CES: LG präsentiert 84-Zoll-TV mit Ultra Definition

Kurz nachdem LG angekündigt hat, dass man auf der Consumer Electronics Show (CES), die Mitte Januar in Las Vegas stattfindet, einen 55-Zoll-OLED-TV vorstellen wird, kündigten die Koreaner den nächsten Hingucker an: einen 84-Zoll-LCD mit 3840 x 2160 ... mehr... LG, LG Electronics, Smart TV Bildquelle: LG LG, LG Electronics, Smart TV LG, LG Electronics, Smart TV LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mäusekino
 
ich nehm' einen fürs Schlafzimmer :)
 
@wurstbude: Sonst ist nichts los? :-)
 
@wurstbude: Da mit da überhaupt was steht ;) Ich würde mir den gerne ins Bad hängen. gerade groß genug, um von der Badewanne aus ohne Fernglas geil Film zu gucken.
 
@wurstbude: Was kostet die Frau die da neben der Ultra-Glotze steht? Die wichtigsten Infos stehen natürlich wieder nirgends...
 
@Ðeru: ich weiss nicht ob du noch keine Erfahrung damit gemacht hast oder einfach nicht weißt ... aber Frauen muss man nicht kaufen, sie halten sich auch nicht immer nur hinter dem Schaufenster mit roter Beleuchtung auf! Hoffe du bist jetzt nicht geschockt! ;)
 
@Magguz: Sollte ich denn? :) @ExusAnimus: Sieht doch eh nett aus? Oo Fernost-Asiatinnen sind mMn total sweet <3 ... meistens halt :D
 
@Ðeru: naja kannst aber fragen ob der Fernseher mit Deko ist :D Vlt ist dann das mädel dabei :D
 
Wenn ich das Ding in mein Zimmer stelle, muss ich von draußem vorm Fenster gucken, weil die Bude dann voll ist oO ICH WILL SO EIN DING HABEN!!!
 
@LoD14: Wohnst inne alten >Telefonzelle?
 
@iPeople: 55"-Fernseher-Karton? :D
 
@iPeople: Ne, mein Schreibtisch ist mit 3 Bildschirmen was voll^^ Aber ich hatte grade noch die Idee, einfach das Fenster auszubauen und dafür den Fernseher einzubauen. Dann hätte ich auch draußen immer das Wetter, was ich gerne möchte :)
 
@LoD14: Wenn ich das Ding bei mir im Wohnzimmer aufstellen wollte, müsste ich massive "Einschnitte" an der Schrankwand vornehmen.
 
praktischer Raumtrenner
 
@Slurp: und auch noch so günstig
 
Das Ding sieht ja mal ultrast cool aus, gefällt mir sehr gut, in 15 Jahren ist er auch für normales erschwinglich :-).
Aber LG ist auf dem richtigen Weg.
 
Hat bei so einer Größe einer Beamer nicht mehr Sinn?
 
@kubatsch007: ja finde ich auch. Denn wenn man bedenkt das so ein riesen Gerät auch transportiert werden muß....
 
@kubatsch007: bis ein Beamer diese UD-Auflösung ohne hochskalieren schafft, wirds wohl noch viel länger dauern ;-)
 
Die technische Machbarkeit finde ich ja sehr nett, aber brauchen könnte ich so einen riesen Bildschirm zuhause nicht. Viel lieber hätte ich einen 40-46 Zoll LCD mit der 4k Auflösung + entsprechenden Bildmaterial. Mal abwarten bis wann das in unsere Wohnzimmer trudelt.... Derzeit ist ja HD nicht mal flächendeckend anzutreffen :(
 
@skyjagger: Okay, um alle Details von 1080p auf einem 46" zu erkennen muss man so ca. 1,6 bis 1,8m ran. Und jetzt wünschst Du Dir die VIERFACHE Auflösung? Wie nah willst Du ran, 1m? Da brauchst ja Chamäleonaugen...
 
@skyjagger: ehe sich in deutschland was ändert mit der quallität beim fs da gibt es eher die gez nicht mehr oder das fernsehen ist umsonnst. die sind doch hier alle nur auf geld aus aber nicht um qualität für den kunden zu bringen, nein die brauchen doch eher mal wieder ein palazo prozzo
 
schade nur, dass es min. 20 jahre dauern wird, bis die tv sender sich mal langsam auf die neue auflösung eingestellt haben.
 
@Lindheimer: Wer guckt denn noch TV?
 
@Gorxx: also ich schau gerne am abend 1 - 2 serien zum entspannen an :) und Fernseher kann man schon wie die Hand´s für mehrer Zwecke verwenden! Surfen, Gamen, Chatten, ...
@Lindheimer du hast vollkommen Recht es dauert wirklich viel zu lange ... Leider :( wenn es so weiter geht kann ich mir alle 5 - 10 Jahre eine neue Glotze kaufen :(
 
@maijinace & @DANIEL3GS: Wie gesagt, wer schaut denn noch TV? Serien via Fernleihe / Streaming ist kein TV, Konsolen zocken ist kein TV und das mach ich auch. Braucht Ihr wirklich noch so was wie Pro7, RTL und ZDF? Braucht ihr wirklich TV Sender um euren Serienkonsum zu befriedigen? Seid Ihr wirklich auf das schlechte Sendungenlinup mit schlechter Qualität der Sender angewiesen?
 
@Gorxx: Och joa, ich find das ZDF Montagskino, die Tatort-Reihe und hier und da mal ne Doku, die ich mir so nie reinziehen würde (weil's Themen sind, die mich erst interessieren, wenn ich sie seh ;D ) ganz nett. also [x] ja, ich bin drauf angewiesen
 
@Gorxx: ja stimmt schon. das programm wird immer schlechter mit immer mehr penetranter werbung. aber dazwischen gibts immer noch einige außnahmen die ich gerne schau, zb tv total, zapp, game one, oder die eine oder andere doku. und mit recorder lässt sich die werbung auch überspringen. und dann gibts auch noch pay tv (wers sich leisten kann)
 
@Lindheimer: und die Konsolen spiele erst
 
@DANIEL3GS: auf 4k zocken muss schon spaß machen. da wird es denke ich net allzu lange dauern da die kundschaft mehr wert auf neue techniken legt.
 
@Lindheimer: 4k-werbung, 3d ... tagesschau in quad-hd ... fußball wäre aber der renner
 
der Fortschritt im TV Bereich muss bisschen schneller vorangehen, was am nervigsten ist das die TV sender sehr langsam nachzüngeln. Die Leute sehen kaum einen Grund HD TV´s zu kaufen wenn es kaum HD Sender gibt.
 
@maijinace: Mittlerweile steht bei so vielen Leuten ein HDTV rum, aber bei den wenigsten ein Empfangsgerät für HDTV. Wenns hochkommt ein BluRay Player. Aber DVB-S2 oder DVB-C mit Hochauflösenden Inhalten kommt bei sehr vielen HDTV Besitzern erst garnicht am Gerät an,...
 
@maijinace: daran liegt es nicht, nur ich brauche keine Werbung in HD, und die "Inhalte" was auf TV Sendern läuft ist meist auch der allergrößte geistige Dünnschiss. (wobei es echt auch gute Inhalte gibt, nur sind diese stark in der Minderheit & natürlich ist das auch alles "Geschmackssache")
 
@maijinace: Also ich habe mir meinen Fernseher nicht geholt um das TV-Programm in FullHD zu gucken. Das kann ich mir durchaus sparen. Aber da ich eben sehr gerne Filme gucke, die ich mir dann meist auf Bluray hole, lohnt es sich eben. TV-Programm hin oder her, das wird anderen auch so gehen.
 
@maijinace: Sag mal, hast Du eine Ahnung, welche Investitionen dahinter stecken? Und dann über GEZ und mehr Werbung auf den Privaten meckern.
 
@iPeople: Wenn ich GIS zahl (die übrigens erhöht wird auf 25Euro im Monat und ab 2012 sogar bezahlt werden muss weil du im Sendeeinflussbereich wohnst... Auch wenn du kein Internet, keine Steckdosen oder sonst was hast) und die Werbung auf den Sendern, die zur GIS dazugehören (zB ORF den sowieso keiner braucht... ausser scheinbar die Pensionisten [Manchmal macht ihr Deutsche neidische Bemerkungen über den ORF, aber ich kanns echt nicht nachvollziehen]) trotzdem immer mehr wird, aber das Programm gleichbleibt oder schlechter wird (Wird Malcolm nicht mal langweilig?) - Dann steht es mir in der Tat quasi zu, rumzumeckern... Naja, glücklicherweise, konnte ich mir eine Gebührenbefreiung erstreiten :) ... (Mit "du" mein ich nicht dich, sondern ... ja, allgemein halt)
 
@maijinace: und die HD Sender die verfügbar sind lösen nur bis 720p auf -.- *Fail*
 
@Spoongamer: 1080i mit HD+
 
@LoD14: ja aber nicht alle Sender aber macht auch kein großen Unterschied ob nun 720p oder 1080i
 
@Spoongamer: Die HD+ Sender mit 1080i und die öffentliche rechtlichen, die nicht mit einem HD+ Abo gekauft werden müssen in 720p.
 
@Spoongamer: ServusTV sendet auf 1080p ;)
 
@Ludacris: einer von wenigen^^
 
@Spoongamer: afaik der einzige - zumindest in Österreich
 
mhhh endlich passiert mal was, frag mich schon wann es nach hd endlich mal weiter geht, nur müsste das auch mal von den inhalten unterstützt werden^^ wenn ich sehe das die öffentlichrechtlichen immer noch in 720p seden bekomm ich des kotzen, dafür wenigstens gratis und nicht so kack dreißt wie die privaten mit hd+ scheisse ;)
 
@d4rkside: Und das auf 1080p hochskalierte auf den Privaten ist besser? Ist mir noch gar nicht aufgefallen
 
@iPeople: nochmal: 1080i. nicht p. nicht 720.
 
@LoD14: Logo, danke
 
Ui, darauf CoD zocken... ^^
 
@Schrubber: Ne, Homebrew auf einer gecrackten Konsole ;-)
 
@iPeople: schon wieder die Raubkopierer *Kopf schüttel*
 
@Spoongamer: Nein, ganz und gar nicht. Der Jailbreak einer Konsole ist ganz wichtig, um großpixlige Homebrew auf eine 4K-Bildschirm zu spielen, ehrlich. Nix Raubmord-Koppi
 
@iPeople:ganz klar!!!
 
@Spoongamer: ;-)
 
LG = Medion = Apple lass ma steckn^^
 
@Boskops: Nich immer so doll den Kopp gegen die Wand hauen! Siehst ja, was dabei rauskommt!
 
Yeah, Pornos in Lebensgröße und 3D... das Ding wird weggehen wie warme Semmeln. Damit ist schonmal der Absatz der nächsten Speichermediengeneration gesichert.
 
Woah, der gefällt mir schon, darauf wäre BF3 auf meiner Xbox oder mein Minecraft Let's Play ein Traum, ist aber nix für mein Wohnzimmer und meinen Geldbeutel.

Es ist ja gut, dass es mittlerweile mehr HD-Inhalte im Fernsehen gibt, so werden meist nur noch HD-Sender geschaut, das sind aber meist auch die Sender, die Geld kosten. Dafür aber keine Werbung und Hartz TV...

Obwohl ich durch meine knapp bemessene Freizeit (Vollzeitjob, Freundin, eigener Haushalt, Let's Plays) sowieso eher auf On Demand-Inhalte umsteige, da man eher mal sporadisch den Fernseher einschaltet und dann auch nicht diesen Rotz gucken will, den ich den ganzen Tag schon auf der Arbeit im Fernsehen ertragen muss (RTL usw.)

@d4rkside: Sat1, Prosieben, Kabel 1, sixx, Servus TV gibts auch in HD ohne HD+ bei diversen Kabelanbietern wie z.B. Kabel Deutschland, ich glaube sogar ohne Aufpreis, wenn man Kabel Digital hat.
 
In 10 Jahren sind unsere Smartphones alle so groß!
 
@heidenf: Und mit 100 Kernen
 
@iPeople: Wenn du was mit vielen Kernen haben willst, dann kauf´ dir ´ne Wassermelone. Ist auch billiger. ;)
 
@Mordy: Aber die Kerne haben weniger Energie, als z.B. Kerne einer Rocher-packung.
 
@iPeople: er könnte alternativ auch ein AKW kaufen, hat auch ein paar kerne :)
 
@Ludacris: Ja, aber das sind alles Spalter! ;)
 
@Mordy: Nochbesser - Wenn er die Kerne spaltet dann potenziert sich die Anzahl derrer schnell ;)
 
@heidenf: ausklappbar, aus kugelschreibergröße
 
Wenn der ausgeschaltet weis aussieht hätte ich nichts gegen die Größe.
 
@Eistee: da musst du ne Folie davor tun :-) oder lässt einfach als Tarnung ne Leinwand runter gg.
 
@CJdoom: Das doch die Marktlücke. Fernsehrollos im 16:9 Format und mit Multi Color UD+ Wand Tattoo drauf. Verkauft sich bestimmt wie warme Semmeln.
 
@Eistee: klingt cool, aber melde es vorher an :-). Wer weiß vllt wird das ja wirklich mal Zukunft :-)
 
LG soll mal endlich das LG Optimus Q2 nach Europa bringen!
 
Lieber wünsch ich mir einen kleineren Fernseher ca. 42" mit einer UD als den 84" mit UD, der nur eine Pixeldichte von ca. 52 PPI besitzt. Ein 42" mit Full HD hat auch nur 52 PPI. Im Prinzip wäre dann der 84" nicht schärfer, sondern nur genauso scharf.
 
@iTommy: aber größer dabei....und darum geht es ja ....oder?
 
@iTommy: richtig, bei einem 42" würde sich UD gut machen, bei einem 84" würde nur UHD die gleichzeitige Größen und Schärfe-Steigerung ergeben.
 
kann man nur hoffen das die normalen 2D BluRay inhalte oder normales SD Fernsehen auf dem 4K Display dann nicht so dermaßen schlecht aussehen das man darauf nur 3D Full HD schauen kann :)
 
Ich brauch noch nen Monitor für Cs 1.6 in 800x600....der wäre ideal :-)
 
@Taleban: die pixel sind dann faustgroß, das muss ein erlebnis sein^^
 
@ExusAnimus: Minecraft-Style...
 
mit dem teil bekommt man jede ins bett, wenn der im schlafzimmer steht
 
@hjo: du bist schon ne arme wurst wenn du dafür nen großen tv brauchst ;D
 
@MaloRox: wo ist von mir die rede?
 
@hjo: lol - sollen dann nur homeshoppingsendungen, Soaps ect. daruf laufen oder was?
 
@hjo: ja ins bett aber dann guckt die da gzsz
 
@Spaceboost: @Madricks: Oben wird mir noch ... "vorgeworfen" ich hätte keine Erfahrung mit Frauen, da man diese auch ausserhalb von rot-beleuchteten Fenstern sehen kann und so ... Und jetzt meinen hier 2 das Frauen nur Shoppingkanäle und GZSZ ansehen ... Wollt ihr mich alle verarschen?!^^
 
super dan werde ich gleich beginngen in Cinema 4d inhalte für cinema 3d zu erstellen :-D
 
Mit dem Ding sieht man noch deutlicher die Falten von den Moderatoren, als bisher. :D
 
@testacc: Nö, hat bei 84 Zoll auch nur 52DPI bei UHD.
 
@Guttenberg: Falsch, 52 PPI bei UD, bei UHD wären es 102.
 
Nicht schlecht. Stromaufnahme?
 
@zivilist: Ja, hat er.
 
@zivilist: So einiges *g*
 
Mein 52"er ist auch schon recht alt mit 3 Jahren... Zeit für einen würdigen Nachfolger....grins
 
wieviel watt/h min. und max.?
 
was passiert, wenn man eine frau fragt: "gibt dich auch in 3d?"
?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

CES Tweets

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles