Diablo 3: Beta-Keys für Spieler aus Europa kommen

Die Entwicklerschmiede Blizzard bereitet jüngst bekannt gewordenen Informationen zufolge gegenwärtig die Vergabe von Zugangs-Schlüsseln zur Beta des Action-Rollenspiels Diablo 3 in Europa vor. mehr... Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Bildquelle: Blizzard Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Videospiel, Online-Rollenspiel, Diablo 3 Blizzard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Leider wird es auch weiterhin nur Akt 1 zum spielen geben, dann endet die Beta. Ich frage mich wer den Rest testet :)
 
@AkiRa666: In Betas ist es meist so, dass nur bestimmte Bereiche freigegeben werden. Wäre ja auch unsinnig, weil wenn man mit der Beta alles kann, kauft ja keiner mehr das fertige Produkt.

Der Rest wird wohl von Mitarbeitern getestet (zumindeste ist das bei Crytek so).
 
@AkiRa666: Feedback zum Balancing (jedenfalls des ersten Akt), GUI, Bugs, Verbesserungsvorschläge kann man ja auch sehr gut so testen. Den Rest testen dann die Entwickler, wollen ja auch Spaß haben. Gibts es auch noch Beta Tester die dafür bezahlt werden und ein NDA unterschreiben (vermute ich mal)?
 
@AkiRa666: sicher das das der komplette AKT 1 ist? ich vermute mal nur ein teil des ganzen aktes oder? Ich hoff immernoch auf eine beta einladung aber bei 4 accs keinen einzigen key bissher :/
 
@n!vader: Das ist richtig. In der Beta spielt man nur einen Teil des ersten Aktes.
 
@AkiRa666: Ich frage mich, wer die ganzen anderen Maps in der BF3 MP-Beta getestet hat oder den ganzen Rest bei Risen 2... Ist doch Gang und Gäbe, sonst würde sich keiner mehr die Vollversion kaufen, wenn er schon alles kennt. So wie kleinespegasus es schon sagte. Entweder machen den Rest dann die Entwickler oder eine sehr kleine Gruppe von Testspielern.
 
@AkiRa666: später die Käufer :)
 
@Rockbock: bei Blizzard eher seltener, jedenfalls bisher. Wenn die es nun so lange entwickeln und dies bugs ohne Ende enthält wird das massiven Imageverlust für Blizzard bedeuten. Diablo III soll mit dem Store denke ich auch mal ein großes Standbein für Blizzard werden. Das sollten die daher nicht vermasseln. Und die Konkurrenz (kostenlos und kommerzielle Titel sind günstiger wie Torchlight 2) ist groß.
 
@AkiRa666: Es kommt ja nicht auf den Inhalt an der getestet werden muss sondern die Serverstabilität
 
Wo kann man denn jetzt konkret Beta Keys abstauben?
 
@kubatsch007: im battlenet dafür anmelden
 
@kubatsch007: gamestar.de
 
Zur Info: Ende dieser Wochen ist die erste Welle versendet worden. Meine Quelle? Ich hab eine am Freitag bekommen.
 
@J-M-L: dito, GZ an uns!
 
Seit 2010 warte ich auf Torchlight 2 zur Überbrückung bis Diablo 3 erscheint. Mittlerweile ist 2012 und es sieht so aus als spreche man sich mit den Verschiebungen irgendwie ab.... Ich hoffe nur das wird dann nicht so eine Enttäuschung wie Rage oder Stronhold 3 mit den beiden Titeln...
 
@WhiteLion: Ich habe gelesen, dass neuste Gerüchte nach am 17. April 2012 Diablo III kommen soll. Also eventuell noch früher als Torchlight 2, worauf ich auch gewartet habe.
 
@zivilist:
danke für die info ... ich hoffe beide games werden uns etwas freude in die z.Z. etwas schnöde multiplayer - landschaft bringen.
 
@WhiteLion: richtig, ich freue mich drauf. Gerade habe ich Zeit. Ich vermute nur, dass es rauskommt, wenn ich wieder weniger Zeit habe.
 
Yeah, habe gerade nachgeguckt und ich bin bei der Beta dabei:D
Da bin ich mal gespannt, wie das Spiel so ist.
 
GOIL!!! DANN GEH ICH WIEDER AUF DIE JACHT NACH MAGGISCHEN GEGENSTENDEN!! UM ZU ROCKEN!! AUF DEM SCHLACHTFELDE!!! SKELETTE ICH KOMME!! UND SCHLAGE EUCH MIT MEINEM SCHWERTE! DAS WIRD EIN FEST!!! HAHRAHRHARHARHA
 
@Der kleine Llort: Was haben Maggi und Jachten mit Diablo 3 zu tun?
 
Mal ernsthaft - gibt es diese ominösen Betakeys überhaupt oder ist das nur eine Legende?
 
@Joebot: Also ich habe am Mittwoch keinen Key bekommen sondern nur eine Nachricht das die Beta + Client für mich im Battlenet zugänglich ist.
 
@LuitziFa: Trotzdem bleibt das Prinzip gleich - ich kenne niemanden, der einen "Key" bekommt oder bekommen hat, deshalb empfinde ich das als Legende -.- Die geben ja wirklich wenige Invites raus.
 
@Joebot: hab am mittwoch auch ne mail bekommen, dass ich jetzt bei der beta dabei sein darf. war allerdings nach 9 leveln und 3h spielen schon wieder vorbei ... dachte erst nicht richtig gelesen zu haben "congratulations, you have defeated the diablo 3 beta" :/
 
@lazyb: Das war schon vorher bekannt. Zudem ist das Maximallevel der Beta Stufe 13. Die Beta gibt dir genau soviel Einblick in das Spiel wie du benötigst um Bugs, Traps, Useabilityfails usw zu finden. Und außerdem kannst du mit allen Klassen soweit spielen ;)
 
@Joebot: ich habe vor paar Tagen nen Betakey bekommen .. hab selber nicht mal mit gerechnet
 
@Joebot: Ich habe damals einen für SC2 bekommen und hoffe immer noch darauf, dass ich einen für DIII bekomme.
Mal sehen.
 
auf ebay gibts ja wieder einige angebote mit BN accounts und diablo3 beta zugang.
 
@nodq: ...welche mit Vorsicht zu genießen sind.
 
@zivilist: richtig
 
Nur mal so am Thema vorbei, aber fragt sich hier auch einer, warum Microsoft ein komplettes OS als Beta an jeden verteilt und alles prima klappt und bei Diablo ist das seit Monaten ein Drama und jeder flippt aus wegen jeder News deswegen? Ich glaub ihr versteht nicht, dass Blizzard das nur macht, um den Hype am Leben zu halten. Oder sie befürchten, dass wenn jeder es spielen kann, bevor es rauskommt und was negatives darüber in Umlauf gerät, dass es dann nur 9,8 Millionen kaufen und nicht 9,9. Manche Leute sollten sich einfach mal ein bischen locker machen.
 
@borizb: Weil das was komplett anderes ist: Betriebssystem vs. Spiel. Kosten der Anschaffung sind vollkommen anders. Spiel ist viel emotionaler. Spiel ist nicht auf (beinahe) jedem Rechner automatisch aufgespielt wie bei Windows usw. Das mit Hype ist gleich. Microsoft rührt auch kräftig die Werbetrommel: die Developer und Consumer Preview, ständige Spekulationen um Features usw.
Manches ist vergleichbar, manches nicht.
 
Hä? Windows 8 und ein Spiel installieren ist fast der gleiche Aufwand (für mein System waren alle Treiber mit dabei). Kosten der Anschaffung? Ich hab mein Windows 7 für 49€ am Tag des Erscheinens gekauft. Und Blizzard hat warscheinlich mit EA den höchsten Werbe-Etat, da wird auch genug Aufwand betrieben, auch mit ständigen Interview und Gameplay Szenen. Spekulationen gibts um beides warscheinlich gleich viel, auf den Gaming-Seiten mehr Diablo, auf den IT Seiten mehr Windows. Hängt davon ab, wo du surfst. Deine Argumente sind ein bischen... zahnlos.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Diablo 3 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.