Windows 8: Bringt die Beta neues Windows-Logo?

Seit Jahren bzw. Jahrzehnten ist das Windows-Logo praktisch dasselbe. Mit der "Consumer Preview" könnte sich das nun aber ändern, im Netz ist das Design eines (signifikant) modifizierten Logos aufgetaucht. mehr... Windows 8, Windows 8 Consumer Preview Windows 8, Windows 8 Consumer Preview

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
An die neue Form glaube ich, da es zum Metro-Stil passt, aber ich gehe davon aus, dass die Kästchen weiterhin ihre gewohnten Farben haben werden, da es DAS Markenzeichen von Windows ist und das stets trotz Logo-Änderung immer beibehalten wurde. So einfarbig sähe es auch viel zu langweilig aus.
 
@sushilange2: Da Google mit den gleichen Farben arbeitet (Siehe Chrome) und Microsoft immer weiter weg vom alten möchte, kann ich mehr sehr wohl vorstellen, das es dort keine Farben mehr geben wird.
 
@sushilange2: Aktuell ehr retro als metro ;-) das Logo ähnelt doch sehr stark dem von Windows 1.0 http://www.winhistory.de/more/win1.htm#
 
@sushilange2: Ich würde ja durchaus gerne mal wieder Windows betrollen. Aber wie das alberne Windows Logo aussieht, ist ja nun wirklich weniger interessant, wie ein Sack Reis, der irgendwo in China umgefallen sein könnte, oder auch nur etwas gewackelt hat.
 
@Feuerpferd: so, wie deine gesamten beiträge hier!
 
Waren die Alpha Logos von Microsoft nicht immer schon einfarbig? Ich meine bei Windows XP (Whistler) war es zum ende so.
 
@Eistee: mist dann muss ich mir ne neue tastatur kaufen o_O
 
@Feuerpferd: Hey, ich habe eben bei CNET gelesen, dass aus Eurem Pinguin bald ein niedliches Hundchen namens "Fux" wird. Süüüüß, wie ich finde.
 
Das ist sicher ein Fake! Hier das Original-Foto: http://www.winsupersite.com/article/windows8/windows-8-secrets-windows-8-dropping-start-button-142236
 
@JAM24: ich finds persönlich auch so schöner (original foto). Das Metroding da oben sieht irgendwie sehr lieblos aus.
 
@JAM24: Damit wäre das ja geklärt, also Photoshop :) Danke für das Bild
 
@EmKa262: Langsam, geklärt ist hier nix. Wer sagt, dass das nicht ein Viral ist, das von einem MS-Mitarbeiter gezielt unter's Volk gebracht wurde, um die Akzeptanz abzuschätzen? Heutzutage darf man sich im Netz über gar nichts mehr sicher sein...
 
@JAM24: CNBeta ist ja auch bekannt für Fakes. Hatte sofort meine Bedenken als ich den Namen schon gelesen habe. Tja und du hast meinen Verdacht bestätigt! :)
 
Ich mag mein geschweiftes farbiges "fenster"... wäre schade, wenns in dem maße geändert würde...
 
Eine Mischung aus dem neuen Metro design und dem alten logo - top. Dann funzt das google mashup auch nicht mehr http://goo.gl/iqYCN
 
Nennt mich einen rückständigen alten Esel aber mir hat das 3.11er Logo immer noch am Besten gefallen.
 
Neues Logo??? Welche Systemvoraussetzungen braucht man denn dafür ?
 
Genauso hässlich wie Metro an sich.
 
haha, hab grad das Windows Longhorn in der Bilderliste gesehen, dass waren noch Zeiten :) Kann mich noch gut daran Erinnern, wo ich die erste VM mit Longhorn aufgesetzt habe :) Als die ersten Releases draussen waren.
Naja, mir ist es eigentlich wayne wie das Logo ausschaut, ich bin froh, wenn die Software das macht was ich will.
 
@sleife: Ja, ja die Nostalgie :) Ich hatte längere Zeit eine Testversion NT 3.1 am Laufen die ich von MS als Tester bekam. Da hab als Splashscreen immer das Bild eingesetzt das auch unter diesem Link zu finden ist :) http://tinyurl.com/82x56u9 (EDIT: Link durch Shortlink ersetzt weil das Forum manche lange Links kaputt macht)
 
Es ist doch sowas von wurscht wie das aussieht Oo
 
@eilteult: Genau das dachte ich mir auch...
 
"Wie immer lautet die Frage: Echt oder Photoshop?"
Wie immer lautet die Frage: Sind die ganzen interessanten News schon weg oder warum diskutiern wir jetzt schon über solche Nichtigkeiten?
 
Welche Firma ist so blöd und ändert ihr bekanntes Logo?
 
@jediknight: Weil es nicht das Logo von Micrsoft ist sondern das von Windows und mit einer neuen Version verändern sich halt Dinge! Das ist Marketing, glaubst du wenn Windows 8 mit dem gleiche Logo wie Windows 3.11 rauskommt, dass die Leute das kaufen werden? 0815 Anwender sehen neues Logo = besser und schneller! Das hat schon seinen Sinn, glaub mir!
 
@sleife: Apple hat seit jeher das gleiche Logo und zwra mit Erfolg. Ich fidne es total sinnfrei das Logo bei jeder neuen Windows Version verändern zu müssen.
 
@eilteult: Meine Güte.. Ihr wollt es nicht kapieren.. Micrsoft hat auch immer das gleiche Logo: http://cdn0.t3kd.com/wp-content/uploads/2011/12/microsoft-logo.jpeg .... Aber es geht hier um eine Software in der Micrsoft Palette..
 
@sleife: Um dieses Logo geht es hier nicht.
 
@eilteult: Suche mal lieber erst nach Apple Logos, bevor du Müll erzählst. Der Apfel hat sich mit der Zeit auch verändert, aber die Grundform ist bei Apple als auch bei Windows seit jeher gleich.
 
@ElDaRoN: Dies hier vorgestellte Logo ist schon deutlich aus der "Grundform" geraten. Alle bisherigen Änderungen waren moderat, dies geht über moderat hinaus.
 
@eilteult: Was hast denn du für Augen?! Vier Farben die in einem geschwungenen Rechteck angeordnet sind. Das ist bis heute so! Apple hingegen fing mit einem Kupferstich von Newton an, hat dann einen einfarbigen angebissenen Apfel gehabt, später bekam er Regenbogenfarben und ist jetzt wieder einfarbig (manchmal grau, manchmal silber und manchmal blau). Btw.: Das "neue" hier vorgestellte Logo ist noch gar nicht bestätigt - das Update sagt sogar, dass Zweifel an der Echtheit bestehen!
 
@ElDaRoN: Wir reden nicht von heute, wir reden von dem hier vorgestellten Fake für Windows 8. Da erkenne ich keine 4 Farben. Auch ein geschwungenes Rechteck ist nicht zu erkennen.
 
@eilteult: Apple hat sein Logo geändert. Es war früher in Regenbogenfarben zu sehen!
 
Joar der Wahnsinn!!! Eine Fortentwicklung die revolutioniert! Darauf hat die Welt gewartet, jetzt wird diese nicht mehr untergehen, sie ist gerettet....AMEN!
 
@Angel3DWin: Ähm, hier geht's um Corporate Design, nicht um Revolution.
 
@AbendSchreck: *hüstel* Ironie verstehen wohl manche nicht :D
 
Mal abgesehen davon, dass das Logo einfach hässlich aussieht und eher an die 80er Jahre erinnert finde ich die Ausrichtung auf Metro absolut doof. Mir gefällt das Metrodesign nicht. Schlimm genug, dass man es auf der XBox360 aufgezwungen bekommen hat ohne die Möglichkeit auf das alte Design zurück zu wechseln.
 
@Memfis: Metro finde ich auch scheiße. Da wird Apfel viel nachgemacht.
 
@jediknight: Mir ist dieser Kleinkrieg zwischen Appleusern und Microsoft-Anhängern so ziemlich egal. Entscheidend ist, was ich auf dem Bildschirm sehe und wie ich damit zurechtkomme.
 
@Memfis: nun ja mit dem metro design käme ich zumindest nicht sofort zurecht, da ich, wie sämtliche langjährige windowsuser wohl auch, einen desktop brauche, wo ich meine gut geordneten symbole liegen hab. Und nicht so ein design wo mir willkürlich die verschiedensten kacheln in unglaublich tollen, bunten farben einfach in unsortierter reihenfolge auf meinen startbildschirm geschmissen werden.
...die ich dann erstmal anpassen, ordnen bzw richtig positionieren etc. muss um mir dann endlich mal ein wenig überblick zu verschaffen
 
laßt euch überraschen ^^
 
@brnd: klingt nach netto markendiscount :D
 
@Quadt_89: Nö, das war aus der Rudi Carrell Show ;-)
 
Ich kaufe mir Windows nur, weil ich das Windows-Logo immer so geil finde. Dann fahre ich meinen Rechner immer wieder runter und wieder rauf. Kann ich stundenlang machen. Freue mich soooo sehr auf das neue Logo - *sabber*
 
lol unsere Fenstern haben das gleiche Logo der Firma drauf. Aufpassen dass da keine Klagen kommen ;)
 
ich wünsche mir eigentlich nicht das so etwas passiert, die Flagge fande ich an windows immer so toll :)
 
Ein ganz klarer Unterschied zur Beschreibung eines Subatomaren Teilchens - das hier ist ein niederer Grund und wird keineswegs dazu führen, neue Materialien, neue Intrusionen, effizientere Prozessoren, bessere Speicher (jeglicher Art) und auch effizientete Energieumwandler (denn Generatoren und "Verbraucher" sind eine Illusion - es gibt kein perpetuum mobile (fehlerhafter begriff, da dies "ständig in bewegung" bedeutet und somit gar nichts darüber aussagt, ob energie zu-, ab- und dabei auch transformiert wird) - was allerdings ist das gegenteil? "nicht ständig in bewegung" (inperpetuum mobile)? oder nicht "ständig konstant" (imperpetuum immobile)?
 
@souvenir: Jetzt einmal bitte auf Deutsch?
:D
 
@Musicscore: es ist auf deutsch. nur bist du geistig zu limitiert (ohne beleidigend zu sein - es ist ein simpler fakt, der sich an deinem kortex im vergleich zu meinem auch nachprüfen liesse - wenn du denn bereit dazu wärest), um auch komplexe inhalte zu erfassen, die in derart komprimierter form dargeboten werden.
 
UPDATE:
Das Logo ist doch kein Fake. Microsoft hat es nun selbst im Windows Blog bestätigt: http://goo.gl/Z0w18
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles