Samsung: Event am 3. Mai, wohl mit Galaxy S3

Jetzt aber wirklich: Nachdem die Gerüchteküche in den vergangenen Monaten heftig gebrodelt hat, dürfte es in knapp mehr als zwei Wochen so weit sein: Samsung lädt am 3. Mai nach London zu einem Präsentationsevent. Was genau gezeigt wird, nannten die ... mehr... Samsung Galaxy S3 Samsung Galaxy S3

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na da bin ich mal gespannt. Vielleicht steig ich ja um. Mein Vertrag läuft aus.
 
@easy39rider: dann würde ich schnellstmöglich einen Eimer unter deinen Vertrag stellen!
 
@Turk_Turkleton: Lol ist schon geflickt.
 
@easy39rider: vertrag lohnt sich heut zu tage fast nie. ich würde es so kaufen und prepaid nehmen.
 
@Nomex: Nee das passt bei meinem Tarif perfekt. Ist ein Geschäftskonto
 
@easy39rider: Ich werde auch dieses Handy holen. Es sollte aber mit Vertrag nicht teurer sein als ein Galaxy S2, als es neu auf dem Markt kam.
 
Bin ja mal gespannt ob sie verraten was sie selber mit Meego vorhaben und ob dies nur bei Netbooks verwendet werden soll.
 
Ich finde es schade das die Dinger so groß werden. Ich wollte mir das HTC One X holen, aber 4,7" ? Das bricht doch wenn ich mich hinsetze... ich dachte das S3 könnte was werden, leider genauso groß... finde ich einfach blöd das die Flagschiffe so groß werden. Maximal hätte ich ein 4,3" Display.
 
@EvilMoe: Ja es wäre echt ma toll, wenn sie bei Hosentaschen-fähigen Formaten bleiben würden. Ich will nicht irgendwann nen 10 Zöller mit mir rumschleppen. Dieses immer größer, weiter, besser - AUSSER bei der Akkulaufzeit, da optimiert komischerweise keiner was.
 
@Shiranai: Falsch.. Akkuentwicklung wird nur nicht so breitgetreten wie das OMGWTF4,7"EndlosvielFarbenDisplay.
 
@Shiranai: mein gott - immer am meckern. es gibt genug konkurenz!
 
@EvilMoe: Aber ist euch schon was aufgefallen? Vor einigen Jahren ging es sich darum möglichst kleine Handys auf dem Markt zu bringen. Je kleiner umso cooler und heute? Anscheinend genau andersrum ^^
 
@lalla: flacher war die devise. Nokia hatte ja das 8210 und von denen hatte ich nen paar....die waren unergonomisch klein. das sonyericsson T68i war auch sehr klein. danach wurden die geräte wieder größer und flacher.
 
Kommt mit Android, das ist auf jeden Fall besser als WP7 Müll
 
@Freibier:
Warum kriegste Minus? :) Vom Galaxy S2 wurden weltweit mehr als 20 Mio Units verkauft, dass ist ein vielfaches mehr als WP7 insgesamt hat, zeigt somit, dass es scheinbar beliebter bei den Kunden ist.
 
@GlennTemp: Die Minus könnten sich insoweit erklären, dass es sich bei der Nachricht um Hardware handelt, die eigentlich auch WP7 installiert haben könnte und er explizit sich nur gegen ein OS an sich ausspricht. Was auch nach meiner Meinung nicht unbedingt hier passend ist.
 
@Rumulus: Ich bin mir relativ sicher, wenn er "Apple" statt "WP7" geschrieben hätte, dann hätte er die selbe Menge an Plus bekommen. Komisch, nicht? ^^
 
Ich würde es viel mehr begrüßen, wenn Samsung die Arbeitszeit in die Bereitstellung des Android 4.0 - Updates für das S2 stecken würde. Die Wochen vergehen und nix passiert hier in Deutschland, außer dass man sich weiterhin mit dem Reboot-Bug der Version 2.3.6 rumärgern muss. Warum die "-" ?
 
@ott598487: Also wenn ich ehrlich bin, A4 ist nicht der Burner, habs aufm Sensation (original, kein C-ROM). Es läuft nicht rund, der Akku wird schneller leergesaugt, einige Apps haben Probleme (GoSMS z.B., Dolphin mini).
 
@ott598487: also ich nutze CM seit mehreren Monaten (4.0.4) und es gibt z.B. auf Android-Hilfe.de viele Anleitungen Infos wie du zB ein Vodafone - T-Mobile Rom aufspielen kannst... diese sind nämlich zum teil schon verfügbar :)

@iPeople: also auf meinem S2 läuft CM9 sehr sauber... weitaus besser als die Stock GB Roms :)

und auch die ICS Stock Roms sollen wohl ganz gut laufen... obwohl einige Probleme mit der Akkulaufzeit haben... diese Probleme sollen aber lösbar sein :)
 
@UKSheep: Also läuft ICS wohl doch nicht so super, denn wenn die ohnehin magere Akkulaufzeit bei Smartphones noch verringert wird, dann ist das derbe daneben! Ich hatte auch ein Stock ICS drauf und es war einfach nur Sackgang. Beim Scrollen hat man sich dem iPhone angepasst, ist jetzt wesentlich langsamer (wahrscheinlich damit die Bilder in Kontaktliste rechtzeitig geladen werden können ;) ). Der interen Browser ist noch schlimmer als der von 2.3.6 und besagte App Probleme ... alles in allem nicht so prickelnd... :( Hab aufm Nexus S jetzt wieder die 2.3.6 drauf und nun rennts wieder. ;)
 
@fieserfisch: Also vieles mag zwar subjektiv sein, aber der Stock-browser bei ICS ist definitiv besser als bei GB, der ist richtig permformant und läuft um Welten besser als der in 2.3.
 
@XP SP4: Warum hab ich dann bspw. bei der Facebookseite wenn ich nach weit nach unten scrolle und dann wieder nach oben, abermals ladezeiten/renderzeiten und beim 2.3.6 nichts der gleichen?
 
@UKSheep:

Ein Smartphone muss ohne Gefrickel funktionieren. einschalten und nutzen. Da muss ich nicht erst meine Garantie aufs Spiel setzen und irgend son Mullu Mullu ROM installieren, wo man auch nicht immer weiß was drin ist.

HTC SENSE bietet zudem für viele auch einen Mehrwert.
Ich hab nur langsam das Gefühl, dass ein Android SP nichts für Perfektionisten ist. ICh hab auch ein Sensation XE und reg mich nach dem Update nur noch auf.
 
@UKSheep, DPX: das ist zwar schön für Telekom und Vodafone Kunden. Ich habe mir aber ein ungebrandetes Original-Samsung gekauft, und finde es schon extrem merkwürdig, daß der Original-Hersteller mehr oder weniger der letzte ist, der es schafft, sein eigenes Handy upzugraden. Insbesondere nachdem Samsung mit der Version 2.3.6 und dem Reboot-Problem so einen Bock geschossen hat und nichts tut zur Bereinigung außer auf das irgendwann kommende ICS-Upgrade hinzuweisen. @Lessi: sehe ich genau wie Du, ich bin nicht dafür verantwortlich, mir aus irgendwelchen Frickel-Ecken zusammengebastelte Betriebssysteme zu besorgen und die dann unter Garantieverzicht aufzuspielen. Da soll Samsung endlich in die Puschen kommen.
 
Ist seit heute raus die DBT Version.
 
@ott598487: Für Telekom-Kunden wird 4.0 bereits verteilt. http://goo.gl/2R6k4 . Also es ist was passiert in Deutschland
 
@ott598487: Ich hab das Update letzte Woche bekommen (kein Branding).
 
@Eistee: Danke für den Hinweis. @2-HOT-4-TV: also, DBT kam wohl erst heute (16.) über Kies raus, entsprechend auch so die Reaktionen im Forum. Aber egal, jetzt isses ja da :-)
 
@ott598487: Mein Gerät kam ursprünglich aus Polen und letzte Woche wurde mir das Update angeboten.
Naja durch TouchWiz hat sich aber eigentlich nicht viel im Vergleich zu vorher verändert.
Optisch alles gleich, nur ein paar Elemente sehen nach ICS aus.
Das meiste ist halt unter der Haube passiert und juhu es gibt Faceunlock.. unverzichtbar :D
 
@ott598487: mein gott - immer am meckern. du bist nicht die einzige person auf diesem planeten!
 
Samsung sollte mal schön langsam mit dem HDTV 2012 Line-up herauskommen. :)
 
@Shaddix: finde ich auch kennst du schon das eine es 8090 ... hab es bei uns in media markt gesehen - mit gesten und Mikrofon-Steuerung. leider nicht ausgereift :) aber sonst geil ...
 
Na endlich das wurde nach den ganzen Gerüchten aber auch mal Zeit.
 
Irgendwie kommt mir diese "Veröffentlichungsstrategie" bekannt vor, macht es Apple nicht auch irgendwie so ;)? Immer Gerüchte streuen, dann irgendwann Ankündung eines Events ohne weitere Infos, und dann wird "endlich" das Gerät vorgestellt... aber scheint auch bei Samsung gut zu klappen ;)
 
@zoeck: Du, das hat Daewoo schon vor über 10 Jahren gemacht, als die Markteinführung in D anstand. Das machen viele Firmen.
 
@iPeople: Genützt hat es Daewoo allerdings nichts... ;)
 
@wingrill2: Hab ich nicht bestritten. Aber das Interesse durch spärliche Infos wecken ist nun wirklich so alt wie die Welt.
 
@wingrill2: habe ich mir auch gerade gedacht, da ich den namen daewoo gar nicht kenne, ;)
 
@zoeck: die gerüchteküche brodelt ohne das zutun des unternehmens. die sind inzwischen so gut, dass die netzbetreiber das S3 modell da haben aber keine ahnung haben wie es ausschauen könnte (dummy gehäuse) und die sind auch so gut geknebelt, dass niemand etwas über die hardware aussagt. samsung hält dicht. bis jetzt hat keiner eins inner kneipe vergessen oder ein zulieferer erzählt welche silikonhülle man schon hat
 
Wiede so eine Schuhsohle für XXL-Taschenformate... :-(
 
Ich reihe mich mal in die zahlreichen Spekulationen über das S3 in den letzten Wochen und Monaten ein: Bei genauerer Betrachtung der beiden blauen Kleckse tippe ich auf die Abkehr vom Plastikgehäuse hin zu Keramik. :)
 
Da bin ich ja mal auf das S3 gespannt.
Ich bräuchte jetzt nur noch das Datenblatt vom Samsung Galaxy S3
und das vom Apple iPhone 5 um die beiden zu vergleichen.
Wenn euch das Display zu groß ist,dann kauft euch das S3 erst gar nicht,ist ja keiner dazu verpflichtet.
Es gibt auch leute,die haben schlechte Augen,und wünschen sich ein etwas größeres Display.
Außerdem,kauft euch doch Kleidungsstücke mit größeren Taschen,
dann passt auch das Smartphone in die Tasche.
Oder macht es wie die Mädchen und Frauen,kauft euch eine
Handtasche,gibt es auch für Männer.
Früher,zu beginn des Mobilfunk,gab es auch größere Handys,sogar
Tragbare Handys von Motoroller.
 
@Fat Tony: wie schlecht müssen die augen von jemandem sein damit man nen 4,8" bildschirm braucht...zu dem zieht das argument mit den schlechten aucgen nicht wenn wir da ne auflösung von 1280x720 haben. nen touchscreen für jenmanden mit schlechten augen? bau irgendwas das so groß ist wie nen galaxy note und ne auflösung von 640 480 hat
 
@DerTürke: welcher Zusammenhang besteht zwischen Auflösung und Größe der Darstellung ? Ich wüsste nicht das es da einen gibt. Also ob nun 640x480 oder 1920x1080 die Darstellung ist doch gleich groß (außer man will es kleiner)!? Bzw Ein 3,5" Handy kann genauso groß sein wie ein 4,5" Handy kommt ganz darauf an wie breit der Rahmen um den Bildschirm ist.
 
hoffen wir mal, dass sie dem hype gerecht werden. die leute erwarten ein flasches, keramik handy, hoch auflösenden bildschirm, LTE, superlaufzeit und ne CPU/GPU kombination vergleichbar mit dem ipad3. hab aber das gefühl das viele leute am ende enttäuscht werden. weil es höchstwahrscheinlich festeingebauten speicher haben wird ohne SD erweiterung, der Akku wird fest gelötet sein, micro sim haben, der akku vielleicht 1600-1700 mah sein, FM radio fällt weg, BT4 nicht unterstützt, wifi direkt dafür drin usw und das alles bei 4,8zoll. und dann alle so: YEAH. später kommen die ersten rausgekrochen "oh ich mochte aber FM radio" "wie kein sd slot?" "die batterie ist so klein, ich will was größeres und wenigstens austauschen" alles berechtigte kritik die dann von "technologie verfechtern" nieder gemacht wird "geh mit der zeit, cloud ist die zukunft, ich streame meine mudder". samsung verkauft 20 millionen geräte und keiner ist zufrieden.
 
Na Gott sei dank wirds endlich vorgestellt. Diese ewigen Gerüchte nerven bei Apple schon so. Ich habe den Eindruck das Samsung jetzt auch noch die Geheimniskrämerei von Apple "kopieren" möchte...bitte nicht, Samsung...macht lieber weiterhin gute Produkte...
 
@alh6666: aba apple machts ja indirekt anders, sie stellen dann ein gerät vor was totaler... ist ;) zumindest bietet samsung das s3 nicht vor der präsentation zum kauf an.
 
Da es keine News gibt. Seit heute ist die deutsche SGS2 ICS (DBT) raus. Also für alle deutschen SGS2 ohne Branding. Download nur über Kies am PC/MAC möglich. PS: News hab ich schon vor Stunden eingesandt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Galaxy S3 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum