Twitter: Der Deutschland-Sitz wird in Berlin eröffnet

Der Mikroblogging-Dienst Twitter wird in Kürze eine deutsche Niederlassung eröffnen. Als Sitz für die Außenstelle des US-Unternehmens wurde Berlin gewählt, berichtete das Nachrichtenmagazin 'Focus' (heutige Ausgabe) unter Berufung auf Branchenkreise. mehr... Twitter, Foto, Bildschirm Bildquelle: Chinen Keiya / Flickr Twitter, Foto, Bildschirm Twitter, Foto, Bildschirm Chinen Keiya / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine Informationstechnische Hochburg für Berlin :)
 
"Twitter will sich so auch als Echtzeitmedium für entsprechende Live-Events stärker etablieren." echtzeit wird man ja nie erreichen, denn das eingeben und absenden von nachrichten dauert auch seine zeit, was bei 150 zeichen zwar nicht all zu viel ist, aber langsamer als echtzeit auf jedenfall!
 
@Rumpelzahn: Wenn du so Echtzeit definierst, ist nichts in Echtzeit
 
womit verdienen die eigentich geld? Also im Moment?
Twitter ist NOCH nicht so interessant find ich. Aber das kann sich ja schnell ändern in der digitalen zeit ;)
 
@J3rzy: Hauptsächlich durch Finanzierungen (z.b. 400 mio $ im August 2011 durch Digital Sky Technologies, 300 mio $ von einem Saudischen Prinzen im Dezember usw.), etwas durch bezahlte Werbung, bezahlte Topics, bezahlte Tweets, bezahlte "Who to Follow", Einnahmen von externen Diensten (auch Google z.B.) die Twitter-Daten nutzen
 
@wertzuiop123:
Ok. Dank für die Aufklärung =)
 
Aha wie soll jetzt noch eine Zensurlose Kommunikation funktionieren?
 
@Menschenhasser: Ähm ja...
 
@passtschon: Da ja jetzt ein Sitz in Deutschland vorhanden ist muss sich Twitter nach deutschem recht richten.
 
@Menschenhasser: Und das schränkt dich inwiefern ein?
 
@passtschon: Behörden hier in Deutschland beobachten gerne auch wenn es nicht erlaubt wurde (Ist schon mehr als häufig vorgekommen) desweiteren gibt es in Deutschland Zensur.
 
Twitter und Bundestag. Das könnte der Anfang einer langen Partnerschaft werden...
 
Warum die Berlin und nicht eines der Wirtschaftszentren von Deutschland gewählt haben, ist schon klar (das hört man von US-Unternehmen leider häufig). Berlin=Hauptstadt=Wirtschaftszentrum. Denkt man. Gilt auch meist. Nur für Deutschland eben nicht. ;)
 
@JoePhi: So selten ist dies gar nicht unbedingt. Eigentlich ist es sogar eher so, dass politisches Zentrum und das Wirtschaftliche nicht am selben Ort sind.. In der Schweiz sind es Zürich/Genf, in den Staaten New York/Chicago, in China Shanghai/HongKong/Shenzen, in Italien Mailand, in Brasilien Sao Paulo, in Kanada Toronto, in den Arabischen Emiraten Dubai, etc, etc...
 
@JoePhi: berlin boomt wirklich was start-ups und co. angeht. sehr vieles spielt sich dort ab in diesem bereich
 
Aber gut dass sie den deutschen Support eingestellt haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads