Demo von Mass Effect 3 steht ab sofort bereit

Mass Effect 3, der erste große Spielehit des Jahres 2012, kann ab sofort ausprobiert werden, zumindest wenn man Xbox-360-Besitzer ist. PC- und PS3-Nutzer müssen sich noch ein klein wenig gedulden, da wird es erst gegen Abend soweit sein. mehr... Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Bildquelle: Bioware Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Videospiel, Weltraum, MASS EFFECT 3 Bioware

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*Sofort Wecker auf 19 Uhr stell*
 
Tja, wenn kein Origin-Zwang wäre würde ich mal reinschauen. Aber so muss die Demo ohne mich leben. Das Beste daran ist, ich werd es überleben! Irgendwann wird auch EA lernen, dass man den Leuten nicht alles aufzwingen kann, auf die eine oder andere Weise.
 
@Islander: ich glaub nich dass nur für die demo origin installiert sein muss, das wär ja echt schräg. alternativ kannstes dir später ja für konsole kaufen. da gibts kein origin ;)
 
@Lindheimer: Warum sollte das für die Demo nicht installiert sein müssen? Wenn ich Demos von Steamgames testen will, muss ich schließlich auch Steam vorher installieren, so läuft nun mal der Deal. (EDIT: War denn die ganze Paranoia bezügl. Origin nicht eh total überrissen, oder hab ich was verpasst?)
 
@DON666: http://www.youtube.com/watch?v=3TAZ-HN9cOk
http://www.youtube.com/watch?v=b0bZfsthZY8
 
@Madricks: Fake (Video 1) und wurde auch schon mehr als einmal widerlegt (Das Gamestar Video ist vom Dezember und dementsprechend nicht aktuell) ^^.
 
@Islander: Tja leider gibts es zu viele die sich zumindest einiges aufzwingen lassen. Wegen den paar Leuten die solche Plattformen ablehnen wird man aber ganz sicher nicht umdenken. Man muss nur auf den Erfolg von Steam verweisen.
 
@Islander: Gut dass ich schon mein BF3 mit Origin hab - da muss ich mir ueber deine riesen Probleme keine Gedanken machen
 
@Islander: Wo liegt eigentlich dein Problem mit Origin? Das einzige Problem, welches ich habe, ist, dass ich seit Jahren gut mit Steam laufe und jetzt noch eine zweite Plattform als Anlaufpunkt habe (GfWl mal außen vorgelassen). Welche Paranoia schiebst du eigentlich?
 
@tommy1977: Ich habe kein Problem mit Origin, das Problem liegt bei EA, die haben nämlich keinen Grund, die Demo nicht als ausführbare Installationsdatei ausserhalb von Origin zur Verfügung zu stellen. Wollen sie aber nicht, weil sie meine Kundendaten erzwingen möchten, und mir nicht die Wahl lassen. Und deswegen gibt's bei mir keine Mass Effect Demo. Das Spiel wird sich übrigens 100%ig ohne Origin spielen lassen, aber das ist nur eine logische Konsequenz aus dem Zwang heraus.
 
@Islander: Ich sehe eher die Tatsache, dass über Plattformen wie Origin, Steam...etc. Statistiken erhoben werden, welche auch zur Verbesserung der Qualität beitragen KÖNNEN. Statt mir über die Datenerhebung von Origin Gedanken zu machen, würde ich mir an deiner Stelle eher Sorgen um unsere Staatsorgane machen. Bei Origin und Steam bekomme ich Auskunft, wofür meine Daten verwendet werden...bei unseren Regierenden nicht.
 
@Islander: Open Origin ? http://openorigin.sourceforge.net
 
Wer übrigens die Demo von Kingdoms of Amalur UND Mass Effect 3 spielt bekommt exklusive Inhalte für beide Spiele freigeschalten wie unter anderem einen ToddMcFarlane Armor, etc.
 
Einfach eine Frechheit eine Plattform zu bevorzugen. Und jedes mal sind die PC-Leute die angeschmierten. Als ob es etwas bringt, eine Demo für eine Plattform zuerst zu veröffentlichen?..
 
@L_M_A_O: Wie wäre es mit begrenzten Server-Kapazitäten? Wenn alle 50.000 Milliarden Menschen auf einmal downloaden wöllten, wären die Server für Tage außer Gefecht. Hier handelt es sich lediglich um ein paar Stunden Versatz...bleib also locker. Davon abgesehen hätte ich auch lieber den PC als Lead-Plattform. ;o)
 
@tommy1977: 50.000 Milliarden Menschen?? Da hast Du aber bestimmt was falsch verstanden oder irgendwelche Tiere mitgezählt (SARKASMUS TAG habe ich jetzt nicht gesetzt sollte aber von jedem erkannt werden ^^)
 
@Sirius5: So wars auch gedacht. Ich wollte damit nur verdeutlichen, dass man durch ein wenig logisches Denken auch von selbst drauf kommt.
 
Zur Überschrift: Die Demo ist nicht da. Es ist 19 Uhr und wenn man hier http://www.masseffect.com/about/demo/ auf Download Demo klickt, passiert nüscht.
Zum Thema das die Xbox bevorzugt wird: Erscheint mir logisch, denn dafür kam auch Teil 1 (Xbox im November, PC im Mai (!)) zuerst raus und Teil 2 zeitgleich (nur PS3 später). Man kanns schon etwas bissi nachvollziehen, wobei ich eher an das Ding mit den begrenzten Serverkapazitäten glaube. Ich kann mich noch gut an das Battlefield 3 Desaster erinnern, wo selbst die Facebookseite von denen nicht mehr ging.
Edit: In USA ist erst in 6 Stunden 19:00 Uhr, vielleicht liegts daran ;)
 
@borizb: Bin grad am Laden. Schau mal in Origin unter "Gratis-Spiele"...
 
@DON666: Ging bei mir auch so um die Uhrzeit rum. Frag mich trotzdem, warum wir jetzt noch einen Monat warten müssen obwohl das Game doch fertig ist. Da wird dir der Mund mit ner 20 Minuten Demo wässrig gemacht und dann sagt man dir: Jo, jetzt musst halt nochmal paar Wochen warten. Hä? Wozu ich aber Origin brauche, hab ich auch bei Battlefield nicht verstanden. Klar wollen die meine Daten, aber ich ich bin doch eh schon seit Jahren bei EA angemeldet/registriert (NFS, ME 1 und 2, C&C), wem hilft das denn jetzt noch?
 
@borizb: Es ist der 17.02. 23:14. Ich klicke auf den Download-Button und es passiert immernoch nichts. Ich lande lediglich wieder am oberen Ende der Seite.
 
ICH WILL MASS EFFECT DREIIII SPIEEEELN WAAAAAAAAAAAA!!!! (und nicht unreal tournament) ^^
 
Hier mal der Link womits bei mir geklappt hat:
http://store.origin.com/store/eade/de_DE/html/originweb/play4free/pbPage.play-free-games-de_DE
 
Tjo, kein Mass Effekt bei Steam, kein Mass Effekt auf meinem PC. So einfach ist die Geschichte. Valve hat es eingeführt, macht ein sehr gutes Programm, die anderen wollen was vom Kuchen abhaben und "zwingen" daher deren Programme auf. Das ist das eigentliche was mich daran stört.
 
@NewsLeser: Und es ist auch noch viel schlechter als Steam, das finde ich das schlimme. Origin z.B. ist so voll mit Fehlern, so viele Probleme hatte ich das letzte mal bei der Smartphone Sync-Software Kies von Samsung xD
 
Super Demo. Gerade die letzte Szene aus dem ersten Part geht nahe, bevor die Normandy abfliegt...
 
Heftig wie sehr sie das Modell von Shep verändert haben. Mein FemShep sieht mit den alten Einstellungen auf einmal sehr unvorteilhaft aus.
 
Ich finde die Demo auch super, aber ein bisschen Kritik habe ich schon.
1.Die Texturen erinnern mich an die von UT03(nicht das neue UT3!^^) was rein den Konsolen geschuldet ist...So etwas dürfe 2012 einfach nicht sein..
2.Die Animationen sind auch einfach nur billig und schlecht.
3.Den Mulitplayer-Part kann man ja einfach nur vergessen, billiges Konsolen gespiele(habe auch nicht viel davon erwartet).
4.Nur DX9?? Einfach nur furchtbar, ich verlange kein DX11 mit Tesselation, aber eine DX11 Implementation hätte die schon wegen den ganzen Vorteilen implementieren können....
Alles in allem ist es aber trotzdem fast sehr stimmig(Videos,Musik) und man möchte nach der Demo unbedingt die Story weiter spielen:D
 
Und nen Tipp an alle, die Origin installiert haben und die Demo gespielt haben. Ihr solltet ab jetzt täglich euer Konto auf falsche Abuchungen prüfen, da ihr ja EA mit Installation eure Bankdaten gegeben habt. Die einfachere Lösung, holt euch ne neue Kontonummer bei eurer Bank und installiert eure PCs neu ohne Origin.
In letzter zeit werden ja auch schon vergleiche zwischen Origin und Zeus laut. Die beiden Programme haben mehr gemeinsam als sie unterscheidet. Der einzige Unterschied ist wohl das Origin Spiele erlaubt und Nutzerdaten abgreift und Zeus nur das Nutzerdaten abgreift.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich