Xbox 360 setzt Erfolgskurs auch 2012 nahtlos fort

Microsofts Spielekonsole Xbox 360 setzt ihren Erfolgskurs fort. Auch im Januar führte sie die Verkaufscharts bei dieser Geräteklasse in den USA an - es war der 13. Monat in Folge auf der Spitzenposition. Das teilte das Marktforschungsunternehmen NPD ... mehr... Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Bildquelle: Microsoft Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Konsole, Xbox, Xbox 360, Kinect Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
haben sie auch verdient, neben ps3 gibts auch keine bessere konsole.

Und ich kann nicht verstehen wie man auf einem PC kann, man sitzt immer Steif davor, kann sich kaum bewegen weil man immer Tastatur & maus griffbereit haben muss, mit einem Controller ist das ganze viel einfacher, aufs Sofa schmeißen und los zocken.
 
@schmidtiboy92: Maus und Tastatur, bis ich die nicht richtig an eine Konsole anschließen kann, werde ich am PC spielen.
 
@schmidtiboy92: naja, wie so häufig 2 Lager. In meiner Jugend habe ich auch viel am pc gezockt. Das wurde mir irgendwann zu doof, gerade wenn man später in der Arbeit eh den ganzen Tag vor dem pc hängt. Konsole habe ich den großen Bildschirm, flack auf dem Sofa schmeiß ne DVD rein und zock gemütlich. Xbl macht das ganze dann Super Easy mit anderen. Die grafikeinbußen auf der Konsole finde ich nicht schlimm, da ich eh nie so der Grafik Fetisch Typ war. Da ist mir persönlich Gemütlichkeit wichtiger. Ist aber wie immer Geschmacksache.
 
@schmidtiboy92: Es gibt auch controller für den PC, außerdem versuch mal RTS auf Konsole zu spielen...
Und die besten Rollenspiele gibts meiner Meinung nach auch nur auf dem PC (Nordlandtrilogie, Baldurs Gate)
Und ich bin der letzte der sagt Grafik ist das wichtigste, aber besser aussehen tuts nunmal auch am PC ;)
 
@lutgardis: ich kann mir gar nicht vorstellen wie man Asassins Creed auf dem PC spielen soll. mit W A S D muss das doch so was von langweilig sein, da schlafen ja die hände ein. Ok So was wie Skyrim wäre vllt besser auf dem PC. Aber ich bin die Controller Steuerung einfach gewohnt, ich kann mir nichts anderes vorstellen. Ich zum Beispiel Zocke gerne Halo, und Ich habe voll die Probleme damit Halo 1 mit Maus & Tastatur zu spielen.
 
@schmidtiboy92: Gamepads gibt es auch am PC. Selbst das X-Box Gamepad lässt sich mit dem PC verwenden.
 
@schmidtiboy92: Ja, jedem wie es ihm gefällt, shooter z.b. kann ich viel besser auf PC spielen :)
Jeder hat da seine Vorlieben.
 
@schmidtiboy92: Da ich unbedingt AssassinsCreed-Revelations spielen wollte aber ich für dieses Miniatur-Spiel (War von Brotherhood eher enttäuscht...) keine 60Euro aufbringen wollte, hab ichs mal am PC gespielt ... Du willst wissen wie sich das am PC spielt? Ich kanns dir sagen: GRAUSAM ... Ne, da wart ich lieber noch ein Jahr bis mans für die Konsole nachgeschmiessen bekommt :D @lutgardis: Spiel mal C&C auf der XBox.. Kanes Rache und RedAlert3 lassen sich echt gut spielen. Der einzige Haken sind, das man keine Costummaps hat.
 
@Ðeru: Und wie siehts bei C&C auf der Box mit Micromanagement aus?
 
@Ðeru: wie kann denn ein spiel was exakt 1:1 auf pc portiert wurde schlechter sein? hättest mal ein pad angeschlossen. du spielt doch auch keine konsolespiele mit pc-peripherie oder? jedenfalls ist es das gleiche spiel. ausser vlt die installation die auf konsole ne ewigkeit gedauert hat. ich dachte das wird nie fertig.
 
@Marxus: Was meinste? Du kannst Einheiten in Gruppen zusammenfassen. Die du dann per Tastendruck durchschalten kannst. Oder wenn du 2x A drückst wählst du alle im Moment aufm Schirm ersichtliche Einheiten aus ... Hab wirklich kein Problem mit der Steuerung.. und yo ich habs am PC auch gespielt. @gestank: Naja wenn ich PC spiele, dann auch mit PC peripherie ... zB Anno.
 
@Ðeru: Jap Einheiten in Gruppen und dann in nem bestimmten Modus irgendwo hinmarschieren lassen sowie schnellspringen zu bestimmten Punkten auf der Map
 
@schmidtiboy92: Es kommt darauf an was für Spiele du Zockst. Für z.B. Strategiespiele oder MMORPGs ist eine Konsole nicht brauchbar ausser sie Unterstützt normale Keyboards/Maus dann ja.
 
@schmidtiboy92: PC im Wohnzimmer am per 7.1 AVR an TV angeschlossen, gespielt wird mit dem 360 Controller von der Couch aus, damit hast du das bequeme Spielen wie bei der Konsole und noch alle Vorteile vom PC z.B.: die um ein Vielfaches bessere Grafik (BF3 mit allem auf Max. und ca. 60fps in Full-HD), bequemes Wechseln zwischen den Spielen ohne aufzustehen um die DVD zu wechseln, fast keine Ladezeiten dank SSD und wenn mich die Steuerung ankotzt und ich lieber mit Maus und Tastatur spielen will ist das auch überhaupt kein Problem. Was ist daran nicht zu verstehen. Außerdem sind am PC die Spiele viel billiger. Neue Spiele kosten selten mehr als 40 Euro wenn man aus UK bestellt. Was kosten hier im Laden neue Konsolenspiele? 60-70 Euro. Wenn ein PC Spiel ein halbes Jahr alt ist bekommt man es für unter 20 Euro, Konsolenspiele kosten noch so um die 50. Ich kauf im Monat so 2-3 Spiele, wenn so ne Konsole 10 Jahre hält dann sind das etliche tausend Euro, die du für die Konsole mehr ausgibst als für die PCs die man in der Zeit braucht. Ich versteh nicht, warum jemand eine Konsole bevorzugt, die in keinem Punkt irgendwo besser ist als ein PC
 
@Shelly: also ich stimme dir in fast allem zu. aber spiele fürn pc aus uk mit spielen für konsole ausm deutschen handel zu vergleichen is irgendwie das gleiche wie die geschichte mit den äpfeln und birnen...
und welchen pc kannst du 10 jahre halten und dann noch immer die volle grafikpracht nutzen? du musst in den pc immer mal wieder geld stecken. ich nehme das aber gerne in kauf, dass ich das machen muss :) ich hab eben gerne so alle 2 jahre was neues im pc. mir is das auch egal was ich dann dafür ausgebe, solange ich es mir leisten kann. bei mir kommts drauf an, was fürn spiel ich spielen will. ich hab mir die ps3 zum beispiel nur wegen gran turismo geholt. es sind jetzt noch andere sportspiele dazu gekommen... aber bf3 geht für mich nur aufm pc.... mal so mal so eben :)
 
@TeKILLA: Ich hab das mit Absicht so verglichen weil die wenigsten Konsoleros die ich kenne Spiele importieren, am PC machen das aber fast alle, die ich kenne; aber selbst wenn du die Preise des deutschen Einzelhandels oder die Preise in UK vergleichst, der PC gewinnt immer. Bei 2-3 Spielen pro Monat sind das 30-60 Euro. Wenn wir nur mit den 30 Euro rechnen sind das 360 Euro Pro Jahr. Mit 720 Euro kann ich meinen PC auch alle zwei Jahre aufrüsten: 300 für die Graka, 200 für die CPU 100 fürs Board und 100 fürs Ram. Und für die alten Komponente bekommt man ja auch noch ein paar hundert Euro. Also ist es sogar günstiger alle zwei Jahre einen aktuellen High-End-PC zu kaufen (hab z.Zt. nen 2600K@4,5Ghz und ne 570 mit nem Asus P8P67 und 16 GB Ram, seit nem Jahr zu o.g. Preisen, davor hatte ich nen E8400@4,5 GHz und ne 260 216 die ich für 350 verkauft hatte, davor nen P4 mit einer 8800 GTS, verkauft für 300). Ich schrieb übrigens auch, dass man in der Zeit mehrere PCs braucht! __ GT mag ich persönlich nicht so aber ich hab verschiedene NFS, Blur, Burnout, etc fürn PC und finde die da viel besser als auf den Konsolen.
 
@schmidtiboy92: Shooter und komplexe Rollenspiele spielen sich am PC einfach besser und angenehmer!! Aber gemütlicher ist es, auf der Couch zu lümmeln. Das stimmt schon. Ich werde mir, nachdem ich meine Schrott-XBOX losgeworden bin, mir eine PS3 mit Move kaufen. Dieser Bewegungscontroller toppt sogar Tastatur und Maus. Muss nur noch rausfinden, ob die Spiele dazu auch gut an Move angepasst wurden ...
 
@schmidtiboy92: das kann man auch mitn pc. also hinsetzen und loszocken. vorallem hat man die wahl, ob man das spiel mit pad oder mit maus & tastatur spielen will (egal welches spiel). bei konsole gibts diese möglichkeit nicht. man darf nichtmal software drauf installieren, die man gerne hätte, wie zB. nen vernüftig gescheiten browser, ohne im knast zu landen. tja und die spiele sind auch nicht besser, nur teuerer. schlechter trollversuch ;) edit: spiele gerade bioshock 2 über tv + anlage, obwohl pad-strg nicht implementiert wurde (aus welchen gründen auch immer) gehts trotzdem. pc ruleZ :D
 
...weil man sich ständig eine neue X-Box kaufen muss. Ich habe schon 3 Limited Editions daheim, und demnächst gibt es dann noch die weisse Star-Wars Edition...
 
@escalator: Ich habe mir ne Slim gekauft, weil MS meine Alte grundlos gebannt hatte (durch systemfehler bei MS) und dann später nach dem ich mir die Slim gekauft habe wieder entbannt wurde, ich hatte meine alte Konsole gut 4 Jahre und läuft jetzt noch ohne Probleme, Natürlich mit den Üblichen Kleinen Kinderkrankheiten die jedes System hat.
 
@schmidtiboy92: Wieso hast du dich nicht Beschwert? Microsoft darf dich nicht Bannen wenn d nichts getan hast. Reden hilft oft :)
 
@Edelasos: wen du bei winfuture aktiv bist, wirst du wissen das MS ein fehler im Bannsystem hatte, und ausversehen unschuldige spieler gebannt hatte.
 
Und wieder eine Winfuture-360-Propagandameldung.
Dass die PS3 weltweit im ganzen Jänner bei den Verkaufszahlen vor der (Wi)Xbox (360) lag, verschweigt man, wie man dies auch in der vorigen diesbezüglichen News für das ganze Jahr 2011 getan hat, noch einmal, nicht irritieren lassen:
Für das Jahr 2011 weltweit (was wohl gerade auf einer deutschen Website wichtiger ist als der amerikanische Markt):
1. PS3
2. Xbox 360
3. Wii
genauso sieht es auch im Jänner 2012 aus, auch wenn Winfuture alles dafür tut um das zu vertuschen!
 
@adidas999: hier bilde dich mal ;)

http://www.maniac.de/content/verkaufszahlen-xbox-360-erstmals-ganz-vorne
 
@Spoongamer: Oder du: http://www.vgchartz.com/article/88789/2012-year-on-year-sales-and-market-share-update-to-january-28th/
Deren Zahlen liegen immer auf ein paar Tausend genau an denen von NPD, MediaCreate etc.
 
@adidas999: bloß gut das die alleine über die Weihnachtszeit und den Black Friday über 800000 xbox 360 Konsolen abgesetzt wurden. Jeder Mensch der denken kann sieht das die Zahlen falsch sind die du da postest aber wem sagt man das :D
 
@adidas999: pics or it did not happen
 
@KeV64: Thomas wollte auch nicht glauben. ;-)http://www.vgchartz.com/article/88789/2012-year-on-year-sales-and-market-share-update-to-january-28th/
Deren Zahlen liegen immer auf ein paar Tausend genau an denen von NPD, MediaCreate etc.
 
@adidas999: NPD die öfters schon mit den Zahlen daneben lagen und darauf beziehst du dich....
 
Ich habe gerade gelesen, das MS mit "seiner" zukünftigen xbox (720 oder auch 3, wie auch immer) den Gebrauchtspielemarkt eindämmen will. Spiele die Accountgebunden sein sollen und nicht auf einer anderen xbox benutzt werden können. Egal ob es stimmt, fakt ist, das MS sich da was einfallen lassen wird. Naja, das wars dann, neues Hobby suchen :-). Öfters mal spazieren gehen.
 
@oldbrandy: das wird nicht nur MS machen ;)
 
Passt vieleicht einigen nicht. Aber da die Xbox als einzige HD Konsole "Knackbar" ist, kein wunder dass die sich besser verkauft :)
 
@megamacy: Die PS3 ist auch schon länger knackbar. ;) Ein (-) kann die Wahrheit nicht verdrängen.
 
@BVB09Fan1986: Nur mit einem unterschied, das die Xbox 360 von anfang an offen war wie ein Scheunentor. Die PS3 galt lange als unknackbar.
Selbst heute ist sie noch die sicherste Konsole vor Raubkopien.
 
Maus und Tastatur statt Gamepad? http://www.games.ch
News · 06. Februar 2012 · 10:18h · Florian Merz (florian.merz) · Quelle
Treten Konsolenspieler in einem Ego-Shooter gegen PC-Spieler an, gewinnt meist die letztgenante Gruppe das Aufeinandertreffen. Aus diesem Grund hat sich CPP Games überlegt, wie man das Balancing am ausgeglichensten halten kann und soll angeblich eine Maus- und Tastaturunterstützung in die PlayStation 3-Version von Dust "514" integrieren. --- Das sagt alles...
 
Naja die richtige pc gaming zeit ist vorbei. Ich zockte früher bf und quake im clan aber heute muss ich mir auch eingestehen ist der pc wirklich fast tot. Sind wir mal ehrlich, wo früher spieleperlen waren alla quake, unreal, command and conquer, monkey island etc etc. Kommt heutzutage kaum noch was für pc raus. Die lead platformen sind die konsolen.

Früher war es undenkbar cod auf konsole zu zocken, ich hatte es selbst und die steuerung war ein graus.
Heute mit den analog triggern zb der xbox kommt teilweise alleine beim schuss durch die rückmeldung schon alleine mehr flair auf. Desweiteren haben die meisten eine grosse hd glotze zuhause samt surround anlage, da kommt der pc auch nicht mehr mit ( klar man kann ihn anschliesen, aber die wenigsten wollen eine pc schüssel im wohnzimmer)

Ich sehe es auch mit einem weinenden auge das der pc immer mehr marktrelevanz verliert. Aber gut auf der anderen seite ist es der zahn der zeit und auch ich zocke mitlerweile cod an 55 zoll und teurer hifi anlage und das sogar lieber. Und richtige schnelle shooter alla quake und unreal kommen ja nichtmehr auf den markt, womder pc den steuerungsvorteil hatte:(
 
Es ist unglaublich...fast jeder den ich kenne will immer das neueste haben (Handy usw.) aber 6 Jahre alter Scheiß (XBox seit November 2005) geht weg wie warme Semmel...ich hab Sie alle gehabt (XBox , PS usw.) und war es leid veraltete Grafik und völlig überzogene Spielepreise zu zahlen...Jeder der einen GUTEN PC bei sich zu Hause hat kann nicht leugnen das es einfach mehr Spaß bringt : Die direkte Steuerung mit Maus und Tastatur ...die kurze Entfernung zum Hochauflösenden Monitor...die geile Grafik wo selbst alte Games von 2008 10 mal besser aussehen wie neue Konsolenspiele...kein DVD/BD wechseln weil ich alle Games bequem auf HDD habe, schnelle Ladezeiten...und wahlweise kann ich alles über Pad am TV spielen ohne Probleme (sogar die Konsolenkonfiguration wird sofort für das Pad übernommen wenn das Game z.B. auch für xbox verfügbar ist) ....Das was Konsolen gerne sein wollen ...ist der PC schon längst...ein Multimediale Zockerbox...und ich möchte gar nicht pixelige 720p Grafik von Konsole auf 55 zoll TV´s sehen....und shooter/Strategie/Rollenspiele mit PAD geht GAR NICHT...voll asi....mein Lenkrad habe ich bequem am Schreibtisch installiert nur geil auf PC....
 
@ Taleban

Kann ich nur zustimmen. Bin mit dem PC auch sehr zu frieden.

Ok die Spiele installieren, ist nicht gerade so toll, dagegen bei der Konsole

nur einlegen und los gehts. Wesentlich vereinfacht. Aber auch die

Konsolensteuerung geht mit der Zeit ganz schön auf die Hände.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter