Das Netz macht Märkte für Verbraucher transparent

Das Netz ist für die meisten Verbraucher inzwischen ein wichtiger Ratgeber vor dem Einkauf. 70 Prozent der Deutschen suchen im Web nach Informationen über Waren und Dienstleistungen, bevor sie sich entscheiden, wofür sie Geld ausgeben. mehr... Pc, Computer, Dell, Xps, Tower Bildquelle: Dell Pc, Computer, Dell, Xps, Tower Pc, Computer, Dell, Xps, Tower Dell

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kundenrezensionen, also mal ehrlich, wenn ich da machnmal auf Amazon lesen, wie einige Produkte durch Kunden als fehlkauf und schlecht beurteilt werden, und sich dann noch die Blöße geben, ihre fehlbedieung auch noch haarklein zu erläutern, könnte ich immer Lachanfälle bekommen. Test und Produktvergleiche halten sich im Netz auch die Waage. Zumindest kann man ein breite Spektrum an "Meinungen" lesen, obs dadurch transparenter wird, ist eine Frage, die sich jeder selber beantworten muss.
 
@iPeople: stimmt schon, solche Rezensionen können aber auch nützlich sein, geben sie doch einen hinweis, wie einfach das Produkt zu bedienen ist. D.h. andere DAUs können sich dann für ein Produkt entscheiden, was besser für sie geeignet ist.
 
@R. Cheese: Aber auch das ist subjektiv. Was für den einen einfach und intuitiv ist, kann für jemand anderes eine Herausforderung sein.
 
Ist ja mittlerweile auch extrem einfach geworden, da es für sehr viele Produkte Bewertungen gibt. Und im Geschäft scannt man mit dem Smartphone eben den Barcode ein und bekommt dann direkt herausgespuckt, was es im Internet kostet und was die User sagen. durchaus hilfreich (wenn genügend Bewertungen vorliegen) ... sowohl bei der Vermeidung von Fehlkäufen, als auch bei der Verhandlung mit dem Verkäufer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen