Acer Iconia Tab A700 mit Tegra-3-CPU geleakt

Dünner, leistungsfähiger und bessere Auflösung: So präsentiert sich das (zweite) aktuelle Acer-Tablet, das vermutlich auf der Consumer Electronics Show (CES) vorgestellt werden wird. mehr... Tablet, Acer, Acer Iconia Tab A700 Bildquelle: Acer Tablet, Acer, Acer Iconia Tab A700 Tablet, Acer, Acer Iconia Tab A700 Acer

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für ordentliche Technik darf so ein Teil auch gerne mal ein paar Gramm mehr wiegen
 
@wurstbude:
Seh ich genau so. Ob das Ding jetzt 550g oder 650g wiegt ist mir relativ schnurz piepen egal.
 
@b0a1337: Lol. Benutz' beide Tablets mal ne Stunde langm ich bezweifle danach, dass ich nochmal den selben Satz hören würde.
 
@wurstbude: Ist der Tegra 3 denn wirklich "ordentlich"? Der Tegra 2 war ja eher eine entäuschung, das Samsung Galaxy R kommt ja gegen das SII nicht an.
 
@LoD14: Im Vergleich zum ipad2 bleibt wohl auch der Tegra 3 eine Enttäuschung sofern die Zahlen wirklich stimmen.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erste-Grafikbenchmarks-von-Nvidias-Tegra-3-1381018.html
 
@kubatsch007: trotzdem klingen die Daten noch sehr gut. Vermutlich kann der Tegra 3 trotzdem 1080p Inhalte flüssig wiedergegeben. Darauf kommt es ja auch. Nicht irgendwelche über 100 fps Rekorde aufstellen die eh nix bringen. Außerdem sind die Benchmarks vom Android 3.2. In Android 4.x kann da noch einiges gemacht werden/worden sein.
 
@zivilist: So gut klingen die Daten nicht. Bei Videos mit schnellen Szenenwechsel kann die Framerate oftmals schnell in den Keller rutschen.
 
@Guttenberg: dann müssen halt erst 720p Inhalte reichen. Auch okay.
 
@zivilist: Soll ja auch Nutzer geben die auf so einem Tablet ganz gern mal etwas, zumindest optisch anspruchsvolles spielen wollen.
 
@kubatsch007: Da bietet nvidia etwas an. http://www.tegrazone.com/
 
@zivilist: Kannst dir gleich nen iPad kaufen und hast bessere Leistung und einen günstigeren Preis.
 
@wurstbude: Lotus hat bis vor kurzem nur Handkurbeln am Fenster gehabt weil sie keinen elektrischen Fensterheber herstellen konnten der leichter war als diese Kurbel :)
 
@-adrian-: stimmt... bei Lotus geht's auch um das Leistungsgewicht (kg pro PS), was für ein Tablett aber völlig Banane ist... außer, Du hast nur Quark in den Armen ;)
 
@wurstbude: Vor allem wenn das der Akkulaufzeit zu Gute kommt ! Deswegen kann ich auch den Hype um die neuen Handys nicht verstehen - so gut die auch sein mögen, jeden Tag an die Steckdose will und kann man auch nicht immer. Dann lieber ein paar Gramm mehr mit rumschleppen müssen !
 
@Dario: das mit der akkulaufzeit finde ich auch gut aber dass dafür dieses tablet fast 10A braucht und ein anderes 4A ist echt komisch, aber der Bildschirm gefällt mir :D
Bin eigendlich eher auf der Apfelseite des Lebens, aber die Specs vom A700 gefallen mir ganz gut, so wie vom Prime aber ich warte hierfür erstmal aufs iPad 3 :D mal sehen was das wird.
MFG
 
Da bin ich doch mal auf den Preis gespannt .... und ob es auch einen Leser für (micro)SD-Cards hat oder etwas in der Art.
 
iPad-Killer
 
@fb1: Die Marke versaut leider alles!
 
Wenn es ein SD-Karten-Leser integriert hat könnte dies mein erster Tablet-PC (vorrausgesetzt der Preis stimmt)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!