Nokia: PureView-Smartphone mit 41-Megapixel-Cam

Der finnische Handyhersteller Nokia hat mit dem Nokia 808 PureView ein neues Smartphone auf Basis seines hauseigenen Betriebssystems Symbian vorgestellt, dass sich durch einen extrem leistungsfähigen Bildsensor abheben soll. mehr... Smartphone, PureView, Nokia 808 PureView Bildquelle: Nokia Smartphone, PureView, Nokia 808 PureView Smartphone, PureView, Nokia 808 PureView Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit den ganzen Smartphone-news hier, verlier ich so langsam die Übersicht^^
 
@PC-Hooligan: smartphones sorgen bei dir also für nachteile. erstens verliert man zeit, zweitens weiß man am ende nicht, was man sich den kaufen soll. drittens stellt sich nachträglich die frage, ob man das gerät denn wirklich braucht und ob das geld dafür anders nicht besser angelegt gewesen wäre. dann hat man das gerät ein halbes jahr, sieht, daß es dann nur noch die hälfte kostet - und das die neuen geräte nicht nur leistungsfähiger sind, sondern von anfang an weniger kosten. ...
 
@FPU: Was davon trifft nicht auf jedes elektronische Gerät der Unterhaltungsbranche zu?? o.O
 
@PC-Hooligan: Eindeutig ein Idiotenhandy: Wahnwitzger MP-Wert, schlechter Vergleich mit Spiegelreflex (man schaue sich nur das Flächenrauschen auch bei niedrigen ISO-Werten an, Hotpixel ohne Ende, Randunschärfen, pastellige Farben), schlecht übersetzte Werbenachricht ("Visueller Lärm"), altes Betriebssystem (Symbian), Facebook-Button.
 
is klar

trotzdem ist die nokia zeit vorbei!
Android rules
 
eindeutig das beste was der mwc bisher zu bieten hat!! daumen hoch!
 
@dartox: jap endlich schlechte Bilder mit 20mb größe !!!!
 
@CvH: mit deinem kommentar hast du gerade bestätigt dass du keine ahnung hast was diese neue technik macht.
 
@dartox: solange 10 Jahre alte 2mp Kameras besser Bilder machen als die MP Wahn Kameras weiß ich das wirklich nicht :) MP sind nun mal eines der unwichtigsten Merkmale für gute Bilder, aber ok Hauptsache MegaPixel ohne ende ;) Auch Oversampling etc machen den Chip nicht größer und wie man weiß ist Physik a Bitch ;)
 
@CvH: leute, das geschwafel von wegen "meine 2 megapixel kamera von vor 100 jahren macht bessere fotos" ist hier einfach nicht gültig. der sensor der hier zum einsatz kommt ist größer als der von einer canon powershot, einer kompatkkamera!!! außerdem ist hier ne carl zeiss linse und kein billiger plastikmatsch. versteht ihr das nicht? das hier ist ne kamera die besser als die meisten digitalkameras ist, mit handy funktion. nur weils von nokia ist heißt es nicht dass es eine e51 kamer oder ähnliches ist!! bekommt das mal in euren kopf! klar ist eine e51 (etc.) kamera kein vergleich mit ner digitalkamera, aber das 808 ist ne ganz andere liga, da können die wenigsten 300 euro digitalkamera mithalten!!
 
@CvH: einfach mal bullshit schwätzen? Und dein unsinn mit den 10 jahre alten 2 mp kameras...rofl, nicht mal mit nem omnia 7 o.ä. können solche alten müll geräte mithalten, das 808 ist hier aber in einer ganz anderen liga http://kurzurl.net/eCIdE
 
@0711: na da muss ich ihm aber recht geben, hab noch 2 alte kodak cams 1. 1.3mp und ne 2.0mp und die bilder sind 100x besser als von massig neuen 7 - 14mp cams ;-) und das ist kein scherz. ist doch schon öfters bewiesen worden das gute 3,2mp cams die neuen ausstechen:-)
 
@Sir @ndy: nenn mir das modell das ich lachen kann, alle mir bekannten 2mp digitalkameras sind großer schrott, ohne ausnahme.
 
@0711: ich merk schon echte "Profis" am Werk ;) Naja dann immer schön weiterträumen das Apple/Nokia/Samsung und wie auch immer irgendwas an Qualität in die Kamera Chips zaubern. Bzw 10 Jahre alte Kameras machen bessere Bilder als die meisten 50-150€ Kameras die es heute mit 8+ MP gibt. Aber wer keine Ahnung hat was Rauschen, Belichtung und allgemein Qualität hat kann natürlich schmerzfrei von Qualität bei Handy Fotos reden ;) Und nein ich bin nicht verrückt und vergleiche Handy Bilder mit DSLR Kameras, oder irgendwelchen Mittelklasse Kompaktkameras.
 
@CvH: es gibt durchaus 10 jahre alte kameras die bessere bilder machen können....aber das sind mit sicherheit keine 2 mp modelle, nenn mir doch bitte ne kamera von vor 10 jahren mit 2 mp die vergleichbar gute bilder wie das 808 macht (oder heutige mittelklasse kompakte). Ich bin gewillt zu lernen aber nach allem was ich kenn kann ich über deine und auch die von sir @ndys aussagen nur lachen
 
@CvH: Nur so als netter Hinweis: Beim 808 kannst du auch 2MP Aufnahmen machen. Laut Datenblatt sind 2- ,3- ,5- ,8- und 38MP möglich. Vorallem bei 2MP hast du ohne Zoom dermaßen viele Pixel zum "oversamplen" zu Verfügung, dass da ein nativer 2MP-Sensor nur äußerst schwer mithalten kann.
 
@CvH: du redest hier das runter was in jedem thread steht in dem (handy-)kameras mit mehr megapixel angekündigt werden. es klingt wie abgeschrieben. das es hier um eine gänzlich andere technik und kamera geht dessen qualität wir hier alle, inklusive dir gar nicht kennen lässt du völlig ausser acht. ein grosses bravo dafür von mir :)
 
@Matico: Es scheint, als verwendet dieser Kamerasensor eine ähnliche Technologie wie die Foveon-Sensoren, welche in Sigma-Kameras zum Einsatz kommen.
 
@0711: also endweder ist meine samsung wb500 kaputt oder das handy macht wirklich bessere bilder, bin echt beeindruckt von der qualität der bilder!
 
@Stressmaker: ich würde dasselbe von meiner powershot sx200 sagen wenn sich die bilder die nokia da präsentiert hat auch in der realität so ohne weiteres erreichen lassen, bin bisher auch von den bildern stark beeindruckt...wär das ein gerät mit windows phone, es wär meins aber vielleicht kommt demnächst ja sowas von nokia
 
Die Kamera muss mit Bildern und nicht mit Zahlen überzeugen! Außerdem ist Symbian nicht mehr zeitgemäß!
 
@malfunction: Die ersten Bilder sehen wirklich nicht schlecht aus, schade dass WF nicht Bestboyz durchsucht hat da sind schon Bilder. Die können sich sehen lassen.
 
@malfunction: Es überzeugt mit Bildern...die 41 Megapixel werden genutzt um unglaubliche Bildqualitäten zu erreichen. Im Endeffekt nimmt die Kamera nur ein 3, 5 oder 8 Megapixel Bild auf (auch wenn 38 einstellbar ist): http://press.nokia.com/wp-content/uploads/mediaplugin/photo/capoeira-in-rio-captured-with-nokia-808-pureview.jpg als Beispiel...
 
@bluefisch200: Also gerade dieses Beispielbild im Detail (100Prozent Ansicht) überzeugt mich nicht sonderlich. Ich sehe totz Oversampling Technologie ein starkes Bildrauschen und die Leistung des Objektives lässt auch stark zu wünschen übrig, wo soll bei dem Beispielbild denn die Schärfeebene sein? Auf der anderen Seite freut es mich eigentlich, das die Handyhersteller noch weit von ihren Versprechen entfernt sind "Handykameras mit der Qualität einer SLR" Ja ne is klar ...
 
@Mr_Tom: Starkes Bildrauschen? Wo genau? Jede Kamera rauscht, ein starkes Bildrauschen ist das definitiv nicht...TheVerge dazu: "Nokia showed me poster-sized samples captured with the 808 PureView (printed entirely unprocessed) that basically had zero noise in them." Weitere Beispiele: http://tinyurl.com/7u5ubql (ISO 800) und http://tinyurl.com/74smuzl (ISO 114)...
 
