Windows Phone 8 setzt großteils auf Win-8-Kernel

Der Webseite 'Pocketnow' ist es gelungen, an ein internes Microsoft-Video zu gelangen, in dem Windows-Phone-Vize Joe Belfiore über die Details zu Windows Phone 8 (WP8) spricht. Demnach wird WP8 u. a. auf den gleichen Kernel wie Windows 8 setzen. mehr... Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich bin der meinung das wp8 auf windows 8 voll bassiert ohne desktop app
 
@schmidtiboy92: Das wäre ein Traum. Würde aber auch heißen das ein Smartphone zu einem USB-Host werden kann usw... Aber ich glaube da wird soviel beschnitten, das es am Ende doch nicht den gleichen Funktionsumfang haben wird... leider...
 
@Biller: Der gleiche Funktionsumfang wäre auch selten idiotisch. So ein Smartphone hat deutlich weniger Akku als ein Tablett/Desktop/Laptop. Dem die gleichen Funktionen geben wäre echt absolut hirnrissig.
 
@Kirill: Wenn du zum Funktionsumfang den Akku dazuzählst, hast du wohl noch solange Recht, bis stärkere Brennstoff?zellen rauskommen. Solange muss man aber bei der ARM-Version von Windows 8 (das sich wahrscheinlich mit WP8 vereinigen wird) trotzdem mit mehr Beschneidungen rechnen, als bei der x86-Version. Schon alleine wegen der nicht portierten x86-Programme, die nur auf dem Desktop laufen und nicht auf der Metro-Oberfläche. Beim "vollen" mobilen Dateiaustausch über SD-Karten bin ich immer noch skeptisch - denn Apple hat bei iOS den mobilen Dateiaustausch sehr stark in z.B. Bluetooth beschränkt und USB + SD waren nie vorgesehen - Synergien zu den Restriktionen kann man in Windows Phone z.B. bei Bluetooth erkennen, was vermuten lässt, dass die beiden Aktienunternehmen im Sinn haben möglichst viel Kohle über ihren App Store bzw. Windows Store fließen lassen wollen. Den größten Funktionsumfang wird man wahrscheinlich deswegen nur bei der x86-Version von Windows 8 finden, deswegen habe ich mir auch ein Smartphone mit x86-CPU gekauft, bei dem ich x86-Programme und USB-Host habe (letzter Beitrag unten): http://winfuture.de/comments/thread/#1656533
 
ActiveSync begraben? Wohl kaum! ActiveSync beschreibt nicht nur eine Client-Anwendung, sondern auch das zugehörige Protokoll. Und das ist mehr im Einsatz als je zuvor. Es wird nämlich von Apples iPhones benutzt.
 
@Nunk-Junge: Die wollen Active Sync wieder neues Leben geben und Zune begraben. Sie haben zu schnell gelesen... ;)
 
@Nunk-Junge: Es wird von allen Apple Geräten unterstützt, aber es ist nicht der Standard (der ist WebDAV). Eigentlich brauchst du es nur, wenn du eine Software-Insellösung aus dem Hause Microsoft hast.
 
@Wollknäuel Sockenbar: WebDAV? Für Mail, Kontakte, Kalender und Aufgaben? Sicher? Verwechselst du da nicht irgendwas?
 
@Wollknäuel Sockenbar: WebDAV hat mit der Synchronisierung von Kontakten und Kalender in etwa genausoviel gemeinsam wie mein Brotbackautomat und mein Telefon!
 
tief ins system integrierter skype-client in WindowsPhone, iMessage in iOS, whatsapp, facebook etc. in allen systemen verfügbar...., bin gespannt, wie lange die mobilfunkanbieter dass noch so mit sich machen lassen...
 
@Trimmi: sms flat entfernen und die kosten für die inet flat um 5 euro pro kunde erhöhen -> problem gelöst.
 
@Rumpelzahn: Es gab auch mal was, das nannte sich "Festnetz"... habe ich mir von meinem Opa sagen lassen :o
 
@eN-t: Das kann man aber nicht mitnehmen ... und in der Nacht nicht auf Vibrationsalarm stellen ... Son Festnetztelefon macht sicher höllischen Lärm beim vibrieren D: Und SMSen kann man damit auch nicht wirklich ... und GoogleMaps unterwegs nutzen zu können, ist auch sehr praktisch :s
 
@Trimmi: Gibt einen ganz einfach Trick, einfach Prepaid nutzen.
 
@Trimmi: Die Provider sollen einfach mal Kalkulieren was der Datenverkehr auf ihrer Infrastuktur kostet und entsprechende Datentarife machen die sich ohne SMS und überteuerte Telefonie für sie rechnen und mit denen man machen kann was man will...
 
Ich muss ehrlich sagen das WP das erste SmartPhone OS ist das für mich interessant ist. Vorallem der Skypeclient ist eine super Sache. Vllt. lege ich mir doch noch ein Lumia 800 zu. Mal gucken. EDIT: Was mich auch sehr begeistert ist TouchDevelop^^
 
@Knerd: ich möchte kein os-bashing beginnen, aber skype gibt es auch für android und ios.
 
@Rumpelzahn: Und Maemo 5 :3
 
@Rumpelzahn: Weiß ich, ich finde nur die Sache das es wie normales Telefonieren sein soll sehr gut. Außerdem sagt mir das Design von iOS und android nicht zu. Vorallem der Homescreen gefällt mir bei WP bedeutend besser.
 
@Knerd: bedenke aber, dass das lumia800 (und 710) keine frontcam hat, falls du darauf wert legst in bezug auf skype.
 
@He4db4nger: Kamerachat ist mir ziemlich wayne aber danke für den Hinweis, ich werd mir die Geräte heute mal angucken. EDIT: Was für mich wichtig ist das ich vernünftig Telefonieren, SMS schreiben, Musik hören und Facebook nutzen kann. Das ist für mich primär wichtig. Und da reicht bisher auch mein Cedar. Allerdings muss ich sagen das die Preise für die Lumias eigentlich gar nicht schlecht sind und daher eines in Erwägung ziehe.
 
@Knerd: Wenn du Frontkamera willst, dann hol dir das Nokia Lumia 910. Es hat auch eine Frontkamera. ;)
 
@Rumpelzahn: Ja, es gibt das alles lang schon für alle anderen Platformen. Wenn Du allerdings ein Windows Phone und die anderen Systeme mal vergleichen würdest, dann würdest Du den Unterschied sehen, bzw den Grund warum sich die Windows Phone User (wie ich) extrem drauf freuen:

Windows Phone integriert "Apps" wie z.B. Skype in das System. Das sind nicht mehr zwingend Applikationen die laufen müssen oder gestartet werden müssen, das ist Teil des Systems. Wenn ich über den Windows Live Messenger oder Facebook-Chat eine Nachricht bekomme, ist der an der selben Stelle wie die SMS. Das funktioniert ähnlich wie iMessage, nur dass man beim Windows Phone im Gegensatz zu iMessage die Wahl hat über welches Netz man schickt. Sollte Skype - was eigentlich der logische Schritt ist - wie der Messenger oder Facebook integriert werden, kann ich ganz normal über die Kontakte jemanden entweder aufs Handy, Festnetz oder per Skype anrufen. (Ich geb den Skeptikern Recht: Bin mir nicht ganz sicher ob das den Providern so richtig gefällt, aber für den Enduser ist das genial). Ich hab alle Nachrichten einer Person an einer Stelle (nämlich bei seinem Kontakt) im Überblick, egal obs Mail, Messenger, SMS, Facebook oder Skype ist. Und diese Integration ins System macht es einzigartig, nciht dass "Skype auch geht"
 
@Tintifax: Welches WP hast du wenn ich fragen darf?
 
@Knerd: Ich hab noch dsa LG Optimus 7, bekomm hoffentlich bald mein Lumia 800.
 
@Tintifax: Ok, ich werde mir wahrscheinlich das Lumia 710 holen, da es etwas günstiger ist und für mich dennoch ausreicht. Wobei ich das Lumia 800 für 369€, soviel kostet es bei MediaMarkt ohne Vertrag und ein Vertrag kommt für mich nicht in Frage. Mal gucken was das Lumia 710 bei unserem T-Mobile Shop kostet.
 
@Tintifax: ja, integration bietet einen komfortforteil ... aber genausoviele probleme und lücken. eine app patcht du einfach bei einer lücke, bei einer systemintegration musst du auf einen patch von MS warten. ich denke da zb an den msn / sms bug mit dem absturz. oder im sinne von skype eine lücke im übertragungsprotokoll ... das wird dann schwer zu patchen sein.
 
@Rumpelzahn: Der SMS Bug wurde von Microsoft sehr schnell im WP7 gepatcht. Daher sehe ich darin keine Probleme.
 
@Bikoe: MS ist eigentlich generell sehr zuverlässig was Updates betrifft, was für mich auch ein Grund ist eher zu WP zu greifen.
 
@Rumpelzahn: Es gibt sogar Over the Air Updates bei besonders dringenden Problemen. (Meines Wissens nach noch nie verwendet). Also: Kein Unterschied zu Patches in Apps.
 
@Tintifax: Eine super Erklärung der gewaltigen Vorteile von WP ... hier wird sich eben auf die Information konzentriert und nicht auf apps. Aber das System ist anders und man muss sich umgewöhnen ... von daher gibt es viel gemecker ... mit gefallen die Möglichkeiten jetzt schon, kommt mit Apollo wirklich das alles (NFC, direkte microSD Unterstützung, größere Auflösung, integration von Skype, etc.) ... fliegt man aktuelles Smartphone direkt in die Bucht ...
 
@JoePhi: Und das ist auch das was für mich eher interessant ist. Frei nach dem Motto was nützen mir 500.000 Apps wenn ich nichtmal eine SMS schreiben kann bzw. nichtmal die grundlegensden Handy/Organizierfuktionen ohne Probleme nutzen kann.
 
@Knerd: Du kannst keine SMS schreiben!? Wie meinst du das? Du argumentierst damit gegen Android, Symbian oder iOS!? Troll ...
 
@Beobachter247: Haben ich nie behauptet. Ich habe lediglich gesagt das der Aufwand für eine SMS ziemlich hoch ist bei SmartPhones. Egal welches OS. EDIT: Und ja mir ist Facebook auf meinem Mobiltelefon wichtig.
 
@Tintifax: Also ich persönlich möchte auf gar keinen Fall die Spionagesoftware Facebook in Android integriert wissen. Das fehlte gerade noch ...
 
@Knerd: Ich würde auch erstmal auf eine offizielle Stellungsnahme warten, ob die aktuellen Lumia Modelle überhaupt WP8 unterstützen werden.
 
@Knerd: Ich hab mir jetzt mal das 710 angeguckt und muss sagen das es mir von den technischen Daten her sehr gefällt, mal gucken wie es in der Praxis ist. Gucke ich mir gleich nach Feierabend an.
 
@Knerd: das htc radar ist n starker konkurent fürs 710....sicher auch ne überlegung. Ansonsten ist das nokia 800 natürlich das prestige gerät von nokia zur zeit, mehr interner speicher usw ist hier nicht zu verachten, vor allem wenn du viel musik draufladen willst. Durch das nokia navi geht ja auch ordentlich speicher flöten (je nachdem wieviel karten man draufläd).
 
@0711: Jap, ich hab mir gestern das Lumia 800 angeguckt und werde es mir wahrscheinlich auch holen.
 
@Knerd: vielleicht für dich interessant, http://kurzurl.net/6B8DH ...die versandrückläufer sind schon weg (waren einige) und glaub nur noch das cyan gerät für den angegebenen preis zu haben, mediamarkt hat aber auch den gleichen preis fürs schwarze (aber wohl nicht mehr lange nachdem der preis bei amazon wieder hoch ist)
 
@0711: Ich hole mir am Mittwoch bei MediaMarkt das Lumia 800 in schwarz.
 
@Knerd: Windows Troll? So weit ich weiß, gibt es fürs M$ Failphone noch gar kein Skype!
 
@Beobachter247: Was willst du? Ja für Windows Phone 7.5 gibt es kein Skype. Und wo ist dein Problem? Btw. diese M$ und Appl€ schreibweise ist einfach nur arm und zeugt von geistiger unreife.
 
@Knerd: Weil du M$/M§ Gläubiger das in deinem Post als Argument schreibst. Was hat die M$-Schreibweise mit geister Reife oder Unreife zu tun. Diese Schreibweise ist seit vielen Jahren allgemein bekannt, um seine Ablehnung gegen das Geschäftsgebaren eines kriminellen Monopolisten und Patentroll aus zu drücken. Geistige Unreife attestiere ich eher den Menschen, die so verlogene FUD-Propaganda streuende Unternehmen blind verteidigen und unterstützen .... Mahlzeit
 
@Beobachter247: Ich hab kein Interesse an einer Diskussion mit dir, es geht mir in o4 lediglich darum das mir WP besser gefällt als Android und iOS. Wenn du damit ein Problem hast.......,ja dann hast du halt ein Problem damit, ist mir egal.
 
@Beobachter247: die schreibweise zeugt durchaus von geistiger unreife, dass du das nicht erkennst bestätigt das nur.
 
@Beobachter247: Kannst Du mir einen Gefallen machen und bei Themen, bei denen Du nur herumtrollst, einmal tief ein und aus atmen, Dir überlegen wie Du die Zeit sinnvoller nutzen könntest, und das dann machen? Dieses vollkommen unoriginelle Herumgetrolle nervt einfach nur. Danke.
 
@Knerd: Ich möcht auch kein os-bashing beginnen, da ich die Sache sehr neutral sehe und alles mal ausprobieren will. Aber wenn ich bei Android eine Nummer eintippe, werde ich gefragt ob ich diese mit "Telefon" oder mit Skype "öffnen" möchte :)
 
@Ðeru: Wie gesagt, ich kann es nicht kontrollieren. Was für mich das wichtigste Argument für WP7 ist, ist das mir die Oberfläche von iOS und android nicht gefällt.
 
@Knerd: Wow, eine Revolution: das erste Smartphone mit integriertem Skype Client... wow, wow, wow, ich kann mich fast nicht mehr beherschen............
 
@thomas.g: Habe ich behauptet das sei eine Revulotion? Ich sage nur das ich den ins System integrierten Skypeclient sehr gut finde. Außerdem gefällt mir WP generell besser als android und iOS.
 
Wusste ichs doch ;-)
 
hmm der gleiche Kernel wie bei Win8? Aber der basiert doch immer noch auf x86 oder? Oder haben die nun schon n ARM-Kernel?
 
@legalxpuser: Die werden wohl schon einen ARM Kernel haben, da ja auch schon die ersten DeveloperTablets raus gegangen sind.
 
@Knerd: die Developer Tablets waren x86, nicht ARM. Eine ARM Version von Windows 8 gab es jedoch auch schon zu sehen, das stimmt.
 
@iBot3: Ich frage mich ob die den Kernel neu geschrieben haben oder den von Windows NT 4.0 erweitert^^
 
@Knerd: ja genau das Frage ich mich ja auch. Aber ich denke ARM ist zu anders als x86. Der wird wohl komplett neu geschrieben werden!
 
@legalxpuser: NT 4.0 konnte ARM^^
 
@legalxpuser: nein haben sie nicht, die nt kernelarchitektur lässt einen plattformwechsel mit relativ wenig aufwand zu es muss nur der hal neu erstellt/angepasst werden, der größte aufwand sind die treiber aber das wars dann auc hschon was ms an anpassungen nötig hat, viele anwendungen müssen für die lauffähigkeit auch nur ohne anpassungen vorzunehmen für die plattform lediglich neu kompiliert werden, ein großer vorteil von nt. http://en.wikipedia.org/wiki/Architecture_of_Windows_NT
 
@0711: hmm naja DANN ist ja aber immer noch die Frage ob dann bspw. leicht Android Apps laufen mit Dalvik VM usw...
Was meint ihr ginge das?
 
@legalxpuser: sollte durchaus möglich sein, der aufwand wäre aber wohl nicht unerheblich, obs im marketplace zugelassen würde und ob das jemand auf windows phone/windows portiert ist da eher frage. Ein großer trumpf von wp ist ja durchaus auch die konsistente ui auch in den apps ;)
 
@legalxpuser: Aufwachen ;) Seit Wochen, wenn nicht Monaten, ist bekannt, dass Windows 8 auch auf ARM laufen wird.
 
@legalxpuser: der nt kernel ist so konzipiert dass er sich sehr leicht auf andere architekturen zu portieren lässt, von dem ab ist von win8 ja eh eine arm version geplant.
 
ich hab nur auf WP8 und nokia gewartet das ich mir ein WP gerät hole. bis dahin nutze ich noch android und kann mich auf das ICS update freuen :)
 
Es wäre doch recht schade wenn die jetzige Lumia Generation sowie auch das 910 nach Tango keine Version mehr bekommen würde. Wer sich noch nicht sicher ist wartet nen offizielles Statement ab. Wer jetzt nen Lumia 800 kauft und dann WP8 dafür nicht erscheint guckt dumm aus der Wäsche.
 
@Cotti1966: Mein HD2 wird in Kürze 3 Jahre alt und ist hinsichtlich Windows Phone 7 noch immer auf dem allerneuesten Stand, zur Zeit also auf 8107. Die Nokia-Telefone gibt es noch gar nicht lange, ich bin sicher, daß jedes Nokia-WP7-Smartphone noch alle Updates erhält, die noch dieses Jahr erscheinen (sind ja nur noch 4-5 Monate zu Tango und 11 Monate zu Appollo), und auch noch weitere im nächsten Jahr.
 
@departure: das will ich doch stark hoffen sonst würde Nokia die wenigen WP7 Umsteiger die Sie haben auch noch vergraulen. Wir werden sehen in welche Richtung sich die Updatepolitik bewegt...
 
@Cotti1966: Werden wir sehen. Technisch würde das Lumia Apollo sicherlich hinbekommen, wirtschaftlich wäre es von MS auf jeden Fall schlau, das Update zu erlauben. Der Wettbewerber Apple gibt ja auch Punkt-Null-Updates raus.
 
@Cotti1966: Soweit ich das noch in Erinnerung habe, war Teil von Elops Deal mit MS, dass eine Fragmentierung vermieden werden soll. Da der Nokia Deal für MS sehr wichtig ist und ein Fallenlassen der bisherigen Kunden vor dem Breakeven, bzw. bevor ein brauchbarer Marktanteil erreicht ist, sehr schädlich wäre, könnte ich mir gut vorstellen, dass MS sich mühe geben wird, dass das Apollo Update für alle WP7 Geräte kommen wird.
 
@karstenschilder: das war nicht nur teil von dem deal (was aber natürlich die updateversorgung weiter festigt) sondern auch ein ziel von ms selbst.
 
@Cotti1966: das ist etwas vor dem man wohl keine angst braucht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles