Windows Phone: Nokia Lumia 800 bald in Weiß

Der finnische Handyhersteller Nokia will sein aktuelles Smartphone-Flaggschiff Nokia Lumia 800 noch in diesem Monat in einer weiteren Farbvariante auf den Markt bringen. mehr... Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Bildquelle: Nokia Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Smartphone, Nokia Lumia 800, weiß Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wow... darf ich das dann eintauschen? und die nokia-apps sind schon sehr nice :> Würde Nokia nu noch so ne Power-App anbieten wie Samsung mit seinem "NOW", wärs perfekt.
 
@Slurp: lad dir doch die NOW app drauf ;) bei den XDA Developers gibts ne einfache XAP die dir für 2 trage einen anderen OEM Marketplace freischaltet, dann brauchst du auch keinen Interop Unlock
 
@Ludacris: äh... hä? :D Will sagen: hab ich nicht wirklich Ahnung von, deswegen lass ichs zur Vorsicht... Wenns ne simple Möglichkeit gibt OHNE irgendeinen Unlock, schön.. ansonsten nope, lass ichs lieber ;)
 
@Slurp: Im Windows Phone 7 Development Subforum hat ein User eine Anwendung vorgestellt mit der du auf FREMDE OEM Marketplätze zugreifen kannst, so konnte ich mir zum Beispiel die Nokia Karten Anwendung herunterladen. Alternativ hätte ich mir auch mit einem XAP Deploytool die Anwendung raufladen können, so ist es aber bequemer. Der HTC Hub und Samsung NOW brauchen allerdings Zugriff auf Systemdaten und benötigen dadurch den Interopunlock falls du sie über den PC aufs Handy geben willst daher ist die Marketplace App empfehlenswerter
 
@Ludacris: o...kay... und wenn du mir nu noch erklärst, wie ich das ganze meinem lumia beibringe, bin ich happy :D sry, in der beziehung bin ich echt doof
 
@Slurp: Ich schreib dir eine PM im Forum
 
@Ludacris: danke dir :D
 
@Ludacris: Mir bitte auch? Würd gern (umgekehrt) mein Omnia mit diversen Nokia-Apps bstücken... ;) Wär nett!
 
@DON666: Bei den Nokia Apps siehts eher schlecht aus, da hast du nur 4 oder so im Marketplace, Drive zum Beispiel kommt vorinstalliert
 
@Ludacris: Naja, aber mal umschauen schadet ja nicht...
 
@DON666: Ganz genau :)
 
@Ludacris: Gibts aber auch als xap. Hab nokia Drive und Nokia Maps aufm htc.
 
@Ludacris: drive ist echt nicht im marketplace?
 
@0711: Seit ner Woche etwa is Drive nu auch im Marketplace... haben sich bestimmt zu viele leute gefragt, wie man es wiederbekommt, wenn man es aus versehen deinstalliert hat ;) und ja, ich persönlich mag Now sehr gerne... find auch nicht, dass das teil lange läd... und ih mag auch das doppel-livetile sehr.. aber natürlich wie bei allem geschmacksache
 
@Slurp: now kann jetzt sogar mehrere tiles (der doppelte für wetter, der rest n einfaches für top news o.ä.). Is trotzdem nicht mein ding :D
 
@0711: Leider auf den zweiten Blick gewichtiges: Man kann die Ordnernamen nicht anpassen, WP7 möchte immer bestimmte Ordnernamen haben (und dann auch noch unterschiedliche je nachdem welche Sprache ausgewählt wird!). Zudem werden z.B. die Entwürfe gar nicht synchronisiert sondern liegen nur lokal auf dem Handy. Für mich, der sich mit allem anderen zumindest anfreunden konnte (Zune finde ich vom Funktionsumfang her z.B. durchaus auch verbesserungswürdig) war das letztlich allein ausschlaggebend. Das mit den Ordnernamen ist seit mindestens Januar 2011 bekannt und somit ist es einigermaßen unrealistisch, dass sich da bald was ändert. Im Ergebnis ist Android damit (für mich!) anwenderfreundlicher. Es schadet nicht dem Nutzer mehr Optionen zu bieten.
 
@Slurp: findest du now wirklich gut? mir läd das viel zu lang...für nachrichtenfeeds nehm ich da lieber weave, für börse, die app von ms und fürs wetter genauso und ich habs omnia 7
 
Also man muss schon sagen. Nokias Designabteilung hat da was richtig schickes auf die Beine gestellt. Gefällt mir.
 
@kadda67: Find ich auch, das Teil schaut wirklich super aus. So ein Handy mit Meego oder Android und es wäre wohl mein nächstes sobald mein aktuelles funktionsuntüchtig ist ;)
 
@XP SP4: und wieso nicht mit wp7, wenn ich fragen darf (kein bashing, rein zur info)?
 
@Slurp: Weil ich weder MS noch proprietäre Systeme mag, ganz einfach ;)
 
@XP SP4: na gut
 
@XP SP4: Wieso magst du MS nicht? Was hat Microsoft dir getan? Bei Smartphones hat man nur die Wahl zwischen Windows Phone, Android und iOS. Alle anderen sind völlig unbedeutend. Alle drei Betriebssysteme sind mehr oder weniger geschlossen! Was nützt dir, dass Android im Kern OpenSource ist? Gar nichts! Treiber, Services, Google Apps, etc. pp. sind alle ClosedSource und werden benötigt. Willst du selbst am Kernel rumentwickeln? Gehts dir daraum, dass du gerne am OS selbst bastelt? Das kannste bei allen drei. Beim iPhone nennt es sich Jailbreak, bei Windows Phone Unlock und bei Android Root-Zugriff.
 
@sushilange2: "Bei Smartphones hat man nur die Wahl zwischen Windows Phone, Android und iOS. Alle anderen sind völlig unbedeutend." Wenn du dir mal aktuelle Marktanteile anguckst, dann ist eher WP mit Platz 6 unbedeutend. http://www.computerbase.de/news/2012-02/android-bada-und-ios-wachsen-deutlich/
 
@ouzo: Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann nicht für die Vergangenheit, sondern für die Zukunft. Die Marktanteile spiegeln die Vergangenheit wieder. Symbian ist tot. BlackBerry stirbt grade. Bada wird sich nie ernsthaft durchsetzen. Das wird für Einstiegssmartphones im asiatischen Raum Verbreitung finden. So, was bleibt noch übrig, wenn man ein modernes, leistungsfähiges Smartphones mit all den ganzen Apps haben möchte? Richtig, iOS, Android und WP ;-)
 
@sushilange2: Und trotzdem bleibt WP bei dem Marktanteil absolut unbedeutend. Wenn sie nichtmal das "sich niemals durchsetzende Bada" einholen, welches sogar auf weniger unterschiedlichen Geräten vorhanden ist, dann schafft es WP erst recht nicht.
 
@ouzo: Windows Phone wird sich mit iOS und Android den Markt langfristig teilen. Windows Phone ist bereits sehr erfolgreich und wird auch nicht in der Versenkung geraten. Durch Windows 8, durch neue Märkte wie die USA (dort gab es noch kein Lumia bisher) und bald dem asiatischen Markt wird Windows Phone noch einen ordentlichen Schub bekommen. Du musst bedenken, dass Bada dank der Asiaten so einen hohen Marktanteil hat und, dass es ein LowCost OS für LowCost Smartphones ist. Du kannst ja auch nicht sagen, dass sich ein Audi R8 niemals durchsetzen wird, weil es viel mehr Opel Corsas gibt ;-) Applefuture ist komischerweise auch die einzige Seite, die letzten Monat nicht darüber berichtet hat, dass Experten und Analysten davon ausgehen, dass Windows Phone in ein paar Jahren iOS überholt. MS hat langfristig momentan die beste Produktstrategie. Windows 8, Xbox, Windows Phone. Keiner kann hier etwas Ähnliches bieten, was so perfekt aufeinander abgestimmt ist. Die Leute haben eh schon Windows zuhause und viele auch eine Xbox. Wenn sich dann noch ein Smartphone und bald ggf. ein Tablet (Win8 for ARM mit Metro) perfekt eingliedern lässt, wird man darauf zurückgreifen. WP ist zurzeit für die Masse auch immer noch viel zu unbekannt. Täglich begegnen mir Leute, die davon noch nie gehört haben und nicht wissen, was das ist. Wenn man es ihnen dann zeigt, ist bei ALLEN die Reaktion gleich: Features sind geil (Kommunikation, Kontakte, etc.), UI abschreckend aber auch irgendwie modern und neu. An die neue UI gewöhnt man sich genauso wie an die Ribbons damals und dann gibt es für den DAU keine Kritikpunkte mehr.
 
@sushilange2: Das sind alles nur deine persönlichen Einschätzungen. Laut den Statistiken ist es eben nicht "sehr erfolgreich". Ebentuelle Zukunftsaussichten mit Win8 oder sonstwas interessieren aktuell nicht. Wenn es in den USA kein Lumia gab, dann gab es ausreichend andere WP Geräte von HTC und Samsung. Unter den Top 3 Ländern für Bada-Verkäufe liegen mit Frankreich und Deutschland zwei europäische Länder, wobei Frankreich führt und DE Platz 3 belegt. Regional gesehen liegt Europa ebenfalls vor Asien, danach folgt Osteuropa. Und dein Audi R8 Beispiel... natürlich kann ich das sagen. Denn welches Auto hat sich denn auf dem breiten Markt eher durchgesetzt? Das mit hohen oder das mit niedrigen Verkaufszahlen? Und wenn du LowBudget Smartphones ansprichst ist Android wohl eher dein Ziel (und nein, ich habe kein Bada, sondern ein Android). Von deiner Expertenanalyse habe ich übrigens auch auf anderen Seiten nichts gelesen (ich war aber auch im Urlaub und könnte etwas verpasst haben). Und wie gesagt, was in Zukunft sein könnte ist jetzt völlig egal. WP ist unbedeutend. Übrigens ist WP ähnlich wie Opera (mein Browser der Wahl). Wenig Marktanteil, Experten sehen die super Integration in sehr viele Geräte und die meisten kennen ihn nicht. Komischerweise wird da, im Gegensatz zu WP, immer behauptet man könnte ihn vernachlässigen...
 
@ouzo: Zeig mal bitte Statistiken, nach denen WP nicht erfolgreich sein soll?! Laut ALLEN Statistiken ist WP sehr erfolgreich!
 
@sushilange2: Ich hab dir bereits einen Link zu Marktanteilen von 2011 gegeben. Zudem geb ich dir gern noch einen von Golem "Marktanteil weiter gefallen": http://www.golem.de/1112/88387.html Und ein Bericht greift zwar die Prognose von diesem einen Marktforschungsunternehmen auf, welches tolle Aussichten bis 2015 prognostiziert, aber erwähnt auch den Marktanteil von aktuell etwa 2%: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Prognose-Aufwind-fuer-Smartphones-von-Nokia-und-Windows-Phone-1418625.html Zudem hätte ich gern Statistiken von dir, nach denen WP "sehr erfolgreich" sein soll.
 
@ouzo: Man kann nicht ein völlig neues OS mit dem jetztigen Ist-Zustand von z.B. iOS oder Android vergleichen! Ist doch völlig logisch. Man muss den Start von Windows Phone mit dem Start von Android und vo iOS vergleichen. WP hat einen bedeutend besseren Start als Android hingelegt und ist gleich auf mit dem iPhone. Bei dem iPhone hat damals kein Mensch gesagt, dass es ein Reinfall ist. Des Weiteren muss man bedenken, dass WP es am Start bedeutend schwerer hatte, da iOS und Android sehr verbreitet waren und WM bei Konsumenten ein schlechten Eindruck hinterließ bzw. völlig unbekannt war. Und dennoch ist der Start mind. genauso gut wie beim iPhone gewesen. Ebenso ist die App-Anzahl im Marketplace beachtlich! Um die 70.000 Apps nach einem Jahr. UND man muss hier bei bedenken, dass die Zahlen nicht direkt mit Android und iOS vergleichbar sind, denn nur bei WP gibt es keine doppelten Apps (Free und Full), da kostenpflichtige Apps einen Trial-Modus haben. Ergo kann man quasi mit mind. 100.000 Apps als Vergleich rechnen. Das ist kein Erfolg? Dass der Marktanteil JETZT niedrig ist, ist ja auch klar. Ich habe ja auch gesagt, für die Bedeutung zählt nicht die Vergangenheit, sondern die Zukunft. Bada wird sich nicht durchsetzen. Lediglich iOS, Android und WP haben in Zukunft eine Bedeutung und teilen sich den Markt. Die Marktanteile werden nach und nach noch weiter steigen. Windows 8 wird einen großen Einfluss drauf haben. Windows Phone 8 ebenfalls. Die neuen Smartphones, die nun demnächst noch kommen. Das Lumia 900 bzw. 910 ebenfalls. Man darf wie gesagt nicht falsche Zahlen mit einander vergleichen. Als das iPhone neu raus kam, hatte es anfangs z.B. nur 1% Marktanteil. Man kann ja nicht ausm Nichts direkt einen beachtlichen Marktanteil haben. Den muss man sich ja erstmal aufbauen. Dass MS selbst sich mehr von WP versprochen hat, heißt ja nicht, dass es ein Flopp ist. Das heißt nur, dass man die eigenen internen Erwartungen und Ziele nicht erreicht hat. Aber sowas kann dann auch Jammern auf hohem Niveau sein. In einem Jahr schreiben wir hier wieder und dann sehen wir, wo WP dann liegt ;-)
 
@sushilange2: Da du am Ende doch nur die ungeschriebene Zukunft mit subjektiver Einschätzung erwähnst habe ich die Aussage "Alle anderen sind völlig unbedeutend." wohl fälschlicherweise als aktuelle Marktlage aufgefasst... Fakt ist, dass WP im Moment keine Rolle spielt und alle anderen Hersteller auf deren Nase rumtanzen. Was in drei Jahren sein wird und wie schwer es MS hatte ist dafür absolut unbedeutend.
 
@ouzo: Richtig, gegenwärtig hat WP unbedeutende Marktanteile. Das streite ich nicht ab. Ich finde WP dennoch wie gesagt bisher erfolgreich und sehe in den nächsten Jahren ausschließlich die drei von mir genannten Smartphone Betriebssysteme. Also in dem Smartphone-Bereich, der für uns relevant ist, wenn wir von Smartphones reden. Irgendwelche 0815 Betriebssysteme, die auf Low-end-Smartpones in China an Verbreitung gewinnen, interessieren mich und andere westliche Konsumenten ja nicht.
 
@XP SP4: Ich würde mir so ein Handy mit Android auch sofort holen. Ich hatte das Lumia 800 schon und es ist super. Mit Windows Phone 7 werde ich hingegen (widererwarten - Sonst hätte ich mir das Handy nie gekauft! -) gar nicht warm. Nachdem ich schon einigen Ärger beim Kontakt-Import von meinem Nokia E-Series und einige andere Probleme hatte die sich alle irgendwie lösen ließen stieß ich auf die IMO vollkommen unzureichende Unterstützung von IMAP. Da ich mir von meinem Smartphone zwar nicht unbedingt tausende von Apps erwarte aber doch einen guten Browser und ein gutes (= insbesondere umfassend konfigurierbares) Mail-Programm voraussetze war's das für mich. Ich finde es schade. Nicht nur weil mir das Handy an sich super gefiel, sondern weil auch WP7 wirklich tolle Features hat (IMO die schönste Oberfläche für ein Handy und den besten Browser) und weil so all die WP7-Kritiker die mit ihren überwiegend falschen Behauptungen ein sehr düsteres Bild von Microsofts Handybetriebssystem zeichneten schlussendlich doch gewissermaßen Recht behalten haben. :(
 
@Urbi: was fehlt dir denn beim imap support?
 
@kadda67: Find ich auch gut, aber die Fotos sind auch sicherlich mit absicht so gemacht wie sie nun mal gemacht sind. Da wußte jemand wie man fotografieren muss. Die bereits erhältlichen bunten 800'er sehen meiner Meinung nach schon nicht mehr ganz so toll aus.
 
Das sieht schon extrem schick aus! Warum nicht gleich auch in weiß? Allerdings wäre mir das 900 bzw. in Europa das 910 lieber. Das 800 ist mir zu klein.
 
@hhgs: das HTC Titan (Titan2) sieht doch auch ganz nett aus, leider ohne die Nokia Navigation..
 
@fazeless: Ja das stimmt, aber ich möchte kein HTC mehr. Ich bin schwer enttäuscht von der Qualität meines HTC HD7.
 
@hhgs: das 910 wirste ja hierzulande vermutlich sehen....das hd7 war wirklich nicht besonders, beim titan haben sie da vieles besser gemacht
 
Nokia is best of - bis auf die Personalpolitik.
 
@Ice-Tee: ... und die Produktpolitik .... warum entwickeln die so ein tolles Gerät wie das N9 und bringen es dann in Deutschland nicht auf den Markt
 
@chrisrohde: Warte doch bis zum MWC ;) Bin mir recht sicher, das Nokia eine EU Version des Nokia 900 Ankündigen wird.
 
@chrisrohde: ich hab das N9 neulich im saturn gesehen.
 
@gast27: Cyberport hats auch
 
@gast27: Und es ist günstig in Deutschland. Inzwischen ab 350 Euro!
 
die Farbe weiß ist zwar schön, täuscht aber nicht darüber hinweg das das Lumia 800 für Vielnutzer nicht zu gebrauchen ist wenn es zweimal am Tag geladen werden muss.
 
@Cotti1966: Sagen auch andere Nutzer die auf Updates verzichten
 
@Cotti1966: so wie jedes andere smartphone, wenn man es als vielnutzer... naja... "viel nutzt".. wenn man den krempel wie WLAN, 3G und Co abstellen würde, wenn man es nicht gerade unbedingt braucht, hält der akku auch länger..
 
@Slurp: Bei den Symbian-Smartphones bekommt es Nokia auch hin dass der Akku 2 Tage hält.
 
@chrisrohde: Symbian ist bei Ressourceneffizienz immer noch Platz 1 ;)
 
@Slurp: Jein, ich hatte beim Nokia Lumia 800 im Schnitt 150 mA (als die Anzeige noch funktionierte), das macht bei einem ca. 1.500 mA Akku gerade einmal 10 Stunden. Mit Bluetooth (für Musik) lag der Wert sogar bei bis zum 250 mA. Das ist, ehrlich gesagt, kein guter Wert. Ich hatte auch u.a. keinen Akku-Bug gehabt und dennoch befindet sich mein Nokia nun in der Reparatur, weil nach ca. 3 Monaten die "Nokia Diagnostics" mein Akku nicht mehr gesehen hat (alles auf Null). Nach dem letzten Update zeigte mir die Akkuanzeige nur noch ein Fragezeichen an. Und in der Woche vor dem Einschicken des Nokias hielt der Akku nur noch 11 Stunden (einschließlich WLAN und Bluetooth off sowie automatische Stromsparfunktion bei niedrigem Akku). Das ist keine Schuld von Windows Phone 7.5 (welches ich eigentlich sehr gut finde und auch die Nokia Apps sind sehr gut), sondern von Nokia selbst und da setzen sie eine News nach der anderen (mit neuen Farben, neuen Ländern und neuen Modellen - auch wenn es wirklich schick ist und sehr gut in der Hand liegt. Besonders das gewölbte Gorillaglas ist sehr nett.). Sorry, aber ich bin da etwas enttäuscht vom Lumia 800. Nun muss ich mit einem alten Klapphandy (habe mir einen SIM-Adapter besorgt) arbeiten und monatlich weiterhin zahlen, bis ich das Gerät wieder habe. Sehr unschön. Mal nebenbei: Als ich im Laden war, um das Gerät abzugeben, waren jeweils neben mir zwei weitere Kunden, die ihr Nokia Lumia 800 zur Reparatur einreichen durften. Das ist bei einem MicroSIM-Gerät (nur eines von zwei Geräten derzeit überhaupt) sehr unschön. BTW: Zuvor hatte ich ein iPhone 4 und solche Probleme nicht (bis mir die Vibration kaputt ging - das Smartphone hielt aber dennoch ... und das bei Fullpower). MfG Fraser
 
@Cotti1966: W-Lan durchgehend an, Musik hören, ab und zu telefonieren und der Akku hält locker 1,5 bis 2 Tage
 
@zwutz: ja bei mir auch wenn ich nur das nötigste anhabe hält es auch länger. meinte aber über 3G im Inet, telefonieren usw. Jeder hat halt andere Erwartungen und Werte was den Akku betrifft...
 
@zwutz: Ich hab WLAN ab, 3G an und mein Akku hält den ganzen Tag durch. In der Nacht lade ich es sowieso wieder auf.
 
da ich selbst nen Lumia 800 samt Updates besitze kann ich durchaus Vergleiche auch zu anderen Handys die ich hatte anstellen und die sind selbst bei angeschalteten Extras gut über den Tag gekommen. Das Lumia schafft bei mir bei intensiver Nutzung nen Dreiviertel Tag trotz Updates. da ändern auch die Minusse leider nix dran...
 
@Cotti1966: "intensive Nutzung" und über ein Tag = ich glaub kein Wort. Weder mein altes HTC Magic noch das iPhone 4 von meiner Freundin oder mein aktuelles HTC HD7 kommen bei intensiver Nutzung über den Tag hinaus. An der Uni macht bei mir jeder Akku schlapp und es dauert bei jedem ungefähr gleich, +- eine Stunde macht den Bock nicht fett!
 
@hhgs: bitte nochmal lesen! "gut über den Tag gekommen" ist was anderes als "länger als ein Tag"! ;-)
 
@Cotti1966: Ich finde auch, dass "über den Tag" und "über ein Tag" zwei grundsätzlich verschiedene Aussagen sind. Ich kam anfangs auch "über den Tag" - nach drei Monaten halt "über den ... halben ... Tag". :D
 
@Cotti1966: Okay, das habe ich dann falsch gelesen! Über einen Tag, bei intensiver Nutzung wäre einfach Utopisch gewesen. Aber "über den Tag" kommen ist dann auch wieder Auslegungssache. Alles Smartphones die ich an einem Montagsunitag (am Montag habe ich fast nur langweilige Vorlesungen) dabei hatte, hatten nach 6-8 Stunden keine Puste mehr - Surfen, Spielen (Towerdefense vom feinsten ) und Whatsapp. Am längsten hatte damals mein LG E900 Optimus 7 gehalten, da bin ich wirklich den kompletten Tag klar gekommen. Wobei ich das Handy zuhause kaum noch benutze!
 
@hhgs: Was verstehst du denn unter "intensiver Nutzung"?
 
@Chris81: steht über Dir :-)
 
Hoffentlich haben sie die Akkuproblematik gelöst.
 
@Universe: Ist schon lange gelöst. Ein Update steht schon mehrere Wochen zu verfügung.
 
@Edelasos: Habe mich undeutlich ausgedrückt. Ich meine richtig gelöst d.h. an der Hardware was geändert. Das Update hats ja leider nicht bei jedem gebracht. Um genau zu sein habe ich von keinem Lumia 800 nutzer gelesen das seine Laufzeut besser geworden wäre. (im pocketpc.ch forum)
 
@Universe: das Update ist doch nur für die Leute relevant gewesen welche den Akkubug hatten. da der 1400er Akku wohl nicht viel her gibt wird sich in den Laufzeiten derer die den Bug nicht hatten auch nix großartig ändern.
 
@Cotti1966: Mein Omnia 7 mit größerem Display hat nur einen 1500er Akku und kommt trotzdem sehr locker durch den Tag. Machen 50 mAh mehr so viel aus? (Das Lumia hat 1450 mAh)
o2 gibt sogar 1540 mAh an.
 
warum so viele Leute ein weißes Smartphone? da sieht man doch viel eher das es dreckig ist.
 
@schmidtiboy92: Was machst du mit deinem Smartphone, dass es so dreckig ist?
 
@ouzo: Ich spiele damit im sandkasten.
 
Ich will ein Smartphone: >>Mit dem Desinge des Lumia800, der Technick des GalaxyS3 und Android 4<< und alles zum mitnehmen^^
 
@MMc: mit Ketchup oder Majo?
 
@fazeless: Ich hätt gern die Soße die bei Curlyfries dabei sind ... Oh Gott, CURLYFRIES :*( Scheiss McDonald's... NEIN Gitterpommes sind nicht dasselbe! ... Das schmeckt anders :( AFAIK gibts dazu sogar eine FB-Gruppe ... und dann hätt ich gern das Lumia910 mit WP7.5 und einem Akku wie von vor 5 Jahren (Von der Laufzeit her gesehen) ... :)
 
@Ðeru: Lumia910 mit vollen 2-3 Tagen Laufzeit würden mir schon reichen..
 
@Ðeru: Curlyfries ... Ja, die guten alten Fettschwämme ^^
 
@DennisMoore: Gitterpommes schmecken viel fettiger :( ... und die Hände fühlen sich danach auch so an...
 
@Ðeru: Tja, bei Gitterpommes sitzt das Fett halt außen. Bei Curlyfries ist es in der Kartoffelpampe im inneren drin. Wären die Dinger nicht so gut gewürzt würd ich sie auch nicht essen :)
 
Und ich würde mich über ein Symbian N8-01 freuen! ;)

Betriebssystem: Symbian Carla
Prozessor: 1,2 Ghz Dual-Core
Display: 3,9 Zoll AMOLED CLEAR BLACK
Auflösung: 854 x 480
Bluetooth 3.0 / USB 2.0
WiFi / NFC
USB OTG / HDMI
Kamera: 12 Megapixel f2.2 Carl Zeiss + Xenon Blitz
Speicher: 16 GB intern + erweiterbar um 48 GB
Akku: 1550 mAh
 
Ich weiß nicht, aber weiße Technikgeräte finde ich echt nicht so schön. Auch die neue schwarze XBox360 die ich habe sieht bedeutend besser aus als die Weiße die ich vorher hatte.
 
@Knerd: das ist geschmackssache
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles