Nintendo: Mario-Schöpfer tritt doch nicht zurück

Verwirrung um Shigeru Miyamoto, dem legendären Erfinder von Super Mario und The Legend of Zelda: Nachdem 'Wired' berichtet hat, dass sich der 59-Jährige von seiner Führungsposition zurückziehen wolle, dementierte Nintendo die Nachricht. mehr... Logo, Nintendo, Videospiel Charaktere Bildquelle: Nintendo Logo, Nintendo, Videospiel Charaktere Logo, Nintendo, Videospiel Charaktere Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einmal The Link to the Past vom SNES auf Wii U und Ego Perspektive bitte :)
 
@DerMitDemWolfTanzt: Wenn Du auf Remakes zum Neuspielpreis stehst wirst Du wahrscheinlich mit dem 3DS glücklich. Auf der Wii gab es sowas nur für eine Hand voll späte Gamecube-Titel und über die VC und das ist auch gut so. Ich will neue Spiele! Nicht nur bessere Grafik.
 
@pr0g4m1ng: Lieber remakes von guten Spielen, als neue schlechte Spiele.
 
@pr0g4m1ng: Remakes gabs schon immer auf Nintendo Handhelds, was ich auch gut finde, da ich zeitlose Klassiker lieber unterwegs Spiele, als an einer gammligen Glotze gebunden zu sein. Vielleicht solltest du dir mal anschauen, wie fantastisch das Ocarina of Time Remake auf dem 3DS, im Gegensatz zur N64 Version, aussieht. Neue Spiele gibts auch genügend auf dem 3DS.
 
@Morku90: Das kann ich nur unterstreichen, trotz der beschissener Akkulaufzeit hat mich alleine Ocarina of Time und Mario Kart nun dazu bewogen den 3DS zu kaufen. Ocarina of time spielt sich klasse und die und wurde grafisch klasse aufgewertet. Bei dem Spiel verbinden sich gute Grafik und Spieltiefe perfekt miteinander. :)
 
@DerMitDemWolfTanzt: Ich mag diese 2D Grafik eigentlich lieber, weil man da mehr Übersicht hat aber den SNES Klassiker mit 3D Grafik neu aufzurollen... Endgeile Idee
 
@Penman: Grafik ist auch net alles, die beste Grafik ersetzt keine fehlende Spieltiefe. Mir ist ne gute 2D Grafik auch allemal lieber als fotoreale 3D Grafikpower. Die einfachsten Spiele sind oft die besten, siehe z.B. Tetris.
 
@TuxIsGreat: Schon, aber juckt es Dich nicht, das Spiel mal hinter Link zu sehen, als darüber? Ich stelle mir da gerade so den Wassertempel vor. Man rennt durch die wässrigen Gassen und am Ende steht man dem riesigen Auge gegenüber.
Wenn das sauber umgesetzt würde, wäre das bestimmt ein richtig geiles Spiel, weil man die Rätsel aus einer ganz anderen Perspektive lösen muss.
 
Der Mann ist Genial und Nintendo hat ihm viel zu verdanken, jedoch ist er, wie Steve Jobs, kein Omni Director, der für jeden Pixel oder Hardware Entwurf verantwortlich ist. Das war zu NES - SNES Zeiten sicherlich anders, aber heute gehe ich davon aus, dass in diesen Positionen, eher von richtungsweisenden Personen die rede sein kann, á la "ja" sieht gut aus, oder "nein" noch mal von vorne. Dabei sollte man auch nicht vergessen, dass diese Positionen auch noch von anderen Leuten besetzt sind. Das sage ich alles, ohne die Leistungen von beiden nieder zu machen, nur ist es idiotisch zu glauben, dass die Spiele wirklich noch die Handschrift von Miyamoto tragen und das Iphone persönlich von Jobs designt wurde. Es handelt sich eher um große Teams mit mehreren Direktoren etc.
 
@Kartoffelteig: er hat die spiele erfunden und entwickelt und deswegen trägt es nicht seine handschrift? Oo
 
@Odi waN: Seit langer Zeit nicht mehr... Guck mal wer bei Skyward Sword oder Mario Galaxy Direktor war.. :) Früher war das noch anders, wie bei Mario Brothers 1 u. 3, Mario World und Zelda Link to the Past. Heute ist er "nur" noch als ausführender Produzent gelistet.
 
@Odi waN: es ist nichtmal klar ob er überhaupt selbst die idee hatte, kann ihm auch ein bekannter bei nem bierchen erzählt haben, also langsam.
 
@Kartoffelteig: das is sicherlich jedem klar der in der freien marktwirtschaft arbeitet nud vorgesetzte hat. ist ja täglich so, dass kleine leute in der firma irgendwo eine unstimmigkeit bemängeln oder sich irgendwas neues ausdenken um was zu verbessern und so vll einen riesigen umbruch in der firma anstossen. gefeiert werden sowieso immer die vorgesetzten, die entscheiden nämlich erstmal ob diese sache überhaupt weiter geht und präsentieren sie später auch.
 
@DataLohr: Da kann man nichts hinzufügen, außer, er ist halt der "Steven Jobs" von Nintendo :)
 
@Kartoffelteig: Ach was, die Menschheit sprach "Oh Herr, gib uns ein Zeichen!" und Steve zückte das iPhone - so und nicht anders ;)
 
@eN-t: so muss es gewesen sein ;)
 
"Steve Jobs" von Nintendo hin oder her... Remakes von SNES RPG's braucht das Land! =) -> Secret of Evermore, Secret of Mana I & II, Lufia I & II, Terranigma, Tales of Phantasia, Chrono Trigger, Illusion of Time (Gaia), 7th Saga, Romantic Saga 3, Star Ocean sowie A Link to the Past. Das Grundgerüst ist ja schon mal vorhanden. ;-) 90's ftw!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen