Neuer Sony-Chef will weg vom Fokus auf Hardware

Der designierte Chef des japanischen Elektronik- und Entertainment-Konzerns Sony, Kazuo Hirai, ist der Ansicht, dass sich das Unternehmen von seiner Fixierung auf das traditionelle Hardware-Geschäft trennen muss. Dies wird voraussichtlich ein ... mehr... Sony, Logo, Silber Bildquelle: Sony Sony, Logo, Silber Sony, Logo, Silber Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ob das gut geht?! Wie fähig Sony in Bezug auf Softwareentwicklung ist hat man ja beim PSN-Leak gesehen...
 
@SeRen_tL: Oder bei der Stabilität bei der PS3! Stürzt öfter ab als Windows 98.....
 
@Banko93: Was tust du mit deiner PS3? Bei mir läuft die wie eine Eins.
 
@Chrissik: Als mein Freund damals Fifa 11 gekauft hat und wir das Spiel zum Ersten Mal gezockt haben, ist die Konsole mehrmals abgestürzt! Oder Skyrim, wo das Spiel extrem ruckelt auf der PS3! Call Of Duty extreme Online Lags und und und
 
@Banko93: mhm, die 3 Spiele besitze ich leider nicht. BF BC-3,RDR, UC1-3, usw laufen alle wunderschön. Bei Skyrim liegts auch eher am Entwickler ;)
@grinch66: Warum SOLL man das denn? btw via Medienserver gehts ;)
 
Ich kaufe schon lange kein Sony Produkt mehr. ;)
 
@Banko93: lass, mich raten, bis zum Anpfiff der FIFA Partie sind ca. 10 min vergangen weil ne online Verbindung benötigt wird und PSN so grotten langsam ist
 
@grinch66: Yep, du kannst Gedanken lesen :D
 
@Chrissik: das ist aber nicht der Sinn. Sie schreiben MKV Support bei TVs auf ihr Flagge und eine MKV Datei ist selten unter 4GB groß und deshalb braucht man NTFS als Dateisystem und nicht FAT32, in welchem Jahrhundert leben die denn
 
@grinch66: Das PSN soll langsam sein?
 
@grinch66: Klar, es ist nicht sinnvoll, auf FAT32 zu setzen, aber zumindest bei der PS3 habe ich keinen Hinweis auf Unterstützung von MKV gefunden. Somit ist der Punkt nicht ganz gerechtfertigt. BEI NTFS stimme ich dir aber voll zu.
 
@Chrissik: hab ich auch nicht geschrieben, das die PS3 das können soll, sondern nur ihr TVs
 
@SeRen_tL:
Kaufst wirklich gar keine Sony Produnkte mehr? Das verstehe ich und alle sicher du selber auch nicht das keine Sony Produnkte kaufst. Sony haben wirklich super und hochwertige geräte und das reichlich, ich sage dir kaufe wieder Sony Produnkte danke. Ich alles nur empfehlen egal was von Sony ist.
 
@BestQuality: ich empfehlen ein Duden, bevor posten dein Werbung
 
@BestQuality: Warum sollte ich mir Sony-Produkte kaufen? Ernst gemeinte Frage. Damit ich meine Daten beim Kauf einer Playstation sie einem Unternehmen anvertraue die großteils unverschlüsselt die Daten speichert?! -.-
 
@SeRen_tL:
Warum du ich dir sage das Sony geräte zu kaufen, ganz einfach weil einfach sehr gute geräte haben. Und Sony ist nicht nur PS3 und PSN. Ich bin einfach nur am schwärmen aller Sony geräte, und hoffe nicht das andere leute weniger gut finden, sony und die geräte kann man einfach nicht schlecht finden das geht einfach absolut nicht beim besten willen nicht. Und ich verstehe auch andere leute nicht die Sony geräte nicht kaufen wollen und geil finden.Ich empfinde jedesmal wenn ich andere geräte sehe als nicht besser wie die von Sony.
 
@jimmytimes: Ja ne, alles klar aber ich mache keine werbung sondern möchte einfach meine sehr guten erfahrungen mit Sony allen miteilen, das alle sich umschwenken und wieder alles von Sony super finden so wie ich, das ist keine werbung das ich hier mache.
 
@BestQuality: tut mir leid, auf was basieren denn deine Erfahrungen überhaupt? Welche Geräte hast du benutzt? Wenn ein DAU ein Walkman Touch Handy benutzt, wird er einen riesen Bogen um Sony machen. Soviel zu Qualität. Ahja und die Teile flattern auseinander, je nach Modell.
 
@BestQuality: ich war Sony Techniker ... für Consumer und Laptops. Kann verstehn warum LEute auf Sony schwören. Bei mir rennen Geräte die 20 Jahre sind noch. Halt eine Zeit lang habens versucht mit der billig TV Schmeisweg Schiene mit zu fahren und haben eine ordentlich Blutige Nase bekommen. Einige LCD TV warn schon sehr ... billig. Zum Glück pfeifens drauf und über lassen diesen Markt Samsung und LG X-D
 
@BestQuality: Was bist du denn für ein Algorithmus?
 
@Banko93: Ganz ehrlich. Du hast absolut keine Ahnung. Nur, weil du 'ne PS3 bei einem Freund ausprobiert hast, verbreitest du hier solche absolut haltlosen Gerüchte. Lächerlich. Skyrim ruckelte nach zwei Stunden, wegen eines Fehlers, der mittlerweile von Bethesda behoben wurde. Ich kann's ja verstehen, dass du Sony Produkte nicht magst. Ist ja dein gutes Recht, aber deswegen Lügen zu verbreiten finde ich nicht okay.
 
@SeRen_tL: Spätestens seit gestern zieht das Argument mit der Datensicherheit nicht mehr. Dann kauf' halt keine elektronischen Geräte mehr.
 
@SilvaSurfa: Du sagst selber, dass das Spiel auf der PS3 ruckelt und bezichtigst mich der Lüge?
 
@Banko93: Ja, das tue ich. Was bitte hat ein Programmierfehler in der Engine mit der Konsole zu schaffen? Und deine restlichen Lügen sind jawohl auch hinfällig. Call of Duty auf der PS3 mit extremen 'Online-Lags'? Lächerlich. Ich war Pro-Gamer auf der Xbox 360. Jetzt spiele ich primär PS3. Ich spüre keine Unterschiede was die Latenzen angeht.
 
@Banko93:
Wenn die PS3 so oft abstürzt wie Windows 98, dann muss sie ja sehr zuverlässig sein! Windows 98 ist zwar heute absolut nicht mehr zeitgemäß, aber - zumindest als SE - noch immer stabil wie eh und je. Windows ME oder Vista hätte besser in den Vergleich gepasst...
 
@SeRen_tL: oder das die PS3 und ihre TVs keine NTFS Platten lesen können und dann soll man mit dem TV mkv Dateien abspielen, toller Witz. Nene, für gute Software haben die echt zu wenig know how.
 
@SeRen_tL: In Sachen Software traue ich Grundig mehr zu als Sony
 
@SeRen_tL: Zitat: ob des gut geht ... Antwort: Sie müssen und tun es auch! Apple hat mit sein iStore Konzept viel erreicht. Sony besitzt sowas auch seit X Jahren, hat aber alles rund herum Stiefmütterlich vernachlässigt. Heut zu Tage sind in allen bereichen Vernetzung das Kaufkritärium. Sony macht in den Punkt zu wenig Werbung. TVs können mit Android Phones recht gut Ferngesteuert werden. PSN Client für Android ist in der mache. MS XBox bastelt auch dran und Steam hat erstes Beta in dieser Richtung raus gestampft. MS zeigt schon erste Visionen wie man alles verdrahten kann. Apple genau so ... ich hoff mal das Sony diesen Zug nicht verschläft ... dies tut Sony gern in seiner Japanischen Ignoranz. Die ersten Beta Geräte zeigen schon ihre Muskeln. Ich mag den OnDemand Sony Store recht gern ... qualität hat das Material auf alle fälle!
 
Die API für die PS3 ist eine der unbeliebtesten und kompliziertesten im aktuellen Konsolen-bereich. Ein Port auf PS3 in vernünftiger Performance und Optik ist unverhältnismäßig teuer für einen Entwickler. Manche spiele sehen daher auf der PS3 schlechter aus(zb Mafia II) oder eben die Performance bricht ein, nicht aber wegen der Potenz der Hardware sondern wegen den schwächen der API. Auf der PS3 können also nur Exklusivtitel glänzen. Also nein Sony und Software ist nix, auch wenn die Endnutzererfahrung stellen weise gelungen sein mag.
 
@SiTHiS: stimmt voll und ganz, ist einfach Fakt.
 
sony hat geniale ingenieure...miese software abteilung...punkt. also falscher weg
 
@DerTürke: so ist es. wenn ich mir schon den PSN (oder heißt der inzwischen SEN) Store anschaue, da wird mir schlecht. Über die "Spielereihen" findet man die Hälfte der Games nicht, bei vielen anderen steht in der Übersicht der Preis nicht dabei etc. Und dann kommt noch dazu, dass seit dem Releasetag wohl bei kaum einem Spiel der Preis angepasst wurde. Außerdem noch viele kleine, nervige Updates, die nichts bringen, keine vernünftigen "Apps", und die paar, die man hat, lassen sich nicht verstecken (AnimeTV und son Käs). Dafür geht dann YT HD nicht. Ganz ehrlich, die PS3 zum Zocken ist echt geil, aber bei so einem Käs kann man sich nur die Haare raufen...
 
@Chrissik: das schließe ich jetzt eher auf schlechtes webdesign °_°. ich meinte anwendungen für vaio rechner z.b oder dass die keine inkrementellen updates für die PS3 haben.
 
@DerTürke: Könnte daran liegen dass inkrementelles Firmware flashen erst noch erfunden werden muss.
 
@Stamfy: 150MB PS3 update 13MB x360. ich hab ne PS3 meine frau ne Xbox °_°
 
@DerTürke: Ne, ich glaube nicht. Das letzte NXE Update war auch um die 100 MB groß.
 
@SilvaSurfa: die updates zwischen durch, die selten sind aber auftauchen sind nur einige MB groß. ich glaub nicht, dass ich mir das einbilde °_° oder es liegt an ihrer Halo Specialausgabe
 
@DerTürke: Ja, zwischendurch. Ich dachte eher an die jährlichen großen Updates. Dann kann man das auch nicht direkt vergleichen. Bei der PS3 sind ja häufig neue Features integriert, was bei den 'kleinen' Updates der Xbox 360 nicht der Fall ist. Daher hatte ich ja extra das 'NXE' hinzugefügt.
 
wäre sony mutig, würden sie apple und allen anderen tv-hersteller in die knie zwingen, indem sie einfach ein TV rausbringen mit integrierter PlayStation 4. und zwar NUR im TV, nicht als einzelne Konsole. Ach gottchen die verkaufszahlen wären der hammer und apple könnte seine zukünftigen tv-pläne auf eis legen... aber dazu müsste sony mut haben. haben sie aber nicht. am liebsten würden sie noch walkman mit kassette verkaufen und ihre minidiscs... schade das sony hier nicht mitliest.
 
@addumied: so ein quatsch, den tv würde keiner kaufen bzw nur die eingefleischten playstation fans.
spielekonsolen werden mehr von jugendlichen als von erwachsenen gekauft, kein jugendlicher hat so mal kurz paar tausender für eine neue konsole über, erwachsene werden nicht einen neuen tv kaufen nur weil eine konsole drin ist.
 
@addumied: das kann nicht funktionieren... oder möchtest du jedesmal wenn du eine neue konsole brauchst 2000€ mehr bezahlen? ich glaube nicht... außerdem lass mal an der fernseher-konsole was kaputt gehen, kannste weder zocken noch fernsehen... das wäre müll...
 
@addumied: MiniDisc war klasse, leider isses zuspät durch gestartet und MP3 player kamen zufrüh...
 
@DerTürke: MiniDisc ist eine der tollsten erfindungen von Sony, teilweise sind meine Über 10 Jahr alt, und laufen ohne Problem im Auto.. Ich denke eher Sony hatte für MD´s nie wirklich groß Werbung gemacht - und genau das fehlte.. Meine idee wäre gewesen in der nächsten generation der MD die Player so anzupassen, das man in eine art MD auch Sd karten einlegen kann, und diese von den MD playern erkannt werden, und man ihn so auch als mp3 player/recorder nutzen kann..
 
Mit der Strategie ist Leo Apotheker bereits bei HP (ebenfalls ein klassischer Hardware-fixierter Anbieter) gescheitert... Next please...
 
@JK_MoTs: Das kann man nicht vergleichen: HP war in seinem Hardware-Segment sehr erfolgreich (die weltweite Nummer 1 bei PCs) und war sogar gerade dabei sein Hardware-Portfolio auszubauen (teurer Zukauf von Palm um auch im Tablet-Sektor durchzustarten). Apotheker hat aus heiterem Himmel und bei voller Fahrt eine 180-Grad-Drehung vollzogen (die gerade erst entstandene Tablet-Linie im Keim erstickt, abrupt die gesamte erfolgreiche PC-Sparte für ein ungewisses Abenteuer in einem unbekannten Geschäftsfeld abgestoßen, etc). Das kann nicht gut gehen. Während es aber für HP keinen Grund gab die durchaus erfolgreiche Strategie zu wechseln, steckt Sony wiederum seit Jahren in der Krise und muss sich endlich mal was anderes einfallen lassen. Die Software in Verbindung mit der Hardware aufzuwerten ist mal ein Anfang. (Mir würden aber auch noch einige andere Sachen einfallen, wo Sony seeeehr nachbessern muss!)
 
Häh der neuer Sony-Chef Kazuo Hirai will weg vom Fokus auf Hardware. Was soll das heißen? Ich hoffe Sony macht schon noch geräte.Ich verstehe diese aussage nicht das er weg will vom fokus Hardware. Ich weis gerade nicht was das bedeutet diese komplette News.Aber ich hoffe Sony macht schon noch weiterhin geräte, ich will nicht das nur noch mit Software was zu haben, wenn bei beidem Hardware und Software. Oh gott im algemein bin ich überfordert was sich bei Sony alles ändert und was nicht, ich hoffe einfach das die egal was sie machen auf jedenfall Hersteller Nummer 1 werden mit besten Qualität bei allem.
 
@BestQuality: Darf ich fragen warum sein Beitrag hier schlecht bewertet wird? Natürlich ist sein Deutsch nicht gerade besonders gut, aber ohne die Hintergründe dafür zu wissen halte ich es schon fragwürdig den Beitrag einfach "rot" zu klicken. Stattdessen hätte man die Zeit lieber investieren sollen, seine Missverständnisse zu beseitigen.

Zu deinem Beitrag: Sony wird natürlich weiter Hardware herstellen. Sie wollen demnächst nur mehr Wert auf die Software legen, um den Kunden so ein besseres Gesamtkonzept (aus Hardware und Software) bieten zu können.
 
@thefoxx: Ich bin schon seit fast 8 Jahren hier bei Winfuture. Und mit jedem Besuch merke ich, dass es immer noch tiefer geht...
 
@thefoxx: BestQualitys Minus-Quote kommt vielleicht daher, dass er der letzte, einsame Sony-Fanboy auf diesem Planeten ist, der bei jeder Sony-News unzählige Lobeshymnen auf seine Lieblingsfirma vom Stapel läßt. ^^ Ich hab ihm mal ein Mitleids-Plus gegeben. Also Sony-Fan hat man's heutzutage ja auch nicht mehr leicht. ^^
 
@moribund: sony ist halt auch nicht mehr das was sie mal waren. und was das Thema angeht, von Software hatte sie noch nie Ahnung.
 
@grinch66: Volle Zustimmung! Meine über 20 Jahre alten Sony-Geräte funktionieren noch einwandfrei, mein 6-7 Jahre alter Sony-Krempel (da hatte ich das letzte Mal was von denen gekauft) hatte nach kurzer Zeit schon Macken.
 
Ich finde von Sony einfach die Kameras 1A was das Preis -Leistungsverhältnis (NEX-5n/NEX-7) und die Innovation (APS-C Sensor) angeht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles