Yoda macht jetzt auch Werbung für Vodafone

Während der Jedi-Meister Yoda vor einiger Zeit noch Stimmen für die Navigationssysteme von TomTom einsprach, ist er nun zu Vodafone gewechselt. In Großbritannien tritt er in einem Werbespot für den Service "Vodafone Red Box" auf. mehr... Star Wars, Yoda Star Wars, Yoda

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja, Darth Vader würde da aber besser passen.
 
@pvenohr: Vaderfone ala Switch!
 
Hahahaha so unlustig -.-
 
@Tjell: DAS war mein erster gedanke als ich die Überschrift las... ;-)
 
Vodafone noch lernen viel muss. Tarife großes kacka sein.
 
@prodigy: also so gehts nu gar nich..., das is keine yoda-sprache!
 
@Trimmi: Das ist Gungan Sprache ^^
 
@like.no.other LIE: Würde besser passen.
 
@prodigy: wie geil is das denn *ganz laut lach*
 
@prodigy: Eigentlich müsste es heisen: Viel zu lernen Vodafone noch hat. Oder so ähnlich.
 
@prodigy: Naja, hier in England sind die Tarife generll um eineiges besser. Ich bin zwar (wg 3G) bei t-mobile, prepaid, und die haben mir letzten Monat einfach mla 6 Monate Internet geschenkt. Ohne Grund. (Sonst waeren es £5/Monat oder £20/6Monate). Vodafone Tarife sind auch um einiges besser!
 
@prodigy: Viel lernen Vodafone noch muss. So stimmt das.
 
@Spyder_550_A: Immer zwei es sind... Ein Schüler und ein Meister!

Danke ;)
 
"Lustig"... der hilft sicher auch alte Damen beim Überqueren der Fahrbahn, obwohl diese gar nicht hinüber wollen.
 
Na ob sie sich damit retten können... Vodafone ist nicht gerade das, was man Kundenfreundlich und preislich attraktiv nennen könnte. Ich kenne sehr viele Leute, die mit Vodafone unzufrieden sind oder waren und deswegen ganz schnell wieder weg von dem Verein wollten. Natürlich gibt es mit Sicherheit auch Leute, für die es nichts besseres als Vodafone gibt, aber der Anteil dieser Menschen scheint wohl stetig zu sinken. Das ist aber nur meine Meinung und sollte nicht falsch verstanden werden. Andere können meine Aussage mit Sicherheit auch für E-Plus oder die Telekom benutzen. Da ich in der Branche aber mal beruflich unterwegs war, weiß ich aber wovon ich spreche. Wie gesagt, eigene Meinung und Beobachtung.
 
@NI-CE: Ich bin im Sommer von T-Online zu Vodafone gewechselt und bin bis jetzt ganz zufrieden. Da aber einige Extras, wie dass ich für mein Handy alle Vertraglichen Grundgebühren im Voraus gut geschrieben bekomme im Shop eingerichtet wurden und nicht an der Hotline gingen, könnte es also auch vom Vodafoneshop mit abhängen, wie zufrieden man ist oder nicht.
 
mal von yoda abgesehen (george lucas will ja keine filme mehr machen, jetzt weiss ich wieso...werbe verträge), kann es sein, das die mobilfunker in europa massive das lumia bewerben? o,O" telekom, vodafone, o2.... im ösi tv hab ich paar mal das lumia für orange und tmobile.at gesehen.
 
@DerTürke: Es kann sein, das es vielleicht in den nächsten Jahren von LucasFilm eine Fernesehserie von Star Wars (mit realen Menschen) geben wird. http://goo.gl/Jq9Gj. Gut wäre es wenn z.B.: Der "Yuuzhan-Vong Krieg" verfillmt wird (ist sowas wie Krieg der Welten) Spielt ca. 21 Jahre NSY (Nach der Schlacht um Yavin 4, also Episode 6: Rückkehr der Jediritter). Da sind auch alle Figuren aus der Original Triologie (Luke Skywalker, Mara Jade Skywalker, Prinzessin Leia Organa Solo, Han Solo, R2-D2, C3PO und Chewbacca).
Wenn es davon ne Fernseh Serie geben würde wäre es schon cool.
New Jedi Order: http://goo.gl/pUECC (Darin geht es um den Krieg).
Aber da wäre ich mir doch nicht so sicher.
Edit: Yuuzhann- Vong Krieg: http://goo.gl/iy6RB
 
@eragon1992: die serie wird star wars: underground heissen und spielt zwischen episode 3 und teil 1. gibt schon genug gerüchte im netz. bin bj 81 für mich gibts nur Krieg der Sterne, der rest ist star wars. ich hab zwar die filme geguckt und in den rest rein gehorcht, aber genau bin ich nicht drin. persönlich hätte ich gern filme nach teil 3 gehabt, welche ein drehbuch haben, nur ist lucas nen gieriger sack, der die menschheit mit 3 film versionen und und jarjar bings peinigt. sebulba geht mir auch auf die eier. ach egal ^-^
 
@DerTürke: Das ist mir schon klar das es vermutlich Star Wars Underground heisen würde, falls es überhaupt kommen sollte. Ich schau mir auch lieber immer die alten Filme an, obwohl ich Episode 3 auch nicht schlecht finde. Ist halt Geschmackssache. ;-) Und ja, JarJar Bings geht mir auch immer auf die nerven.
 
@DerTürke: Zur Lumia Werbung: in Österreich wirbt T-Mobile, Orange und 3 massiv dafür. Fast in jedem Werbeblock ist das Ding zu sehen. Vielleicht springen die Verkäufe ja jetzt endlich mal an...
 
@King Prasch: ich habs gesehen, meine oma lag im krankenhaus und da hab ich dann tv geguckt, die hatten ösi versionen von unseren privat sendern. ich bin halt kein WP7 freund aber die leute werden wohl nokia mit wp7 assozieren und nicht mit microsoft. WP7 wird dann auf dem alten Nokia namen in die läden reiten.
 
Über Yoda macht man keine Späße
 
Yoda sein zu den bösen.
 
Der soll endlich mal die Sprache richtig lernen, ist ja schlimm wenn man nach so vielen Jahren noch solche Grammatikfehler macht. Der will wohl nicht integriert werden.
 
@Sheldon Cooper: Meinst du Yoda oder Prodigy?
 
@Sheldon Cooper: Lern mal Yodas Muttersprache, mal sehen, ob du diese in 10 Jahren fehlerfrei sprichst;)
 
@Sheldon Cooper: Immerhin verstehe ich ihn besser als Chewbacca!
 
Die Kontakte liegen doch sowieso bei Google und werden automatisch auf das neue Android-Gerät übertragen. Wozu also diese komische Red Box ?
 
@chrisrohde: Was ist, wenns kein Android Smartphone ist? Da nützt das ganze von Google auch nichts. Da kann die Box schon nützlich sein.
 
@eragon1992: Da gibt's sicherlich ne App;)
 
@chrisrohde: Den Text oben mal komplett zu lesen und zu verstehen könnte helfen... ^^
 
klassiker ausschlachten, wo es nur geht. fuck it. bis auf star wars 4, 5 und 6 ist alles andere müll. sowohl 1, 2, 3, als auch jegliche produkte und werbe"strategien" ausserhalb der filmreihe.
 
Wie? Yoda lebt doch noch? Er starb doch angeblich an altersschwäche bei Episode 6 :D
 
Heißt Vodafone jetzt Yodafone?
 
Welch Ironie. SW:ToR läuft bei Vodafone-Kunden nicht richt - dauernde Disconnects und dann macht Yoda Werbung für die. Was wenn Yoda disconencted wird, funktioniert die Box dann auch nicht mehr?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter