Apple mietet Büros für tausende neue Mitarbeiter

Der Computer-Konzern Apple benötigt Platz für zahlreiche neue Mitarbeiter. Da der neue Firmensitz in Cupertino allerdings erst in etwa drei Jahren fertig gebaut werden sein wird, musste das Unternehmen nun kurzfristig ins benachbarte Sunnyvale ... mehr... Apple, Office, Büro, Miete Bildquelle: Apple Apple, Office, Büro, Miete Apple, Office, Büro, Miete Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jobs Tod... jetzt kommt Masse statt Klasse.
 
@Xiu: so kanns gehn, Jobs geht und Jobs entstehen ^^
 
@Xiu: Na wenn du das sagst dann ist das so! Wenigstens einer hier der die Interna von Apple kennt und somit eine fachgerechte Analyse für die Zukunft abgeben kann. Is ja auch logisch, wer Leute einstellt, der kann keine Klasse mehr bieten. Mann wie ich dich bewundere dass du das so durchblickst, Thumbs up!!!
 
@Freibier: Oh da versteht wohl jemand keinen Spaß... hab ich dein kleines, zerbrechliches Appleseelchen verletzt? Das tut mir leid. Bitte verzeih mir.
 
@Xiu: Das Problem ist, dass dein Post weder inhaltlich etwas bietet, noch eine tiefere Logik oder Komik dahinter steckt. Eine Verbindung zwischen Jobs Tod und dem Umzug gibt es nicht, genauso wenig wie die mit der Masse statt Klasse. Das ist eine reine Provokation und kein Spaß. Ob man darauf eingeht ist aber eine andere Sache.....
 
@Ex!Li: Hast voll recht^^ Ist schon gewaltig interessant und wichtig diese News.
 
@Xiu: Is ok, man soll den Dummen verzeihen, in diesem Sinne... ich verzeihe dir!
 
@Xiu: winfuture News über Apple....jetzt kommt Bullshit Gelaber, statt sinnvoller Kommentar.
 
Garantiert für Patent-Anwälte ;)
 
@katzitazi: Haha gut gelacht... danke!
 
@katzitazi: wie so vieles im leben, wenn man es sich leisten kann ;-)
 
Hab mir schon gedacht, was für ein Unsinn man sich bei dieser Apple News einfallen lässt, da heute mal neutral über ein stink normalen Umzug berichtet wurde. Aber falsch gedacht. Selbst hier interpretiert man es, wie man es will: "Patentanwälte", "Besser ohne Steve"......Btw: Die Pläne für den neuen Konzernsitz hat Steve Jobs zugestimmt :-)
 
@algo: Ist leider auch wenig verwunderlich, wenn man sich mal anschaut wieviel Mühe Apple sich gibt um möglichst viele Menschen zu verärgern. (Also zumindest das mit den Patentanwälten)
 
@t-master: Ach mal über den Tellerrand schauen, andere Klagen genauso viel. Ich verstehe nicht, wie man sich so leicht von Medien manipulieren lassen kann. Besonders hier in Deutschland.
 
@Ex!Li: nenn doch mal ein paar beispiele? wieviele firmen mit gleichhohen patentklagen pro gerät halten denn mit apple mit ?
 
@mAsTErLi: Ach ich muss plötzlich recherchieren, nur weil andere hier total geblendet sind? Soll ich dir auch noch beweisen, dass die Erde ne Kugel ist? Alleine die Tatsache, dass hier wie CoF-666 grade anmerkt über sowas völlig unwichtiges berichtet wird, ist eigentlich der Beweis, dass hier völlig undifferenziert berichtet wird.
 
@mAsTErLi: Oh da kann ich dir jede menge Firmen aus verschiedenen Branchen nennen, aber "Microsoft" sollte fürs erste reichen. Btw: WF macht für eine Apple Klage 100 News. Da kommt es natürlich etwas übertrieben vor ;)...noch was: Wußtest du? : Der Suchbegriff "Foxconn Selbstmord" hat weniger Treffer als "Apple Selbstmord"....Obwohl Foxxconn mehr damit zu tun hat. Siehe es bitte ein: Wer mehr Erfolg hat, wird auch mehr kritisiert!!!
 
@Ex!Li: stell ich hier irgendwelche sachen in raum oder du? entweder belegbare fakten oder einfach mal die ... halten, wa?
 
@algo: word! klar, laut Medien würde ich sagen, bei MS wäre das nur jedes 5te Gerät, während Apple pro Gerät 5 Klagen rausschmeißt
 
@t-master: Apple gibt sich die Mühe ? Ich denke eher die Medien suchen sich jeden mist raus und stellen es als riesen Skandal dar, was bei anderen Unternehmen schon normal ist ;)....Und was war denn mit Patentanwälten ?
 
@algo: Mal davon abgesehen, was ist das für eine News. Wird jetzt auch darüber berichtet, wann der Apple-CEO sich ein neues Auto kauft? Es ist CES in Las Vegas und hier wird über so etwas profanes berichtet. Wie weit wird das noch gehen?
 
@CoF-666: na ja immer noch besser als das hier: "CES sucht 250 Apple-Spione" ...http://tinyurl.com/7kqabh9.....Wie man doch heutzutage mit Apple News Geld verdient. Und dann regt man sich über den "Hype" auf
 
@algo: Auf die "News" habe ich eigentlich gestern schon gewartet. Hatte das auch bei n-tv.de gelesen. Ich denke, da kommt noch was.
 
@CoF-666: "Wird jetzt auch darüber berichtet, wann der Apple-CEO sich ein neues Auto kauft?" Ja. Und der erste Kommentar lautet dann: "Haha. Damit holt er dann die Patentanwälte vom Flughafen ab" ^^
 
@algo: Und ich hatte mich schon gefragt, wenn der erste Basher-Basher aufkreuzt und sich seine Basher-Basher-Kollegen um ihn zingeln. Merkt ihr nicht, dass ihr mit euren Kommentaren den Leuten genauso auf den Sack geht?
 
@klein-m: Und ich hatte mich schon gefragt,wenn der erste Basher-Basher-Basher aufkreuzt und sich seine Basher-Basher-Basher-Kollegen um ihn zingeln. Merkst du nicht, dass du mit deinen Kommentaren uns Basher-Basher-Leuten auf den Sack gehst?
 
@Ex!Li: Dann sind wir uns ja einig, dass ich, das Spiegelbild algos und der Anderen, uns auf den Sack geht.
 
Anwälte, alles Anwälte ... millioooonen werden kommen und eine invasion starten!
 
@xerex.exe: hahah, das sollte verfilmt werden, "The Justice Network"!
 
ich brauch n größeren keller, bekomm ich auch ne news, wenn ich den miete?
 
@mAsTErLi: ja schon, aber da muss das Wort Apple vorkommen. Sonst kannste die Sache abhaken. Viel Glück ;-)
 
@algo: ich glaube ich finde da noch ne mac-maus mit einer taste(mehr gabs für die ja damals nicht^^)
 
@mAsTErLi: Mehr braucht es auch nicht.
 
@CoF-666: mehr macht man ja damit auch nicht ^^
 
@mAsTErLi: das system ist für manche heute noch mit einer Taste bedienbar. Für mich nicht! :D
 
@flipidus: kommt halt immer drauf an, was man macht.. da ich früher viel gezokt habe, kam ich mir damals am mac irgendwie behindert vor.. als ob mir ein finger fehlte.. aber mac ist halt auch kein gamer-rechner.. oder war es damals nicht, kp wie er jetzt ist, verfolge das nicht ;)
 
@mAsTErLi: ich brauch bei meinem macbook alles, die zweite maustaste für die kontextmenüs, die touch-gesten, hab nur das track-pad zur verfügung und diverse usb-mäuse.
 
@mAsTErLi: Zocken tue ich auf meinem Win7 Rechner mit AMD X6, HD6970 und 16Gig RAM, da kann der Mac nemma mithalten, hahah.
 
@mAsTErLi: ich habe vor kurzem einen Parkplatz gemietet...
 
@flipidus: news!
 
Wer hat statt "fantastisches Unternehmen" auch erst "fanatisches Unternehmen" gelesen? ^^
 
@pool: Du kannst auch fantaspritzendes Unternehmen gelesen haben und es bleibt egal.
 
@pool: das Unternehmen ist fantastisch, aber deren Recht-Politik ist'n FAIL, absoluter FAIL.
 
@flipidus: Recht-Politik? Was das?
 
@Ex!Li: naja, Apples haltung mit der ganzen Abmahnerei und Verklagung. Ich mag Apple-Produkte, aber wenn die Ihre Klagen und Abmahnungen weiter Steigern, fallen Sie irgendwann Tief. Zur Jahrtausendwende waren se schon fast bankrott, anscheinend wollen sies nochmal sein.
 
@flipidus: na ja wenn sie kopiert werden, können sie ja nicht zu schauen und sagen "jo kopiert mal schön weiter, wir klagen nicht, weil wir sonst paar User auf WF enttäuschen würden"....
 
Wulff braucht doch bald einen neuen Job. Soll er da anfangen.
 
@jediknight: hahah, damit er von Apple ein Darlehen bekommt? :D
 
Büros für tausende neuer Anwälte!
 
Also ich hab ja gehört, das 2011 ne interessante spamwelle rausging. In den Mails stand drinnen, wenn man bei jeder Apple News, was mit Runden Ecken,anwälten und verklagen in den kommentaren schreibt, dass dann weniger kleine Katzen in fläschchen kommen, den Bonsai Kittens . Wichtig ist dabei, ja immer dieselben Sprüche immer und immer wieder zu bringen. Ich find gut, dass ihr die Katzen rettet. Und weiterhin toi, toi, toi.
 
Wow, selbst bei einer völlig neutralen Nachricht fangen die Hater an zu motzen, RESPEKT!
 
@Windows8: so uninteressant wie die news(darf man sowas news nennen?) ist, was sollen die(oder wir, bin ich einer? kp) sonst machen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles