iOS 5.0.1: Fehler ermöglicht unerlaubten Zugriff

Der Autor des Blogs iPhoneIslam.com macht mit einem über YouTube veröffentlichten Video auf ein Problem in iOS 5.0.1 aufmerksam. Offenbar ist trotz aktiver Passwortsperre der Zugriff auf gespeicherte Daten möglich. mehr... Smartphone, Apple, iOS, iPhone 4 Bildquelle: Apple Smartphone, Apple, iOS, iPhone 4 Smartphone, Apple, iOS, iPhone 4 Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Man kann halt eben nicht alles finden. Der Fehler wird bestimmt bald behoben.
 
@DerMitDemWolfTanzt: gleich wird jemand versuchen dir das gegenteil zu beweisen :D
 
@DerMitDemWolfTanzt: So lange die Dinger nach dem Bekanntwerden schnell gepatcht werden, is alles in Ordnung
 
@Slurp: apple lässt sich mit updates aber eher lange zeit, die sammeln erstmal nen bisschen was an, und bringen dann alles zusammen, nicht so wie windows z.b. mit ihren weekly patches
 
@violenCe: Weekly Updates? Hoffe Du redest so ein schmarn nicht weiter und was hat Windows mit IOS zu tun?
 
@Sydney: Beides sind Betriebssysteme ?
 
@main: IOS ist für Mobile Geräte und für Windows Phone sowie Windows gibt es keine Weekly Patches somit totaler Kneipen schmarn
 
Cool ich wusste noch garnicht, dass es sowas wie "Slide to Recall" gibt.
 
@Schneewolf: Das wusste ich auch noch nicht. So lernt man eben was dazu ^^
 
@dsTny: Genau. Vermisst hätte ich dies jetzt nicht, aber so kann man noch schneller damit arbeiten.
 
Nix ist sicher, nur eine Frage der Zeit bis die lLücken endeckt werden, selbst bei Apple. Wenn es ja so sicher wäre, dann hätten die Sicheheitsfirmen allerdings auch nix mehr zu tun, also gibts dafür auch Arbeitsplätze:)
 
@cygnos: hmmmm.... also hier gibt es genug Leute, die ständig behaupten iOS wäre sicher und dann auf Android herumtrampeln. Wie man mal wieder sehr schön sieht ist KEIN OS sicher. Egal welches!
 
@heidenf: richtig, das mein ich auch damit und trotzdem bekommt man - *ggg*
 
@heidenf: hier behaupten leute nur iOS wäre "sicherer" als Android, was natürlich stimmt. Aber niemand meint es wäre absolut SICHER ;-)
 
@algo: Oh doch, ich habe hier schon genug derlei Unfug gelesen!
 
Ein System ist nicht nur gut, wenn es nur wenige Fehler hat (nothing is perfect), sondern wenn der Fehler auch schnell behoben wird. Wird sicher bald gefixt...
 
http://goo.gl/tBcbZ
 
@Musti20: http://tinyurl.com/7ssvfb4
 
Ach das ist doch nur wieder eine von Apple inszenierte Geschichte! Damit möglicht viele Jailbreak-Kiddys auf die nächste --> (für ihre Kontakte sichere) Version von iOS updaten ;)
 
@NikoTessla: Sicher doch, ist ja auch so gute Werbung... omg
 
@PumPumGanja: Apfelchen braucht keine Werbung ;) In den Beiträgen vorher kannst du doch lesen: Der Fehler ist überhaupt kein Problem -- Solange er schnell gefixt wird ...... und in 2 Wochen schreien wieder alle weil Cyndia nicht mehr funzzzt
 
@NikoTessla: wow da kennt sich jemand in der materie aus .........
 
Blog "iPhoneIslam.com" ? ^^
 
@GordonFlash: Ja. Und weiter? Kind muss einen Namen haben. "gewinnezukunft" für diese Seite ist auch nicht besser ;) // Für's Protokoll: JA, ich bin mir über die korrekte Bedeutung von winfuture bewusst. Danke. //
 
@JK_MoTs: Meine Verwunderung bezieht sich nur auf den Teil der Domain, der eine Weltreligion (Islam) nennt. Fehlen nur noch die iPadChristen.com ....
 
Mal eine Frage nebenbei. Wie kommt man bitte genau auf sowas? Wird da einem langweilig und spielt mit dem SIM-Schacht rum?
 
@MasterBlaster´: Ich denke eher, dass es aufgefallen sein wird, als kein Netz zur Verfügung stand... Er schreibt ja auch im Video, dass man es ohne Netz einfacher hinbekommt, als die ganze Zeit die SIM aus- und einzustecken.
 
Benutzt es doch einfach nicht. Lol.....Apple!
 
Shit happens!
 
Dé-jà-vu? Den, oder eine abart von diesen Bug gibts dich schon ewig?
 
Das nenne ich mal ein Stresstest :-)
 
Kein System ist sicher wenn man physischen Zugang dazu hat! Sorry aber ne Sicherheitsluecke wo man mehrmals die SIM Karte entfernen muss - ist ja auch gar nicht auffaellig wenn man das in ner Bar ausprobiert...
 
ich sehe dieses Video als hilfe für Diebe... Was nicht gezeigt wurde: Nachdem man dass iPhone wieder ins Standby schickt, muss wieder der gleiche Vorgang wiederholt werden? Sehr sinnvoll...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

iPhone 7 im Preisvergleich