Catalyst 12.3: Treiber mit WHQL-Zertifikat von AMD

Die Entwickler von AMD haben den Catalyst 12.3 Grafiktreiber offiziell zum Download freigegeben. Erstmals wird damit die komplette Radeon HD 7000-Reihe vollständig unterstützt. Zuvor musste vereinzelt auf Beta-Treiber gesetzt werden. mehr... Logo, Amd, Catalyst Bildquelle: AMD Logo, Amd, Catalyst Logo, Amd, Catalyst AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann ich leider nicht empfehlen. Einige Spiele (zu nennen Skyrim, Rage) laufen deutlich schlechter als mit einem etwas älteren Treiber vom November (11.11) ;(
 
@Joebot: mit welcher Karte?
 
@Windows-User: 6850
 
@Joebot: Okay, danke, dann werde ich mir die Installation vorerst sparen^^
 
Schon jemand getestet ob nun die Abstürze der Gnome-Shell behoben sind?
 
Die sollten auch mal eine Ati Readon HD 3450 Treiber für Windows 8 rausbringen. Die von Windows Vista/7 kann man da vergessen.
 
@eragon1992: liefert Win8 keine?
 
@Dexter31: Nur Basistreiber für alle Grafikkarten, bei mir wird statt 512MB VRAM nur 256MB VRAM angezeigt und genutzt. Da ruckeln dann natürlich auch die Spiele dann.
 
@eragon1992: Das mit den Standardtreibern wird sich bis zur Final noch ändern, bezweifel aber das AMD für den doch schon sehr betagten Chip einen extra Treiber rausbringt. Was sind denn das für Spiele?
 
@Dexter31: zum Beispiel Basisspiele von Win8 (Solitär Pinball Extreme), beides sind Metroapps. Andere Spiele hatte ich bis jetzt noch nicht getestet.
 
@eragon1992: Liegt vielleicht auch an deinem Gesamtpaket, Win8 ist noch nicht richtig optimiert und deine Kiste ist nicht mehr die Jüngste.
 
@Dexter31: Stimmt auch wieder, falls doch kein Treiber mehr rauskommen würde, werde ich dann Kubuntu auf die Kiste installieren, vielleicht läuft es dann etwas besser. Wenn ich irgendwann genug Geld habe, werde ich dann komplett neue Hardware kaufen.
 
@eragon1992: Und warum sollten sie für so eine antiquierte Grafikkarte Treiber für ein BS rausbringen das noch nichtmal auf dem Markt käuflich Erwerbar ist? *Facepalm*
 
@knuprecht: Vielleicht weil in den Rechner keine neuere reingeht oder kompatibel sind? Und ganz so schlecht ist er für mich auch nicht. Außerdem ist die Graka erst 4 Jahre alt.
 
@eragon1992: Hallo? Beta? Schon mal was davon gehört? *kopfschüttel* Wenn die FinalVersion das nicht kann kannst du dich nochmal aufregen ansonsten Win7 nutzen und glücklich sein, oder willst du dich beschweren das auf einen AMG Mercedes keine 125er Reifen passen obwohl auf der Ente welche montierbar sind?
 
@knuprecht: Ja habe ich, der Rechner ist auch nur zum testen da. Für den produktiven Einsatz nutze ich noch Windows 7. Außerdem rege ich mich nicht darüber auf, habe ich nirgends geschrieben. Ich habe nur geschrieben, das es nicht geht. Kannst mir ruhig so viele Minuse geben, wie du willst.
 
Ich verstehe den Grund für den XP Support nicht wirklich...
 
@Knerd: Ich schon.
 
@Joebot: Wieso? Das System ist über 10 Jahre alt. Für ein 10 Jahre altes Linux oder Mac OS würde auch keiner mehr Software schreiben...
 
@Knerd: sehe ich auch so unnötige Geld und Ressourcen Verschwendung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!