Anonymous greift hunderte Webseiten in China an

Anhänger des Online-Kollektivs Anonymous haben in größerem Umfang Webseiten in China angegriffen. Betroffen sind vor allem Angebote der Regierung und verschiedener Behörden. Hunderte Seiten wurden daraufhin von Defacments getroffen. mehr... Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Bildquelle: Anonymous Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Logo, Anonymous, Guy Fawkes Maske, Markenzeichen Anonymous

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aber wenn die Chinesen eine gerechte Demokratie und faire Löhne bekommen würde, dann hätten wir hier eine große Preiserhöhung auf alle chinesischen Artikeln.
 
@IchEuchNurÄrgernWill:

Richtig,was erstens gerechter wäre und zudem den Vorteil hätte das Europäische Produkte mehr Absatz fänden weil für 1 € mehr Gewinn keiner mehr in China produzieren lassen würde.
 
@iolored: dann würden die heuschrecken weiter ziehen. Es gibt leider noch genug Länder/Leute die man ausbeuten kann
 
@skyjagger: aber nur wenige bis gar keine verfügen über die Ressourcen, die China hat
 
@iolored: was zusammengenommen wieder nur noch schneller zum ende des aktuellen wirtschaftssystems führen würde, von daher sollten wir das unterstützen.
 
@DataLohr: Und welches Wirtschaftssystem schwebt dir so vor?
 
@localghost: http://www.wissensmanufaktur.net/ - schlechter als das aktuelle kanns eh nich werden.
 
@localghost: ein anderes ... bisher hat jedes Wirtschaftssystem auf Dauer versagt
 
@IchEuchNurÄrgernWill: Und das ist es, was viele hier nicht zahlen wollen würden. Egal was es hier für Moralapostel gibt - am Ende schauen 95 % der Bürger doch auf den Preis und greifen zu dem billigeren.
 
@Jamie: Ich wäre gerne bereit für ein Produkt ein paar € mehr zu bezahlen, wenn ich wüsste, dass das Geld auch wirklich bei den Arbeitern ankommt, und nicht bei irgendwelchen Geldgierigen Schmarotzern hängen bleibt die sich daran erstmal in der elendig langen Lieferkette bedienen.
 
Chinesen machen es bei uns auch so. Also gleiches Recht für alle.
 
die meisten akionen von anonymous finde ich einfach nur lächerlich (polizei und gema ddosen etc), aber diese geht auf jeden fall in die richtige richtung.
 
Geht es Anonymusdingsbums nur darum, massenwirksam Sympathie für sich zu erwirken? Saftladen...
 
@GordonFlash: Anonymous geht es normalerweise um 'lulz'. Man tut es, weil man kann, in den letzten Jahren gab es auch immer wieder politisch motivierte Aktionen. Mitleid oder Beistand brauchen sie jedenfalls nicht. Da aber jeder behaupten kann für 'Anonymous' zu sprechen, muss aber gar nichts davon stimmen. Super, oder?
 
Eswäre ein leichtes für die westlichen Regierungen diese Mißstände in China zu verurteilen und Sanktionen zu erheben. Aber da wir von Bücklingen, Schleimern und Handlangern der Industrie regiert werden, wird sich auch in China nicht viel ändern. Wir benötigen auch weiterhin unsere chinesische Sklaven und merken dabei gar nicht wir uns selbst die Lebensgrundlage entziehen. Unsere Löhne wachsen seit Jahren nicht mehr, nur wer genügend Lobbyisten im Rücken hat, kann noch auf Lohnerhöhungen hoffen. 7 Millionen Arbeitnehmer arbeiten und können nicht von ihrer Arbeit leben, während die Wirtschaft vor lauter Wachstum einer Dauererektion hat, kommt unten nichts an. 4 Millionen Jobben nebenbei, der Rest muß vom Staat schnorren. Würdelos, ausgebeutet und nie die Chance höher aufzusteigen. Aber wir müssen diesen Raubtierkapitalismus weiterhin die Stange halten, es ist der heilige Gral dieser Regierung... Wir haben alles und die Schere zwischen Arm und Reich wird unaufhaltsam größer. Währen die Großbanken drohen um keine Transatktionssteuer auf ihre Heuschreckengeschäfte zahlen zu müssen, gehen im Osten die Menschen für 5 Euro arbeiten und zahlen brav Steuern. Aber okay, von diesen Steuergeldern werden wir auch anständig geschützt, nämlich vor uns selbst. Alle Handy/Internetdaten/emails, werden rücksichtslos ausspioniert, ohne rechtliche Grundlage >> aktuelles Beispiel Berlin, da werden mal bei einer Polizeiaktion Hundertausende Handydaten ausgewertet. Aber immerhin verschwinden hier nicht einfach so Menschen wie in China. Aber wir sollten Achtsam sein. Demokratie und Meinungsfreiheit sind nicht selbstverständlich.
 
@Sesamstrassentier: Dein Text erinnert mich irgendwie an dieses Video. http://youtu.be/WhOIKZwsggk
 
@Holotier: Nicht schlecht und 1:1 auf die heutige Welt übertragbar. Toll!
 
@Sesamstrassentier: Eher erschreckend das man das heute genau so verwenden kann!!!!
 
@Sesamstrassentier: da schiebt aber einer frust gerade :)
 
Mal ehrlich Anonymous, ihr solltet euch mal was besseres einfallen lassen als dieses elende/s DDos oder Defacements. Ihr könnt doch nicht tatsächlich denken das ein paar gehackte Webseiten dafür sorgt das die Politik in China in irgendeine Weise beeinträchtigt wird. Die Internet Gesetzte werden vielleicht verstärkt, aber mehr auch nicht.

Die Menschen in China müssen den Wandel vorantreiben. UND WAS FÜR EIN BEISTAND WOLLT IHR BITTE LEISTEN?! Ihr könnt den Menschen dort keine besseren Lebensumstände bereiten durch eure mittlerweilen einfach nur langweiligen Defacements & DDos Aktionen.
 
@kingstyler001: Anonymous geht es nicht darum direkte Auswirkungen in China zu erwirken, es geht viel mehr darum in der westlichen Welt auf diverse Misstände aufmerksam zu machen und zu Zeigen wie leicht ein System doch gestört werden kann durch eine relativ kleine Gruppe! Revolutionen sind bisher immer von kleinen Gruppen ausgegangen und brauchen eben seine Zeit um sich auf die Masse zu übertragen, aber wo wären wir heute ohne die Französische Revolution, die Amerikanische Unabhängigkeit, Deutsche Revolution 1848/49 oder die Wiedervereinigung!!
 
@SimpleAndEasy: Ach Du meinst, es reicht nicht, wenn sich junge Tibetaner selbst in Brand setzen, um auf die Mißstände hinzuweisen?
 
@GordonFlash: Du solltest Politiker werden - du kannst einem ja das Wort im Mund herumdrehen ohne das es gesagt wurde! Es trägt alles seinen teil dazu bei! Und wie du an den Reaktionen der Chinesischen Politik siehst langt es wohl nicht (was wohl sehr schade ist) je Mehr Menschen, Gruppen, Regierungen, Organisationen gegen die Machenschaften in China vorgehen und Nadelstiche setzen desto höher wird die Wahrscheinlichkeit tatsächlich etwas zu bewegen! Aber wenn sich die Tibeter anzünden und wir weiterhin unsere Ärsche nicht aus unserem Sessel heraus bewegen war der Tot des Tibeter vollkommen umsonst!
 
@SimpleAndEasy: also erstens ist China wohl ein super Absatzmarkt für deutsche Dreckschleudern, äh VW's und zweitens, ich hab' Merkel und diese Witznummer FDP nicht in die Regierung gewählt ;-)
 
@SimpleAndEasy: "du kannst einem ja das Wort im Mund herumdrehen ohne das es gesagt wurde!" Mensch da kenn ich min. 100 Politiker persönlich ;) Es ist ja nichts dagegen einzuwenden mal den ein oder anderen Schritt weiterzudenken, aber einige scheinen, soweit zu denken, dass sie schon fast gar nicht mehr wissen was gesagt worden ist und alles mögliche hineininterpretieren. Dabei ist Sprache doch so einfach. Finds auch zum kotzen, wenn gesagtes umgekempelt wird, missverstanden oder gar noch soweit verfremdet, dass der eigentliche Sinn im Grunde untergegangen ist.
 
@SimpleAndEasy: Naja, mann kann die von dir genannten Revolutionen nicht mit den von heute vergleichen. Heute lassen sich ein Großteil der Bevölkerung sich das gefallen, nur ein kleiner Teil der Menschen tun wirklich was dagegen. Früher war das ja anders herum.

Das Regime muss von innen zu Fall gebracht werden, nicht von außen. Implosionen sind meistens stärker als Explosionen.
 
@kingstyler001: Was bitte ist Dein Beitrag???Über andere meckern, aber auf der Couch hocken?? Du solltest erst dein Gehirn, so vorhanden, einschalten ehe du solche Quark postest!
 
Und mal ganz ehrlich: Glaubt ihr echt die Chinesen sind blöd? Also nach der Aprilnummer von AnonAustria seit ihr nicht nur für mich Witzfiguren und unglaubwürdig... Man spielt doch einfach eure MW und BF Games weiter und überlasst die Politik und relle Dinge den Leuten die sich damit auskennen... Wenn das der selbe Beistand ist wie in Österreich dann können sich die Chinesen echt gleich die Kugel geben oder aufhängen - IHR LOOSER
 
@Photozone: Wenn unsere Politiker Ahnung von Politik hätten wäre das wirklich schön diese auch Regieren zu lassen - jedoch sieht man gerade in diesen Tagen welchen zu Spruch die Piraten erzielen ohne ein Parteiprogramm zu haben!!
 
@SimpleAndEasy: Zuspruch für jemanden, der nix zu sagen hat. Welch' Ironie...
 
@GordonFlash: Lieber dem der nichts zu sagen hat als dem der nur am verschlimmbessern ist!
 
@SimpleAndEasy: naja die Logik erschließt sich mir zwar nicht und zudem sind mir die Piraten genauso suspekt ... gelinde gesagt... zugekiffte Nerds will ich nicht unbedingt im Bundestag haben
 
@SimpleAndEasy: Ich habe auch nie behauptet unsere Politiker hätten Ahnung oder wie -Aerith- es nennt, dass ich dem Sauhaufen auch nur annähernd vertrauen würde. Da hat einer allein mehr Dreck am Stecken als manch Mafiagroßfamilien... Aber es gibt Menschen die sich damit auskennen und DA zählt der Anonymoushaufen sicher nicht dazu... Alles was die machen sind Androhungen und Erpressung!! Von den großen Drohungen ist einfach die Hälfte nicht wahr und von der Verbleibenden Hälfte fast nur Dampfplauderei dahinter! Ich verweise auf die große Facebookattacke oder wie eben schon gesagt die Austriaverarsche... Sorry aber denen vertraue ich keinen Millimeter mehr weiter als unseren aktiven Politikern... Beide sind verlogen, hinterfotzig und können nur mit illegalen Mitteln arbeiten... Also mit mir hat sichs der SAUHAUFEN verhaut - und jetzt schickt mir eure halben Plus ihr - Anonymous ich wollte auch mal so tun als ob ich wichtig wäre - Mitglieder
 
@Photozone: Naja, jetzt mal im Ernst: Ich glaub ned das die Chinesische Regierung sich von DDos und Hacker-Kindereien bedroht fühlt. Die lachen da nur drüber. Damit die umdenken müssen Kanonen kommen, keine Ersatzteile.
 
@Aerith: Ja da hast allerdings (leider) recht... Da wird sich so schnell sicher nichts zum guten wenden...
 
@Photozone: Als ob unsere Politikertrottel überhaupt noch Ahnung von irgendwas haben. Ehrlich gibts wirklich immer noch Leute die der Regierung vertrauen?! Ich respektiere Merkel, aber nur dafür das sie Physik studiert hat, nicht mehr.
 
Komisch dass keine der genannten Seiten noch defaced ist.. Ich habe ca. 50 Seiten gecheckt, keine davon war noch defaced. Glaub ich also nciht, dass sie so weitläufig die Seiten defaced haben... alles heiße Luft
 
@citrix no. 2:
doch es waren ca 400 seiten defaced / plattgemacht worden
siehe screen schot von mir unten ist um 3:00 gemacht worden

das ganze ist abgelaufen in der nacht Mar 30th, 2012
 
@citrix no. 2: die ersten 5 seiten auf der liste, die ich getestet hab, sind jetzt immer noch defacted oder offline.
 
oky winfuture.de leren / richtiegstellung der tatsachen
die atakke ist gefahren worden weil 6 leute festgenommen wurdern
wegen eines angeblichen statsstreiches
------------------------------------------------------------------------------------
und hier mal ein screeschot den ich davongemacht habe
http://s3.imgimg.de/uploads/mbr031f631e6jpg.jpg
------------------------------------------------------------------------------------
Hallo, wir sind Anonymous.
All die Jahre hat die chinesische Regierung ihr Volk zu unfairen Gesetzen und ungesunden Prozessen unterworfen.
Menschen, leidet jeder von euch von der Tyrannei des Regimes.
------------------------------------------------------------------------------------
Kampf für Gerechtigkeit, Kampf für Freiheit, Kampf für die Demokratie!
------------------------------------------------------------------------------------
In den verunstaltet und Undichtigkeiten an diesem Tag zeigen wir, unsere Revolte auf dem chinesischen System. Das muss aufhören! Wir verlangen von Ihnen nicht für nichts, nur zu sagen, um zu protestieren, zum Aufstand selbst, um die freie Person, die Sie wollen immer sein! Also, wir schreiben diese Nachricht, Ihnen zu sagen, dass Sie sollten protestieren, sollten Sie sich selbst Aufstand protestieren und wer hat die Fähigkeiten für Hacking und Programmierung und Design und andere "Computer Dinge" kommen Sie zu unserer IRC: http://2.webchat. anonops.com / Channel: # GlobalRevolution.
------------------------------------------------------------------------------------
so liest sich das doch schon ganz andres
und alle seiten waren nach ca 4 5 stunden wieder komplett sauber wieder online
 
Der Schuss könnte, rein theoretisch, nach hinten losgehen. China ist eines der größten Länder der Welt. Social Networks, Onlinespiele usw. würden also, im Gegensatz zu z.B. Deutschland, auch weiterhin hervorragend funktionieren, wenn sich eine Zensur eingehender Internetleitungen in China, nicht auch zuletzt wegen so einem Unfug, weiter verschärft.
 
und der mal so wissen will was so im moment alles gehackt ist
gibt in google volgenden suchbegriff ein
----------------------------------------------------------------------------------
>> intitle "hacked by *" <<
----------------------------------------------------------------------------------
ohne die >> <<
 
@@tester@: http://www.zone-h.org ist so eine Seite.
 
Ich weiss nicht ... provokation = gesichtsverlußt bei den chinesen = gegenmaßnahmen + anonymus kindlicher trotz = eskalation ....
 
Also die Diskuusion hier ist echt klasse. Möchte jetzt auf garkeinen Fall die chinesischen Verhältnisse , gerade in Sachen Menschrechte verunglimpfen, aber einige hier haben wirklich idealistische Vorstellungen wie wir dem begennen könnten. Da frage ich mich aber allen Ernstes warum hier niemand zuerst für deutsche belange was bewegt !?
 
Anonymous kann Coonkfoo !!!111 http://is.gd/V3KOc9
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles