ClamWin Free Antivirus 0.97.4 - Gratis Virenscanner

Die Entwickler von ClamWin Free Antivirus haben mit ihrem Produkt eine kostenlose Sicherheitslösung für Windows-Betriebssystem zur Verfügung gestellt. Bei dieser Anwendung handelt es sich um Open-Source-Software. mehr... Gratis, Antivirus, Clamwin Bildquelle: ClamWin Gratis, Antivirus, Clamwin Gratis, Antivirus, Clamwin ClamWin

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, aber zumindest scheint es kompatibel zu ReactOS zu sein, wenn ich mir den Screenshot so ansehe. ;)
 
@DON666: Stell dein Windows 7 auf klassische Ansicht und es sieht genauso aus.
 
@TiKu: Weiß ich doch. Aber man wird doch mal ein kleines Späßchen an einem "Quasi-Freitag" machen dürfen, oder? ^^
 
Das kann noch so toll sein, aber mit dem hässlichen, alten Design würde ich es bei mir nicht installieren..
 
@thedesx: Im Allgemeinen ist mir persönlich Funktion wichtiger als Aussehen.
 
@jigsaw: Das freut mich für dich :)
 
@thedesx: das gleiche dachte ich mir bei deinem posting :)
 
@thedesx: abgesehen davon das ClamWin mangels Echtzeitschutz etc. eh nicht als Haupt AV geeignet ist, frag ich mich warum jedes Programm bunt und blinkend wie der Times Square sein muss.
 
@Dexter31: Quatschkram, muss es ja gar nicht. Zumindest mir reicht es, wenn ein Programm sich zumindest mit den Standardelementen der Fenster an das verwendete OS hält. Und ich hätte in 2012 dann auch Screenshots von dem Programm auf einem Windows-7-System gemacht. Aber natürlich ist das nicht wirklich wichtig, solange das Programm seinen Dienst tut.
 
@DON666: An den Kommentaren zu den verschieden Tools und deren Bewertungen siehst du aber das du eher zur Ausnahme gehörst. Erinnern dich z.b. nur an die ständigen Diskussionen zum Total Commander.
 
@DON666: "Zumindest mir reicht es, wenn ein Programm sich zumindest mit den Standardelementen der Fenster an das verwendete OS hält." Am Fensterttitel im Screenshot sieht man, dass das System das klassische Design nutzt. Also hält sich das Programm offenbar sehr wohl an das Systemdesign - ganz im Gegensatz zu diversen anderen Programmen, die z.B. auch dann noch im Standarddesign des jeweiligen Systems erscheinen, wenn das System längst auf ein anderes Design umgestellt wurde.
 
@thedesx: Es gibt eine PortableApps Version, die nicht installiert werden muss.. Man könnte sich so z.B. einen Notfalldatenträger erstellen, wo man dieses und andere Tools drauf packt.. Aber du hast schon recht, durch die graue Oberfläche hat es sich für jeglichen Einsatz disqualifiziert ;P
 
Ein bisschen mehr Recherche und ein Verweis auf http://clamsentinel.sourceforge.net wäre schön gewesen. Der rüstet nämlich den Echtzeitschutz nach!
 
@dadaniel: Es ist ist weder im Installationspaket enthalten, noch stammt die Erweiterung vom ClamWin Team, damit stimmt die Aussage oben ja.
 
NAV und NIS 2012 laufen auf Windows 8 wie eine 1.
 
@manja: Fein. Bezug zur News?
 
@manja: Was bekommst Du eigentlich von der Firma mit den gelben Schachteln, wenn Du hier immer und immer wieder deren Produkte anpreist? Interessiert mich brennend, denn auch ich könnte nen kleinen Nebenverdienst brauchen ;)
 
Man sollte in der News eigentlich erwähnen oder hinweisen, das ClamWin eigentlich nur eine GUI ist und nicht das AV Tool ansich. Das ist ClamAV (ein Kommandozeilen Tool), wird von einen gänzlich anderen Team entwickelt und stammt ursprünglich aus der Unix/Linux Welt.
Ich weiß nicht wie es jetzt ist, aber vor einigen Jahren noch, hinkte die Windows Version immer ziemlich nach.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen