Facebook: Ausfall vermutlich wegen DNS-Fehlers

Viele Facebook-Nutzer erlebten heute Morgen einen mittelschweren Schock: Das soziale Netzwerk war für eine Zeit lang gar nicht erreichbar. Der Ausfall betraf Europa sowie Teile von Asien und Afrika, mittlerweile funktioniert das Freunde-Netzwerk ... mehr... Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
" mittelschweren Schock " ...oh ja, jetzt geht die Welt Tatsächlich unter, und die Maya haben es voraus gesagt !!! PANIK !!!
 
@the_fate: ohja, wie kann Facebook nur solch ein Fehler unterlaufen? Die Suchtis wären fast gestorben. Für mich kann es permanent DOWN sein, würde mich freuen!
 
@testacc: Für mich ebenso!
 
@testacc: seit bestimmt selber drine
 
@BonnerTeddy: Ganz bestimmt nicht, meine Daten bekommt Fratzenbook nicht!
 
@testacc: richtig so :D ^^
 
@testacc: Na welche denn? Du bist nicht verpflichtet deine Adresse anzugeben oder gar deine Telefonnummer. Einzig und allein die Email (die man dafür ja extra anlegen kann) wird gefordert. Du kannst außerdem ein Pseudonym benutzen statt deinem richtigen Namen, wenn du das denn möchtest...in meinem Umfeld machen das einige. Und wenn Facebook dich deswegen löschen möchte, dann sollen sie halt. Es werden immer nur die Daten verwendet, die du Preis gibst. Ein verantwortungsbewusster Umgang hat schon immer geholfen und wird das auch in Zeiten von Facebook tun.
 
@thomasrv123: hm wie war das mit der synchronisation handy/fratzenbuch???? mir war so das man da gar nich gefragt wurde ob fratzenbuch meine nummern haben dürfte...
 
@Tropicalia: natürlich wirst du gefragt, direkt nach dem ersten Login.
 
@testacc: ok das ist n fakt trotztdem bin ich drin hab ja nix zu verbergen
 
@thomasrv123: das schlimme an dem ganzen ist allerdings: das beachten die meisten schlichtweg nicht...genauso wie die agb´s nicht wirklich gewesen werden....
 
@the_fate: schau mal auf Bild, ich konnt nicht mehr :D:D
 
@the_fate: Schön blöd wenn man auf einmal keine Freunde mehr hat und die paar die noch da sind, mit denen muss man nun reden. Wie ging das nochmal ?
 
Witi, ich mag deine ironischen Kommentare.. aber die haben in einer NEWS einfach nichts verloren
 
@Slurp: Das hier ist doch nicht die Tagesschau ;-) Ich mag den Stil!
 
@xylen: Mag ja sein, aber was ist das hier gerade? Eine News? Ein Kommentar? Wenn es eine News sein sollte, sollte man doch ein wenig Seriösität reinbringen und nicht einen auf Witzeblitz machen.. Wenn es ein Kommentar sein soll, sollte er entsprechend markiert werden. Denn der ganze.... Beitrag... liest sich eher wie ein Facebook-Status eben jener "schockierten Facebook-Nutzer". Mal gaaanz davon ab bezeichnet ihr euch doch als Pressemedium.. Dann sollte der Pressecodex zumindest ein wenig einfliessen... Denn ehrlich: wenn ich lustige Postings lesen will, schau ich bei lachschon oder webfail
 
@Slurp: Ist doch nur die Wahrheit, von Witzeblitz nichts zu sehn :)
 
@Slurp: meine Güte... mach deswegen doch nicht so ein riesen Fass auf.
 
@Turk_Turkleton: Wo mach ich n Fass auf? Ich hab nur meine Meinung ein wenig näher begründet.
 
@Slurp: Deine Meinung in Ehren, aber man muss doch nicht immer alles so bierernst sehen. Das Einzige was mich stört ist der Aufbau der News. Irgendwie wirkt der "witzige" Kommentar eingeschoben. Es geht los mit "funktionierte nicht, jetzt aber doch wieder" und dann kommen die rhetorischen Fragen die aber durch den vorhergehenden Hinweis, das Facebook wieder läuft, deplaziert wirken. Naja, auf irgendeine Art und Weise hast du schon recht, es wirkt wie gewollt und nicht gekonnt, unseriös eben.
 
@Slurp: Irgendwie ist dieses ganze WinFuture auch viel zu bunt. Wenn man seriös sein will, sollte man sich auch gefälligst am betongrauen Design von Windows 95/2000 orientieren... (duckundwech) EDIT: Ist ja nun auch nicht so, dass sich nicht auch andere Newsportale ein wenig amüsieren würden: goo.gl/j2jfw ^^
 
@Slurp: Wo du recht hast...ich war eben eher schockiert, sowas hier als "News" zu lesen. Als Kommentar wärs sicher ok gewesen...
 
@Slurp: Ich mag den Stil aber ebenfalls. Ich lese parallel dazu noch maclife.de, und die machen das dort öfters mal. Wenn ich trockene News haben will, lese ich die Welt oder den Spiegel, aber hier finde ich darf's auch mal etwas lockerer zugehen. In diesem Sinne: Keep calm and carry on ;-)
 
@Slurp: Ich denke jeder hat den Artikel verstanden. Ich fand ihn sehr passend und ich persönlich bin der Meinung, dass man solche Artikel hier durchaus schreiben kann. Bitte weiter so ... und nicht zum Lachen in den Keller rennen!
 
@JoePhi: Ich finde Slurps "Einwand" absolut richtig, eine News hat eine News zu sein, frei von persönlichen Meinungen des Redakteurs. Die können weiter unten immernoch als Kommentar eingebracht werden, aber nicht mitten im Text. Auch wenn wir hier nicht beim Spiegel oder der Süddeutschen Zeitung sind.
 
Was machen die Leute dann, wenn FB einen ganzen Tag off ist??? Von der Klippe springen?

Edit: Facebook stinkt
 
@Crunk-Junk: nein sie rennen wild schreiend im kreis herum und werden mit schaum vorm mund bewusstlos...
 
@Schwaus: Bin dafür Facebook im Bundestag zu erlauben :X :D
 
@Crunk-Junk: vielleicht merken sie, dass es im büro neben schafe hüten und felder bestellen noch richtige arbeit gibt ;)
 
@Crunk-Junk: Psychiater hatten heute Morgen einen exorbitanten Zulauf.
 
und ich dachte die sch*** iPhone-App macht wieder Probleme..
 
@fazeless: die mobilen Apps sollen kaum betroffen gewesen sein.
 
Ist doch nichts besonderes.. Kann mich noch daran erinnern wie Google mal 10 Minuten nicht ging und im IRC die Hölle los war :D
 
Gott sei dank, mein Galgen war heute früh nicht einsatzbereit, außerdem war es sehr kalt heute früh ... sonst hätte ich mich ...
 
muhhaaa, was haben den die kitz da die zeit gemacht? vielleicht doch mal in der schule aufgepasst? so ein pech aber auch das es wiederkam.
 
Und ich dachte heute morgen erst es wäre der 5. November
 
@Turk_Turkleton: geht die welt nicht im dezember unter?
 
@addumied: "Remember, remember the 5. of November" siehe Anonymous. Ich denke das meinte er.
 
@jigsaw: richtig :)
 
Was ihr euch für Gedanken macht, was Leute sich ohne Facebook fragen :D Die armen Leute, die sich deswegen den Kopf zerbrochen haben. Wären die mal wie ich im Bett gelegen und hätten seelenruhig geschlafen :D
 
Wenn jetzt noch die Meldung kommt, dass sich deswegen jemand was angetan hat, dann muss ich sagen: Leute, irgendwie läuft was schief! *lol*
 
Also ich bin per Comodo Dragon (mit Comodo DNS Einstellungen) reingekommen. Daher ist ein DNS Fehler sehr naheliegend. Da ich vom Mobile Browser auch nich rein gekommen bin.
 
Is' sowieso komisch. Die Server von QNAP (Sitz in Taiwan) haben nämlich auch einen Schlag weg. Da geht auch nix mehr und gibt dauernd Error oder Gateway Probleme. Scheinbar geht gerade ein Gateway und DNS Problem um.
 
Oh Gott, man konnte Facebook kurzzeitig nicht erreichen? Die Welt geht ja wirklich unter! (Man beachte meinen Sarkasmus.) Die Leute haben wohl echt keine anderen Sorgen.
 
@cynoba: Vielleicht hatte auch niemand Sorgen. Der Kommentar erdichtet diese ja um witzig zu wirken, das ist kein Tatsachenbericht :)
 
@FenFire: Also ich kenne ein paar Leute, die sich bei mir heute schon beklagt haben ;-)
 
@cynoba: Naja, zwischen beklagen "sowas Blödes, Facebook geht grad nicht, wollte da kurz noch reingucken" und "Die Welt geht unter" gibt's doch noch etwas Spielraum ;) Es sei denn die Leute beklagten sich "Mein Leben hat seinen Sinn verloren, das Licht der Welt ist erloschen, Facebook geht nicht mehr" :)
 
@FenFire: Es war eher so "Verdammt, Facebook geht nicht, was mach ich jetzt nur? Blöder Dreck! *heul*" Das kam wohlgemerkt von Erwachsenen...
 
es soll ja leute geben den wen man denne facebook wegnimmt wissen die nicht mehr was sie machen sollen, genauso wenn man den applejanern ihre spielsachen wegnimmt (ipad; phone usw)
 
@snoopi: "Es soll Leute geben"... "Applejaner denen man ihre Spielsachen wegnimmt". Ja, es soll auch den Osterhasen geben. Und den Weihnachtsmann! Hatte ich das Monster unter dem Bett schon erwähnt?
 
@snoopi: Stimmt, wie sollen die denn sonst posten, dass ihnen langweilig ist ;-)
 
ganz schlechter journalistischer Stil...
 
Also ich fand die Einleitung echt genial: "Viele Facebook-Nutzer erlebten heute Morgen einen mittelschweren Schock [...]"

Da sich viele über die Ironie in diesen Sätzen aufregen: Das sind leider Tatsachen und Fakten. Es gibt Leute die Facebook abhängig sind (meine Schwestern z.B.). Daher finde ich diese News garnicht so ironisch, wie manche schreiben.
 
Ist schon bisschen Bitter.

Aber da sehen wir mal wie einfach es ist!

http://scene.kinox.so/2012/03/medien-fail-anonymous-ubt-hackerangriff-auf-facebook-aus/
 
lol wtf? Ich wünsche FB wirklich mal das sich einer komplett reinhackt und ALLES löscht, dann hat der Spuck endlich ein Ende! Es geht auch ohne!
 
Facebook sollte für immer DOWN sein!
 
@selim: Und BASH-Postings für immer verboten... -,-
 
@selim: Hab wegen so einen Kommentar hier schon eine Verwahrnung erhalten.
 
Versteh einer die Aufregung? Ne Seite ist halt mal nicht erreichbar. Wie schlimm... Am besten noch die Bild: "Facebook Offline, mehrere Millionen haben keinen kontakt zu Freunde". Super, gibts kein telefon / Handy mehr? Scheinbar nicht...
 
Die Maya-bezüglichen Kommentare - ja klar. Also mal zum Mitschreiben, die Maya haben nicht vorhergesagt, dass die Welt untergeht. Sie haben gesagt, dass "die Welt endet" - damit ist das aktuelle Zeitalter gemeint. Das neue Große Jahr beginnt am 21.12.2012 - vielleicht ist dies auch der "richtige" Beginn des Zeitalters des Wassermanns, das Zeitalter der Fische ging ja lange genug und begann ca. 135 B.C. Nur weil die PR-Abteilungen der Medien das "Thema Maya-Kalender" ausschlachten und ins sinnfreie verwandeln, bedeutet dies nicht, dass man nach dem 21.12.2012, wenn die Welt nicht untergegangen ist, allen "Spirituellen" und "Esoterikern" die Nase zeigen kann und über sie ablästern kann "Hehe, siehst du, du Esoterikspinner, es ist ja nichts passiert!" - Nun, was antwortet der geduldsame und gebildete Esoterikspinner? Etwa sowas in der Art: "Ja, das war mir schon lange klar, dir aber nicht. Und vor allem sehe ich es deutlich an dir, das tatsächlich nichts passiert ist. Schade."
 
yeah! ich bin bei facebook und habs nicht mitbekommen :D - wenn das kein fortschritt ist
 
@gast27: Das bedutet dann wohl, dass du nicht ständig versuchst, dort was zu posten. Du solltest an deiner Grundeinstellung arbeiten, so geht das ja nun nicht!
 
Den beschriebenen mittelschweren "Schock" hat wohl eher Zuckerberg erlebt ...
 
http://www.der-postillon.com/2012/03/facebook-ausfall-fuhrt-zu-kurzfristiger.html

Wie wahr :D
 
Ich bin schon gespannt, ob wir in 9 Monaten wieder höhere Geburtenraten erwarten können ;)
 
FB ist hier gerade wieder down. Ich seh Sie schon alle schwitzen und fluchen....
 
Oh Mann und ich hab natürlich von all dem nix mitbekommen, Sauerrei... Wollte auch geschockt sein und an den natürlich nahenden Weltuntergang denken. xD
 
Was HAT die MATRIX damit ZU TUN ?!??!
 
lol hahaha : "chuck norris hat facebook zerstört."
http://www.tz-online.de/nachrichten/stars/twitter-geruecht-chuck-norris-facebook-zerstoert-1774340.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles