Minecraft für die Xbox 360 erscheint am 9. Mai

Wie angekündigt hat Microsoft heute den offiziellen Veröffentlichungstermin von Minecraft für die Xbox 360 verlauten lassen. Aus einem Beitrag von Major Nelson geht hervor, dass der Titel ab 9. Mai zum Download bereit steht. mehr... Videospiel, Minecraft, Klötze Bildquelle: Minecraft Videospiel, Minecraft, Klötze Videospiel, Minecraft, Klötze Minecraft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die haben das doch bestimmt in XNA(C#) programmiert, ich würde sooo gerne den Quellcode davon haben:D Damit würde Minecraft auf dem PC bestimmt 1000mal besser laufen^^
 
@L_M_A_O: ja java isn ram fresser
 
@GottNemesis: Im Gegensatz zu C# mit XNA aufjedenfall
 
@oversoul: Na muss auch so. Die Xbox 360 hat auch nicht so viel RAM. (nur 512 MB, den sie sich auch noch mit der GPU teilen muss) Mein PC hat 8 GB RAM, da kann das Ding von mir aus so viel fressen wie es will, ist mir egal ^^
 
@L_M_A_O: Ist zwar nicht der Quellcode von Minecraft aber von Infiniminer. Ist Minecraft sehr ähnlich. Soweit ich weiß ist es sogar das Urspiel vor Minecraft. Und der Code ist in C#... http://tinyurl.com/7xctcom
 
@L_M_A_O: Sie können es in C# programmiert haben, müssen es aber nicht, denn Arcade Entwickler können ihre Spiele auch in C++ schreiben. Dies steht auf folgender Seite unten links: http://bit.ly/e5tZxx
 
@OK-Master: Ja klar, es macht für die aber mehr Sinn das in C# zu machen, da es sehr ähnlich wie Java ist, bei C++ ist dies schwieriger.
 
@L_M_A_O: C++ ist in der Tat schwieriger, bietet dafür aber den nicht zu verachtenden Vorteil der wesentlich höheren Performance. Wobei natürlich die Frage ist, ob Minecraft diesen zusätzlichen Performanceschub benötigt um auf der XBOX zu laufen. Man munkelt ja, das Minecraft nicht gerade das optimierteste Spiel sein soll.
 
@OK-Master: .NET und XNA müssen innerhalb der XBox gar nicht so viel langsamer sein als C++. Ich denke mal das MS da schon alles optimiert hat. C++ hat den großen Nachteil das es nicht managed ist und dementsprechend muss man schon wirklich sehr, sehr, sehr genau wissen was man tut. Und ich glaube gerade die kleinen Programmierer von Indispielen werden da eher auf die einfacherere Lösung zurück greifen.
 
@Tomarr: Wobei allein von dem, was Mojang bisher mit Minecraft verdient hat, sie eigentlich kein "kleines" Indiestudio mehr sind. ;)
 
@OK-Master: Ja, aber bei der Sache habe ich ein ungutes Gefühl. Wenn es wirklich stimmt das Infiniminer vor Minecraft existierte, und sich Mojang das ganze nur abgeschaut hat, dann hatte er einfach nur Glück oder mehr Kontakte in FB und Co die seinem Minecraft gefolgt sind. Verdient hat es dann aber eigentlich Infiniminer. Und letzterer scheint aber relativ leer ausgegangen zu sein. Oder Mojang war der erste der den "Mut" hatte dafür Geld zu verlangen.
 
@OK-Master: "Nicht zu verachtenden Vorteil der wesentlich höheren Performance" - Wo lebst du? In der Welt von C# 1.1? Ich würde mich freuen wenn auch noch die letzten Träumer des Internets endlich realisieren würden dass C++ C# in Sachen Geschwindigkeit und Effizienz kaum mehr was zu sagen hat. Im Endeffekt wird der Vorteil von C++ so oder so nur von wenigen guten Entwicklern genutzt werden können. Ich liebe unperformanten Code...wie dem auch sei. C# und F# (auch .NET 4) können C++ ohne Probleme nachkommen...die anderen Vorteile wie GC und Co. ganz unbeachtet gelassen...
 
@Tomarr:
naja du kannst die beiden spiele aber auch nicht miteinander vergleichen, ausser das die beiden games auf ner klötzchenwelt bestehen, das gameplay ist total unterschiedlich...
 
@Tomarr: Die beiden Spiele sind absolut unterschiedlich. Warum das Spielprinzip von Minecraft aber so erfolgreich ist, ist mir auch ein Rätsel. Für mich ist es zwar selbstverständlich, es zu spielen, aber ich weiß nicht, was Minecraft so besonders macht für mich und andere. Es ist eben einfach Minecraft.
 
@bluefisch200: Ich weiß, es gehört heutzutage leider nicht mehr zum Standard, aber ich ging davon aus, dass man seinen Code optimiert. Und dann wird C++ immer vor C# sein. Würde es da keinen großen Unterschied geben, warum sind dann sämtliche High End Engines wie der Cryengine oder der Unrealengine in C++ geschrieben? Aus traditionellen Gründen? Das glaube ich kaum.
 
@OK-Master: Doch oftmals schon. Die Programmierer der Generation haben meistens C++ studiert. C# kommt jetzt erst so langsam in den Studienfächern vor. C# hat aber noch einen Nachteil den alle .NET Sprachen haben. Man kann das ausführbare Programm relativ leicht zurück verwandeln in normalen Programmcode. Das zu verhindern bedeutet extra Programmieraufwand und ist nicht ganz einfach. Bei C++, oder anderen nativen Programmiersprachen, kann man das Programm maximal in Assembler zurück verwandeln. Vielleicht sind auch deswegen die richtig teuren Engines lieber in C++ gehalten damit hinterher nicht jeder Hobbyprogrammierer so eine Engine rausbringen kann. Aber wir reden hier ja von Indispielen, da geht es um Programmierer die alleine sind, oder nur eine kleine Community Gleihgesinnter um sich haben um das Ziel zu erreichen. Und da empfiehlt sich dann halt doch eher C# weil es da inzwischen im Privatbereich eine breitere Masse gibt, zudem ist es managed und XNA z.B. nimmt einem schon ne Menge DirectX Arbeit ab.
 
@OK-Master: Weil eine C#-Engine nicht auf XBox360, PS3 und Mac gleichzeitig einsetzbar ist z.B. Desweiteren müsste für die Engine entweder ein eigener DirectX Wrapper geschrieben werden oder es müsste sich auf die Entwickler von SlimDX/SharpDX verlassen werden, was Crytek und auch Epic Games nicht machen würden. XNA selbst ist einfach kein Ersatz, da es nur DirectX 9 ist. Und so viel komplizierter ist die Entwicklung mit C++ auch nicht. Es gibt genug Middleware, die häufige Probleme in Game Engines lösen und so nicht für jede Engine neugeschrieben werden müssen (Scene Graph, Asset Management usw).
 
yeah baby! freue mich wie sau. auch wen ich minecraft nie verstanden habe, dafür habe ich Xbox Live Freunde die es verstehen. Werde das spiel mit Freude spielen.
 
@schmidtiboy92: Du musst es nicht verstehen, du musst es spielen =)
 
@TheBNY: kann es nicht spielen da meine CPU im Laptop zu schwach ist.
 
@schmidtiboy92: für den einstieg kann ich dir die minecraft wiki sehr ans herz legen: http://de.minecraftwiki.net/wiki/Crafting
 
@Lindheimer: Oder ein Let's play. Ich habe Minecraft mit Gronkh "Gelernt" ;)
 
@Schmengengerling: Ich auch, das war wahrscheinlich auch der Grund, warum ich dann irgendwann mit dem let's playen angefangen habe.
 
News von Angry Birds & Minecraft an einem Tag. Supi ^^
 
@cam: Ja, aber Anfang Mai ist noch so lange... -.- Was soll ich denn außer Arbeiten, Real Life und Let's Playen in der Zeit machen... Wollte Minecraft Xbox 360 Edition zocken... xDD
 
Bin ich eigentlich der Einzige, dem dieser Klötzchen-Hype vollkommen am Popo vorbei geht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!