"Iron Sky" feierte Premiere: Die spinnen die Finnen!

Als der finnische Regisseur Timo Vuorensola am gestrigen Abend die Bühne des Berliner Friedrichstadtpalastes betrat, um seine im Rahmen des Berliner Filmfestivals Premiere feiernde neue Produktion anzukündigen, erntete er bereits vorab großen ... mehr... Iron Sky Iron Sky

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die spinnen, die Nazis! :-)
 
04.04.2012 NEWS UPDATE: Lucas Arts verklagt Timo Vuorensola (Iron Sky) - Kinostart verschoben
 
Die Kritiken sind vernichtend....also nicht mehr als ein Hype...gääääääääääähhhhnn
 
@LariBum: Quatsch, der Film ist DAS Highlight des Jahres :)
 
@mh0001: Release NFO: http://is.gd/CyB6Zm
 
@LariBum: auf Kritiken kann man meist sowieso scheißen. Geschmäcker sind verschieden. Ich fand den Trailer lustig.
 
@moniduse: Da hast du vollkommen Recht. Freue mich schon auf den Film. Wird bestimmt gut. ;-)
 
@LariBum: Die Kritiken sind wie bei fast jedem Film, mal so und mal so, positive und negative halten sich hier die wage. Na ich werde ihn mir vermutlich im Kino anschauen...
 
@e-hahn: Vor etwa etwa Mitte April kann es gar keine ernst zu nehmende Wertung des Films geben. Denn das normale Publikum wird erst ab Release über den Film urteilen, in Deutschland ist das der 5. April, in Finnland und England einen Tag früher. Deswegen ist auf IMDB auch noch keine Wertung des Films zu finden.
 
@Feuerpferd: Ist mir klar, die Premiere auf der Berlinale haben aber so einige gesehen, diese Kritiken kann man ja schon lesen. Mach mir so oder so immer selbst ein Bild und gebe erst mal nicht viel auf sogenannte Kritiken, egal ob positiv oder negativ.
 
@LariBum: Zumindest der Spiegel hat äußerst positiv über den Film gesprochen: http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,814772,00.html
 
@LariBum: Schau doch mal wer solche Kritiken schreibt. Irgendwelche literarisch angehauchte Elfenbeintumfuzzies die jeden Film toll finden bei welchem der normale Kinogänger nach 10 Minuten auf Durchzug schaltet.
 
@LariBum: Diese Kritiker haben nicht mal den Begriff "Trash" verstanden, wollen aber Kritiken schreiben.... lächerlich!
 
welchem hirn ist denn diese story entsprungen...?!?
 
@Real_Bitfox: wieso ? SciFi muss nicht immer schlüssig sein :) freu mich schon auf den Film hoffentlich ist bald April :)
 
@Real_Bitfox: Hm, wenn du die Ausdauer hast, mehr als den ersten Absatz zu lesen, wieder deine frage beantwortet.
 
@iPeople: ich hab den ganzen artikel gelesen. meine frage war rein rhetorisch gemeint...
 
@Real_Bitfox: Meine Antwort war es auch;)
 
@Real_Bitfox: ähmm sagen Ihnen Neuschwabenland etwas ??
 
@Real_Bitfox: die story ist aus geheimen schriften ensprungen die veröffentlicht wurden sowie die baupläne von der Haunebu I bis III. einfach googlen und zb: nach neu schwabenland suchen
 
@cygnos: genau so siehsts aus.
 
@cygnos: Nicht nur das. Auch ein Interview mit wilhelm Landig das man bei Youtube finden kann ist recht interessant. Ob der jetzt Müll erzählt oder nicht sollte jeder für sich selbst entscheiden.
 
@cygnos: Sorry, ich hab noch nie so viel Schwachsinn gelesen. Ich meine nicht deinen Kommentar, sondern die phantastischen Ergüsse, die man im Internet über die Haunebu Geschichten liest. Geschichten wie im Märchenbuch. Seriös ist was anderes. Bei der angegebenen Leistungsfähigkeit hätte Nazi-Deutschland damals Russland und die USA, und den Rest gleich mit, von der Bildfläche gefegt. Stralenkanonen und Fluggeschwindigkeiten von min. 4300 km/h bis hin zu 17.000 km/h... mehr muss man dazu nicht sagen. Wie gesagt: Nichts gegen deinen Kommentar.
 
@pandamir: Sind ja nur Berichte aber ein kleines Stück Wahrheit kann schon wahr sein. Augenzeugen von den Ami's haben nähmlich genau das Berichtet was in der Antarktik bzw. Neu Schwabenland passiert ist. Naja, den Film werde ich auf alle sehen sehen:)
 
@cygnos: Den Film zieh ich mir auch rein, keine Frage :) Und es steckt bestimmt auch ein Stückchen Wahrheit drin, aber imho ist das einfach glorifiziert worden. Selbst moderne Kampfflugzeuge schaffen nicht konstant die 4300 km/h und selbst mit Nachbrenner erreichen die das nicht so ohne weiteres (zumindest nicht alle).
 
Das wäre dann der dritte Anlauf für Deutschland. Wenn wir wieder verlieren sollten wir es dabei belassen ^^.
 
@Windows8: alle guten Dinge sind drei ^^
 
@Windows8 Warum für Deutschland? Was hast du in der Erdkunde? Das Deutschland ist auf der Erde, irgendwo in der Mitteleuropa. Obwohl .... für die meisten Menschen auf der Erde sind die Deutschen und Nazis immer noch dasselbe.

@Lon Star: Das zweite "gute" Ding hat direct und indirect den 65 Mio. Menschen das Leben gekostet.

Seid ihr arrogante Nazis oder nur blöd?
 
@Weralex: Hallo ? Das war ein Joke
 
@Weralex: Außerdem bei den Film handelt es sich um eine Kömdie. Lachen ist erlaubt. Das Thema wird in Deutschland viel zu ernst genommen.
 
@Weralex: "Seid ihr arrogante Nazis oder nur blöd?" Weder noch. Allerdings können wir uns doch eine leicht arrogante Art angewöhnen finde ich... ham wir uns verdient ;)
 
@Weralex: Darf man sich über Nazis lustig machen? Nein. Man muß!
 
@jigsaw: wo er recht hat, hat er recht.man muss sich einfach lustig machen, weil ernstnehmen kann man solche knallköpfe nicht. man kann sie höchstens ernstnehmen, wenn man sie in die anstalt schafft.
 
@Weralex: Zum lachen gehst du auch in den Bunker was? Das war ein Scherz. Du weißt schon - mit Humor und so.
 
hab den trailer angeschaut und ich muss zugeben ich will den film sehen. könnte recht witzig werdne ^^
 
@gast27: Ich denke alleine schon wegen Udo Kier, dem letzten völlig durchgeknallten deutschsprachigen Schauspieler (Kinski ist ja schon lange tot) lohnt sich der Streifen.
 
@jigsaw: YURRRIIIII!
 
"Links"verkehr auf dem Mond? Wohl kaum! (http://www.youtube.com/watch?v=l28EkmvS6Z0)
 
@Unbekannter Nr.1: Wie schnell die Zeit vergeht. In meiner Erinnerung war der Trailer höchstens ein Jahr. So kann man sich täuschen.
 
@kubatsch007: wir werden alt kuba da verfliegt die zeit förmlich^^ :D
 
ich bin echt neugierig...
 
@-=[J]=-: ...und ich noch neugieriger auf die Fanartikel. :-)
 
Der Trailer ist mir leider zu trashig :-(
 
@hhgs: Naja, ein Trailer für einen Trash Film ist nu mal etwas trashig. Das lässt sich nicht vermeiden. ;)
 
Da gehe ich auf jeden Fall ins Kino!
 
Schade, dass der Film nicht am 1. April startet ^^
 
@fegl84: Oder am 20.ten .. ;)
 
@VolkerRacho: genau das wär der PR Gag schelcht hin.
 
@VolkerRacho: neee das kann man nicht bringen ... obwohls passen würde .. auch zum film :D
 
ich schätze mal, das nur wenige kino's diesen film werden zeigen können, weil die allermeisten schon ihre säle schon auf jahre an die großen verleiher vermietet haben...freie saalwahl ist für die besitzer enfach vertraglich nicht mehr drin...so kommt es in meinem stammkino häufig vor, daß ein sogenannter blockbuster im großen saal vor nem halben dutzend vorgeführt wird, sich aber über 50 im kleinsten saal bei einem interessanten film zusammenquetschen müsssen, weil der eben von nem anderen kleinen verleiher kommt(das ist keine spinnerei, ich kenne die besitzerin)...ich hoffe mal, daß sich die hersteller dieses films nun nicht die butter vom brot nehmen lassen, indem sie ihren film von einem dieser großen vertreiben lassen...
 
Werden hier jetzt regelmäßig neue Filme vorgestellt?
 
@typh: WinFuture»News»Unterhaltungselektronik»TV & Video»Video (Sonstiges)»"Iron Sky"

sie ganz danach aus als wenn es dafür eine eigene kategorie gibt, also was spricht dagegen ?!
 
@typh: Passt doch (erster Absatz, letzter Satz), abgesehen davon ist es doch interessanter als ne News zur neuen Stinger Version ;-)
 
@jigsaw: oder firefox, oder chrome, oder apple, oder samsung, oder nokia, oder google, oder tauschbörse, oder truecrypt...
 
Wie sagte Harald Schmidt doch so schön: Dies Nazis waren politisch die Hölle, aber die Uniformen sind irgendwie geil.
 
hab im Trailer schon herzlich gelacht :) Wenn man mal die braune Suppe ausblendet kanns doch ganz lustig sein.
 
Hahaha muss ich einfach kucken....
 
Der Film wird mal richtig geil! Verfolge die Entwicklung des Films schon länger. Als nächstes könnte man ja Wolfenstein verfilmen. Alle Spiele in einen Film werfen, könnte auch was werden...
 
@Wizzel: wo ich zum ersten mal den kurz trailer dazu gefunden habe, wollte ich mehr. das war so vor 3-4 jahren oder länger ich weiss gar nicht mehr. das thema ist genial. freu mich schon :)
 
Das wird wieder ein trashiger Spaß. CGI muss nicht immer schlecht sein, denn anders als bei "Avatar" gibt es auch innovative Ideen für hoch technisierte Filme. Ich freu mich drauf. Erinnert vom Konzept her sicherlich an die "Grindhouse" Filme von Tarantino.
 
kann man den film schon kostenlos irgendwo im internet runterladen?
 
Wenn ich hier lese was manche schreiben pack ich mir an den Kopf.
Null Ahnung von Deutscher Geschichte ist sowieso weit verbreitet.

Ich finde dieser Film ist eine Frechheit und eine Beleidigung, aber passt zur Gesellschaft.
 
@praim: Beleidigung für wen ? - und es heisst "mich" und nicht "mir"- wohl in "DEUTSCH" nicht aufgepasst? ;-)
 
@praim: Der Film ist höchstens eine Beleidigung für die Nazis. Oder meinst du das vielleicht? Ist er Dir vielleicht nicht deutsch genug? Wo du die "Deutsche Geschichte" doch groß schreibst?
 
"... verstricken sich zusehends in den engmaschigen Verstrickungen ... " - Verstrickte Verstrickungen, indeed.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles