Facebook und Google+: Updates der Android-Apps

Facebook und Google+, die beiden derzeit weltweit bedeutendsten sozialen Netzwerke, haben gerade neue Versionen ihrer Android-Apps veröffentlicht: Beide sind kostenlos über den Android Market verfügbar. mehr... Android, Facebook, App Bildquelle: Facebook Android, Facebook, App Android, Facebook, App Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Beide Apps sehen vom Interface her wirklich gut aus. Ich erinnere mich noch kurz an die ersten Facebook Apps auf Android zurück. Das ist ja wirklich ein riesen Sprung und kommt der iOS App schon ziemlich nahe.
Sowas bräuchten mal die WP7 User. Da gibt's noch nicht mal 'ne offizielle App von Facebook.

Edit: Formulierung geändert.
 
@SilvaSurfa: Ich weiß ich bin ein Klugscheißer aber ein Quantensprung ist die kleinste bekannte Bewegung.
 
@Knerd: Ja, und dazu müsste die App dann ja quasi auch wieder so schlecht werden, wie vorher. Sorry, aber ich denke, dass die Mehrheit weiß, was gemeint ist.
 
@Knerd: Dann hätte er aber recht, denn die Facebook App ist und bleibt eine totale Katastrophe auf Android.
 
@Knerd: Wenn wir schon beim Physik-Klugscheißen sind ;-): Klein ist relativ. Ein Quantensprung ist aber auch ein Sprung für den es keine Zwischenschritte gibt. Ein Quantensprung ist keine kontinuierliche Veränderung, sondern wie die Stufe auf einer Stiege. Daher ein passender Vergleich, wenn man einen Entwicklungsschritt beschreibt.
 
@moribund: Ok da hast du recht.
 
@Knerd: Ist halt auch Interpretationssache.^^
 
@SilvaSurfa: Aber dafür gibts ja ne semi-offizielle App von Microsoft. Ich glaube nicht, dass Facebook da noch selber eine programmieren wird.
 
@SilvaSurfa: "Sowas bräuchten mal die WP7 User." Hättest du dich ein bisschen mit dem WP7 auseinandergesetzt, wüsstest du, dass WP7 von Haus aus Facebook unterstützt ;) Im Gegensatz zu iOS und Android ist WP7 nämlich nicht nur eine App-Sammlung.
 
@PranKe01: Ich habe sogar ein WP7. Schon von Anfang an. Es soll auch Leute geben, die lieber eine Stand-Alone App benutzen, anstatt diesen integrierten Kram. Die Twitter Integration ist ebenfalls nicht so klasse. Ich mein, man kann dort noch nicht mal Direct Messages abrufen.
 
@SilvaSurfa: seltsam, die Facebook App auf meinem WP7 ist wohl eine Fata Morgana.
 
@der_ingo: Seltsam, dass die Facebook App von Microsoft ist und nicht von Facebook. Somit ist sie nicht offiziell. Lies doch mal auf der Facebook Seite nach. Dort steht es explizit.
 
@SilvaSurfa: nachdem Microsoft und Facebook kooperieren und Microsoft ein Teil von Facebook gehört, dürfte das schlichtweg Arbeitsteilung sein. Eine nicht offizielle App bzw. eine App, die nicht von Facebook abgesegnet ist, dürfte wohl kaum die offiziellen Logos etc. verwenden.
 
die fb app in wp7 ist doch von ms oder nicht? hersteller ist mir egal, aber es werden mehr funktionen benötigt, teilen, link vorschau wenn man mobil postet, freundes liste verwalten. was bringt mir eine fremde freunschafstanfrage im handy wenn ich den nicht in eine eingeschränkte gruppe packen kann zb "bekannte". keine gruppen funktion und laggen tut die neuste wp7 fb app auch. bei wp7 muss bei der app sehr viel passieren. alle desktop funktionen und gut, wäre mein wunsch. wie laufen die ios und android app? haben die alle desktop funktionen eigentlich?
 
wow das nenn ich mal bedienbar und schneller ist es auch geworden. jetz muss sie nur noch akkufreundlicher sein.
 
Auch wenn gleich wieder die ganzen Social Network Hater anfangen - ich finds gut und freu mich, dass es ein Update gibt!
 
@codmaster: Schön für dich!
 
@janeisklar: sorry, wusste nicht, dass man in den Kommentaren seit neuestem seine Gedanken nicht mehr äußern darf...
 
Frage: besteht die App immer noch auf SMS-Zugriffsrechte?! Das machte mich letztens schon ziemlich skeptisch
(habe mein Android leider derzeit nicht griffbereit zum selber nachschauen )
Ansonsten: Freut mich, dass sie die App verbessern. Wurde auch Zeit, die iPhone-variante war tasächlich besser..
 
@thelord: Ja, ist noch dabei. Ist ja auch sinnvoll, wenn man Kontakten aus dem Facebook gleich eine SMS senden will, braucht FB natürlich auch die Rechte. Weiß gar nicht, warum manche da immer so schizophren sind.
 
@codmaster: Ganz einfach, weil FB trotz deaktivierten Funktionen auf Sachen wie Position und Kontaktliste zugreift.
Eine interessante App (für root-User) ist LBE Privacy Guard, die auch wie unter CM die Rechte für Apps anzeigt, bei Zugriff warnt und die Zugriffe auch einfach einschränken kann.
 
@Virtuoso: + Vielen Dank für diesen Hinweis, jetzt brauch ich das CM gar nicht mehr drauf spielen, vielen vielen Dank :)
 
@codmaster: Schizophren oder paranoid? ;) Im Market findet man sogar "Spyware! Sofort deinstalliert!"-Kommentare wenn ein Spiel die Berechtigung zum Telefonstatus lesen fordert (machen viele Spiele-Apps, um während des Spiels eintreffende Anrufe zu bemerken und dann zu pausieren), teils recht erheiternd.
 
@thelord: Die SMS-Zugriffsrechte waren auch damals der Grund wieso ich das App deinstalliert habe. Nun kann man aber z.B. mit Cyanogenmod dem App einfach Rechte entziehen ;)
 
@thelord: Ich finde die verlangten Rechte bei diese App auch mehr als überzogen. Hab seit dem kein Update gemacht, wieso soll ich Facebook das Recht erteilen meine Kurznachrichten (SMS) zu lesen?
 
Jetzt ist das Icon im Launcher rot :(
 
super... facebook sieht nun aus wie touch.facebook.com bzw. wie das iphone app das bereits monate vorher erschienen ist... schade das android bei vielen apps nicht regelmäßig gepflegt wird.
 
Immer noch 2 Notifications bei Nachrichten(Nachricht +Chat)... na Klasse -.-
 
@Lessi: deswegen hat facebook ein nachrichten app entwickelt. ich benutze auch beide.
 
wurde auch Zeit
 
Push geht bei der Android-App aber entgegen des Artikels hier schon seit mindestens einem Jahr...;)
 
Das Doppelte ist schnell mal möglich bis die Bilder auch bei Wlan geladen wahren hatte mein HTC Sensation immer ne ewigkeit!
 
Endlich ist das Facebook-App zu gebrauchen, aber die Push-Benachrichtigungen hatte ich vorher auch schon, es sei denn, das App hat sich irgendwann ausgeloggt, was mir so alle 3 Tage passiert. Hoffentlich ham sie das auch behoben ;)
 
Trotzdem ist das Ding im Vergleich zur G+ App total langsam.
Ich meine man könnte auch im Hintergrund nachladen und muss nicht bei jedem Klick alles neu laden.. man sieht teilweise echt mehr den Ladebalken als alles andere..
Optisch hat sich aber wirklich einiges getan, sieht klasse aus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.