Minecraft-Erfinder arbeitet am Minicraft-Nachfolger

Der Minecraft-Erfinder Markus "Notch" Persson hat in der vergangenen Woche im Zuge des Programmier-Wettbewerbs Ludum Dare ein kleines Java-Spiel vorgestellt. Jüngst bekannt gewordenen Informationen zufolge arbeitet er nun an einem Nachfolger von ... mehr... Videospiel, markus persson, notch, minicraft Bildquelle: Minicraft Videospiel, markus persson, notch, minicraft Videospiel, markus persson, notch, minicraft Minicraft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meines Wissens nach ist Minicraft kein Nachfolger... Sondern es ist im Rahmen eines Wettbewerbs von Notch innerhalb von 48 Stunden programmiert wurden. Es ist ein Browser Spiel.
 
@goosch: Korrekt! Es geht auch nicht um einen Minecraft-Nachfolger, sondern um einen Nachfolger von MINICraft ;)
 
@s-e-b: Hmm ja... Jetzt wo du mich darauf hinweist, kann ich es auch deutlicher erkennen... Dann sorry, für mein Kommentar ;)
 
Wär mir irgendwie lieber, wenn er wieder an Minecraft arbeiten würde :) Ist im Moment ziemlich still um Minecraft, ist aber ja auch Weihnachten.
 
@nozz: er hat die entwicklung von minecraft doch abgegeben, darum kümmern sich jetzt primär andere leute
 
@nozz: Das duerfte daran liegen, dass Notchs Blog bisher die Hauptquelle fuer Neuigkeiten bzgl. Minecraft waren. Da er nicht mehr daran arbeitet bloggt er auch nicht mehr darueber und dadurch gibt es weniger Informationen. Aber die Entwicklung von Mincraft laeuft noch ganz normal weiter. In irgendeinem Interview vor wenigen Wochen wurde erwaehnt, dass zum Beispiel ein KI-Programmierer angestellt wurde der die KI fuer die Dorfbewohner schreibt.
 
Und warum wird nur über den Minecraft Erfinder berichtet? An diesem Wettbewerb haben einige Entwickler teilgenommen und ordentliche Ergebnisse geliefert. So finde ich die Einreichung von Nicolas Cannasse dem Entwickler der Programmiersprache haXe viel beindruckender (Einreichung: http://www.ludumdare.com/compo/2011/12/18/thecity-submited/ und demo http://dl.dropbox.com/u/13911877/ld22/ld22.html) Minicraft hat mich jetzt wenig beeindruckt da das Spielkonzept nach Minecraft nicht sehr originell war und bei mir wenig Spielfreude aufkommen lässt. (Bin jedoch ein Minecraft Fan)
 
@Danielku15: Ich faende es auch schoener, wenn beim naechsten Ludum Dare der Wettbewerb eine News bekommen wuerde und nicht ein einzelner Teilnehmer. Es widerspricht auch ein wenig dem Sinn des Wettbewerbs, sich auf einen Teilnehmer zu konzentrieren. Jeder der dort mitmacht und etwas zustande bringt hat etwas tolles geschafft.
 
Kann mich mit der Oldschool Mentalität nicht anfreunden. Ansehnlich sollte ein Spiel heute schon sein, auch ein Spiel wie Minecraft kann gut aussehen.
 
@Anns: Bei den Ludum Dare-Spielen hat das eher weniger mit oldschool_Mentalitaet zu tun als vielmehr damit, dass man ab dem Moment, ab dem das Thema bekannt ist nur 48 Stunden Zeit hat ein fertiges Spiel abzuliefern. In der Zeit kann man sich nicht mit der Erstellung von hochaufloesenden Texturen aufhalten sondern muss sich aufs Programmieren konzentrieren.
 
Sagtmal ihr Leute, kennt ihr andere ähnliche Videospiele wie Minicraft? Die Bit-Grafik, der Sound und das Gameplay generell von solchen Spielen sind für mich kurzweilig sehr fesselnd und interessant; besonders wegen der Nostalgie bezüglich der älteren Spielekonsolen (für mich persönlich insbesondere Commodore64). Bin jedoch kein Kenner in dem Gebiet und würde euch von daher fragen ob ihr mich - wie auch immer - zu ähnlichen Spielen weiterleiten könntet.
 
@Pedobear: Hab dir mal nen Plus gegeben. Warum man für eine Frage ein Minus bekommt ist mir schleierhaft...
 
@Pedobear:
Das beste minecraftähnliche Spiel ist derzeit Terraria (gibt es exklusiv auf Steam). Ist derzeit sogar im Angebot für 2,50 EUR und hat auch eine wirklich große Community.
 
http://www.youtube.com/watch?v=QY-wu9UEiIY&feature=youtu.be

haha :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!