Star Wars: The Old Republic - Patch 1.1 verschoben

Das ursprünglich für heute angekündigte erste große Inhalts-Update für das Online-Multiplayer-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic (SWTOR) wurde verschoben. Als Grund gibt Entwickler BioWare technische Probleme an. mehr... Mmorpg, Star Wars, The Old Republic Bildquelle: Lucasarts Mmorpg, Star Wars, The Old Republic Mmorpg, Star Wars, The Old Republic Lucasarts

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Passt ja zum Spiel, bin sowiso nach dem ersten Monat weg also egal
 
@GibtEsNicht: Warum? Sehe meinerseits keinen Grund dafür aufzuhören. Gabs Probleme bei dir?
 
@EmKa262: Ja Support schafft es schon 2 Wochen nicht meinen Account zu entsperren wegen Falscher Sicherheitsantwort. Erste Antwort war Standard Text und ging am Problem vorbei.
 
@GibtEsNicht: Hmm da kenne ich genau das Gegenteil, ist mir in der Headstart-Phase passiert. Nach einem Anruf war die Sache wieder OK und ich konnte wieder zocken. Hast du das schon mal per Telefon probiert?
 
@GibtEsNicht: Oh, gut. Also liegt es nicht an der Qualität des Spiels, sondern an deinem unvermögen sich ein Passwort zu merken... ;D
 
@SpiDe1500: du pfeife, kein spiel sperrt dir den account wenn du dich sicherheitsfrage nicht richitg eingibts. und die qualität des spiels ist unter aller, bugs wohin man schaut. halt ein scheiß ea game.
 
@GibtEsNicht:
probiers mal mit KeePass.
Bin recht zufrieden damit :-)
 
@GibtEsNicht: Man bedenke das WoW, viel mehr Bugs und tausend Features weniger hatte als SWToR jetzt... also ist das Spiel eigentlich absolut gelungen, ... ich hatte noch nie soivel spaß bei einem spiel wie bei SWToR. ... und das auch das erste Spiel wo ich ingame Musik anhab ;D ... direkt beim Raidboss pull die geilste Musik überhaupt an ;D da kann man sich garnich auf raiden konzentrieren ^^ .. also ich bin absolut zufrieden ;D alles ne frage der Zeit!
 
@nYron2k5: die leute vergessen wie wow zum start war, auch was den umfang angeht. ich vergleiche das immer mit battlefield 2. das fand ich soooooo cool! jetzt hab ich es kurz vor battlefield 3 nochmal ausgegraben und installiert. mit der physik und grafik bin ich aber nicht mehr warm geworden, ging gar nicht. wenn jemand heute nochmal wow wie es beim start war spielen würde dann wäre diese person auch realistischer was star wars angeht :)
 
@Matico: Man vergleicht aber auch nicht SW:ToR mit WoW Classic, sondern wie es jetzt ist. Was ist denn das für ne Logik, wenn man sagt: "Ja, WoW hat mehr Features und weniger Bugs und läuft einfach runder (ist ja klar nach so vielen Jahren Politur ;)), aber zu Classic wars ja ganz anders, deshalb spiele ich lieber SW:ToR"
Es ist vollkommen egal wie ein Spiel "damals" war. Es kommt immer nur darauf an, wie das Spiel heute ist, besonders wenn man sich entscheiden will, welches Spiel man spielt.
 
gott sei dank! ich bin noch nicht 50, nun habe ich noch ein bisschen zeit. ich mag das spiel sehr :)
 
lieber alle probleme ausmerzen bevor man etwas halbfertiges ausrollt. gut so!
 
Ich bin auch ein absoluter Fan des Spiels. Ich hab gerade mal Level 32 erreicht und hatte nicht einen bug. Wenn ich mich da an Age of Conan erinnere... oje .. Finde es auch gut das der patch verschoben wurde... Immer noch besser als wenn sie es aufspielen und dann alles zusammenbricht... weiter so!
 
Clever, die Accounts der Spieler der ersten Stunde laufen am 20. aus. So manch einer hätte sich kurz den neuen Content angeschaut bevor er/sie entscheidet, die Spielzeit zu verlängern. So muss man verlängern um zu sehen, obs weiter Spaß macht.
 
Also bin derweil auch lvl 32, und muss feststellen, das spiel befindet sich noch in der entwicklungsphase, ständig irgendwelche fehler hauptsächlich aber eher kleinere. Momentan hab ich aber mit noch mehr probs zu kämpfen denn ohne tunnel verbindung kann ich garnicht spielen weil ich 1un1 hab ^^
 
@xxxFrostxxx: Yep drum hab ich auch keine subscription mehr. In 6 Monaten (falls das Game dann noch lebt) schau ich nochmal rein.
 
ohh ja, das problem gab es zu wow zeiten glaub ich auch mal mit der i-net verbindung und dem ping.wobei ich bei der t-com bei onlinespielen noch nie probleme hatte.kann nebenbei sogar mit vollen 16 k laden und der ping bleibt im 90er bereich und alles funzt.soweit ich es immer rauslese sind es die mit 1u1, vodafone oder o2 anschluß die ping probleme haben.günstig ist halt doch nicht immer gut und geiz nicht immer geil ;)
 
Bei WoW war es damals ein Telia knotenpunkt der ausgefallen war, da hat deine router immer versucht über den punkt zu gehen und wurde dann nach ner zeit umgeleitet, und immer wieder das gleiche da hatte man extrem highping oder garkeine verbindung, das konnte man damals mit ner vpn verbindung umgehen das man nicht über diesen knotenpunkt geroutet werden musste. WIr haben damals in der gesamten Gilde alleine aufm Realm geraidet weil jemand auf seinem Root ein VPN dienst laufen hatte für uns :D. Aktuell spiel ich swtor über OpenVPN 1gb traffic frei das reicht zum spielen, ping is bei 300 aber bin eh nur am leveln von daher besser wie nix. Telekom kunden merken nix davon weil deren datenpakete bevorzugt behandelt werden. Wenn da dann mal ein plätzchen frei ist kriegen das dann die reseller ;D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

SWTOR im Preis-Check