Super Bowl: Die besten (Technik-)Werbespots

In der Nacht auf heute fand das wichtigste Sportereignis der USA statt: die Super Bowl, das Endspiel der amerikanischen Football-Liga NFL. Zum Fixpunkt des Events gehören natürlich die Werbespots, bei denen auch die Technikwelt nicht fehlen darf. mehr... Super Bowl 2012 Super Bowl 2012

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der VW Werbespot ist ja mal übelst langweilig!
 
@Yukan: Und dafür zahlt man dann gut und gerne mal MILLIONEN, um so nen scheiß zu zeigen. Dieses Geld hätte man auch gut und gerne den Mitarbeitern als Prämie zahlen können =)
 
@Yukan: das mit dem Hund war ja noch ganz nett aber was danach kam war sowas von unnötig
 
@Yukan: "The Bark Side" war aber schon schwer genial: http://www.youtube.com/watch?v=6ntDYjS0Y3w
 
@witek: Da kenn ich schon besseres: http://www.youtube.com/watch?v=cpi2IAec9Ho
 
@Yukan: Die finde ich am genialsten, habe mich weggeschmissen (Chevrolet Camaro): http://www.youtube.com/watch?v=2koLOKYN8Is :-D :-D
 
@timmy: LOL :D
 
@Yukan: Abgesehen von nicht jugendfreien oder freakigen Spots: http://www.youtube.com/watch?v=SKL254Y_jtc Persönliches Highlight, insbesondere Clint Eastwood als Lektor! EDIT: Ouch, war der Spot vom letzten Jahr ^^
 
@Yukan: Falscher Link im Clipboard?
 
@timmy: Jepp, gefixt. ^^
 
@Yukan: Ich fand den M&M Spot am besten: http://www.youtu.be/QV73Csoi5mQ
 
@slimshady322: Haha, zu geil! xD
 
@Yukan: Frage: Woran erkennt man einen VW-Werbespott? Antwort A: Sehen billig aus; Antwort B: Sie sind schlecht; Antwort C; Sie sollen lustig sein, sind aber alber; Antwort D: Antwort A+B+C zusammen.
 
@Memfis: Wo du Recht hast, hast du Recht, die Hälfte der WinFuture User hat wohl ein VW-Komplex, anders lässt sich das "-" nicht erklären..
 
Toll, ich muss Werbung sehn um Werbung zu sehn
 
@Virus21: Macht ja nichts. Wenn du die freiwillig Werbung antust scheinst du Werbung gegenueber ja nicht so abgelehnt zu sein
 
@winfuture: Ist natürlich auch ne coole Sache, unsere Beiträge einfach zu löschen :) Aber keine Angst, generell deaktiviere ich ABP auf Seiten die ich mag (so auch WF), um sie zu unterstützen ;)
 
@Virus21: in-ad-ception.
 
Ich kann Will Arnett seit Arrested Development einfach nicht mehr ernst nehmen :D
 
Bin ich der einzige, der sich mittlerweile wegen zu vieler Werbung einfach nur noch genervt fühlt? ich hab nicht mal mehr Lust mir die Konzepte der Spots genauer anzusehen, da das verkaufen und vermarkten von Leistungen und Produkten einfach zu vordergründig ist. Habe das Gefühl, dass bei mir mittlerweile genau das Gegenteil erreicht wird von dem was Werbung eigentlich erreichen soll. Ich fühle mich genervt und kaufe Produkte definitiv nicht wenn sie mir werbetechnisch schon auf die Nüsse gehen. Wer wirbt hats nötig und da zu viele Kanäle genutzt werden um ins Hirn der Verbraucher einzugreifen, muss umso lauter geschrien werden - ich setze mir aber Ohrschützer auf und höre das Werbegeplärr schon lange nicht mehr.
 
@Rikibu: Du bist nicht der einzige, bei Werbung drück ich mittlerweile schon automatisch die mute-Taste.
 
@OttONormalUser: Mein Daumen ist schon ganz wund vom nächtlichen Mute Taste drücken in Sat1. Aber ein paar Minuten Super Bowl gab es dann ja wenigstens doch noch zwischendurch. Hoffentlich überträgt nächstes Jahr die ARD das wieder.
 
@OttONormalUser: ich dachte ich bin der einzige, ich kenne derzeit glaub ich gar keine einzige aktuelle Fernsehwerbung, da ich immer gleich Mute und die Pause sinnvoll nutze.
 
@Rikibu: jep, Werbung im deutschen TV ist inzwischen unerträglich. Nicht nur dass die Spots meist dümmlich und langweilig sind, auch wird die Lautstärke immer im Vergleich zur Sendung angehoben. Wie OttONormalUser schon schreibt: Die mute-Taste ist ein Muß.
 
@jigsaw: vor allem wird in Deutschland mit einer gewissen Überheblichkeit geworben. "... ihres Vertrauens"... zb. sagt da eine Medikamentenbude... hallo? woher wollen die wissen ob ich als eventueller Konsument denen vertraue? müssten das nicht rein von der Perspektive her Verbraucher sagen und nicht diejenigen dies betrifft selbst? Oder bin ich einfach nur Denker, der jede Werbephrase auseinandernimmt und dahinter die Scheinheiligkeit entlarvt? Was soll eigentlich "regulierte Verdauung" sein? muss ich dann weniger kaka machen? wenn ich was reguliere, wird etwas weniger... aber die Werbesprache ist sowieso absolut gaga und weltfremd... das störendste ist da noch das ewige SALE Geplärre... da war mir seinerzeit SSV und WSV doch deutlich sympathischer... aber SALE ALE SALE macht die Absurdität des Vorgangs auch nicht besser. Gab vor 2 Wochen ne interessante Reportage om NDR zum Thema Neuromarketing, das war für mich schon Körperverletzung.
 
@Rikibu: Mir kommt es so vor dass die Werbung hauptsächlich auf den abgestumpften Dauerglotzer, der von morgens früh bis abends spät vor der Glotze hängt, abgestimmt ist. Leider gibt es davon mehr als man glaubt. Wenn bei der Werbung der Hirnskasten auf normalen Umdrehungen läuft wird man doch irre von dem ganzen Stumpfsinn. P.S. bei "regulierter Verdauung" mußt du tatsächlich öfter und nicht weniger kaka machen ;-)
 
@Rikibu: ganz ganz krass und unverschmt finde ich ja diese versteckte werbung auf webseiten. man klickt auf ein formularfeld und schwups öffnet sich irgendein fenster. überlege schon lange, ob man da nicht irgendwie gegen klagen kann. der user hat ja gar keine wahl mehr ob er es sehen will, es wird einfach ohne sein wissen und einverstndnis auf SEINEM rechner was geöffnet! ich krieg da echte agressionen.
 
@Rikibu: Es gibt 7 Millarden Menschen auf der Welt mittlerweile. Nein, du bist NICHT der einzige! -.-
 
haha, die apple gemeinde fühlt sich wohl angegriffen. ich finds immer noch gut. wir wollen mal nicht darauf rumreiten das apple ihren spot auch jahrelang ausgetreten hat wobei der schon gut war.
 
@-=[J]=-: der spot ist doch geil so muss das sein
 
Die finde ich am genialsten, habe mich weggeschmissen (Chevrolet Camaro): http://www.youtube.com/watch?v=2koLOKYN8Is :-D :-D
 
Was für ein Highlight Oo Werbung...
 
@Menschenhasser: War schon immer das Highlight des Jahres beim Superbowl.
 
@Sheldon Cooper: Es sagt schon einiges über eine Sportart aus aus, wenn die Werbung FÜR DIE ZUSCHAUER fast genauso wichtig ist wie das Spiel selbst. Man muss wohl Ami sein um das zu verstehen, aber die Amis gucken ja auch Werbung im Pay-TV. Von daher...
 
Dann kann man sich heute bei Winfuture zwei Werbungen mit einem Klick anschauen =)
 
Habe mir die ersten beiden Spots angesehen und muss sagen, dass es stinknormale Werbung ist. Ich verstehe den Hype um den Super Bowl ohnehin nicht. Habe mir gestern ein bisschen auf Sat.1 angesehen, aber nach der fünften oder sechten Werbepause binnen 15 Minuten! war mir das dann zu doof. Zudem wird das Spiel ja ständig unterbrochen und es ist kein Spielfluss erkennbar.
 
@Memfis: Du magst also kein Football, verstehst das Spielkonzept nicht richtig und möchtest keine Werbung im Free-TV, hast aber auch kein Interesse an werbefreiem PayTV. Danke dass du uns darüber informiert hast, wäre sonst sicherlich nicht durch den Tag gekommen.
 
@Memfis: Mit etwas Kenntnis der Regeln ist es eigentlich ganz interessant, obwohl der Trainer unseres örtlichen Rugby-Teams meint die Football-Jungs wären alles "gepanzerte Weicheier"
 
@jigsaw: Bei Sport-Science lief mal ein Vergleich zwischen NFL- und Rugby-Profis bei dem herauskam, dass bei einem Football-Tackle fast 3mal soviel Kraft auf den Körper wirkt. Beim Rugby dafür aber 3mal so viele.
EDIT: Habs gerade gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=W7tGY-VDx3o
 
Sagt man, habt ihr auch das Problem, dass wenn ihr einen Werbeklick gesehen habt nicht mehr mit dem Mausrad scrollen und die Seite mit F5 aktualisieren könnt?
 
@XP SP4: Nö, bei mir funktioniert alles problemlos
 
Boah ey. Alle 10 Sekunden diese tollen Werbespots. Und dann noch die Halbzeitshow. Krass. Wenn dieses Spektakel nur nicht immer von diesen vermummten Gestalten mit dem merkwürdig ovalen Ball unterbrochen worden wäre ^^ Wer hat eigentlich gewonnen und sich den Superbowl-Ring für den besten Werbespot gesichert?
 
Super Bowl - für die Bürger, die sich nahe am oder sich im Existenzminimum suhlen. Die brauchen natürlich nichts
anderes als ein Galaxy Note.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte