Broadcom startet in das Gigabit-WLAN-Zeitalter

Die Einführung der neuen WLAN-Generation 802.11ac rollt an. Nachdem verschiedene Hersteller auf der Unterhaltungselektronik-Messe erste Prototypen von Wifi-Chips nach dem neuen 802.11ac-Standard demonstrierten, beginnt Broadcom nun mit der ... mehr... Wlan, Gigabit, Broadcom Wlan, Gigabit, Broadcom

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm... okay. im Unternehmensumfeld bedingt brauchbar aber sonst eher gar nicht. na gut, aber dennoch schön zu sehen, dass es vorwärts geht.
 
@Thomynator: Full HD an TV
 
@Adrianxx85: naja, ob man dafür die genannte Bandbreite braucht denke ich nicht. Aber gut, das hängt auch vom Videomaterial etc. ab, aber denke du hast recht. (aber ich persönlich hab das noch nie gebraucht)
 
@Adrianxx85: Dafür brauche ich kein GB-WLAN. Für einen 35 GB großen Film mit einer Länge von ca. 100 Minuten benötigst Du eine konstante Netto Übertragungsrate, die unter 50 Mbit/s liegt.
 
@Thomynator: wenn du ne bluray übers Netz streamen willst brauchst das schon... Also ich liebe es Dateien von meinem Server mit über 80mb/s zu ziehen
 
@JasonLA: wäre bei meinen Datenmengen schlichtweg zuwenig.
 
@JasonLA: Um eine BD zu streamen ist selbst der N Standard schon mit Kanonen auf Spatzen geschossen, was die Übertragungsrate angeht. Viel wichtiger beim Streamen ist die Kontinuität der Verbindung. Und das ist bei Funk Verbindungen immer ein Problem. Da kommt es dann in der Regel zu Rucklern.
 
@Thomynator: ich bekomme hier über kabel bis zu 125 MB/s rein und du sagst Gigabit-WLAN währ nur was fürs Unternehmen????
 
Die sollten lieber mal an der Stabilität des WLAN Verbindungen arbeiten...
 
@Skidrow: ich kann es nicht mehr hören.... kommt irgendwo eine meldung über wlan dann kommen schon die ersten aus den löchern, und meckern, das bei ihnen das W-Lan nicht läuft... Bei mir läuft es perfekt, mit großen reichweiten. Ich glaube, viele glauben einfach,m dass man das Gerät dorthin stellt, und alles wie durch zauberhand passieren wird. Wenn ihr lan habt, dann müsst ihr auch einen vernüpftigen switch und gute kabel haben. Wenn man ein sehr gutes bis perfektes W-Lan haben will, dann muss man sich mehr als nur einen Tag damit befassen...
 
@rony-x2: bin deiner Meinung, wen mit dem Wlan etwas nicht stimmt, ist meist der Router/provider Schuld, wir haben ein Neues Modem Bekommen, und seit dem keine Probleme mehr, es ist Stabil wie als würde ich mit Lan online gehen.
 
@rony-x2: Ich selber habe kein WLAN, brauche das auch nicht. Aber viele andere haben seit Jahren Abbrüche. Ob das nun deren Schuld ist oder nicht, sei mal dahin gestellt. Ich seh ständig Leute in meiner ICQ Liste, die off-on-off-on gehen, und wenn ich nachfrage, ob sie Wlan haben, kommt immer "ja". Ich gebe dir ja recht, mit dem was du schreibst, trotzde, ist es bei vielen ein Problem. Schau dir nur mal die Bewertungen von WLAN Routern bei amazon an. Da gibts auf jeden Fall Verbesserungspotential.
 
@Skidrow: ich bemängel nicht die hardware.... jeder AP den man sich heute kauft, reicht für viele leute die nur am chatten oder surfen sind. Die meissten machen sich keine Gedanken darüber, wo sie das Gerät hinstellen. Hinzu kommt, dann wenn ein gerät mehere antennen hat, diese in der regel gleich ausgerichtet werden (weil es schöner aussieht)... also all solch kram, der die reichweite teilweise drastisch vergrößert wird nicht beachtet... 90% sagen "Ich kauf mir das, und das muss funktionieren...!" - Einen taschenrechner kauft man sich auch, aber man muss wissen wie man den bedient -,-. Mein Wlan Router (auch so ein unwort, es ist eig. ein AP/Router/Switch/etc...) kostete auch nur 75€, und ist ein top Gerät.
 
@rony-x2: Ja da hast du schon recht. WElchen Router hast du denn?
 
@Skidrow: Cisco E4200 - kann ich jedem nur empfehlen :)
 
@rony-x2: Der hat aber kein Modem integriert, oder? WEnn doch, DSL oder Kabel?
 
@Skidrow: kein modem... ich habe meinen eigenen router gebaut...Ich meine, wenn ich mich ja schon mit IT auseinader setzte, warum das wissen nicht nutzen ;) der E4200 dient bei mir nur als AP, weil er das besste preisleistungsverhältnis hatte (mittlerweile arbeitet sogar DD-WRT auf diesem, aber nur weil ich mehr einstelungsmöglichkeiten haben wollte).
 
@Skidrow: "die off-on-off-on gehen, und wenn ich nachfrage, ob sie Wlan haben, kommt immer "ja"." da sagt zur qualität des wlan-netzes genau 0 aus. das ist wie: "mein auto geht hin und wieder aus" - "haste benziner?" - " ja" (benziner deswegen instabil und anfällig?).... könnte auch am i-net, pc, os , treiber , router bla liegen. deswegen ist doch wlan nicht gleich schlecht. frage mich wie die ganzen hot-spots überleben oder die hotels das machen mit dem doch so instabilen wlan.schrieb den text übrigens auch an einem gerät mit wlan, ohne abbrüche.
 
Yeah.. mit 3-Antennen-Phalanx.. das klingt schon mal eindrucksvoll :)
 
@cu: klingt schon maskulin... - aber ist nur eine Frage der Zeit, bis auch das GB-W-Lan flächendeckend ist... dann ziehen wieder die Router-Hersteller nach und so weiter und so fort... irgendwann kommt der private Nutzer auch nicht dran vorbei...
 
@chippimp: dann kommen zur Phaser Phalanx eben noch Photonentorpedos dazu...
 
Klingt ja gefährlich viel. In der Realität sieht es dann wieder trüb aus.
 
@wichtelfichtel: aber sicher immernoch schneller als der aktuelle stand (der ja auf dem papier auch besser da steht als in der realität)
 
@chris1284: das mit Sicherheit.
 
Werden die neuen mit IviBridge kommenden Intel WLAN Chips das wohl auch unterstützen?
 
@paul1508: Also momentan liest man nur das: Hopefully it will be included in Ivy Bridge 2012. Habe irgendwo gelesen, dass Lenovo plant sie in die nächste Ultrabook Generation einzubauen (im 4. Quartal?) aber finde die Quelle momentan nicht
 
Da wird mein DSL-Light abgehen wie die Wutz! :)
Im Ernst, für die, die es brauchen, eine tolle Sache!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte