Gerücht: Xbox 3 und PS4 werden auf der E3 enthüllt

Nach Angaben des britischen Branchenfachmagazins MCV soll es auf der kommenden Electronic Entertainment Expo (E3) zu einem Gipfeltreffen aller drei Konsolen der nächsten Generation kommen. mehr... Gaming, Konsole, Spielkonsole, PlayStation 3, PS3, 3d, Sony Playstation 3 Bildquelle: Electronista Gaming, Konsole, Spielkonsole, PlayStation 3, PS3, 3d, Sony Playstation 3 Gaming, Konsole, Spielkonsole, PlayStation 3, PS3, 3d, Sony Playstation 3 Electronista

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Juhuuu ne neue XboX
 
"Xbox 3" könnte nach der PS Ära sogar meine erste Konsole aus dem Hause Microsoft werden (falls es mich überzeugt) ^^
 
@algo: Also ich finde die Möglichkeiten von Kinect eben sehr spannend. Ich habe bisher eine PS2 gehabt und mir die auch "nur" 5 Jahre nach dem Erscheinen gekauft ;)
 
@gonzohuerth: bin Xbox User der ersten Stunde - seit 8 Jahren XBL -aber des Kinect habe ich erst letzte Woche wieder verkauft. Totaler Bullshit. Gerade die Sprachsteuerung und Gestensteuerung im Dashboard hat mir da den rest gegeben. Selten so ein Schwachsinn gesehen. Nicht falsch verstehen - ich bin Gesten und Sprachsteuerung gegenüber offen. So wie es MS aber macht ist es einfach nur schlecht - so will man gerade die Bedienung unter keinen umständen. MS hat mit Kinde viel Potenzial, weiß aber ums verrecken nicht wie es GUT einsetzen können.
 
@balini: also grad die Sprach und Gestensteuerung im Dashboard ist doch mehr als genial gelöst. KA was du da veranstaltet hast.
 
@typh: die sprachsteuerung dauert 10 mal länger als die Bedienung per controller. sitzt man weiter weg, klappt die sprachsteuerung kaum noch, da man mehr schreien muss bis einem kinect versteht. es ist hirnrissig die strachsteuerung direkt am tv vorzunehmen. das macht keinerlei sinn. die sprachsteueurung hat null Vorteil. die ist nicht besser, schneller oder sonst noch was..sie hat nur Nachteile. welchen Vorteil hat der user mit der kincet sprachsteuerung?
 
@balini: Ich kann aufstehen und im rausgehen einen Film pausieren und beim Wiedereintritt ins Wohnzimmer den Film fortsetzen ohne den Kontroller erneut anzustellen... =) nur ein beispiel von vielen ;)
 
@algo: also ich wäre nicht bereit für reines Multiplayer-gaming Geld zu bezahlen... Da kann mir jetzt jeder kommen, von wegen das Angebot wäre toller, schöner oder/und größer... Was ist mit den meisten Usern die einfach nur ein Spiel kaufen und es ganz normal gegen andere zocken wollen... Hoffe Sony fängt sowas nicht an!
 
@Magguz: na ja ich zocke nie Multiplayer, deshalb ist es mir egal. Aber du hast recht. Ich sehe es auch nicht warum man für Online Gaming (nur für dies) Geld bezahlen soll ?!?!
 
Och, gegen ne PS4 hätt ich nix^^
 
@realAudioslave: brauch ich noch nicht, die PS3 erfüllt noch ihren Dienst mehr wie genug. Das Teil ist seiner Zeit noch immer voraus. Super Technik (dank Blu-Ray)...
 
@Sebastian: Also mit erfüllt Ihren Zweck gebe ich dir total recht, bin auch noch absolut zufrieden. Aber Zeit vorraus... die Grafik ist mitlerweile schon ziemlich altbackend im vergleich mit dem PC und das schon bei einem Modell um die 500 Euro komplettpreis (aufrüsten ist immer günstiger ;) .
 
@Sebastian: Ja... wenn es nur das Installieren Feature der Xbox nich gäbe... so muss ich z.b. bei L.A. NOIRE auf der Xbox die Disks wechseln ab nem bestimmten Spielpunkt, aber hab die ganze Zeit 10x kürzere Ladezeiten, da ich das Spiel auf die Platte installieren kann. So viel zu "Super Technik".
 
@Sebastian: Es geht hier ausnahmsweise nicht um die Konsolenspieler. Wenn die neue Generation erscheint, welche natürlich in jeglicher Hinsicht performanter sein wird, profitieren die PC-Spieler, da die billig-1-zu-1-Portierungen ein wenig mehr aus dem PC herauskitzeln können.
 
@Sebastian: Die PS3 war ihrer Zeit noch nie vorraus und ist es schon längst nicht mehr. Ein bluray 2x Laufwerk... wahnsinn. Mal Metal Gear Solid gespielt? das jedes verfluchte Level immer wieder neu installieren muss, weil das Laufwerk so lahm ist? Erst nach 4 Jahren im Markt kamen überhaupt Spiele die Ansatzweise auf 360 Niveau lagen, weil dieses Mistding so kompliziert zu programmieren ist.
Als Bluray Player ist se ganz brauchbar, wenn die nicht 30 Sekunden!!! bruachen würde um ne Bluray einzulesen.
 
@Lowman316: Uncharted 1 kam 2007 und haut bis heute alles weg, was je auf 360 erschienen ist. Also bitte immer an die Fakten halten ;)
 
@Sebastian: Die PS3 mag ihrer Zeit voraus sein, aber die Spiele (zumindest die meinen) sind es leider nicht. Das meiste ist "nur" 720p. Da wäre mehr drin. Zudem sind bisher noch kaum richtig gute Spiele erschienen. Liegt vielleicht an meinem Alter, aber für PS 1 und 2 gabs so viele gute Spiele, von denen ich heute manchmal noch welche entdecke und kaufe. Die PS3 war für mich bisher eine reine Enttäuschung - die XBox 2 aber auch.
 
@sDaniel: Und nun verrat mir doch bitte, was die Spiele bzw. das Gameplay genau mit der Auflösung zu tun haben?
 
@realAudioslave: ja genau und das Wort gears of war kennste nicht wa^^ das haute uncharted nämlich weg :D
 
@realAudioslave: Ich habe zwei voneinander unabhängige Kritikpunkte genannt. Es gibt also nichts zu erklären.
 
@Spoongamer: ......aber nur in Deinen wildesten Träumen.
 
@Bohne02: genau deswegen hat es auch genügend Preise abgeräumt^^ wenn du mal im Vergleich beide anschaust dann merkste was, was die Unreal Engine aus Gears of War rausgeholt hat aber wenn man nur das eine Spiel kennt ist das kein Wunder. Ich habe beide Konsolen und auch beide Exklusivtitel.
 
@Spoongamer: Hihi, is immer geil, wenn man beide Plattformen hat, vergleichen kann und somit objektiver ist. Ist wie mit dem Onlinezocken= Beide Konsolen, aber ich zahle lieber 30 Euro/Jahr für XBL, weil die mir den stabileren Service bieten, als Sony und PSN.
 
@iPeople: deswegen ja aber es kommen ja immer wieder Ausreden, ist doch klar wenn man für dem PSN nichts zahlt das irgendwo gespart wird wie man ja merkt. Die Sicherheit und die Qualität geht flöten.
 
@Spoongamer:

ja ja gears of war........noch nicht mal selbst entwickelt von MS...lach......haben die überhaupt ein eigenes entwicklerstudio für ihre konsole?
 
@das_pig: wer es entwickelt war doch gar nicht das Thema *Kopf schüttel* warum sollten sie auch sie beauftragen wem zum Beispiel Turn 10 (Forza Motorsport) jedes Jahr ein neues in hohe Qualität und Sony brauchte 5 Jahre für ihr Gran Turismo 5 .....Epic Fail.... also erstmal vor der eigenen Tür schauen^^
 
@Spoongamer: Gran Turismo 5, wurde damals absichtlich verzögert, weils als 3D Game geplant war, für den 3D TV!! Dadurch wurde es ein gutes halbe Jahr später heraus gebracht.
 
@WosWasI: Da sieht man wie schlecht du informiert bist es wurde 5 mal verschoben... nur mal so am Rande.
 
@Spoongamer: Doch das kenn ich, 1 - 3, aber keines davon haute Uncharted 1 von der Grafik weg^^ btw. "Gears of War" sind 3 Worte ;)
 
@realAudioslave: und kein Wunder wenn man nur ein Spiel spielt bei dir anscheinend Uncharted dann kann man das natürlich nicht wissen man sollte objektiv sein wenn man beide hat...
 
@Spoongamer: Wie bereits erwähnt, gespielt hab ich beide Serien, die btw aus mehren Teilen/Spielen bestehen, was deinem "Argument" noch mehr Lächerlichkeit verleiht^^ ;)
 
@realAudioslave: das das mehrer Teile sind ist wohl klar *Kopf schüttel* beide Serien haben 3 Teile ;)
 
@realAudioslave:

ne Ps4 kann man sowieso erst nach Jahren kaufen, davor sterben die Teile oftmals den Hitzetod und Sony nimmt sich nix von an. Da das teil so zu ist, kann man selber auch nicht allzuviel machen. Alles so geschehen bei meiner 60 GB PS3 (welche zudem auch noch ein paar mehr features hatte).

Ob Sony daraus lernt? Ich glaube nicht...
 
@Lessi: ich glaub du hast gerade was vertauscht! Bei der Xbox sind ständig die Laufwerke abgeraucht und nebenbei, sagt dir RRoD noch was? war soweit ne recht große Story bei der XBOX360!
 
@Lessi: LoL, MS und das RROD-Desaster hast du wohl nicht mitbekommen... Sterberate der XBoxen von bis zu 50% ;) Sowas würde sich Sony niemals erlauben!
 
@realAudioslave: Stimmt, Sony ist eher dafür bekannt das sie Trojaner verbreiten, ihre hoch gelobten Features (Linux auf der Konsole) deaktivieren oder sich ihr Online Portal hacken lassen.
Kommt jungs lasst gut sein mit dem Flame-War beide Konsolen haben ihre Vor- und Nachteile. Jeder muss selbst entscheiden was ihm besser gefällt. Keine von beiden hat es verdient als der Sieger im Konsolenkrieg zu glänzen....
 
@deReen: Linux war nie ein "hochgelobtes Feature" und davon mal abgesehen, hat Sony mehr Funktionen hinzugefügt, als gestrichen, was aber leider immer wieder gern "vergessen" wird... Oder was genau wolltest du mit Linux auf der PS3 anfangen, ohne Zugriff auf die GPU und somit auch nur auf die Hälfte des gesamten Speichers der PS3?
 
@realAudioslave: ja sie lassen sich lieber Millionen Kundendaten klauen und kommen damit in den Medien :D. UNd außerdem meine Xbox war 7 mal kaputt hat mich aber nicht gestört 5 Tage war sie wieder da und insgesamt 2 Spiele geschenkt bekommen. Im vergleich meine PS3 war zur Reparatur nach einem Monat immer noch nicht dann ich rief an (Hotline kostet bei sony),erstmal Warteschleife dann sagte man mir sie haben es vergessen und haben es nichtmal entschädigt also komm hier nicht mit ROD das haben sie locker wieder ausgebügelt....
 
@Spoongamer: 7x5 macht 35 ;) Und mit zwei Spielen sind 7x mal Stress und Kümmern ausgemerzt? Nun, ich konnte zwar letztes Jahr einen Monat lang nicht online zocken, bekam dafür aber 6 Spiele für lau... und das ganz ohne defekte Hardware, sprich, zocken konnte ich immer noch ;)
 
@realAudioslave: zocken konnte ich auch immernoch weil ich noch eije PS3 und Xbox habe^^ und Stress hatte ich nicht wenn du den service von Microsoft kennen würdest dann wüsstest du was ich meine ;)
 
@Spoongamer: Ach weisst du, ne defekte Konsole, und das sieben Mal, ist immer Stress, ausser, man ist ein Fanboy bzw. Lemming. Was bist du? ;)
 
@realAudioslave: Wenn der Service stimmt dann ist das kein Stress und auf dem Dorf wohne ich ja nicht, UPS kam noch am selben tag und 4-5 tage später wieder da.Also was solls und sorry ich rede mich mit Fanboy nicht raus .weil auch nochmal zum tausenden mal für dich ich habe eine Ps3 und xbox 360 ;) und beide waren zur Reparatur
 
@Spoongamer: Ja, die eine 7x, die andere 1x... ;) btw auch Fanboys können mehrere Konsolen besitzen^^
 
@realAudioslave: Ist natürlich sehr logisch wenn man Fanboy wär mehrere Konsolen zu haben :D du verbringst deine Zeit ja auch lieber mit (-) klicken pflege dein RL ich habe noch was anderes zu tun zum Beispiel arbeiten da kann ich mir die Konsolen leisten und auch PC ;)
 
@Spoongamer: Ja, das ist in der Tat sehr logisch, denn auch Fanboys möchten die exklusiven Games zocken^^
Und was soll ich sagen, leisten kann ich mir auch Konsolen + PC und ich geh sogar arbeiten. Und nun? ;)
 
@realAudioslave: Ne warum Fanboy ist man entweder von dem einen oder das andere^^ und klar wenn man es sich leisten kann ist man natürlich arbeiten :D
 
Endlich, wird auch langsam Zeit, dass die Dinger auf den Markt kommen. Dann lohnt es sich endlich wieder den Rechner aufzurüsten. Dann sehen die Spiele endlich wieder besser aus und vielleicht wird sogar die KI intelligenter!
 
@hhgs: und du glaubst dass die gleich auf den markt kommen??
:D das dauert noch mindestens 2 jahre man wird wahrscheinlich sehen wie das gerät aussieht und ein paar specs :D aber es lohnt sich immernoch sich das aktuelle modell zu kaufen, die garantie wird ausgelaufen sein bis das neue kommt :D
MFG
 
Also ich freue mich schon auf die PS4. Hoffentlich behalten die das konzept, das man gratis online zocken kann.
 
@Iceboy2k: Bei der Innovationskraft von Sony, wird "gratis online zocken" wirklich das innovatiste sein...
 
@Iceboy2k: Naja, das Übernehmen die Spieleschmieden "zum Glück" ja schon für Sony. Stichwort OnlinePass.
 
@Motverge: Wo ist der zusammenhang? Was hat der Onlinepass eines Spiels mit dem Onlinezocken im PSN zu tun?
 
@iPeople: Das es ohne bei immer mehr Spielen nicht geht? @realAudios...: Habe nie etwas anderes behauptet. Es ist sogar ein Pro-Argument für das PSN gegen den Live-Service. Rein theoretisch müsste Microsoft auf der Xbox 360 den Onlinepass verbieten, da an Microsoft selber schon unter anderem dafür eine Gebühr erhoben wird.
 
@Motverge: Der Onlinepass hat nix mit PSN oder XBL zu tun, gar nix. Warum sollte MS das verbieten? An dem verdient NUR der Spielehersteller.
 
@Motverge: Dann hab ich dich missverstanden, sorry!
 
@iPeople: Weil der Live-Service, zudem auch der Online-Multiplayer gehört, bezahlt werden muss vom Spieler. Ohne kommt man bei keinen Spiel in den Genuss des Online-Multiplayermodus auf der Xbox 360. Der Spieler zahlt also schon dafür Online spielen zu können. So muss der Spieler, wenn er sich das Spiel gebraucht ohne Onlinepass kauft, doppelt zahlen. Für den Live-Service um überhaupt Online spielen zu können UND nochmal beim Spielehersteller. Weil die Online-Multiplayerservice über den Live-Service bei der Xbox 360 läuft kann auch Microsoft bestimmen wofür die Spielehersteller Geld verlangen dürfen oder nicht. Besondere Extras (wie z.B. Call of Duty Elite)? Kein Thema, aber für das reine Onlinespielen wofür so oder so schon bezahlt wird? Ich persönlich meide direkt die Spiele oder verschenke die Onlinepässe von mir im Netz mit ein Link+Info an den jeweiligen Hersteller.
 
@Motverge: Aber das sind 2 verschiedene Schuhe, das eine ist XBL von MS, das andere sind die Spiele von den Publishern. Er muss nicht doppelt zahlen, er zahlt für 2 verschienede Leistungen bei 2 verschiedenen Anbietern. Und warum sollte MS das verbieten? MS verdient an neu gekauften Titeln ebenso, wie die Publisher der Spiele. Ich meide die Spiele nicht, weils mir egal ist, ich kaufe meine Spiele sowieso neu. Du wirfst 2 völlig verschiedene Sachen in einen Topf, denk mal drüber nach.
 
@iPeople: Dann sag mir mal wie du ohne Xbox Live-Gold online spielen willst? Eben, gar nicht bei der Xbox 360. Man kann das Kind nennen wie man will, ohne BEIDES zu besitzen kommt man nicht Online zum Multiplayer
 
@Motverge: Dann kauf die Spiele neu wer sich als Hobby sich das zocken aussucht soll auch das Geld für haben ist doch verständlich wenn es soviele Gebrauchtspiele gibt und der Hersteller nichts mehr dran verdient das sie zu anderen Mitteln greifen... hättest du genauso getan
 
@Motverge: Sag mal, schnallst Du das nicht? Das sind 2 verschiedenen paar Schuhe. Du bezahlst an XBL für den Gold-Account=Service Nr 1. Was die Spielehersteller mit dem Onlinepass (Service Nr 2) machen, ist deren Sache. Wenn Du eine Lampe gebraucht kaufst, willst Du dann auch keine Glühlampen mehr bezahlen, weil Du ja Strom schon bezahlen musst? Dann kauf die Spiele halt neu, dann musst Du keinen Onlinepass extra bezahlen.
 
@Motverge: ..und dann muß man auch noch für den heimischen Internetzugang zahlen, Frechheit!
 
@iPeople: Ich drücke es mal anders aus, welchen Mehrwert habe ich durch den Onlinepass? Die Möglichkeit Online im Multiplayer spielen zu können bietet mir Xbox-Live. Welchen zusätzlichen Dienst, der nicht schon in Xbox-Live integriert ist wofür ein Xbox 360 Spieler zahlt, bietet mir der Onlinepass?@Spoongamer: Du kannst anscheinend auch nur Beiträge überfliegen. Du gibst natürlich dein Autohersteller, wenn du dein Auto verkaufst, auch ein Beitrag ab. Dein Autohersteller würde ja sonst nichts an den Gebrauchtverkauf verdienen. So ein lächerliches Argument. Ich weiß auch worauf iPeople hinaus will, mir geht es hierbei aber um das Prinzip, nicht um die Umsetzung womit das von den Herstellern Argumentiert wird. @twinky: Herje, noch so einer. Das ich für mein Auto das Benzin separat dazu kaufen muss dürfte wohl jeden klar sein.
 
@Motverge: Der Mehrwert für Dich wäre: Du kannst das Spiel billig gebraucht kaufen. Wenn Dir die Geschäftsbedingungen des Spielepublishers nicht passen, dass kauf einfach nicht. Du begreifst nämlich einfach nicht, das XBL und Spielepublisher 2 verschiedene Paar Schuhe sind. Wenn es Dir ums Prinzip geht, gehst Du die Sache falsch an. Der Onlinepass ist sowas wie ein Kopierschutz. Der für den Punblisher angenehme Nebeneffekt: Sie verdienen nun auch an gebraucht verkauften Spielen, was vorher nicht so war. Das benzin fürs Auto wäre XBL, der Onlinepass für ein gebrauchtwagen wäre die Ummeldegebühr bei der Zulassungsstelle. Jetzt verstanden?
 
@Motverge: Den es auch für die 360 gibt, also wo war jetzt das Argument?
 
Bin gespannt ob Sony wieder ein "eigenes" System basteln wird, was bei den Entwicklern ja nicht immer so gut ankommt irgendwie. Oder auch PC nahe Architektur verwenden wird. Am meisten bin ich auf die Controller gespannt aller Konsolen. Die Grafik Leistung ist eher Nebensache, das die gut werden muss, ist selbstverständlich eigentlich. Zumindest für Sony und MS.
 
@nodq: Erste Gerüchte seitens PS4 gehn in Richtung PC ähnlich. Hinweise verhärten sich, da die PS4 der VAIO Gruppe unterstellt ist. Vorallem soll die Designfehler der PS3 (Programmierbarkeit) nicht nochmal begangen werden.
 
Schön, aber diesmal werde ich nicht zum release kaufen, letzte Debakel der XBOX hat mir gereicht.
 
@iPeople: kann ich verstehen , 7 mal rote Lichter bei ner Xbox verschiedenen Fabrikationsdatums... wer bietet mehr?
 
@Rikibu: 3 mal rRoD. Jedemal innerhalb einer Woche ersetzt bzw repariert. So ärgerlich das ist, aber der Service ist Hammer. Seit 2,5 Jahren habe ich ne Jasper, und die läuft und läuft und läuft
 
@iPeople:

Die Ps3 war nicht besser
 
@Lessi: Möglich, keine Erfahrung mit. meine erste PS3 ist aus der SLIM-Reihe. Allerdings verstehe ich Deinen Einwurf jetzt nicht, ich habe die PS3 nicht hervorgehoben.
 
mit der ps4 würde ich auf ein neues Dashboard hoffen, das veraltete sieht irgendwie veraltet aus.
 
@schmidtiboy92: Erfüllt aber seinen zweck.
 
@iPeople: gerade wegen PSN kaufe ich mir keine ps3. unbequemer kann man nicht Zocken, Xbox live ist viel besser fürs zocken gedacht.
 
@schmidtiboy92: Und das hat dem Dashboard genau was zu tun?
 
@schmidtiboy92: Was ist daran "unbequem", sich anzumelden und dann ganz normal online zu zocken? Wo genau hast du denn Schwierigkeiten?
 
@realAudioslave: ich habe mal bei einem kumpel gespielt trotz gutem wlan hat es immer wieder gelaggt wie sau. auf xbox live hatte ich selbst mit schlechter leistung keine probleme
 
@schmidtiboy92: Tja dann liegts an seinem Provider^^ Ich hab solche Probleme nie, weder mit schlechtem, noch mit gutem WLAN und auch nicht per Kabel. Manche Spiele haben auch einfach einen schlechten Netzwerkcode, z.B. das letzte Mortal Kombat, was btw auch für die 360-Version gilt. Es ist ziemlich verwegen, dem PSN die Schuld dafür zu geben. Aber man macht es sich ja gern einfach, nicht wahr, vor allem, wenn man Geld für Funktionen bezahlt, die normalerweise kostenlos sind.
 
@realAudioslave: das liegt nicht am provider, habe xbox und ps3 per lan am selben router, kann das problem im psn bestätigen
 
@realAudioslave: warte ich weiß was daran unbequem ist das zum Beispiel die Daten nicht sicher sind weil sony ein scheiß auf Sicherheit gibt...warum auch haben ja keine zahlenden Kunden...und am Xbox live service kommen die niemals ran da sind millionen mehr Spieler online viel mehr Angebot und stabiler auch..
 
@iPeople: ich zocke auch mit beiden Konsolen über dem selben Provider und kann dir nur zustimmen das es bestimmt nicht am Provider liegt..... das PSN ist einfach instabiler was der Hack auch bewiesen hat und wer das immernoch nicht gemerkt hat @ realAudios der macht sich das ganz schön einfach
 
Würde mich nicht wundern wenn das nur noch kleine Set-Top-Boxen werden über die dann alles gestreamt wird. Optische Laufwerke nur für die Abwärtskompatibilität (in der Premiumversion). Das hätte zwar Vorteile, aber auch mehr als genug Nachteile. Naja, lassen wir uns Überraschen. Ich hoffe ja immer noch das ich total falsch liegen werde.
 
@Motverge: Würde mich nicht wundern wenn diesmal auch die XBox ein Blu-ray Laufwerk bekommt.
 
@Zero-11: es hieß doch schon auf einem Portal die neue Xbox bekommt kein BR LW.
 
@CJdoom: Die PS3 mit einem größeren Speichermedium als die neue XBOX, wohl kaum.
 
@Zero-11: und ob :-). Aber warten wir mal, die beiden Unternehmen haben sich bestimmt schon festgesetzt welches Laufwerk drankommt.
 
@Motverge: die nächsten Konsolen werden def. noch DVD bzw. BluRay Laufwerk haben. die Generation danach mit Sicherheit nicht mehr.
 
@Motverge: Das ist die letzte Version, also das Ziel. Aber soweit sind wir noch nicht. Laggt zu sehr, und Breitband ist noch nicht genug verbreitet.
 
@Motverge: Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Xbox mit Blu-ray Laufwerk kommt. Selbst das Format der Wii U hat 25 GB Speicherplatz.
 
@Motverge: Vielleicht kommen Spiele auf USB-Sticks oder so. Da gäbe es das Problem mit dem Speicherplatz nicht.
 
@King Prasch: ich denk auch - sowas in der art wirds werden. aber mal sehen ob sony die lizenz für br rausrückt.
 
Hm... vllt warte ich doch noch und hole mir dann die neue XBox :) Bei meiner macht das Laufwerk Probleme und die ist auch so ziemlich eine der ersten.
 
Vielleicht können Entwickler dann endlich die Grafik von PC-Spielen besser werden lassen, da heutzutage ein Spiel auf allen Plattformen gleichzeitig entwickelt wird. (Siehe jeden Assassin's Creed Teil.)
 
@iammaac: Das wäre aber nur kurzzeitig, bis wider gejammert wird, das die Konsolenspiele das niveau runterreißen
 
@iPeople: Aber grundsätzlich hat er schon recht. Die aktuelle Konsolengeneration hält die PC Grafik ja nun schon lange genug auf. Aber man kann den Entwicklern eigentlich nicht mal wirklich einen Vorwurf machen... Irgendwo muss das Geld ja herkommen.
 
@nipper: Das habe ich nicht bestritte, aber wenn Gleichstand, ist das von kurzer Dauer. Das meinte ich. Warum ich dafür Minus kassiere, weiß ich nicht. Aber hier wundert mich eh nix.
 
@iPeople: das stimmt von kurzer Dauer aber da darf man auch nicht den Konsolen die Schuld geben wie du sagtest irgendwo muss das Geld herkommen und das wird immer mehr von den Konsolen kommen da investieren die eben nicht nochmal extra für den PC.
 
@Spoongamer: ICH habe den Konsolen keine Schuld gegeben. Wenn Du re:01 meinst, das war ironisch, weils die PC-Gamer immer so bejammern. Mir ist das wurst, ich zocke auf Konsole.
 
@nipper: Würden nicht so viele Spiele am PC von "dubiosen" quellen besorgt werden, würden sich die Hersteller evtl. auch mehr darum kümmern... Hat kürzlich ein Hersteller ausgesagt... Und das man dem PC in absehbarer Zeit den Rücken kehrt, wenn das so weiter geht...
 
@TechArea: Ich bin der Meinung, dass das nur dummes Gerede ist, weil die Hersteller versuchen eine Ausrede für die teilweise mindere Qualität der Spiele oder des Kopierschutzes suchen. Der Hersteller der das gesagt hat war glaube ich Ubisoft und die brauchen sich ja bei dem Kopierschutz den sie den Käufern aufzwingen gar nicht wundern dass die Leute lieber kopieren. Hab selbst Anno 2070 gekauft und es ist einfach zum heulen was die da wieder gemacht haben. Ging sogar schon soweit, dass die Ubisoft Server nicht mehr erreichbar waren und man dann nicht mehr spielen konnte, weil der dumme Kopierschutz die Lizenz natürlich nicht prüfen konnte. Das Problem ist, dass sie selbst nicht merken wie sie sich alle Käufer vergraulen und dann das beleidigte Kind spielen, weil die Welt ja so böse ist und die Verkaufszahlen zurück gehen... Die Nullen sollten sich lieber mal ne Scheibe von Valve abschneiden. Die setzen zwar auch auf einen Online-Kopierschutz (Steam halt), liefern aber sehr gute Spiele ab und eben dazu noch die nötige Infrastruktur damit der Service online bleibt.
 
@nipper: Was das immer für Ausreden sind wenn sie schlechte Qualität haben dann lässt man sie im Regal und besorgt sie nicht wie schon gesagt "bei dubiosen quellen" und das ist keine Ausrede Ubisoft ist nicht der einzige und es werden noch viele folgen.
Und das mit Anno 2070 ist Geschmackssache nicht jeden gefällt das Spiel aber ich kenne auch viele die das gerne spielen und ich höre dazu...
 
@nipper: Und den Kopierschutz hat man warum erfunden? Das Kopieren hat doch nicht NACH dem Einführen des Kopierschutzes begonnen.
 
@iPeople: Wurde aber verstärkt.
 
@Sebiroth: Genauso wie das Kopieren/Runterladen verstärkt wurde. meinst Du, wir hätten heute Wegfahrsperren im Auto, wenn die keiner klauen würde?
 
@Spoongamer: naja aber ich cracke meine Spiele auch, obwohl ich es gekauft habe... Es läuft einfach besser... Und ich wette, ich werde auch zu den Raubkopierern gezählt... (momentan cracke ich nicht, da die meisten Games eh keine CD abfrage mehr haben und ich persönlich noch keine Probleme mit nicht erreichen der Aktivierungs-Server hatte)
 
@Magguz: Da ist ja der Unterschied bei dir du kaufst dir das Spiel ehrlich und Crackst sie dann. Das ist ja was anderes als sich das Spiel zu ziehen und dann als Ausrede zu nutzen es hat ja eine schlechte Qualität dann lässt man es im regal stehen.
 
also wenn ich meine alten Disketten und mein "Atari/Amiga 500 oder Comodore raushole " habe ich sehr viel spaß :) Kein Spaß den mir irgendein high end Rechner mit Emulator oder ne PS4 oder Xbox3 geben könnte ! Die Super Nintendo fand ich auch echt klasse !
 
@Jonse1989: Schön und gut, aber die Welt hat sich weiter gedreht;-)
 
@Jonse1989: Geburtstag 1989 und Atari? Ich bin 86 BJ und hab vom Atari nix mitbekommen... Hatte aber eine SNES... Die ungefähr mit dem Ende des Amigas rauskam... Da war ich 6 und du 3... Naja ich denk mir meinen Teil ^^
 
@Magguz: sogar c64 alles vom älteren Bruder mitbekommen und mit aufgewachsen !
 
Das würde mich endlich mal interessieren, bin Konsolengamer der ersten Stunde. PC Games haben mich nie interessiert kamen auch sehr viel später.
 
@Sheldon Cooper: viel später? lol.
 
@predl: Schätze mal er meint den Atari 2600 z.B.
 
Moins, klar freut man sich wenn die neue Xbox oder auch die PS4 kommt. ich glaube es aber erst wenn ich sie mit eigenen Augen sehe. Es wird immer viel im Vorfeld erzählt, gesponnen, erfunden, hinzugefügt und was weiß noch der Teufel. Abwarten und Tee trinken.
 
meine ps3 reicht noch locker die nächsten jahre......grafisch schöne spiele wie uncharted 3 sind einfach genial!!
 
Können sich ruhig noch etwas Zeit lassen, bis ich das Geld dann zusammen gespart habe, wenn ich die Ausbildung beginne. :D
 
Ich hab gehört das am nächsten Wochenende die Akten zu Roswell, zum Kennedy-Attentat und zu 9/11 veröffentlicht werden, das hat es in der 17-jährigen Geschichte des FBI noch nie gegeben!

Aber Vorsicht, das sind alles nur Gerüchte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles