LG bringt 5-Zoll-'Smartphone' mit 4:3-Bildschirm

Der südkoreanische Elektronikhersteller LG hat ein Teaser-Video veröffentlicht, das ein neues Android-Smartphone zeigt. Das Ungewöhnliche daran: Das Optimus Vu hat einen 5 Zoll großen Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 4:3. mehr... LG, LG Electronics, Optimus Vu Bildquelle: LG LG, LG Electronics, Optimus Vu LG, LG Electronics, Optimus Vu LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh man Smartphones wie das LG Optimus 5" oder das Galaxy Note machen es mir schwer, kein neues Handy zu kaufen. Jaja die Größe ist Geschmackssache. ;-)
 
@Antiheld: Ich hab das Note und bin extrem zufrieden damit. Warum LG nun aber das 4:3-Format wählt, kann ich nicht nachvollziehen.
 
@noneofthem: finde ich gar nicht schlecht, hab ein 7" 16:10 tablet, n bisschen mehr höhe wäre zum Browsen nicht schlecht
 
@noneofthem: extrem zufrieden oder extremst zufrieden??? Edit für die minusklicker: kleiner seitenhieb auf die immer schlimmer werdende verwendung von superlativen. "sehr zufrieden" hätte es ja wohl auch getan, oder?!?
 
@noneofthem: Ich habe ein Odys Loox mit 7", auch im 4:3 Format. Bei kleinen Bildschirmen ist 4:3 eindeutig besser als 16:9. Beim surfen hat man mit 4:3 einen deutlich besseren Überblick, wenn man das Gerät quer hält.
 
@noneofthem: Weil 4:3 für alle Anwendungsbereiche (außer dem Videoschauen) besser geeignet ist als 16:9. Die Hersteller gehen bei Smartphones und Tablets lediglich auf Breitbildformate, da die Bildschirme günstig zu haben sind und man für wenig Pixel viel Zoll auf die Verpackung schreiben kann. Bisher hat sich nur Apple gegen dieses Marketingwerkzeug gestellt und es ist sehr begrüßenswert, dass LG das nun auch macht.
 
@Antiheld: Das genutzte OS nimmt mir die Entscheidung da ab :)
 
@-adrian-: Wolltest du "Das genutzte OS nimmt mir die Entscheidung da ab" schreiben?
 
@Runaway-Fan: So wie es aussieht wollte ich erst schreiben macht es mir leicht mich zu entscheiden. Meine gedanken ueberschlagen sich manchmal
 
@Antiheld: je mehr ich sehe, wie schnell immer neuere modelle auf den markt kommen, desto weniger will ich ein neues. wollen ist eine sache, brauchen eine andere. und man braucht erst recht kein neues gerät, wenn das alte es noch tut..
 
Das wird ja noch blöder in der Hand liegen als das SGSII. Als wäre es eh schon nicht schwer genug, diese globigen Teile irgendwie zu bedienen.
 
@citrix no. 2: Wenn das SGSII von einem ausgewachsenen Lebewesen der Gattung bedient wird, sollte es zu keinen Problem kommen. Ich kann es einhändig Bedienen und komme mit dem Daumen in alle Ecken, ganz ohne akrobatische Fingerfähigkeiten.
 
@citrix no. 2: Manchmal frage ich mich, was mit der Männerwelt los ist. Wenn so ein Smartphone für manche schon zu schwer oder ein wenig zu groß ist oder sich einige Individuen einen Ast freuen, weil ihr Notebook enorme 200g leichter als das des Artgenossen ist, dann muss ich mich echt wundern udn mir die Frage stellen, ob die Menschheit sich auch in 50 Jahren noch fortplanzt, oder ob der Akt dann für die männliche Gruppe auch schon zu schwer ist... das Leben ist kein Zuckerschelcken... ;-)
 
@klein-m: Zum Fortpflanzen braucht man keinen Sex mehr ... das kann man auch künstlich erledigen lassen. Manche Frauen wirds freuen... Soll ja welche geben die es nicht so toll finden neben einen fetten und haarigem Typen zu liegen der die Bettwäsche verschwitzt und nach Bier müffelt... :) Irgendwie enden halt viele Männer so... vielleicht liegts aber auch nur an unsere Mitteleuropäischen Kultur... Obwohl, Amis saufen ja angeblich auch recht gern ... hmm
 
@klein-m: Das Smartphone ist ja nicht das einzige was Transportiert wird und mit immer weniger Wald geht auch der Sauerstoff und somit die Energie zum "tragen" aus. Das kriegen die meisten Dickfelligen Frauen gar nicht mit.
 
@citrix no. 2: Kommt "globig" von Globus? Ich sehe das aber ähnlich, ab 4 Zoll aufwärts habe ich Probleme mit der Bedienung, da mein Daumen dann nicht mehr das ganze Display erreicht... aber ich habe auch vergleichsweise "kleine & zarte Händchen" (für einen Mann)
 
@Turk_Turkleton: Es heißt eigentlich "klobig" und nicht "globig", also warscheinlich nicht ;]
 
@Arcade: Schon klar, meine Frage war auch nicht ganz ernst gemeint :)
 
@Turk_Turkleton: Dann ists gut^^
 
@citrix no. 2: Ich verstehe den Vergleich zum SII nicht. Das Smartphone ist wiegt absolut nichts und ist sehr dünn. Ebenfalls ist das Gehäuse sehr klein, da nicht viel Rand um das Display herum verbaut wurde. Da finde ich mein HTC HD2 bei weitem klobiger.
 
@citrix no. 2: Das SGSII soll schwer sein? Da glänzt ja einer mit Faktenwissen!
 
@blume666: schwer genug in der Bedienung, könnt ihr alle nicht lesen ? Die Bedienung bei diesen Teilen ist schon schwer genug, weil es so breit ist.
 
ALDI lässt grüssn ^^
 
@Boskops: ???
 
@Boskops: baut Medion für LG oder wie?
 
@fazeless: Ist das Lifetab auch 4:3 und von LG gefertigt?
 
Tablet-4-Pocket
 
Also ich habe damit kein Problem so ein Handy mit so einem Display zu haben, aber es gibt leider 2 verschiedene Gründe, warum das zu unangenehm wird. 1. Wenn ich damit feiern gehe, dann kann ich mich kaum bewegen auf der Tanzfläche, weil das Handy immer zu sehr Druck aufbaut. 2. Muss ich erstmal eine Jeans anziehen, wo das Handy auch reinpasst,ohne dass es so aussieht als hätte ich einen dicken in der Hose
 
@DerMitDemWolfTanzt: Sei froh, ich kann gar keine Hose anziehen ohne dass es so aussieht als hätte ich einen dicken in der Hose...
 
@Turk_Turkleton: weltklasse :D
 
@DerMitDemWolfTanzt: Das Handy baut Druck auf beim Tanzen? Ich will jetzt garnicht genau wissen, wie Du das Ding zu transportieren gedenkst ....
 
@DerMitDemWolfTanzt: Besteht das Problem nicht bei fast jedem Smartphone ab 4"? Ein Grund warum ich mich mit diesen Dingern nicht anfreunden kann. In der Arschtasche Links das Smartphone, rechts die Geldbörse, wo anders zerkratzt es ja eher. In die typische Handytasche einer Hose passt ein Smartphone ja nicht rein. Wenn es kühl ist, geht es ja, dann kommt es in die Innentasche der Jacke, aber sonnst...?
 
@DerMitDemWolfTanzt: Da die Geräte in der Regel dünner sind und dafür nur wenige Millimeter größer sind geht es eigentlich.
Also mein Desire liegt nicht besser in der Hose als das S2, das iTelefon 4/4S ist durch die Kanten sogar noch störender finde ich.
Das Nexus hat mich am Anfang durch die Größe gestört aber dadurch dass es flach und abgerundet ist, liegt es eigentlich echt gut in der Hosentasche.
Ich trage aber auch keine Röhrenjeans oder son Mist.
 
Ich warte bis Samsung ein 42" Smartphone raus bringt. ^^
 
Warum verkaufen die 4:3 als Feature? Ist ja fast so, als würden sie eine sichtbare Antenne am Handy als Feature verkaufen...
 
4:3 ist imho perfekt für Tablets. Aber für Phones?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.