Bing bietet ab heute speziellen Adventskalender an

Der Software-Konzern Microsoft hat seine Suchmaschine Bing heute um einen Adventskalender erweitert. Der "Bing Magical Holiday Calendar" soll die Nutzer dazu inspirieren, einzigartige Feiertage zu gestalten, teilte das Unternehmen mit. mehr... Weihnachten, Wohnzimmer, Weihnachtsbaum Bildquelle: Steve Wilson / Flickr Weihnachten, Wohnzimmer, Weihnachtsbaum Weihnachten, Wohnzimmer, Weihnachtsbaum Steve Wilson / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Darauf habe ich mein ganzes Leben gewartet.
 
@PC-Hooligan: Jo, jeden Morgen Kelly Osbourne, da kommt mir ja der Kaffee hoch ;-) Mir genügt ganz altmodisch mein Stückchen Schokolade jeden Tag
 
@PC-Hooligan: Jetzt sei mal nicht so negativ. Ich find's gut, dass MS so langsam mal anfängt, seine Produkte auch zu bewerben. Bing tut diese Kampagne auf jeden Fall gut.
 
Doof das Microsoft gleich am 1. Tag min 1. Fehler hat im Video. Bei 1:10min sieht man das beleuchtete Eurozeichen mit einer Person die eine Anonymous Maske trägt. Dazu stet da "Occupy Munich". Nur das Eurozeichen steht nicht in München. Es steht in Frankfurt am Main. Sogar 2mal. Einmal am Willy-Brandt-Platz und einmal am Flughafen.
 
Ist wohl nicht so viel los heute in der IT-Welt, dass wir uns mit solchen Nachrichten begnügen müssen. Gäääähn
 
@515277: Ist doch eine vergleichsweise sinnvolle News. Ich hab nur das Wort "Bing" gelesen und gedacht "Nur in den USA".
 
@LaberLu: ....und genau damit hattest du dann auch recht :D
 
Ich finde es schön :) Das Video ist doch absolut gelungen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!