Windows Phone: Microsoft testet Fix für SMS-Bug

Khaled Salameh wurde in diesem Monat auf einen kritischen Fehler im mobilen Betriebssystem Windows Phone 7.5 von Microsoft aufmerksam. Nun bekannt gewordenen Informationen zufolge testet Microsoft inzwischen einen Fix dafür. mehr... Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Windows Phone Mango Bildquelle: Microsoft Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Windows Phone Mango Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango, Windows Phone Mango Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sensation, die testen den Fix!!
 
@Freibier: Ich denke, dass jemand, der ein Windows Phone besitzt, durchaus Interesse an der News hier hat. Nicht?
 
@gonzohuerth: Ich hab ein Windows Phone und mir war schon klar dass sie das finden und unglaublicher weise vorher testen werden) aber wirklich umhaun tut mich die Nachricht nur wenn der Fix als Update zur Verfügung steht.
 
@Freibier: aber es ist doch nicht schlecht zu wissen dass ms damit quasi auf der zielgeraden ist...
 
@Freibier: Ich warte lieber eine Woche länger auf einen Fix der komplett getestet wurde, als etwas ungetestetes auf mein Smartphone zu spielen, welches mehr Schaden anrichten könnte.
Ich finde es durchaus gut, dass MS intensiv die Fixes testet.
 
@xmSc: meine güte es ist schon unfassbar wie hier manche auf der Leitung stehen... ich hab nix gegen den fix, aber daraus ne news machen dass sie den fix auch testen ist ein bisschen zuviel. uaaahhhhhhhh ist das so schwer???
 
@Freibier: Aber echt! demnächst berichten sie noch über die einzelnen Entwicklungsphasen dieses Fixes! Von der hochnäsigen MS Aktion (Verlosung eines WP-Handy, durch MS, für Leute die Probleme mit Android haben und darüber berichten) höre ich gar nichts mehr! Die PR dafür wurde offenbar eingestellt, nachdem der SMS-Bug bekannt wurde! Da kann ich nur noch lachen!
 
Was ist der nun der Unterschied zwischen mir als Omnia 7 Nutzer und einem mit einem Galaxy S? Ich bekomme das Update auf jeden Fall ohne wenn und aber und ohne nach Veröffentlichung lang zu warten und zu hoffen. Wieviele Security-Bugs sind noch mal im 2.3.3 vom Galaxy S im Vergleich zum aktuelleren 2.3.5?
 
Bei Android müsste man 2 Jahre warten edit: minimum :D
 
@Banko93: Aber auch nur wenn das Smartphone überhaupt noch updates bekommt.
 
@schmidtiboy92: Bei Apple erscheinen updates sofort und nicht erst bei einem Patchday wie bei MS.
 
@Guttenberg: naja, 1-2 wochen dauerts scho oder?
 
@Guttenberg: das kann ich mir nicht vorstellen. eine Lücke die an einem Tag endeckt wird soll nach 2 stunden gefixt sein?
 
schade das der tastaturbug keine lücke ist, wie man sieht kann es auch schnell gehen^^
 
@neuernickzumflamen: Also bei mir kommt das vielleicht 1 mal im Monat vor, und da muss ich dann halt noch einmal neu auf das Textfeld im IE klicken. Gibt für mich wirklich Schlimmeres. Bei anderen zusammengeschusterten Systemen würde dieses Verhalten warscheinlich als "normal" durchgehen. ;)
 
@unknowen: Ist aber auch oft ein Fehler der Webseite, ich hatte auch meiner Webseite auch was falsch gemacht. In einem Normalen Browser ist der Fehler nicht aufgetreten aber am Handy schon. Habe daraufhin mein JavaScript etwas verbessert und das Problem war gelöst.
 
Ich dachte dieser Fix kommt ungestestet 2 Jahre später.
 
@Menschenhasser: Du redest vom falschen OS.
 
Microsoft ist bei sicherheitsrelevanten dingen doch schon immer schnell gewesen. Versteh daher nicht was hier so einige Kommentare sollen
 
Der Fehler soll übrigens bei allen Produkten aufreten, die Silverlight/WPF benutzen. Quelle: http://bit.ly/uRet75
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum