X51: Alienware zeigt Spiele-Rechner im Kleinformat

Der zu Dell gehörende Gaming-Hardware-Spezialist Alienware hat einen kompakten Spiele-Rechner vorgestellt: Der X51 ist deutlich kleiner als die anderen Modelle des Herstellers, will aber dennoch mit leistungsstarken Spezifikationen punkten. mehr... Alienware, X51, Alienware X51 Alienware, X51, Alienware X51

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat jemand eigentlich Erfahrungen mit den Alienware Highend Notebooks ?
 
@ephemunch: kauf dir Schenker mySN ;) Das ist meine Erfahrung.
 
@DUNnet:
Schenker geht echt ab. Sinnlos aber geht ab.
 
@b0a1337: Sinnloss, aja... also bis auf Medion kannte ich bisher nie so ein Schnäppchen mit der Leistung wie sie Schenker dauerhaft hat...
 
@DUNnet:
Du hast meinen Post nicht verstanden. Ich meinte damit, wenn man als Alternative zu Alienware ein Schenker kauft, dann kann man das Geld was man bei Alienware für Design/Name etc. ausgibt bei Schenker in ne Dual GPU stecken -> was sinnlos ist. Naja...was ist schon sinnlos heutzutage.
 
@ephemunch: ich hab selber keinen aber ich hab schon vor paar leuten gehört das es ein mist sein soll, also die verarbeitung...
 
@ephemunch: Ich hab mir ein Alienware M14x gekauft, weil die Testberichte zu Schenker (war alternative) nicht überzeugend waren. Und so viel teurer war der M14x auch nicht. Außerdem wollte ich unbedingt eine beleuchtete Tastatur, weil ich gern im dunkeln zocke/arbeite und das spart ja auch Strom^^. Hab ihn von Notebook-Billiger für 1300 (Student). Muss sagen, ich war noch nie mit einem Laptop so zufrieden. Klasse Verarbeitung und Tippgefühl.... Also wenn du das nötige Kleingeld hast, kann ich dir ein Alienware nur empfehlen.
 
Viel zu teuer, für den Preis kriege ich es zwar nicht so klein, aber ein Media PC Gehäuse mit doppelt so guter Hardware für den selben Preis locker.
 
@Clawhammer: Eine andere Alternative wäre ein Raspberry Pi. Ich bin drauf und dran mir ein solches Gerät fürs Wohnzimmer zuzulegen, irgendwann im Laufe des Jahres. Es gibt wohl kaum Geräte die eine geringere Leistungsaufnahme haben und trotzdem noch HD-Videos wiedergeben.
 
@pvenohr: Ja das iss echtn super Vergleich - ein Highend Gaming Rechner mit nem etwas besseren Taschenrechner, ungefähr so wie nen Ferrari mit nem Fahrrad zu vergleichen.
 
@Shiranai: Es ging ja auch um Media-PCs. Im Wohnzimmer braucht man keinen Atomgetriebenen Superrechner.
 
@pvenohr: Eigentlich ging es nur um ein Media PC Gehäuse - nicht um einen ganzen Media PC ;)
 
@pvenohr: Zitat: "...Media PC Gehäuse mit doppelt so guter Hardware für den selben Preis ..."
ich denke dein RasperryPi ist da wohl nicht mit gemeint
 
@pvenohr: Was hast du gegen den Intel Atom? ;)
 
@pvenohr: Dass der Raspberry Pi FullHD 1080p 3D abspielen kann wäre mir neu?
 
@paul1508: Ist das eine Frage oder eine Aussage? Und Ja, es soll funktionieren (ohne die 3D-Funktionen).
 
@pvenohr: Also ohne HDMI 1.4 sondern nur bis HDMI 1.3? Kann er DTS-HD und DD-Plus mit durchschleifen?
 
@paul1508: Weiß ich nicht.

@Rest: Ich weiß nicht warum ich für das Offerieren einer Alternative hier lauter Minuszeichen kassiere. Ihr könnt doch machen was ihr wollt.
 
@pvenohr: Weil es ganz was anderes ist... Hierauf kann man FIFA, Lego StarWars, Dirt3 uvm. wie auf der XBOX spielen... Under Media-PC im Wohnzimmer versteht man heutzutage schon mehr als Musik und Film. Warum das zu so einem Minusregen führt weiß ich auch nicht, ich finde es ergänzend.
 
Also diesen alienware Produkten muss man echt lassen dass sie durch die Bank alle potthässlich sind.
 
@balini:
Wenn ich ehrlich bin, gefallen mir die Designs der Gehäuse ziemlich gut, nur leider hab ich das Geld für sowas nicht. Und wenn ich es hätte, würde ich mir mein System selbst bauen :> (was ich seit nem Jahrzehnt mache)
 
@balini: Wobei das Ding ja noch verhältnismäßig(!) erträglich aussieht...
 
@balini: Mir gefällt das Teil eigentlich ziemlich gut im Vergleich zu den üblichen Alienware-Zylonenmonsterkisten
 
@balini: das kleine Gehäuse finde ich eigentlich ganz chic, das Alienware Zeichen ist allerdings etwas kitschig. Die Tower Gehäuse haben mir einfach zu viel von der billigen Plastikbomberoptik.
 
Also ich finde das Desgin richtig klasse, ist doch besser als das Design der Xbox und PS3?
 
@L_M_A_O: Ich dachte erst das das ein Case Mod für die XBox360 Slim ist. Denn es gibt grade für die Slim jede Menge Case Mods.
 
Für den Preis bekommt man ein Notebook mit der Leistung, wenn nicht besser.. Der Wechsel von Hardware wird sicher ähnlich kompliziert wie beim Notebook ;)
 
Ohhhhhhh wow man kann sogar zu einer GTX-555 greifen...das ist ja der absolute Hammer.Ich bin ganz aus dem Häuschen.Das macht sicherlich übelst Spass sich mit diesem "gaming"-PC eine HD Slideshow auf dem Großbildfernseher anzusehen.
 
@KaOz: Wo ist das Problem? Fifa läuft auf sowas super, ebenso wie Dirt oder die Lego-COOP-Spiele... Muss ja nicht immer Crysis oder Battlefield3 drauf laufen.
 
Ich würde mir nie sowas kaufen denn beim Selbstbau bekommst du für viel weniger Geld viel mehr Leistung. Mal davon abgesehen das mir die Aliendinger noch nie so richtig gefallen haben bis auf Ausnahmen.
Eine Alienware-Spielebox für Minecraft :D mit einer GT 545 , ich hau mich weg und das für 700 Dollar ^^ Ich komme aus dem Lachen nicht mehr raus. Wer sich den Scheiß kauft ist selbst Schuld. Was ich für 700 Euro bauen kann stellt die Alienware-"Spaß"box zig mal in den Schatten.
 
@dd2ren: Immer die selbe leier! Natürlich kann man es selber günstiger zusammenbauen. Aber es soll als beispiel menschen geben die verdienen in der zeit die du dafür benötigst es zusammen zu bauen mehr als das gerät hier kostet. Verstehst du worauf ich hinaus will? Kaufen und benutzen und die zeit die es dauern würde kann evtl das doppelte von dem was es kostet verdient werden.
 
@Carp: eine Stunde und es ist fertig, und die die soviel in der einen Stunde verdienen lassen sich sowas bauen.
 
@dd2ren: Die kaufen es einfach und gut. So einfach ist das. Da wird nicht lange überlegt welche teile hier und welche da sondern es wird gesagt vom feinsten und fertig. Das man immer das selbe bei solchen sachen schreiben muss ich kann es selber günstiger bauen usw.. Ja dann mach es doch und verkaufe die teile. Du solltest also super viel geld verdienen mit der sache wenn es denn so einfach wäre ;). P.S.: Woher wusste ich nur das genau diese angabe an zeit kommt ;).
 
@Carp: ich glaube nicht, dass die Zielgruppe für fertige Highendsysteme so groß ist. Und für den Preis der Alienware Systeme -egal welches- bekommst du bei der Konkurrenz in der Regel bessere Austattung. Zumal Alienware optisch auch echt Geschmackssache ist.
 
@Carp: Woher du dass wusstest? ja weil man allgemein nicht länger dafür braucht! Brauchst du Stunden dafür? Es dauert nun mal bei mir nur 1 Std ca.
Keine Ahnung was du dich da wunderst.
 
@dd2ren: Außerdem soll es ja Leute geben, die sich keinen PC zusammenbauen können, weil ihnen das Wissen, oder das handwerkliche Geschick odeer was auch immer dazu fehlt.
 
@silvio.elis&carp: Selbst wenn man nicht selbst baut bekommt man fürs gleiche Geld mehr Leistung und Dollar und Euro brauchen wir erst garnicht vergleichen denn was in den USA 700 Dollar kostet kostet bei uns mindesten 700 Euro wenn nicht mehr.
 
Günstigste Variante 700 Dollar? Und wenn man was ordentliches, normales drin haben will kostet der Rechner bestimmt gleich wieder seine 10000 Euro... ich weiß übertreiben... aber das sind die Preise von Alienware auch.
 
@NI-CE: och wenn man ein bisschen mit den Konfigurator rumspielt kommt man an die 10.000 schon gut ran :D jedenfalls mit Bildschirm ;)
 
sieht aus wie eine XBOX :D vllt könnte soe die 720 aussehen :)
 
@Musicscore: Es gibt so ähnliche Case Mods. ;)
 
Die Grafikkarte ist doch wohl ein Witz?
 
@MTH: ja was sind das für modelle? sind das die mobilen chips die bei notebooks normal zum einsatz kommen? oder sind das nochmal irgendwelche anderen? ich denke wenn die sone gtx580 oder 590 drin hätten, würden die 240W vom netzteil nich mehr reichen oder?
 
Teuer ? man könnte sich eine doppelt bessere Hardware kaufen für das Geld ? Hmmm...erinnert mich ans Iphone
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte