Kreditkarten von Facebook für gefundene Lücken

Seit geraumer Zeit belohnen auch die Betreiber von Facebook die Entdecker von Schwachstellen mit Prämien. Bisher hat Facebook an diese Personen mindestens 500 US-Dollar pro entdeckte Lücke ausbezahlt. mehr... facebook kreditkarte facebook kreditkarte

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
genial, Mark Zuckerberg wird mir immer sympatischer, da geh ich gleich mal auf die Suche und helfe Facebook.
 
@Commander Böberle: Gesichtsbuch hat mehr Sicherheitslücken als Zuckerberg Locken auf dem Kopf hat, und wenn alle Lücken gestopft sind wartet man einfach auf das nächste Update.
Somit verdient als Bugfinder man sich ein goldenes Näschen.
 
@Commander Böberle: Genau, helf mal Stasibook, opfere deine Freizeit für einen Witzlohn... Ich bin mir ziemlich sicher, dass Hacker aus Osteuropa und Asien cleverer sind und mehr "Schutzgeld" raus pressen, wenn sie direkt Druck ausüben. Das kann sich Facebook nämlich nicht leisten, wenn über eine Sicherheitslücke zig Millionen Kundendaten gemobst werden.
 
@karacho: Natürlich können sie sich das leisten, einfach Pressemitteilung rausgeben, in der man die Nutzer für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung bittet, einen Mailkontakt für evtl. Fragen bezüglich des Datenklaus anbietet sowie versichert, dass man alle erdenklichen Schritte unternehmen wird, damit die Hacker gefasst werden und sowas nicht wieder passiert. Also im Prinzip so ziemlich das, was zig andere Onlinehändler und Diensteanbieter bislang auch in einem solchen Fall getan haben. :)
Und schon werden die Nutzer gar nicht verärgert über Facebook sein, sondern im Gegenteil das Facebook-Team für ihr schnelles Reagieren loben sowie ihre Anteilnahme kundtun.
 
@mh0001: Eine Kontaktadresse bei Facebook?
 
@Commander Böberle: Wieso gibts hier soviele "-"?
Oder bin ich der Einzige, der hier eine gewisse Ironie herausliest?
 
Und zusätzlich wird das Zahlverhalten mit dieser speziellen Kreditkarte ins Profil aufgenommen. Damit auch die "offline" Käufe in die Datenbank aufgenommen werden.
 
@floerido: Genau daran habe ich auch gedacht....
 
@DRMfan^^: Ihr seid schon etwas Paranoid, oder? Mag ja sein dass Facebook sich nicht an alle Datenschutzbestimmungen hält, aber gleich jedesmal mit solchen Vorwürfen zu kommen die NIEMAND belegen oder widerlegen kann, finde ich echt arm. Habt ihr auch kein Telefon/Handy weil der BND die Leitungen abhört? Die Kreditkarte ist von VISA. Nicht von Facebook. Menschenskinder.
 
Bei dem, bei dem ich eine Lücke finde, möchte ich doch keine Kreditkarte haben!
 
@olz: Die Kreditkarte ht nix mit Facebook zu tun.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check