Analyst: iPhone 4S der größte Konkurrent des iPad

Das Marktforschungsunternehmen iSuppli hat festgestellt, dass Apple sein Tablet iPad 2 im vierten Quartal 2011 noch häufiger verkauft haben könnte, wenn man sich mit dem iPhone 4S nicht selbst Konkurrenz gemacht hätte. mehr... Apple, Tablet, iOS, Ipad Bildquelle: Apple Apple, Tablet, iOS, Ipad Apple, Tablet, iOS, Ipad Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
heißt das nicht Apple macht sich beim iPad selbst Konkurrenz
 
@schmidtiboy92: Verben werden überbewertet...
 
@schmidtiboy92: das hätte nicht mehr in die einzeilige Überschrift gepasst ;)
 
@schmidtiboy92: Nein, es fehlt lediglich ein ", Alda!" am Ende. Dann passt das schon!
 
Kann Apple doch egal sein, ihnen ist doch nur wichtig dass das Geld bei ihnen bleibt.
 
@klaffi3: Apple denkt aber durchaus strategisch. Mit Marktanteilen und so. Deshalb dürfte es ihnen eigentlich nicht gerade egal sein welche Produktgruppe welche Anteile hat.
 
Wenn mir mal das Klopapier ausgeht, druck ich mir so ne Analyse aus...
 
Die beste Konkurrenz ist doch noch immer die aus dem eigenen Haus..
 
Auf anderen Seiten ließt sich das irgendwie ganz anders. Da ist nur von neuen Rekorden die Rede und von absoluter iPad-Dominanz. Hier z.B.: http://www.golem.de/news/tablet-apple-verkauft-mehr-als-40-millionen-ipads-1202-89861.html
 
Analysten: Apple sich beim iPad selbst Konkurrenz ???
Ich glaube da fehlt ein "macht".
 
Passt nicht mehr rein, man hat ja ne begrenze Headline ;)
 
@KeV64: bei WInfuture gibts eine Wortbegrenzung für Überschriften^^
 
@Ninos: Sicher? Ich dachte immer es gäbe nur eine Zeilenbeschränkung...
 
@XP SP4: mein ich ja :D
 
Wenn Windows 8 erscheint, wird Apple seinen Traditionen zurückkehren und wie vor 15 Jahren für jeden Cent betteln. Die Firma ist einfach abartig und überlebt nur durch hype....
 
@Banko93: eher nicht ich denke mit ios 6 wird auch was ganz neues kommen da sie jetzt janmike34 haben
 
@DANIEL3GS: Da, oder spätestens bei iOS7, wird sich dann auch zeigen was Apple ohne den iGuru Wert ist. Apple war in der Vergangenheit ohne ihn ja auch nicht besonders erfolgreich. Mal sehen was Tim Cook so alles von ihm gelernt hat.
 
@Banko93: Selbst wenn das stimmt, Hypes können Apple leider verdammt gut machen, ergo reichts zum Überleben.
 
Ich würde den Usern, die hier gleich emotional zusammenbrechen und ausrasten, raten das iPad mal auszuprobieren und dann zu urteilen. Das Teil ist echt super, läuft flüssig und unterwegs einfach nur praktisch. Keine Angst Apple hat mir keine Gehirnwäsche verpasst. Ich habe mein iPad auch nicht in einem Apple Store gekauft und wurde auch nicht von den Mitarbeiter manipuliert....BTW// JA Leute auch WF macht mal Rechtschreibfehler. Dafür gibt es den Link "Hinweis einsenden". Ist doch echt nicht so schwer.....
 
@algo: Nichts gegens Ausprobieren. Jeder wie er mag. Ich gebe dir völlig Recht. Ich würde gerne ein Galaxy Tab 7.7 ausprobieren, aber Apple hat's mir verboten!
 
@algo: man kann das auch billiger machen,mit dem ipod touch. geht zwar nicht alles, aber so bekommt man als einsteiger ein geschmack auf ios. ich für mein teil finde es ok.
 
Wo ist das Problem? Apple verdient nicht an der Hardware (iPad, iPhone) sondern an der Software (30% des Preises im App Store)
 
@zivilist: Ich glaube, Apple verdient mit der Hardware auch noch genug… :-)
 
@zivilist:
Apple wird auch ordentlich an der Hardware verdienen, sonst würde sich der Verkauf von Tablets für Samsung, HTC, Motorola und Co. zu gleichen oder günstigeren Preise als beim iPad nicht lohnen, da sie anders als Apple nicht am Market mit verdienen.
 
@zivilist: Selbstverständlich verdient Apple an der Hardware. Frei nach dem Credo was im Normalfall für alle Produkte gilt. Eigentlicher Verkaufspreis + Apple-Aufschlag. Liegt immer so bei 30-40 Prozent. Wurde letztens erst wieder am Beispiel vom iPhone ausgerechnet.
 
Wem die unterschwellige Message so eines Berichts nicht klar ist: "Apple ist super! Gibt nix besseres."
 
Kurz: "Die Leute haben weniger iPads gekauft, weil sie ihr Geld für andere Produkte ausgegeben haben"
Ja unsere tollen Analysten wieder...
 
naja... wenn ich mal vergleiche ein iPhone 4s (inklusive Wochenplaner) gegen ein iPad2... hmmm... da wäre ich lieber zum iPad gegangen... Apfel-Logik ^^

zum Wochenplaner: "nur noch 4 mal aufladen und dann ist Wochenende" LOL
 
Na ja... ich finde, der Vergleich hinkt ein wenig, denn mit dem iPad kann man nun einmal nicht telefonieren...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich iPad mini 4 32GB