@bluefisch200: Starkes Bildrauschen = überall auf dem Bild. Besonders gut zu erkennen auf monotonen Flächen (Häuserwand ect.) Klar rauscht jede Kamera und ob das Bildrauschen nicht zu stark ist, hängt vom Verwendungszweck ab. Renomierte Bildagenturen werden Bilder mit so einem Bildrauschen mit Sicherheit nicht zur Vermarktung annehmen. Klar, mir ist bewusst das wir von einem Handy reden, aber wenn in den Pressetexten Vergleiche zur Qualität von SLR Kameras zieht, dann sollte man doch anderes erwarten.
 
@Mr_Tom: Und ein schwaches Bildrauschen ist es wenn es nur in gewissen Sektoren auftritt? Wäre mir neu...
 
@bluefisch200: Nein du hast meine Antwort falsch verstanden. Ich hab mit dem Satz "Starkes Bildrauschen = überall auf dem Bild" auf Deine Frage wo ich denn Starkes Bildrauschen sehen würde, geantwortet.
 
@Mr_Tom: Achso...na ja, finde das nicht all zu extrem...
 
@bluefisch200: Ja wie gesagt, für nen Handy wirklich nicht schlecht, was mich nur stört, und ich weis nicht ob das nur die Pressemitteilungen machen oder ob das von Nokia kommt: "...die in ihrer Qualität an Aufnahmen teurer digitaler Spiegelreflexkamera erinnern..." Es sei denn es werden die SLRs aus den digitalen Anfängen gemeint. Aber aktuelle Spiegelreflexkameras ... laut den Bildbeispielen, niemals.
 
@Mr_Tom: Siehe hier: http://europe.nokia.com/pureview habe jetzt nicht genau gelesen aber sie schreiben selbst nichts von SLR...
 
@bluefisch200: Danke für den Link. Sehe ich auch so, da steht nix von "like a SLR" Da hat sich wohl ein Redakteur etwas weit aus dem Fenster gelehnt. ;)
 
@Mr_Tom: Kleiner Hinweis: Das Riobild hat bei 100% eine Auflösung von 7.152px × 5.368px. Das sind ~38,4 MP, also volle Auflösung ohne oversampling.
 
@Mr_Tom: dir sollte bei diesem beispiel klar sein dass du bei 100% kein oversampling bild siehst sondern volle 34 oder 38mp siehst, die standardauflösung ist von 34/38/41mp auf 5 bzw 8mp gedownsampled und nicht die volle auflösung. Insgesamt sind die voll aufgelösten bilder http://kurzurl.net/eCIdE recht beeindruckend, wie gesagt ist das nicht die für den enduser gedachten auflösungen denn hier wird durch das oversampling sehr viel der minimalen "bildfehler" (rauschen o.ä.) rausgeerechnet - insgesamt ist aber selbst das voll aufgelöste bild weit besser als alles was die konkurenz zeigen kann.
 
@0711: Also das erstgenannte Bildbeispile (rio) hat bei mir 12MP. Aber gut, hat denn jemand einen Link zu einem Downgesampelten 5MP Bild in voller 5 MP Auflösung?
 
@Mr_Tom: http://kurzurl.net/HvpnH gibt bisher wenig bilder aber hier wäre eins mit recht hohem iso (was rauscht aber auch nicht übermässig) und eins mit relativ niedrigem iso wert auf dem man kaum rauschen wahrnimmt
 
@0711: Naja aber wenn die Beispiele Ergebnisse downgesampleter Bilder ist, sind sie ja auch nicht die Rohen Daten aus dem Handy, denn die Beispiele sind nur 2 Megapixel und nicht 5 Megapixel groß. Wenn ich ein grobpixeliges Foto meiner SLR (ISO1600) von 10 auf 5 Megapixel reduziere schaut das auch vverdammt gut aus für 1600 ISO. Also wirkliche Beispiele für die Leistungsfähigkeit hab ich noch nicht gesehen. Beeindruckende Ergebnisse für ein Handy aber den Beweis das die Bilder an die Leistung einer SLR erinnern ist Nokia noch schuldig.
 
@Mr_Tom: wie rechnest du eigentlich auf die mp? Liest du die zahlen vielleicht aus der mb raus? das iso 114 bild hat ~5mp, auch die zuvor gezeigten bilder haben 38mp usw usf und ja da kommt kein raw raus sondern immer jpeg, egal welche auflösung. Die leistungsfähigkeit der 808 reicht nach dem bisherigen bildmaterial locker für gute kompakte bis hin zu bridge geräten und das ist bei dieser geräteklasse meiner ansicht nach durchaus eine beachtliche leistung, das winfuture hier dslr vergleiche macht ist einfach zu hoch gegriffen, mildert die gebotene leistung im vergleich zur konkurenz meiner ansicht aber nicht...dass dich das in der geräteklasse nicht sonderlich überzeugt verwundert mich ein wenig aber gut, bei dir sind auch 5mp bilder nur 2mp
 
@0711: Jau, war wohl ein wenig Spät gestern. ^^ Hab mir gerade nochmal die Bilder angeschaut. Eigentlich is mir schon klar was Megapixel sind aber zu meiner Schande muss ich gestehen hab ich nur flüchtig in die Bilddetails geschaut und statt Bytes Pixel gelesen, die 2 am Anfang gesehen und mich gefragt wo die 5 MP sein sollen. Also, hast Recht. Peinlich für mich. :)
 
Sagt man echt "visuelle Lärm" oder ist das einfach nur eine schlechte Übersetzung von "visual noise" (=Bildrauschen)?
 
@Shelly: Es IST definitiv die miese Übersetzung.
 
@DON666: Danke
 
Der Megapixel Hype ist seit Jahren vorbei. Ist bei Nokia wohl noch nicht so ganz durchgedrungen.
 
@Manuel147: Deswegen haben die Bilder ja auch nur 5MP, lies den Text!
 
@Shelly: ich hab keine Zahlen erwähnt
 
@Manuel147: Du hast zwar keine Zahlen erwähnt, jedoch kann sich "Megapixel Hype" nicht auf 5MP beziehen. Junge, gib doch einfach deinen Fehler zu, alles andere ist schwach und peinlich!
 
@Shelly: man ist dir langweilig. Willst du streiten? Wo bitte ist mein Fehler???? Nokia WIRBT mit 41 Megapixel und das hab ich kritisiert, mehr nicht. Also wer liegt hier falsch?
 
@Manuel147: Das Problem bei Handykameras ist doch, dass auf Grund der kompakten Bauweise kein optischer Zoom möglich ist und dass digitaler Zoom mies aussieht. Nokia hat als einziger Hersteller einen Ansatz um dieses Problem zu lösen. Du hingegen stellst es so dar, als ob Nokia, genau wie Sony oder Apple, die Leute verarschen würde indem sie Ahnungslosen nicht vorhandene Qualität vortäuschen, indem sie einfach mit großen Zahlen werben (Megapixelhype). Und ja, mir ist langweilig.
 
@Shelly: tja und genau das tun sie auch. Sonst hätten Sie ja mit "verlustfreier Zoom" oder ähnlichem werben können. Aber 41 MP hört sich eben besser an in dem glauben es gäbe noch immer Leute die sich dadurch bessere Fotos versprechen.
 
@Manuel147: Aber die 5MP-Bilder, die mit diesem Handy gemacht wurden sind wohl besser als die 5MP-Bilder, die mit einem gewöhnlichen 5MP-Handy gemacht wurden.
 
@Manuel147: genau dadurch gibt es bessere Bilder.
 
@Manuel147: Du schreibst "Nokia WIRBT". Hast du bitte mal nen Link zu der von dir genannten Nokia-Werbung? Die Amateure von WF haben mal wieder keine Quelle angegeben.
 
@Muh: Die offizielle Site von Nokia ist: http://europe.nokia.com/pureview. Sie erwähnen zwar die 41 MP aber absolut korrekt: "It takes every bit of image goodness captured by a 41 MP sensor and Carl Zeiss lens and turns it into beautifully detailed 5 MP photos and Full HD videos". Also nix mit Hype...
 
Lulz, also eine 5 Megapixel Kamera interpoliert auf 41 Megapixel :P ? wow
 
@Suchiman: Nein, eine 41 MP Kamera nutzt OVERSAMPLING, das ist genau das Gegenteil von dem was du schreibst. Junge, lies den TEXT!
 
@Shelly: puh, "Der Sensor nutzt die Oversampling-Technologie, um zum Beispiel jedes der letztlich gespeicherten Pixel eines 5-Megapixel-Bildes aus bis zu sieben benachbarten Pixeln des Sensors zu berechnen." muss man aber auch 3 mal lesen
 
@Suchiman: 'Man' nicht. Du vielleicht...
 
Ich kauf mir bestimmt kein "Smartphone". Der Name ist mir zu lang und zu sperrig. "Handy" und "mobile" reicht mir.
 
@FPU: Zwei Silben, genauso wie Handy oder Mobile. Also sperrig schon mal nicht (man spricht ja in Silben, nicht in Buchstaben). "Telefon" wär sperriger, hat nämlich sogar drei Silben. Und die Länge wird nur ein Problem, wenn du es schreiben willst
 
@FPU: Genau... Ich finde so 'nen Aston Martin auch scheiße. Ich nehm' 'nen Fiat. Das überfordert mich nicht so...
 
Bin ja mal gespannt wie groß der aufnahmesensor der Kamera ist..
 
@hARTcore: Der Sensor der Kammera misst 1/1,2 Zoll. Was beträchtlich größer ist, als alle aktuellen und früheren digitalen Kompaktkameras.
 
Da bauen die Plastikpappnasen schon so eine Wunder-Terrapixel-Cam mit dem hässlichen Anhängsel Symbian (es will einfach nicht sterben... Stirb!) in ein Smartphone, und dann klatschen die da so ein Drecksdisplay mit nicht mal VGA Auflösung drauf - auf 4 Zoll!!! Hahahaha! Fail2k12! Ein Ferrari F550 mit Trabbi-Karosserie :)
 
@Lay-Z187: Wer lesen kann ist klar im Vorteil: "Langfristig soll die neue Kameratechnologie auf Basis des PureView-Sensors auch in anderen Smartphones zum Einsatz kommen, so Nokia. Wahrscheinlich ist deshalb die Einführung von neuen Geräten mit PureView-Sensor und Windows Phone zu erwarten.". Sieh das gerät einfach als öffentlichen Betatest für den Sensor.
 
@Shelly: Das macht in meinen Augen trotzdem Marketing-technisch keinen Sinn...
 
Dieses Oversampling hört sich interessant an, gerade wenn man schlecht einen optischen Zoom verbauen kann. Hoffe, die anderen Hersteller ziehen da nach, muss ja kein 7-faches Oversampling sein.
 
@hARTcore
Der Sensor im Nokia 808 ist mit einer Diagonale von 1/1,2 Zoll in etwa doppelt so groß wie der Chip in einer Canon PowerShot G12 und kommt schon fast an Nikons Systemkameras der 1-Serie heran.
Dazu mit Xenonblitz, was kein Vergleich ist wie der lustige kleine DualLED Blitz von allen Samsung, HTC und Co! :D
 
Wow echt nett gemachte Werbung... cooler Song, cooles Video. EDIT: Falls es jemanden interessiert, das Lied heißt Between Two Points (Feat. Swan) von The Glitch Mob
 
Dieser besch** Facebook Button bei der Kamera ...
 
BIS ich das Wort Symbian gelesen hab war ich eigentlich neugierig... :/
 
Okay, gute Technik. Aber kann mir bitte mal einer erklären, wozu ich DIESE Technik in nem Handy/Smartphone brauche?!?! Wenn ich echt so gute Bilder will, dann (Sorry), hole ich mir doch eine SLR ... muss ich nicht verstehen. *Edit* Ausserdem: Was kostet denn der Spass eigentlich ... wäre auch ein nicht gerade uninteressantes Detail.
 
@Marlon: Hmmm.... die Antwort ist relativ simpel und ich wundere mich, warum du nicht selber darauf gekommen bist. Um auch mit einem Smartphone bessere Bilder zu machen als bisher. Im Allgemeinen hat das auch etwas mit dem technologischen Fortschritt zu tun. Was nützt mir die beste SLR, wenn ich sie nicht dabei habe. Oder trägst du das Teil immer mit dir rum? Mein Smartphone habe ich eigentlich immer dabei.
 
Verbessert das auch meine Weitsichtigkeit?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles