Catalyst 11.11c Performance-Treiber veröffentlicht

Besitzer von AMD-Grafikkarten, die The Elder Scrolls: Skyrim spielen, sollten sich den Performance-Treiber mit der Versionsnummer 11.11c herunterladen und installieren. mehr... Logo, Amd, Catalyst Bildquelle: AMD Logo, Amd, Catalyst Logo, Amd, Catalyst AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aehm. Fuer Eyefinitiy - muss ich da den CCC installieren?
 
@-adrian-: Nehme ich schon an, weil man im CCC die Eyefinity-Gruppen einrichtet. Evtl. gibt es noch einen alternativen Weg, bei dem man in irgendwelchen Config-Files oder Registry rumfummelt, aber das weiß ich nicht.
 
Was ich immer bei diesen Updates nicht verstehe: Wieso werden die Grafiktreiber an die Spiele angepasst und nicht umgekehrt? Soll die Treiberanpassung schlechte Engineprogrammierung ausgleichen oder wie ist das zu verstehen?
 
@karstenschilder: und warum kommen solche Optimierungen immer so spät? Ich meine die Spielentwickler testen doch auch auf Nvidia und AMD Karten...
 
@JasonLA: das achen sie aba nur auf einem system und nicht auf das breite spektrum. daher funktioniert immer alles bestens bis dann doch andere konfigurationen kommen. siehe bf3 etc. da geht einfach nix, garnix. die leute bei amd und nvdia saugen sich immer alles aus den fingern um den kunden nicht zu verärgern, dabei müssten die entwickler der spiele mal besser arbeit leisten.
 
@Odi waN: das kommt davon, wenn man it studenten direkt von der uni ans programmieren schickt und denen dann so druck macht und keine mittel gibt, dass sie überhaupt nicht die chance haben was ordentlich zu testen
 
@Odi waN: Naja wird schon auf mehr als einem System getestet, aber halt nicht zu genüge. Meist steht ein Termindruck dahinter oder die Spieleschmiede ist nicht gerade die Beste. Bathesda gehört da meiner Meinung nach dazu (gibt aber noc hviel mehr). Vielleicht nette Storys und auch nette Grafik, der Code ist aber eine Katastrophe. Und die GraKa HErsteller sind dnan im Zugzwang. Weil wenn ein Game auf z.B. AMD besser läuft als auf Nvidia, muss Nvidia um Kunden fürchten, also gleichen sie per Treiber (soweit es geht) den Müll der Entwickler aus. Aber es liegt nicht immer nur am Game. Manchmal sind die Treiber wirklich nicht für diese Games geeignet (neue Engines z.B.).
 
@karstenschilder: ganz deiner Meinung. ich denke die miese treiberunterstützung ruht daher, dass die meisten games für konsolen entwickelt werden und aufm pc portiert werden.
 
Der 11.11c ist genauso unbrauchbar wie der 11.11b !!!
Ernsthaft ATI, ihr habts nicht drauf ! So schnell kaufe ich keine ATI Produkte mehr, lachhaft was die jedes Mal abliefern. Nächste GraKa wird Nvidia werden. So kann man die eigenen Kunden auch vergraulen !
 
@Cooker: dir is schon klar das das ein "beta" treiber ist?
 
@DataLohr: Auch die "Final" Treiber sind kacke :D
 
@.::Counter::.: Da hast du Recht. Meine nächste wird auch wieder eine nVidia.
 
@Cooker: Weiß ja nicht was ihr für Probleme mit ATI habt, aber muss sagen das ich mit den Treibern recht zufrieden bin.
 
@Cooker: wenn du aktuelle ati produkte findest auf dem markt, vorsicht fälschung.......
 
@Cooker: durch die gerüchte hate ich auch angst zu wechseln. aber bei mir läuft jeder final treiber seit ich bei ati bin normal. auch bf3 also wozu brauch ich den beta treiber, ich habe nicht mal den beseitigten bug aus der changelog, seit dem bf3 update ist alles gut :)
 
@Cooker: Hab 2 PCs ein Nvidia Rechner für mein Sohn mit einer 460GTX und dann noch mein PC mit einer ATI 6850. Laufen beide Problemlos. Probleme haben meist die 15min Prime Stabil Leute oder Tuneup Fetischisten die alles Kaputt optimieren.
 
Und dir ist schon klar, das ATI Käufer schon 2 Monate lang mit Versprechungen hingehalten werden ?
Da ist JEDER Alpha Treiber von Nvidia ausgereifter und die updaten ihre Treiber wesentlich schneller als ATI !
Als ATI User fühle ich mich von vorne bis hinten betrogen...
 
@Cooker: (blauer pfeil) das war aber früher auch schon so, das wusstest du als du die gekauft hast. ich bin seit jeher bei nvidia und kann dir sagen, auch da gibts probleme. vorallem seit einführung der schnelleren treiber, da wurde nur kompatibilität raus genommen, grakas <8xxx werden nich mehr unterstützt. viele menschen beklagten sich damals, weils nur noch grafikfehler gab und nicht jeder seinen pc mit dem er eh nur ab und zu mal spielt komplett austauschen wollte.
 
@DataLohr:
Falsch ! Als ich die GraKa gekauft habe, da war es bei ATI noch nicht so schlimm wie atm.
Und da ich nicht nur manchmal meine Graka nutze, sondern sehr viel mehr, spielt die Abwärtskompatibilität überhaupt keine Rolle.
Bestes Beispiel: Rage hat IMMER noch übelste Grafik- und Texturfehler. Bulletstorm ist atm NICHT spielbar auf ATI Karten.
ect,ect....
 
@Cooker: öhm, das war tatsächlich bei ati schon immer so. lies mal die info.txts von alten spielen, da stehen immer sehr viel weniger unterstützt ati karten und immer sehr viel mehr bekannte probleme.
 
@DataLohr:
Wer redet hier von alten Spielen ? Rage ist definitiv NICHT alt !
 
@Cooker: ich rede nur davon das es früher auch schon so war und es heute immernoch so ist, logischerweise is das was früher war heute alt. und du bist anscheinend ein choleriker und raffst nicht das du es einfach hättest wissen können und noch dazu läuft bei den meisten menschen alles ohne probleme... ich geb dir nochn tipp, tuning führt auch dazu das meistens nicht mehr alles rund läuft.
 
@Cooker: Stimmt nicht....mein Kollege hat ne 570er und hat dauernd probleme bei BF3 ....ich mit meiner 6970er habe diese nicht....
 
Also ist eine 6950 mit 4 GB DDR alt ??? Wenn man keinen Plan hat, sollte man den Mund halten.
 
nein das ist definitiv nicht so ich habe bis jetzt immer eine ati graka und nieee ich wiederhole nieee eine nvidea da diese überteuert sind wie sau für 5-10% mal leistung lass ma steckn genauso wie apple produkte genau das selbe !!!
 
@ jemand der versucht hat RAGE zu zocken: Isses jetzt immer noch so schlimm ??
 
@Silkfuture: Funktioniert, den Cap1/2 Treiber musst mit installieren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen