RTL steigt in das Geschäft mit Gutscheinen ein

Der Fernsehkonzern RTL hat sich für eine Übernahme des Rabattcoupon-Anbieters Gutscheine.de entschlossen. Über die finanziellen Rahmenbedingungen wurden keine Angaben gemacht. mehr... gutscheine.de gutscheine.de

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nochwas womit der Mistsender die Leute verarschen kann.
 
@husky046: Die machen doch großartige Comedy jeden Tag.
 
@Sheldon Cooper: Ich hoffe mal dass das Sarkasmus ist.
 
@KeV64: Hoff ich auch, RTL ist die BILD des Fernsehens :S
 
@XP SP4: Und beide sehr erfolgreich, da viele Menschen es nicht lassen können RTL usw. zu ignorieren und somit auch unterstützen und gleichzeitig auch die Bertelsmann AG + Bertelsmann Stiftung. Übrigens: http://www.youtube.com/watch?v=SdfaIsWMWSM Die Menschen wollen halt so was sehen, welche die asozialer und ärmer sind (aber natürlich nur gespielt - was einige nicht ganz kapieren).
 
@ephemunch:

www.Fernsehkritik.tv
 
@ephemunch: Gehört VOX nicht auch zu RTL? Und SuperRTL ist ein sehr beliebter Sender bei Kindern. Und ganz ehrlich das Programm bei VOX finde ich ziemlich gut, denn die Krimiserien gefallen mir persönlich sehr gut.
 
@Knerd: Jo VOX gehört zur RTL Group, find ich schön, dass du den Abends anschaust, aber die restliche Zeit läuft der gleiche Doku-Mist wie auf RTL. Außer den Tierdokus ist das allesamt Laiendarsteller-Quatsch, Katzenberger inklusive und Promi-Dinner, wo man manche Promis nichtmal auf Wikipedia findet, so bekannt sind die. SuperRTL geht einigermaßen, aber Kindesalter geht bei mir zumindest bis 14 Jahre und für das Alter läuft da relativ wenig, was denen etwas bringt.
 
@wuddih: Ja es ist halt lleider sehr traurig das die ganzen vernünftigen Sendungen erst abend kommen. Gucke wie gesagt sehr gerne die Amiserien. Aber die laufen immer erst abends...
 
@XP SP4: Nein das ist SAT1
 
@Knerd: ist doch klar das die "guten"sachen erst abends laufen.
da sind die meisten leute zu hause und somit haben sie mer einschaltquote!
 
@Trigger80: Ja ist mir klar aber ich finde es halt schade.
 
@Knerd: Tagsüber sollt' Ihr arbeiten, nicht Fernsehgucken. Ganz ehrlich, was unter der Woche tagsüber läuft ist mir völlig wurscht. Als Wenigschläfer schaue ich gerne nachts. Da laufen manchmal richtig gute Filme. Allerdings nicht bei den Privaten.
 
@kaffeekanne: Letzterem muss ich wiedersprechen. Und wenn ich um 18 Uhr zuhause bin ist es doch meine Sache was ich mache...
 
@KeV64: Ich muss dich enttäuschen, Sheldon Copper kann kein Sarkasmus.
 
War letztens erst im TV, was das für eine Betrugsmasche ist mit den Gutscheinen. Die Anbieter der Gutscheine (Leistungserbringer), werden verarscht, indem man so tut, als würde die Aktion nur einen Tag angeboten, dann aber wird der Gutschein immer wieder online gestellt. Verdienen tut zB. Gutschein.de, die Leidtragenden sind dann die Leistungserbringer der Gutscheine. Die sind bei kleinen Betrieben sehr schnell überfordert. Aber neben Dschungelcamp bestimmt eine genauso sinnfreie Ergänzung!
 
@janeisklar: Hä? Kapier ich nicht. Der "Anbieter der Gutscheine" ist doch der jeweilige Online-Händler, oder? Wenn der den verteilt und sagt, dass dieser nur in einem bestimmten Zeitraum (bzw. an einem bestimmten Tag) gültig ist, dann kann (in diesem Fall) Gutscheine.de den so oft anbieten wie sie will. Der Händler muss dann einfach nur eine Meldung ausgeben, dass er abgelaufen ist, dem Nutzer den Original-Gültigkeitszeitraum anzeigen sowie eine Aufforderung, dass dieser den Händler informiert, woher der Gutschein stammt, damit dieser "Verarsche" ein Ende gesetzt werden kann. o.O
 
@ElDaRoN: Leistungserbringer hinzugefügt. Ja, genau das wird aber verschwiegen, dass es per Default mehr als nur einen Tag online ist. Ist ja klar, umso mehr verdienen ja die Plattformen wie Gutschein.de. Der Einfachheit halber: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/markt/recht_verbraucher/gutscheine103.html
 
Die sollten eher mal Bildungsgutscheine für ihre Zuschauer UND Darsteller verteilen.
 
@xerex.exe: zu der Sache mit RTL.. deutscher Fernsehsender mit Sitz in Köln, der zur RTL-Gruppe gehört
*unauffällig Wikipedia und Google-Gutschein rüberreich ;);)*
 
@Neuro: Wobei die RTL-Group ja nicht immer Berthelsmann gehörte, wie ja auch die Abkürzung RTL andeutet;)
 
Sind bestimmt gleich zu stellen mit den Einkaufsscheinen vom Jobcenter.
 
Dann gibts Gutscheine für Modepüppchen, HipHopper, EMOs und andere Randgruppen. Nur nicht für Gamer! :D
 
@Blubbsert: Nöö, es gibt dann nur noch Gutscheine um RTL auf HD+ upzugraden :D
 
kann man dann auch gutscheine für bzw gegen Werbung kaufen?^^
Jetz neu: RTL ohne Werbung. Für 20€/30sec
 
Mal ehrlich, was RTL macht, geht mir mal sowas von am Arsch vorbei! Ich weiß nicht, wann ich diesen dämlichen Sender das letzte mal gesehen haben! Und das ist keine Floskel, ich weiß es wirklich nicht ^^
 
"Werbeunabhängige Geschäfte baut der Fernsehkonzern RTL mit der Übernahme von Gutscheine.de weiter aus" - Häh, habe ich da was verpasst? Also wenn die Masche mit den Gutscheinen keine Werbung ist, dann weiß ichs nicht mehr...
 
rtl finde ich wegen der formel 1 ganz ok. der rest... naja. punkt12 ist auch gut. gibt immer schön m*pse zu sehen.
 
@microsoft_fanboi: RTL ist der Totengräber der Formel 1. Überholmanöver aus der Konserve, weil grad mal wieder Werbung war. Das ist so als würde man beim Fußball ein Tor verpassen und dann nachgereicht bekommen. Und dann diese dämlichen Deutschenjubler Kommentatoren. RTL hat die F1 in Deutschland auf Asi-Niveau runtergefahren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte