Crytek-Chef Cevat Yerli bestätigt Crysis 3 praktisch

Crytek-Chef Cevat Yerli hat per 'Twitter' praktisch bestätigt, dass am nächsten Montag der dritte Crysis-Teil enthüllt werden wird. Viel anderes blieb ihm auch nicht übrig, da in der Zwischenzeit etliche Informationen zum Ego-Shooter durchgesickert ... mehr... Videospiel, Crytek, Crysis 3 Bildquelle: Crytek Videospiel, Crytek, Crysis 3 Videospiel, Crytek, Crysis 3 Crytek

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einfallsloses Setting. Gähn
 
@chris193: Begründung? 0.o
 
@Kevni: finde ich auch, zwar kann man mit diesen informationen nur spekulieren und mutmasen aber das was zu sehen ist ist nicht wirklich der bringer. hitech anzug aber mit pfeil und bogen rum rennen, hoffentlich gibts dann noch das passende pferd dazu... huch... ich stell mir gar directx10 direkt beim release vor xD
 
@Loc-Deu: Warum nicht ? Pferde sind wendiger und im Dschungel bleiben sie nicht stecken. Pfeile sind nicht so laut, also kannst du leise töten (Armbrust wäre natürlich besser gewesen^^). Wo liegt das Problem ? *g*
 
@Kevni: Eine Mischung aus dem 1. und 2. Teil, wozu muß ich meine Aussage begründen? Man versucht scheinbar das "Beste" aus beiden Teilen zu vereinen.
 
@chris193: Überhaupt nicht. Du weißt ja garnicht wie man dieses Setting umgesetzt hat also kann man es doch garnicht beurteilen. Das ist als würdest du Crysis 7 jetzt als "schlecht" abstempeln 0.o Du hast noch keine Informationen um dir eine Meinung zu bilden, das Setting sagt doch erstmal nichts über die Qualität aus.
 
@Kevni: "demnach soll Crysis 3 in einem komplett zerstörten New York spielen. Die Ostküsten-Stadt soll dabei fast völlig von Dschungel-Vegetation überzogen sein, Crysis 3 soll deshalb wie eine Mischung aus dem ersten und dem zweiten Teil aussehen."
Ob dies so kommt bleibt abzuwarten, jedoch klingt es für mich nur nach einem Aufguss.

Sollte es anders kommen, wovon ich derzeit aber nicht ausgehe, werde auch ich mich freuen.
 
bei ner offenen spielwelt sicherlich interessante mischung - so halb stadt, halb dschungel.
 
@lordofdeath: Der Protagonist ist halb Schwein, halb Bär und halb Mensch.
 
@s3m1h-44: moment, ein 1,5 facher protagonist? :D
 
@s3m1h-44: Das dürfte Al Gore auf den Plan rufen...
 
Informationen zum Ego-Shooter durchgesichert sind
 
Na das ist jetzt mal die gigantische Überraschung schlecht hin...Crysis 3 kommt....wo war jetzt das Geheimnis ? Ist doch klar das es zu einem erfolgreichen Titel irgendwann einen Nachfolger gibt. Man könnt jetzt auch über einen Artikel machen dass Fifa 2013 kommt...ist ein ähnlich "offenens" Geheimnis ^^
 
@movieking: Ich wusste zum Beispiel nicht, dass es zu Bioshock insgesamt drei Teile gibt und war überrascht bei der Ankündigung zum zweiten Teil damals! :)
 
Ich sage nur: http://tinyurl.com/7rdudma Wenn man bedenkt, dass Crysis 2 erst letztes Jahr erschienen ist und die demnächst schon einen Nachfolger raushauen wollen + bereits an einem kostenpflichtigen DLC gearbeitet wird, ist doch gut erkennbar, dass Crytek hier zu 100 % auf der EA-Schiene fährt. Nicht auf die Community hören, Nachfolger am Fließband produzieren und im Voraus bereits planen, wie man die Kunden nochmal zur Kasse bittet.
 
@Gabe_N: Naja... am "im Voraus bereits planen, wie man die Kunden noch mal zur Kasse bittet" ist ja grundsätzlich nichts auszusetzen. Ganz im Gegenteil: Das ist sogar nötig, damit ein Geschäft am laufen bleibt :P. Allerdings gebe ich dir in Punkto "Nachfolger am Fließband" produzieren recht... was da manchmal qualitativ rausgehauen wird, nur um die Jahreszahl wieder einen höher zu setzen, ist teilweise schon echt grausig.
 
@RebelSoldier: Da hast du zwar recht, aber sollte man sich nicht erstmal auf die Fertigstellung des Spiels konzentrieren, bevor man schon mit weiterer Geldmacherei anfängt? Ich finde, das hat immer einen faden Beigeschmack, so als lege man es darauf an, kein vollwertiges Spiel verkaufen zu wollen.
 
Das "bestgehütete Shooter-Geheimnis" ist Half Life 3.......
 
@Slurp: Half-Life 2: Episode 3 eher. Die Episoden zusammen sind Half-Life 3 und das wissen leider nur wahre Fans!
 
@s3m1h-44: Komisch nur, dass alle Episoden "Half Life 2" im Namen haben
 
@s3m1h-44: Der wahre Fan weiß genauso, dass dieses "die Episoden stellen Half Life 3 dar" zum Anfang des Episoden-Plans ein einziges Mal in einem Interview erwähnt wurde und diese Aussage mittlerweile obsolet ist; alleine, da Valve "mit den Episoden durch" ist (Aussage u.a. Gabe Newell). Und selbst er spricht mittlerweile von einem "kommenden Half life 3" und nicht mehr von EP3. Aber das wissen leider nur wahre Fans ;) Liebe Grüße, ein HLPortal.de Mitarbeiter.
 
@s3m1h-44: Das ist nicht mehr aktuell! Valve hatte in letzter Zeit mehrfach betont, dass sie mit dem Episoden-Modell nicht gut gefahren und mehr als unglücklich sind. Mich würde es jedenfalls wundern, wenn nach so langer Zeit "nur" ein Episode 3 erscheint. Ich meine, es würde mich trotzdem freuen, aber es wäre nicht ganz angemessen für die lange Wartezeit. Aber ob nun ein HL3 oder Episode 3 kommt, weiß niemand außer Valve selbst. Ein weiterer Grund für ein "richtiges" HL3 wäre aber das Argument, dass somit der Nummerierungskonflikt beseitigt wäre. Denn obgleich die Episoden Half-Life 3 bilden sollten, könnte man nach einem "Half-Life '2': Episode 3" kaum ein Half-Life 4 rausbringen, ohne die Leute dabei total zu verwirren.
 
New York...New York. Bitte nicht schon wieder. Das hatten wir doch schon. CryTek fällt wirklich nichts mehr ein. Immer ihre langweiligen Sandbox-Games. Große Umgebung und ein paar Gegner. CryTek sinkt für mich immer weiter ab. Eine gute Engine macht noch kein gutes Spiel.
 
@Seth6699: Crysis 2 war KEIN Sandbox-Game. Erzähl nicht so eine Grütze. @ Topic: Crysis war meiner Meinung nach um Längen besser als der zweite Teil. Crysis 2 bot im Grunde nur zwei Dinge. Eine tolle Optik (mit HD Texturen) und eine fantastische KI. Gameplay war aber mehr als unterdurchschnittlich. Komischerweise bot der erste Teil das auch (Optik und gute KI). Aber das Gameplay war gerade wegen dem Open world Feature viel interessanter, da man die Missionen in etlichen Varianten spielen konnte. Da Cryisis 3 ja sehr wahrscheinlich wieder die Rotz-Konsolen als Lead Plattform nutzt, wird es bestimmt eine 1:1 Kopie des zweiten Teils, mit leicht verändertem Setting. Wen soll das noch groß beeindrucken? Durchschnittsspiele gibt es doch schon genug
 
und?

Teil 1 war ein spielbares Tech Demo
Teil 2 war in der Grundversion ohne DX11 und Hi Res Texturen eine lach nummer

Wenn Teil 3 wirklich mal was richtig tolles neues werden sollte und nicht nur eine aufgeblasene Grafikbombe , würde es mich schon sehr wundern.
Wenn es dann eine Grafik Revolution wird , höre ich jetzt schon die "Kiddis" jammern das die 200€ Grafikarte nur 15FPS schafft...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.