SpecialForces.com: Anonymous bestätigt Angriff

Einige Mitglieder der Aktivistengruppe Anonymous haben inzwischen den erfolgreichen Angriff auf den Online-Shop 'SpecialForces.com', der sich auf den Verkauf von Artikeln aus dem militärischen Bereich spezialisiert hat, bestätigt. mehr... Hacker, Logo, Anonymous, Vereinigung Bildquelle: Anonymous Hacker, Logo, Anonymous, Vereinigung Hacker, Logo, Anonymous, Vereinigung Anonymous

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geht langsam aber sicher wieder los , mal gucken wo sowas endet.
 
@pc_doctor: Die Hard 4.0
 
@Guttenberg: Du meinst wohl firesale.
 
Viele von anon haben sich aber von dem hack gegen Strategic Forecasting, Inc distanziert...auch logisch, die gehören eher zu den "guten"
 
@0711: Wer sagt denn, wer gut und böse ist ? Kann mir schwer vorstellen, dass diese Denkfabrik nur gute Sachen macht und gemacht hat - siehe auch Afghanistan-Irak-Diskussion während der G. W. Bush Zeit.
 
@ephemunch: Wenn Mama mir kein Essen macht, ist Mama böse und wenn sie es tut, ist sie gut. So einfach funktioniert die Einteilung in gut und böse. Es geht nach den eigenen natürlichen Präferenzen, ich fand z.B. die Stormtrooper aus Star Wars gut, weil die selbst Scheunentore absichtlich nicht getroffen haben.
 
Na solange die keine Raketenbasen für wohltätige Zwecke in den Naosten spenden... °O°
 
@Fireball78: Ne, wieso auch ? Das machen schon die US-Amerikaner jetzt mit paar Jets an Saudi-Arabien - damit man einen potentiellen Iran Gegner im Nahen Osten hat. Und Saudi-Arabien benutzt dafür weiterhin Petrodollar für ihre Ölgeschäfte.
 
Sauerei! Ich kann diese sinnlose Hackerei einfach nicht gut heißen. Aus welchem Grund wurde die Seite gehackt? Nur um den Roten Kreuz Spendengelder zukommen zu lassen? Nach dem Motto "Der Zweck heiligt die Mittel"?
 
was is denn so schlimm an specialforces? army shops wie den gibts doch haufenweise.. war an den produkten was auszusetzen?
 
@Lindheimer: Vielleicht nicht pünktlich zum Fest geliefert... *schultern zuckt*
 
@TripleB: das ist natürlich ein guter grund um sich zu rächen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen