LG stellt Optimus Vu mit 4:3-Bildschirm offiziell vor

Vor knapp zwei Wochen gab es das erste Teaser-Video zu sehen, nun hat LG Electronics die Mischung aus Tablet und Smartphone in seinem Firmenblog vorgestellt. Offiziell gezeigt wird das Optimus Vu auf dem Mobile World Congress, der Mitte nächster ... mehr... LG, LG Electronics, Optimus Vu Bildquelle: LG LG, LG Electronics, Optimus Vu LG, LG Electronics, Optimus Vu LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
intressantes gerät .. dieser formfaktor kommt für mich allerdings nicht in frage da ich ios user bin .. was ich aber mal wieder der knaller finde ist die kundenverarsche.. warum kann man kein aktuelles android mit ausliefern?? es wird versprochen innerhalb von 3 monaten ics nachzureichen .. ein os welches schon ein halbes jahr auf dem markt ist.
 
@Balu2004: und das ipad hat hat ein seitenverhältnis von....? ;)
 
@Oruam: es geht mir nicht um 4:3 oder 16:9 sondern das das display 5,3 zoll ist .. was mir persönlich etwas zu gross ist (die grösse das samsung galaxy s2 wäre für mich persönlich das maximum um es als smartphone zu nutzen) .. und als tablet ist mir das zu klein @sledgehamma: das hat nix mit ios zu tun und mit ios gibt es bekanntlich kein gerät dieser grösse. vieleicht ist auch das problem das die apps zwar hochskaliert werden aber nicht optimal auf 5,3 zoll dargestellt werden??
 
@Balu2004: " das problem das die apps zwar hochskaliert werden aber nicht optimal auf 5,3 zoll dargestellt werden"...Toll, dann bringt mir auch kein Mega Snapdragon oder Amoleddys oder xGB Arbeitsspeicher, wenn das Smartphone nicht mal in der Lage ist, Apps wie gewünscht darzustellen. Das fiel mir schon bei einigen Apps auf dem Note auf. Aber da konnte man es noch einigermaßen verkraften...
 
@algo: ist doch beim ipad auch nicht anders
 
@merovinger: Es gibt über 140.000 Apps, die fürs iPad angepasst sind....
 
@Balu2004: Weis auch nicht was das jetzt mit iOS zu tun haben soll...Aber dieser Formfaktor würde bei mir auch nicht in Frage kommen, ist viel zu breit das Teil, kannste ja kaum halten. Da find ich das Galaxy Note viel besser. Warum kein ICS weis ich auch nicht, vielleicht ist die Software von dem Ding schon länger fertig und da hatten sie kein ICS zur verfügung. Es gibt derzeit ja noch nicht viele Geräte mit der neusten Version.
 
@Sledgehamma: was ein wiederspruch. du schreibst das dir das ding zu breit ist aber das note das sogar 0,3 zoll mehr hat findest viel besser? versteh ich jetzt grad nicht.
 
@n!vader: ähmm durch 4:3 ist es nun mal breiter. 5 Zoll wär mir zu klein :-) Telefoniere mit mein 7 Zoll Tablet.
 
@Lon Star: Hälst du dir den Knochen auch ans Ohr? Oder per Headset?
 
@herby53: Freisprechanlage oder Headset
 
@n!vader: Breite beim LG 90 mm, bei Samsung etwa 83 mm. Nicht die Displaygröße alleine beeinflusst die Breite sondern natürlich auch der Formfaktor.
 
Alle Tablets mit 7 Zoll oder kleiner sind mit einem 4:3 Bildschirm deutlich übersichtlicher zu bedienen. Bei 7 Zoll Tablets mit einem 16:9 Seitenverhältnis fehlt beim surfen einfach die Höhe und man muss ständig scrollen. Darunter leidet dann auch die Übersichtlichkeit.
 
ok ich wusste nicht das das note nen 16:10 display hat :D jetzt ergibt das ganze auch sinn ;)

edit: ich hab doch extra den blauen pfeil gedrückt grml
 
@n!vader: drücken reicht nicht, man muss auch etwas rein schreiben *fg*
 
@algo: Stimmt ich habe mich auch gewundert warum kein Licht da war obwohl ich den Schalter betätigt habe. Es fehlte nur das Leuchtmittel.
 
Bei 5 Zoll ist das 4:3 Format nicht mehr praktikabel. Beim Galaxy Note ist es noch möglich, das Gerät mit einer Hand zu bedienen. Bei LGs Gerät stelle ich mir das ziemlich schwierig vor...
 
@noneofthem: Also ich hatte das Note in der Hand ( ich hab doch relativ Große Hände) und ICH finde schon das das Teil einfach mal viel zu Groß ist. Hab nen Sensation jetzt und größer DARF es für mich nicht sein. Dann hol ich mir nen Tablet.
 
@J3rzy: Ich hab absolut keine großen Händer für nen Kerl und kam nach ca. 2 Wochen Gewöhnungsphase ziemlich gut mit einer Hand am Note klar. Wenn ich jetzt mein altes SGS 1 in die Hand nehme, frage ich mich, wie ich so lange mit so einem kleinen Ding arbeiten konnte...
 
Meine Meihnung...zu groß und unhandlich für ein Handy und zu klein für ein Tablet...
 
Ganz abgesehen von der größe, ist es echt traurig dass das Gerät ohne Android 4 auf den Markt geworfen wird. Bei jeder anderen Firma wärs kein großes Problem, aber weil das Gerät von LG ist, ist es ein Absolutes No-go Kriterium. Da werden aus den angekündigten 3 Monaten schnell mal 6, oder 9 oder auch nie.
 
Soll das noch zum telefonieren sein? Ich lach mich weg...
 
@Navajo: http://www.youtube.com/watch?v=27aVPqpnL7Y früher hat man drüber gelacht, heute wirds zur selbstverständlichkeit :(
 
@eilteult: haha zu geil. Aber du hast recht. mal schauen wie weit die mit der Größe noch gehen wollen.
 
@eilteult: hä ?? Es gibt doch weiterhin kleine Geräte. Wie ich schon oben geschrieben, ich hab ein 7 zoll "Handy", würde auch ein 10 Zoll Gerät nehmen, aber mit den kann man leider nicht telefonieren.(jaja außer Skype)
 
@eilteult: Lol - erinnert mich noch voll an die Anfangszeiten vom Mobilfunk, als die Leute dann unbedingt allen Leuten außenrum indirekt mitteilen mußten, dass sie ein Mobilfunktelefon besitzen. Ähnlich wie die Applefanboys heute.
 
@Madricks: Und heute ist die ständige Erreichbarkeit eine Plage geworden.
 
@eilteult: Genau - da bekommt man es vorgeworfen, wenn man mal sein Telefon ausschaltet, weil man seine Ruhe haben will, oder wenn man nicht gleich ran gegangen ist.
 
@Madricks: Ich habe zum Glück kein Tablet und habe mir nach 10 Jahren eien neue Handynummer besorgt. Reduziert auf die aller wichtigsten Personen kapsel ich mich vom E-Kommunikationswahn ab.
 
@Navajo: Schon mal was von Headset gehört? Wer hält sich heute noch das Telefon ans Ohr?
 
@JacksBauer: Auf dem Tretroller benutzt er ein Headset.
 
LG's smartphone Support macht die Handys minderwertig
2X Relase --> 580 EUR
jetzt -> 280 EUR
Samsung achtet zu mindestens auf Stabilität.
 
allein die frau ist ein grund des nicht zu kaufen....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!