Max Payne 3: Die PC-Version ist keine Portierung

Gute Nachricht für Fans von Max Payne: Der dritte Teil der Reihe erscheint sowohl für Konsolen, als auch den PC. Bei letzterer Fassung handelt es sich um eine eigens entwickelte Version, die alle Vorteile der Plattform nutzen wird. mehr... Max Payne 3 Max Payne 3

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
meine anfängliche Skepsis ist mittlerweile verflogen und ich kanns kaum noch erwarten
 
@zwutz: Sagen wir mal so: Wenn sie wirklich das halten, was sie laut dieser News hier versprechen, dann werde ich es definitiv kaufen, allein schon aus dem Grunde, Rockstar Games darin zu unterstützen, diesen Weg in Zukunft (wieder) weiter zu verfolgen.
 
@DON666: Wie willst du dir vor dem Kauf sicher sein, dass es sich lohnt?
 
@s3m1h-44: Habe ich von "vor dem Kauf" gesprochen? Selbstverständlich werde ich vor dem Kauf eine "Schnupperversion" antesten, wie ich es in der Regel sowieso tue.
 
Genau und morgen kommt der Osterhase... wait.
 
Bei Rockstar Games spielt das eh keine Rolle. Egal wie die es optimieren. Ich hatte immer das Gefühl, dass es ein Konsolengame war (GTA-Reihe).
 
@ephemunch: GTA war ja auch schon immer ein Konsolenspiel.
 
@Smilleey: Nö! ^^
 
Ich vertraue auf solche Statements nicht mehr.
 
Jup, ich höre mir auch nichts mehr an von den Herstellern/Publishern. Es wird ja nur noch gelogen bis sich die Balken biegen! Bestes Beispiel Capcom mit ihrem letzten Spiel (Street Fighter X Tekken) ist einfach nur unglaublich was da abgeht im Moment. Ich werde mir keine Spiele mehr am Erscheinungs Tag kaufen. Das letzte wo ich das mache wird Diablo 3 sein. Die letzten Spiele wo man mehr oder weniger verarscht wurde... und ich frage mich wie dämlich ich selber bin eigentlich das ich immer wieder den selben Fehler mache. Alleine die letzten 6 Monate 3 Spiele wo das so war.

*EDIT*: Ach ja das die PC Version später kommt als die für die Konsolen finde ich auch lächerlich, allgemein wie sich alles nur noch im die beschissenen Konsolen dreht. hat man vergessen durch welche Plattform Max Payne überhaupt bekannt und berühmt geworden ist? Sicher nicht durch die Playstation 1 oder 2 damals....
 
So ist es auch richtig und so war es auch schon immer. N gutes PC-Spiel muss einfach eigenständig entwickelt werden und genau an die PC-Hardware angepasst so das alles optimal ausgenutzt wird. Dies war ja bei GTA 4 leider nicht der Fall, ich hoffe man hat daraus gelernt!
 
@legalxpuser: Ich verstehe nicht, was du hast. GTA IV läuft auf meinem PC flüssig und das seitdem ich es besitze.
 
@s3m1h-44: jaaa ok dann hattest du wahrscheinlich gleich die Monsterhardware, also mind. Quadcore, 4 G RAM, und ne GTX260 oder so, was für damals schon viel war.
Ich weiß nur das es mit meinem Dualcore und ner 9800 GT ziemlich lahm lief!
 
@legalxpuser: Ja, stimmt auch. Ich dachte, das Spiel ist für Quadcores optimiert. Ist es nicht so? Kann ich ja auch verstehen bei einer so großen Stadt, bei so vielen Details etc.
 
@s3m1h-44: naja aber dmals war das noch nicht die Normalität, und daher lief es bei den meisten eher mäßig!
 
@s3m1h-44: Das Spiel läuft auch auf heutigen High-End Rechnern nur Mager. Die Engine ist einfach keine PC Engine.
 
@Jaba01: Das selbe halte ich auch von deiner Aussage. Versuch deine Aussage doch mal zu stützen mit Beweisen.
 
Naja.... und welche Renderpfade gibt es noch? DX 10 oder DX 9? oder alle 3. Ich hoffe das es auf meinem Asus g60 NB noch "normal" laufen wird. mit min-medium quali.
 
@awacs: hmm was hast du fürne Grafikkarte, RAM, CPU?
 
@awacs: Ist DX10 nicht abwärtskompatibel und kann DX9 emulieren?
 
Steuerung mit Muas und Tastatur? Das ist neu!
 
Das seltene Engagement müsste eigentich belohnt werden. Wenn es gut ist, kaufe ich es auf jeden Fall. Auch wenn ich hier mal wieder mit circa 50 bis 55 € rechnen muss.
 
Hmmm... Hat einer von euch mal den Film "Man on Fire bzw. Mann unter Feuer" angeschaut? Irgendwie erkenne ich da einige Parallelen... Was das Game nicht umbedingt schlecht macht, denn die Story des Films war geil! :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!