Windows Phone "Apollo": Apps bleiben kompatibel

Microsoft hat Spekulationen zurück gewiesen, wonach der nächste Major-Release von Windows Phone nicht mit den für die früheren Versionen 7 und 7.5 entwickelten Anwendungen kompatibel sein werde. mehr... Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Microsoft, Windows Phone, China, Windows Phone 7 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alles andere wäre auch Selbstmord für Windows Phone gewesen...
 
Soweit ich weiß sind die Apps doch mit Silverlight gemacht, d.h. doch auch ein NT-Kernel wäre überhaupt kein Problem?
 
@Dommix: Jojo und als nächstes willst du ein "normales" Windows aufm Smartphone ... Dabei ist an WindowsPhone grad das Besondere, das es eigentlich total die Crap-Hardware hat und trotzdem toll läuft... Wenn du aber ein normales Windows drauftun könntest, bräuchtest du wohl die Power von 10 SGS3 (und eine Autobatterie), welche dann spätestens beim Virenscanner verpufft...
 
@Ðeru: der nt kernel hat eigentlich einen sehr kleinen footprint...der nicht wirklich überhalb dem des ce kernels liegt.
 
@Ðeru: Der NT-Kern passt auch prima auf ein Smartphone - der hat ja früher mal auf alten Pentium Maschinen angefangen, die allesamt weniger Rechenleistung haben als mein Featurephone. Was mit dem Kern gemacht wird hat ja damit nichts zu tun.
 
@Ðeru: Gratuliere, du hast wunderbar den NT-Kernel mit dem Win32-Subsystem verwechselt.
 
@Dommix: die apps sind in silverlight oder xna aber ja das heisst was letztlich darunter läuft, ob nt, ce, singularity oder sonstwas ist vollkommen egal solange die gleichen apis zur verfügung stehen. Der analyst hat hier nur seinen technischen unverstand zum besten gegeben.
 
Ich frage mich, wie diese Analysten auf solche abenteuerliche Vermutungen kommen. Haben die einfach so lust und setzen irgendein Gerücht auf die Welt oder wird da schon professionell "analysiert" ?!
 
@algo: je nach gerücht können gewisse börsenkurse ausreichend beeinflusst werden was gewissen leuten viel geld wert ist, nicht ohne grund ;)
 
@algo: Oft kommt es einem wirklich so vor, als wäre das entweder reine Kaffeesatzleserei oder aber bewußt so oder so gesagt, um den Markt in eine bestimmte Richtung zu "lenken".
 
Pffff...einige Apps waren nicht mal richtig mit Mango kompatibel und mussten geupdated werden. Daher glaube ich eher der ersten Aussage: Nix kompatibel :) Die wichtigesten Apps werden aber kurz vor der Release von WP8 kompatibel gemacht, die kleineren Apps könnten aber in der Tat inkompatibel bleiben.
 
@movieking: welche denn? (mal von "nativen anwendungen" der hersteller abgesehen)
 
@movieking: Schwachsinn. Keine App musste geupdated werden. Kompatibel waren alle, nur eben nicht in die andere Richtung aufgrund der fehlenden APIs. Es wurde lediglich die Unterstützung fürs Fast-App-Switching in die Apps integriert, wenn überhaupt.
 
@King Prasch: Allshare, NOW, The Weatherchannel, TouchXperience (Geht bis heute nicht). Boardexpress hat auch ein Update vor dem Mango release erfahren (Wer das update vorher geforced hat konnte es auch ein paar Tage nicht nutzen). Das sind die, die ich selbst erlebt habe. Bei 30-40.000 Apps (Zu der Zeit) natürlich ein kleiner Prozentsatz aber trotzdem...dass bei WP8 daher alle alten gehen halte ich für Geschwätz. Wir werden sehen.
 
@movieking: Dann haben die App-Entwickler aber gewaltig gepfuscht. Alle meine installierten Apps, sowie die, die ich selbst programmiert habe, benötigten kein Update, um auf Mango zu laufen...
 
@movieking: AllShare und Now sind Native-Apps von Samsung. Die kann man schlecht dazu zählen. TouchXperice war m.E. Homebrew und Boardexpress kenne ich jetzt selber nicht. Schlechte Auswahl.
 
@der_ingo: Mit Twin Blades gab es sogar ein Xbox Live Spiel, welches eine zeitlang nicht mit Mango laufen wollte.
 
@der_ingo: Warum soll man die Nativen Apps nicht dazu zählen ? App iss App, ist ja nicht so das die Samsung Geräte eine andere Hardware hätten sodass die Apps nicht auf den anderen Geräten laufen würden (Lädt man sie mit gewissen tools laufen die auf allen Geräten...das gleiche gilt für z.B. die Nokia Apps). TouchXperience ist Homebrew ja...aber wenn doch alle kompatibel sein sollen dann zähle ich Sie auch dazu. Boardexpress ist die einzigste mir bekannte Tapatalk App für Wp7. Sie ist meines erachtes nach kacke da Sie nur mit ganz wenigen Boards funktioniert (Da sie unsinnigerweise nur das neueste Tapatalk Plugin unterstützt...die Android/IOS Tapatalk Apps unterstüzten auch die älteren Versionen und laufen so auf vielen Boards).
 
@Zombiez: Stimmt...hat ich jetzt ganz vergessen...Twin Blades hatte ich auch Probleme. Und mit irgendsoeinem Chess-irgendwas da kam gar kein Update und ich hab es inzwischen gelöscht.
 
@movieking: damit wollte ich ausdrücken, dass die Native Apps speziell aufs OS und aufs Gerät angepasst sind und daher möglicherweise bei einem OS Upgrade auch selber ein Update benötigen. Bei Homebrew dürfte es ähnlich sein. Die lustigen Tools zum Installieren fremder Hersteller-Apps kenne ich auch. Alle für mich interessanten Apps haben aber hier nicht funktioniert.
 
Murtazin hat sich in den letzten Wochen eigentlich nur durch eine Aneinanderreihung von Unsinn den Leuten in Erinnerung gerufen. Egal was er schrieb, es war negativ, es war gegen Windows Phone und es war ausnahmslos Dünnpfiff.
 
@der_ingo: Vllt ist es Beobachter2XX
 
Eldar Murtazin....
Wir zerbrechen uns hier wirklich den Kopf darüber was Nokia-Hater #1 Eldar Murtazin von sich gibt um die Kundschaft von MS/Nokia zu verunsichern?
Was für ein Haufen sch....

Ehrlich. meldungen die auf den Meinungen solcher Leute basieren, sollte man komplett ignorieren und nich die Newsseiten damit vollspammen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum