lust habe "Geld hingeben = Bundesliga Spiel anschauen". Wenn mein Lieblingsverein ständig Müll zusammenspielt, möchte ich die Möglichkeit haben easy zu entscheiden ob ich für den Müll Geld ausgebe oder nicht. So wäre ein PrePaid ähnliches Bezahlungsmodell (MSPoints auf der XBOX) das Beste für mich. Falls ein Highlight Spiel bevor steht, würde ich ne Prepaid Karte einlösen und es auf der XBOX gucken. Aber so benutze ich den Service dann überhaupt nicht und bringe wenig Interesse auf, da ich immer kostenintesive und selbstverlängernde Abos befürchte. Übrigens ein Argument für XBOX Live, hätten sie eine Kündigungsfrist, würde ich auch XBOX Live nicht nutzen, so kann ich nen Monat, 3, Monate, halbes Jahr oder 1 Jahr Karte kaufen, Code eingeben und fertig. Keine angst das sich da was automatisch verlängert und da es so einfach ist, kann ich die Karten auch bedenkenlos für meine Kinder kaufen. Es wäre schön wenn ich auch meinen Kindern so einfache Karten für SkyGo kaufen dürfte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich