MS Removal Tool in Version 4.6 steht zur Verfügung

An jedem zweiten Dienstag des Monats ist Patch-Day, an dem Sicherheitsupdates für verschiedene Microsoft-Produkte erscheinen. Zudem wurde kürzlich die Version 4.6 des "Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" freigegeben. mehr... Microsoft, Logo, Softwarekonzern Bildquelle: Microsoft Microsoft, Logo, Softwarekonzern Microsoft, Logo, Softwarekonzern Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Soweit ich weiß, wird dieses Program beim Windows Update installiert. Aber prüft es eigentlich auch alleine oder muss man es manuell starten (z. B. durch mrt.exe)?
 
@Onno: Es prüft von alleine die Orte die am meisten betroffen sind wenn du dir was einfängst. Damit es deinen PC vollständig durchsucht, musst du es manuell starten.
 
Das Programm läuft auch unter Win 8 einwandfrei. Desweiteren stellte ich fest, dass die beiden hervorragenden AntiViren-Programme Norton und G Data unter Win 8 ebenfalls fehlerfrei arbeiten. Das ist doch schon mal ein gutes Zeichen.
 
@manja: ich rieche die Ironie.
 
@predl: Harrharr, der war gut! Bei manja gibt's sowas wie "Ironie", "schwarzen Humor", "Zynismus" etc. nicht, die meint alles 1:1 im vollen Ernst. Kein Scheiß, frag sie. ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen