Samsung stellt Galaxy Ace 2 und Galaxy mini 2 vor

Das Samsung Galaxy Ace war einer der großen Verkaufsschlager des koreanischen Herstellers. Noch vor Beginn des MWC hat Samsung nun den Nachfolger präsentiert, obendrauf bekommt auch das mini eine zweite Ausgabe. mehr... Samsung, Logo, Chiphersteller, Samsung-Logo Bildquelle: Samsung Samsung, Logo, Chiphersteller, Samsung-Logo Samsung, Logo, Chiphersteller, Samsung-Logo Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde diese ganzen Androidoberflächen einfach nur hässlich. Das sieht so extrem altbacken aus.
 
@Knarzi: das ist nur die touchwiz oberfläche von samsung, nicht die android stock...aber wo du recht hast, hast du recht, die touchwiz sieht auch uralt aus ;)
 
@steve_1337: TouchWiz gefällt mir auch nicht. Die Android-Oberfläche von Sony (Ericsson) fand ich immer ganz hübsch.
 
@Knarzi: verglichen womit? klar, das ist dein persönlicher geschmack, aber der ausdruck "altbacken" erschliesst sich mir gerade nicht.
 
@Oruam: Mit altbacken ist gewöhnlich gemeint denke ich
 
@Knarzi: ist doch egal. die kann mann ohne Probleme ändern sodass du denken würdest es wäre ein neues OS.
welches OS kann das noch ??
das ist auch nicht die original android Oberfläche sondern die von Samsung . touchwiz
 
@siko: Genau das ist der Knackpunkt - 5 Smartphones von 5 Herstellern und jeder macht seinen eigenen "Mist". Deswegen wechseln ja auch nicht so viele den Hersteller. Weil man sich bei jedem Gerät wieder neu einarbeiten muss. Basis ist zwar Android aber jeder Hersteller macht sein eigenes Ding oben drauf. Und die Provider kommen mit ihrer Philosophie auch noch dazu. Heisst unter dem Strich: 10 Hersteller, 300 Geräte, alle sechs Monate was neues und jeder was anderes.
Kann man das nicht machen wie beim Auto - egal welches Modell - reinsetzen, Motor anlassen und losfahren. Von links nach rechts Kupplung, Bremse, Gas. Rechts die Schaltung (bei den Tommys halt links). Ein paar fahren Automatik, aber Blinkerhebel ist trotzdem am Lenkstock. Und nein - die Argumente der jetzigen Skriptkiddie zählen nicht. Spätestens wenn die 1957/58er Jahrgänge in Rente (Pension) gehen, werdet ihr merken, dass es mehr "Alte" wie Junge in dieser Republik gibt. Und im Alter wollen die es leicht, übersichtlich und komfortabel haben. Einmal haben sie die Kohle dazu und alles andere haben die schon erlebt.
 
@LastFrontier: Sehr gut ausgeführt. Man sollte in Sachen Bedienerfreundlichkeit mal so langsam auch an die älteren denken.
Zwangsläufig werden sie täglich mehr und es gibt nun mal fast ausschliesslich Geburten schwache Jahrgänge. Es sei denn wir haben mal 3 Wochen totalen Stromausfall. Dank könnte sich das ändern ohne TV und PC.
 
@Knarzi: liegt vielleicht an der Version 2.3 ... ICS sieht sehr elegant aus :)
 
@iPhone: nur leider kommt ICS für Samsung mit TouchWiz
 
@linzinator: Gibt aber genügend andere launcher..
 
@lordfritte: Stimmt allerdings. Hab selbst welche auf meinem s2. Hätte mich trotzdem über das "pure" ICS gefreut.
 
@linzinator: Ist ein der letzten geleakten beta mit drin und soll wohl auch so immer dabei sein
 
@Henno: Wie kann man sich das vorstellen? Gibt es da im Menü einen Punkt um TouchWiz auszuschalten?
 
@linzinator: Keine ahnung ich nutze ADW EX
wenn ich den drauf mache und "home" drücke fragt er TW, ADW oder stock
 
@linzinator: Google designvorgabe sagt aber aus, mit 4.0 muss das Halo-Thema als alternative verfügbar sein.
 
@DerTürke: Trotzdem kommt bei Samsung TouchWiz mit. Ohne Alternative. Oder täusche ich mich da?
 
@DerTürke: steht wo?
 
@steve_1337: http://android-developers.blogspot.com/2012/01/holo-everywhere.html hab mich vertan es heisst holo-theme und es ist für alle geräte die zugang zum android market haben (wollen/werden/wünschen). angesichts der viel zahl an anwendungen die der original marktplatz hat kontra samsung eigenen laden, wirds wohl vanilla alternative geben.
 
@DerTürke: cool, wusste ich gar nicht, danke!! ;)
 
@steve_1337: ist jetzt auch nicht sooo neu anfang januar und die ersten gerüchte gabs mitte dezember. falls ein anbieter sagt "nö...euer store kann mir gestohlen bleiben" dann kriegt man natürliche die zugeschnittene oberfläche KindleFire-mäßig, aber ich glaub seit dem letzten update kann es auch auf den store.
 
@Knarzi: Das ist halt Geschmackssache. Nur bei Android kannst Du ALLES ändern und bei iOS und WP praktisch nichts. Du kannst es wie ein iPhone aussehen lassen oder auch die Kacheln aus dem MS-Badezimmer nutzen...
 
@alastor2001: hmmmmmm also ich finde man kann sein iphone extrem geil verändern. den screenshot hab ich eben gemacht: http://goo.gl/hoigz
 
@addumied: Wow, sieht gar nicht mehr wie iOS aus... Mal im Ernst, sieh Dir mal alternative Android-Lauchner an, dann weißt Du, was gemeint ist...
 
@alastor2001: ich kenne alternative launcher. so ziemlich jeden. und jetzt?
 
@addumied: ... und jetzt weiß ich ehrlich gesagt nicht, was Du von mir willst...
 
@alastor2001: wieso liegt hier stroh?
 
@Knarzi: Genau das gleiche geht mir durch den Kopf, wenn ich die hässliche IOS-Oberfläche sehe.
 
@Madricks: Das geht mir bei iOS und Android durch den Kopf.
 
Wie nur 2 neue?? Die präsentieren doch sonst die Dinger im Zehnerpack. Los Samsung gebt uns nach 20 Galaxys mit altem OS
 
@Maik1000: Wo er Recht hat.... Edit: Hätte er sich über runde Ecken lustig gemacht, hätte er innerhalb ner Stunde ca. 29341 (+) bekommen. Da er sich aber (berechtigterweise) über Samsung lustigmacht, nehmen es alle ernst und er wird weggeminusst... jaja, die absolut objektive WF-Gemeinde mal wieder.
 
@Turk_Turkleton: Abgesehen davon: Wie viele Mitarbeiter mussten dafür wiedermal sterben, damit Samsung wiedermal hässliche Smartphones heraus bringt, was eh keiner kaufen möchte. Aber was solls. Ich bin stolz einer Minderheit in WF anzugehören, die ständig weggeminusst wird, wenn sie nicht dem Mainstream folgen. Viva la Revolución!!!!
 
@algo: Stimmt, wir sind die Minderheit und deswegen cooler als der Mainstream! Nicht dass das die Android-Fans mitbekommen, die meinten ja immer ein iPhone hat ja eh jeder und Apple ist ja soo Mainstream... haha, nun hat sich das Blatt gewendet!
 
@Turk_Turkleton: Wenn hier einer abseits des Mainstreams ist, dann bin ich das mit meinem Windows Phone, als häng dich nicht so aus dem Fenster. ;) Btw finde ich Samsung auch lächerlich mit ihren 100000 Modellen.
 
@Knarzi: Stimmt, hast Recht. Du bist der King of the Underground :)
 
@Turk_Turkleton: Ja genau! Weil Apple-Users so anders, so "different" sind: http://tinyurl.com/7dqobvc BTW: Sowohl Apple als auch Android ist totaler Mainstream (und meistens prügeln sich die Fanboys wer mehr Marktanteile hat). iOs hat sogar wieder einen höheren Marktanteil als Android - Pech für dich, oder was. ^^ Da mußt Du sowieso schon mit einem Maemo/Meego-Teil oder was ähnlichem daherkommen.
 
@Maik1000: Die haben keine eigenen Ideen mehr! ;-)
 
Warum nicht ICS? Kommt doch für das Galaxy s2 schon im März!
 
@linzinator: low-end produkt. die dinger sind nicht für ics gemacht.
 
@Oruam: Das Ace 2 meiner Meinung nach aber schon.
 
@linzinator: wie auch immer, xda wird ICS schon liefern ;)
 
@Oruam: daran zweifel ich nicht ;)
 
@Oruam: Schoen wenn man sich mit so einer Einstellung fuer Smartphones interessiert^^
 
@-adrian-: ich finde das ist alles kundenverarsche .. man hat bei samsung und co nur 2 möglichkeiten: die vorinstallierte oberfläche zu nutzen und warten bis endlich mal ein update kommt oder man bedient sicht bei xda devs.. als dritte möglichkeit wäre noch ein nexus zu nehmen .. als enduser möchte ich eigentlich ein aktuelles os haben und nicht basteln .. wobei man fairerweise auch sagen muss das vielen oftmals "ältere" versionen langen .. hatte letztens von einer bekannten gehört das sie ihr smartphone eingeschickt hatte und sich gewundert hatte das auf einmal was anders funktionierte .. bis sie feststellte das sie eine neue android vesion beim ersatz smartphone draufgespielt bekommen hatte :)
 
@Balu2004: Soweit ich weiß wird ICS im Moment selbst für das Nexus nicht mehr angeboten. Google hat die Verteilung des Updates im Dezember wegen eines Akku-Problems gestoppt.
 
@linzinator: Die Hersteller haben den Quellcode für ICS erst am 16. Dezember 2011 erhalten. Ein Handy entwickelt man nicht mal eben in ein paar Monaten, es wurde mit Gingerbread entwickelt. Man nimmt eine Deadline und für die Version wird entwickelt. Später kann man noch immer ein Update nachreichen. Wenn man die Hardwareentwicklung aber immer wieder auf die neueste Softwareversion abstimmt, wird man nie fertig.
 
@floerido: das ist klar. Aber es ist ja auch schon klar das ICS für das s2 so gut wie fertig entwickelt ist und im März erscheinen soll. Also warum dann nicht gleich ICS für das Ace 2?
 
Einfach nur häßlich. Wie können die soetwas auf den Markt werfen. Sondermüll gibts schon genug.
 
@Ispholux: Was ist daran hässlich? Sind für mich zwar auch nicht die schönsten, bleibt aber schließlich doch geschmackssache
 
@Ispholux: Kann man als Poser nicht gebrauchen, nicht wa? Macht sich schlecht, sowas inne Milchbar aufn Tisch zu legen ;-)
 
@iPeople: :D
 
@iPeople: Der verkappte Humor macht den Knochen auch nicht schöner.
P.S: haters gonna hate
 
@Ispholux: Blöd wa, wenn man einen Spiegel vor die Nase gehalten bekommt. Getroffene Hunde bellen?
 
@iPeople: Bistn toller Typ. :D
 
Warum kommen eigtl. heute noch Smartphones mit Googles vorvorletzem Android raus?
 
@GlennTemp: Streng genommen war es für Smartphones nicht das vorletzte. Android 3 (Honeycomb) gabs nur für Tablets. ;)
 
@linzinator:
Das ändert nichts daran, dass es trotzdem ein altes OS ist.
 
@GlennTemp: Stimmt. Das Ace 2 könnte sicherlich ICS vertragen. Mini 2 wohl eher nicht.
 
@linzinator: warum? ..
 
@Balu2004: 800 MHz und 512 MB RAM müsste zwar eigentlich laufen, sber das Galaxy s1 bekommt ja auch kein ICS. Trotz ungefähr gleicher Leistung. Und laut Samsung liegt es an dieser.
 
@Balu2004: dem mini2 fehlt die leistung, denk ich jetzt mal
 
@linzinator:
das Nexus S ist nur minimal stärker auf der Brust, und da "rennt" ICS auch drauf. Samsung hat nur kein Bock den Support zu leisten ... aber da sind sie ja nicht alleine.

Das einzige, wodrauf ich in Zukunft achten werde, ist, ob man den Bootloader entsperren kann und custom roms aufspielen. scheiß auf hersteller-support.
 
@d13b3l5: Wie gesagt: laut Samsung. Sony bringt ja auch für das Xperia Arc ICS. Hatte das Arc mal. Ohne Root lief da Gingerbread nur sehr langsam.
 
@GlennTemp: 2.2.3 erschien am 21.11.11, 2.3.6 am 2.9.11, 4.0 am 19.10.11. Die Versionsnummer sagt nichts über die Aktualität des OS aus. Außerdem ist die API versionsübergreifend, d.h. wenn man nicht die neuen speziellen ICS Befehle benutzt laufen die Anwendungen trotzdem. Diese neuen Befehle setzen, ohnehin meistens entsprechende Hardware voraus.
 
Irgendwie finde ich das mit den täglichen Vorstellungen von Android-Smartphones von Firma XY lächerlich, eine Überflutung des marktes und auch nicht jedes Android erhält das neuste OS, wovon man eigentlich ausgehen sollte bei brandneuen Geräten. Android ist nicht schlecht aber die Versionspolitik + die Vielzahl täglich neuer Geräte sind einfach schlecht
 
@cobe1505: Ja, aber das ist nicht die Sache von "Android", denn besagtes ist nur ein OS. Es gab mal eine Firma, die Android hieß, die heißt inzwischen aber Google und hat trotzdem nix damit am Hut, was die Hersteller für ein OS einsetzen... Leider.
 
Ich verstehe das ganze gejammer absolut nicht.
Das ist doch der große Vorteil an Android, dass man alles nach seinem Geschmack einrichten kann!!!
 
@Hermes_01: Genau das finde ich auch. Außerdem, wieso muss immer jedes neue Smartphone, das neuste OS haben? Es gibt eben auch Endverbraucher, die sich darüber keine Gedanken machen.
 
@BVB09Fan1986: Diesen ist es egal ob alt oder neu. Allgemein wäre das neueste OS aber wohl doch zufriedenstellender.
 
@linzinator: Nicht wirklich. Ich habe ICS ausprobiert. es hätte für den Normalnutzer keinen Mehrwert gegenüber 2.3.
 
@iPeople: Letztendlich gibt es aber genug (wenn auch vielleicht nur geringfügige Änderung), die die Nutzer zufriedener stellen würden.
 
@linzinator: Aber das interessiert den Nortmaluser nicht. Diese LowBudget-Phones dienen doch dazu , Smartphones unter die leute zu bringen. Ich kenne genug Leute, die würden sogar mit Android 1.6 auskommen, Telen, Simsen, Surfen, Mails - alles damit machbar.
 
@iPeople: Frage nebenbei: Wäre es für Samsung denn teurer ICS anstatt von Gingerbread darauf zu installieren?
 
@linzinator: Wieso, sollte man auf den Smartphones für den kleinen Geldbeutel, ICS installieren? Es würde mehr schlecht als recht laufen.
 
@iPeople: und diejenigen, die sich wirklich damit auseinandersetzen und immer das neueste OS wollen sind sowieso nur bei den XDA Devs unterwegs und haben kein Problem damit sich ein costum rom aufzuspielen.
 
@linzinator: Gegenfrage, wenn es keine Kosten verursachen würde, warum macht Samsung es nicht einfach?
 
@BVB09Fan1986: Also auf dem Ace 2 würde es locker laufen.
 
@iPeople: Ich wüsste nicht warum ICS mehr Kosten verursachen sollte als Gingerbread. Deswegen meine Frage ;) Warum Samsung es nicht macht weiß ich nicht. Die 4.0.3 erscheint ja laut Plan final Ende März. Also müsste es doch möglich sein, dass das Ace 2 zumindest mal mit ICS kommt.
Edit: laut Plan für das s2
 
@linzinator: ICS wurde erst Mitte Dezember für die Hersteller freigegeben, da wird das Handy schon fast fertig gewesen sein. Komplett alle Tests und Anpassungen für ICS wiederholen, würde kosten verursachen. Hingegen wenn man ein Softwareupdate nachreicht, spart man sich die Hardwareänderungen in der Entwicklung und damit natürlich kosten.
 
@floerido: Logisch, daran hab ich nicht gedacht. Danke für die Info ;)
 
@Hermes_01: Man kann, aber es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen man kann und dem Können! Stimmt unter Linux allgenmein kann man sehr viel, nur haben die meisten eben nicht das Können dazu! Für den normalen User, kann man meistens sogar weniger als unter anderen Produkten. Aber nun Mal zu Android spezifisch, ich finde persönlich, dass es für die Allgemeinheit das beste Smartphone OS ist, das es zur Zeit gibt. Ich persönlich nutze SG S2 mit Android 4.0.3 (Beta Feb. 2012) und bin ganz zufrieden.
 
Sind das HIGHEND geräte????

NEIN!!!!!!!!

Also was jammert ihr über schlechte Hardware / alte soft???
Die dinger kosten sicher so um die 200€ welch ein wunder das die schlechter sind als ein S2, Nexus oder so ein Ei 4s

Vergleich nen Dacia Logan mit nem 5er BMW passt auch nicht oder???

BMW ist wohl etwas moderner aber der Dacia rund 30000€ billiger
 
@Henno: Ja Jammerlappen hier wollen aber nen 5er BMW für den Preis des Logan.
 
@iPeople: aber bitte in 96 kleinen monatsraten!
 
Samsung nutzt einfach nur die Dummheit der Leute um Geld zu machen. Völlig legitim. Würde doch jeder so machen. 90% der Käufer sind halt nicht Technikbegeistert und der Großteil der Kunden wird nicht mal Gingerbread oder ICS kennen.
 
@schoeller: Das ist einfach nur Quatsch.
 
@schoeller: da muss ich dir leider wiedersprechen. Die meisten technikinteressierten greifen zu android, da es nun mal ein schönes offenes system ist, an dem man gern herumbastelt. Die, die von der technik nicht so viel wissen wollen nehmen dann gerne mal die Konkurrenzprodukte von Apple wegen Benutzerfreundlichkeit.
Das ist zumindest meine Erfahrung
 
@icecube919: Technikinteressierte kaufen sich aber keine Hardware, welche offiziell nichtmal das neuste OS befeuern kann. Diese beiden Typen sind mMn ganz klar für Leute gedacht, die einfach nur ein Smartphone wollen um IN zu sein. In meinem Freundeskreis haben auch welche ein SII. Die kennen nicht mal Android. Die sagen nur, besser als iPhone4, weil mehr Ghz o_O
 
@schoeller: aber was gibt es denn für Konkurrenzprodukte in DIESER Preisklasse?
EIPhone für 400€ mehr, folglich keine Option.
und WindowsPhone ist noch nicht verbreitet genug. Also greifen Leute mit leichtem Geldbeutel zu beispielsweise diesen beiden Smartphones, vielleicht weil sie in sein wollen, wer weiß. Aber es gibt dennoch Nachfrage auf diesem Gebiet und wenn Samsung und auch andere Hersteller dort keine Produkte anbieten würden, gäbe es an der Stelle eine riesige Marktlücke.
 
@icecube919: Ich sag ja nichts dagegen. Meiner Meinung nach werden diese billigen Geräte aber überwiegend von DAUs gekauft. Der Großteil der Leute ließt doch keine Berichte über das OS, CustomROMS und was es alles gibt. Die gehen ins Geschäft und lassen sich gezielt für ihren Geldbeutel nen Gerät andrehen.
 
@schoeller: das sind dann leute, deren kaufstrategie ich in keinster weise nachempfinden kann.
 
@icecube919: Es ist aber der Großteil der Leute. Ihr dürft nicht immer von euch und eurem Wissen ausgehen. Es gibt ganz normale Leute, die einfach nur telefonieren wollen. Die bekommen dann von ihrem Provider nen neues Telefon angeboten, der es vielleicht noch iPhonekiller nennt (ich nehm jetzt einfach mal das iPhone, weil das so gut wie jeder schon mal irgendwo aufgeschnappt hat), und schon haben die nen Smartphone, obwohl die gar keins brauchen.
@BVB09Fan1986: Deine Antwort ohne Begründung ist einfach nur Quatsch.
 
@icecube919: Technikbegeisterte kaufen sich solche Geräte nicht (und wenn, dann aus finanziellen Gründen). Leute, die ein einfaches Smartphone für Kalender, E-Mail, Whatsapp usw. möchten, kaufen sich solche Geräte und dafür reicht es locker. Was Android ist oder gar ICS, wissen die eh nicht und es interessiert sie auch nicht. Die wollen viel Smartphone für wenig Geld oder einfach kein Vermögen in ein iPhone investieren wollen (obwohl sie es locker könnten!) und deshalb hat sich das ACE auch so gut verkauft.
 
@schoeller: ZITAT: Samsung nutzt einfach nur die Dummheit der Leute um Geld zu machen. Völlig legitim. Würde doch jeder so machen. /ZITAT __ Falsch, würde nicht jeder so machen. Es geht auch anders. Es geht nicht nur ums Geld scheffeln. Wenn eine Firma für einen bestimmten Style steht, dann können sie auf so einen Billig-Schrott gerne verzichten. Es sei denn, die Firma möchte jedes Klientel abgrasen. Spricht jedoch nicht unbedingt für den sonst stylischen Anspruch Samsungs.
 
@wingrill2: Okay, stimmt auch wieder. Da diese LOW-Budget-Geräte aber anscheinend sehr beliebt sind, scheinen sie es ja richtig zu machen. Ob das nun gut oder schlecht für den Markt/Weiterentwicklung/etc. ist, sei mal dahin gestellt.
 
@schoeller: Somit wird/ist Samsung das zweite Nokia?!
 
Ein iPhone 4 bekommt das Feature Siri nicht > Die ganze Welt ist in Aufruhr und in Weltuntergangsstimmung. Manche mussten schon wegen Nervenzusammenbruch ins Krankenhaus geliefert werden und einige haben sich vor Freude ins Koma gesoffen.....Ein Galaxy Ace 2 kommt ohne das aktuellste und wichtigste Update heraus > Ach Kein Problem, öhhh kann ja mal passieren öhhh nicht genug Leistung ähmm ja ähh........Zitat des Tages:"Give them Noooootthing and take from them Evvveeeerything"
 
@algo: Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Siri ist nur eine App, die auf dem EiPhone 4 ohne Probleme laufen würden. Doch Apple will ja den Leuten ein Kaufargument für das 4S bieten. ICS ist ein größerer OS Sprung, was nicht auf jedem Android Smartphone ohne Probleme laufen würde.
 
@BVB09Fan1986: Größerer OS Sprung ? Heute mal lustig gebadet oder wat ? xD ICS ist das letzte OS was man haben möchte und wenn man es schon auf Galaxshit S packen kann, warum funktioniert es auch nicht bei Ace 2 ? Klar die Möglichkeit besteht, aber es die Aufgabe eines Herstellers dies zu tun. Ansonsten kann ich mir gleich ein Smartphone selber zusammenbasteln....
 
@algo: ich höre bei dir nur frust, nicht zufrieden mit deinem apfel?
 
@steve_1337: Frust ? Richtig geraten! Apfel ? Nur ein ein iPod, aber kein iPhone, sondern ein Galaxy S....Frust=Android....Ja, dann hast du wirklich recht :-)
 
Nice aber leider zu langsaaam! die teile werden wahrscheinlich nur bei den Mädels gut ankomme, und das auch nur bei dennen die nicht auf das OS achten oder keinen Plan von Prozessor haben. eben nur schickimicki , um zu sagen ich habe ein "neues Handy"
 
@ruhacker: Oder es kommt bei intelligenten Leuten an, die nur das kaufen was sie benötigen. Wozu braucht man ein doppelt so teures Gerät mit deutlich mehr Leistung, wenn man nur ab und zu E-Mails kontrolliert oder die neuesten Nachrichten im Internet abruft. Das Display des Ace2 mit 3.8 Zoll und 800x480 ist doch interessant, besonders für Leute die ihr Smartphone als Assistenten verwenden und nicht als Unterhaltungsgerät. Selbst das Display vom Mini2 ist auch noch in Ordnung, es ist nur minimal kleiner als das vom iPhone, welches von der Größe von vielen als ideal angesehen wird.
 
@floerido: Ganz klar zum Posen. Ich finde das Ace 2 auch interessant, hatte mal das Wildfire S gehabt und das war mit 600MHz und einem Kern etwas langsam. Das Ace 2 sollte dafür doch ganz gut laufen ;)
 
@floerido: dann können sich die KLÜGE oder auch Intelligente auch den Ace 1 holen, wenn sie einen Assistenten haben wollen ^^.... die Sache ist die , dass das Handy einfach kaum Fortschritt gemacht hat von dem Vorgängermodel...
 
@ruhacker: Das Ace1 ist doch deutlich schwächer, gerade im Bereich Display und RAM. Es muss kein Highend sein um die Bedürfnisse von vielen abzudecken. Der Golf ist auch kein Über-Auto, aber auch nicht die schlechteste Kiste, deshalb passt er auf viele Kunden. Wenn man in einschlägigen Foren liest, haben viele ein Dual-Core mit 3.5 - 4 Zoll gewünscht. Die Lücke zwischen Highend und Mittelklasse war einfach zu groß.
 
@floerido: braucht ein Assistent mehr ? :P meiner meinung nach nicht. nur ich sage es mal aus eigenen Erfahrung, weil ich schon seit 4 jahren Android smartphones nutze, hatte auch das ACE 1 und war ein ganzes jahr damit echt zufrieden!aber ACE 2 ist einfach nur etwas zu schwach für den nachfolger...
 
Bin Besitzer des ersten Galaxy Ace und soweit zufrieden. Mir persöhnlich ist das Display zu klein aber für meinen Übergang vom HTC HD7 auf das SGS3 reicht es ........... und hab dann nebenbei ein Geschenk für meine Freundin sobald das SGS3 draussen ist :-D
 
@Akkon31/41: Ace ist schon gut genug, hatte es selber fast ein ganzes jahr lang, aber auf dauer ist das Teil auch zu langsam.
 
kann ich das alte ace 1 gegen das neue ace 2 kostenlos umtauschen?:(
thanks. hab das alte ace erst vor 3 Monaten neu gekauft, konnte nicht wissen, dass ein hardwareupdate kommt:(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles