iPhone und iPad sollen ab 2012 LTE unterstützen

Der auch als 4G bezeichneten Mobilfunktechnik Long Term Evolution (LTE) gehört zweifellos die Zukunft. Obwohl es alle Branchenkenner erwarten, hat Apple aber bisher keine Unterstützung von LTE bestätigt. Jetzt sieht es aber ganz danach aus. mehr... Lte, 4g, Long Term Evolution Bildquelle: LTE Lte, 4g, Long Term Evolution Lte, 4g, Long Term Evolution LTE

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@DON666: haste nich mitbekommen, das apple wichtiger ist als alles andere? wenn die ein iphone 4s shuffle rausbringen würden nächste woche, laufen alle hin und kaufen es. wenn die furzen laufen alle hin und schnüffeln es weg. und nun machen sie vll bald irgendwas mit lte, also hypen und kaufen, wie immer.
 
@DataLohr: Wenns die LTE Preise und Verfuegbarkeit in Deutschland verbessert- waers mir nur recht
 
@-adrian-: ja auf jeden fall, bin ich auch stark dafür. aber diese apple spekulationsnews is mist. vorallem weils bei apple ständig das gleiche ist, irgendwer hat aus irgendeinem grund den verdacht es kommt eine neue iphone generation. und alle laufen hin und kaufen..
 
@DataLohr: Naja. Die Preise fuer Mobiles Internet haben sich durchs iphone auch gut entwickelt. Vorher bin ich noch mit so 30 MB Tarifen rumgerannt und hab mich ueber nen WLAN Hotsport gefreut :)
 
@-adrian-: Tut mir leid, aber diesen blöden Kommentar konnte ich mir einfach nicht verkneifen, da die gesamte News eine Marginalie darstellt. NATÜRLICH wird der Apfel auch Geräte mit der kommenden Funktechnik auf den Markt bringen, aber NATÜRLICH werden alle anderen das auch tun, da sowas einfach nur eine stinknormale Evolution darstellt. Daher auch mein Kommentar oben, denn solche "Headlines" haben genaugenommen keinerlei Nährwert.
 
@DON666: Das gute ist ja. Gibt schon einige Smartphones die LTE unterstuetzen :).. Mit Dem Iphone 4GS wirds dann halt auch jeder checken:)
 
@-adrian-: Und du bist ein Mega-checker, was?
 
@Laika: Ich weiss du magst mich nicht und gibst lieber bei jedem Kommentar -1. Aber ja. Ich hatte Smartphones schon Jahre bevor du Touchscreens kanntest und ja ich weiss dass LTE kein futuristischer Standard ist den Apple erfunden haben wird :)
 
@-adrian-: Vielleicht setzen sie auch auf LTE-Advanced, welches richtiges 4G ist und nicht wie LTE nur 3,9G.
 
Geht diese Spekulationsscheiße schonwieder los... es war doch gerade fast ruhig.
 
sollen sies oder tun sies? dann mach ich auch mal ne Prognose die hoffentlich zu ner News führt. mit neuen iphönen ind ipäddern wird auch ein neues itunes eingeführt, außerdem werden die neuen Geräte schneller sein bei gleichbleibendem preis....
 
@Rikibu: Nicht zu vergessen Updates für iOS und die gesunkenen Preise für die älteren Modelle. Ich tippe auch mal auf eine News spätestens am Montag, dass die neuen Modelle eine höhere Auflösung bieten werden.
 
@ouzo: ach was, lösen die sich dann schneller auf, damit man noch schneller ein neues kaufen muss? Sensationelle Verkaufsförderung is das :-)
 
mal ganz ehrlich! seit dich einfach mal Froh dass die es entwickeln , immerhin wird die ältere Generation günstiger!
 
@ruhacker: die alte Generation wird günstiger? wow! So erstaunt war ich das letzte mal als in China ein Sack Reis umgefallen ist. Das war ein Ereignis!
 
@ruhacker: Vor allem kann sich die halbe Welt dann in einem halben Jahr wieder n neues Gerät kaufen... weil is ja "das aktuelle". das nenne ich mal Produktzyklus! Dagegen is HTC ja fast garnichts :).
 
@RocketChef: wenn einer sich die ältere Generation von Apple Geräten kauft, glaube ich kaum dass dieser es mit der neuen Generation von HTC geräten vergleicht ^^
des ist schon einem Klar dass es DIE ÄLTERE Generation dann ist ^^
@LaberLu: man bist du ein emotionaler Mensch ^^
 
Wie meine Schwester berichtet, hat ihr bester Freund gesagt, dessen Arbeitskollege weiss von seinem Sohn, der einen entfernten Bekannten bei der Zeitung sitzen hat, also die hat gesagt da kommt irgendwann ein iPhone mit LTE. BLABLABLA
 
@CoF-666: Du hast also eine Schwester..hmm ;)
 
@-adrian-: Heißt bestimmt Iphine... ;-)
 
@klein-m: Iphine :D :D - ich warte darauf bis das erste Kind tatsächlich so heißt :D irgend ein Promi wirds vormachen!
 
@klein-m: Ach, ihr kennt Euch? ;-)
 
Warum wird nicht darüber berichtet? http://goo.gl/vnmj3
 
@schoeller: Oben Links steht "News einsenden". Viel Spass
 
@-adrian-: Hab ich gestern früh schon gemacht. Bis jetzt kam aber nix.
 
@schoeller: Dann ist es wohl nicht so wichtig, dass es hier auf der Bashing-Seite Erwähnung findet. Man berichtet lieber über irgendwelchen Müll, den sich xyz aus den Fingern saugt.
 
@schoeller: Denk dir nix, ich hab auch vor ca. 6 Wochen eine News eingesendet und hab bis jetzt noch keine Antwort bekommen.
 
@schoeller: Es lohnt doch nicht die User mit solchen Kleinigkeiten zu verunsichern. Nachher vertrauen sie den Geräteherstellern nicht mehr und kaufen wieder normale Handys usw.
 
@DennisMoore: Genau!!! Aber wenn Apple das macht, war die Nachricht keine Kleinigkeit und die wollten bestimmt auch nicht die User damit verunsichern... ;)
 
@TT: der letzte Satz in der News passt ja perfekt: "Wir versuchen euch weiterhin auf dem Laufenden zu halten. Da Apples Geräte – soweit bislang bekannt – von dem Privacy-Debakel nicht betroffen sind, dürfte sich die Berichterstattung in den deutschen Medien auf ein Minimum beschränken. "
 
@schoeller: Habe ich gestern auch schon eingesendet. Leider gibt da halt nichts über Apple zu berichten sondern nur über Android, Nokia und BlackBerry. Android geht ja noch, aber News über BlackBerry oder Nokia klickt doch hier kein Mensch an!
 
@exocortex: Man brauch doch nur Apple/iPhone/Steve Jobs/ in die Überschrift einarbeiten. Da kommen die Klicks automatisch.
 
mitte bzw. ende 2012 bis dahin hat samsung und co eine ganze palette lte geräte auf dem markt.
 
@Odi waN: Und HTC und Co. haben schon seit Ewigkeiten Smartphones mit SD-Kartenslot und sonstwas, was das iPhone nicht hat. Erfolgreicher als das iPhone macht die das trotzdem nicht. (Ist nur eine Feststellung, ohne jede Wertung!)
 
@eN-t: ich wollte eigt. nur unterschwellig damit meinen das man nicht soviel geld ausgeben muss für ein apfel was "veraltete" technik an board hat.
 
@Odi waN: Die Leute werden sich auch kein iPhone kaufen, weil es LTE hat. Die Gründe liegen da woanders. Wer so dermaßen auf LTE abfährt, dass er sich deshalb ein (neues) Smartphone kauft, der hat auch schon eins. Und, ohnehin, wenn 2012 ein iPhone mit LTE kommt, dann ist es vorerst ein "nice-2-have", aber nichts wirklich unabdingbares, weil es in DE bis dahin sowieso kaum LTE-Netzabdeckung gibt (und sicher auch kaum bezahlbare Tarife - bis dahin ist es mindestens Herbst 2013, wenn nicht 2014).
 
@eN-t: ...zudem muss man sagen, das Apple seine Entwicklung ja eher an den amerikanischen Markt orientiert, wo das Netz auch nur schleppend nach und nach mit LTE abgedeckt wird. So scheint es, dass 2012 ein guter Einstiegszeitpunkt ist, gerade jetzt wo Nokia Siemens Networks (durch Motorolaübernahme Kernausrüster der USA) den Fokus auf den schnelleren Ausbau von LTE gelegt hat. Mit dem deutschen bzw. europäischen Markt hat das wenig zu tun, hier wird es wie du schon geschrieben hast nichts vor 2014.
 
@Odi waN: Natürlich brauch man das nicht. Aber wer es will soll es doch machen. Sehe ich kein Problem
 
@easy39rider: richtig nur leider sind nicht alle so denn die meisten stellen sich hin "meins hat ja LTE und ist ein schickes telefon und deins?!" diese prahlerei mit software, technik etc. die es schon monate gibt. aber ein verkappter applefreund preist es als die weltsensation an und das nervt mich.
 
@Odi waN: Na ja wenn man ein wenig Grips in der Birne hat , sollte man drüber stehen.
 
2012 kommt ein iPhone 5 mit 4,75"-Display, 900x1440 Pixel, HAMOLED+ (Hyper-AMOLED Plus), LTE, 1GB RAM, Apple A6 mit 4x1.5 GHz, ... Und jetzt beweist mir bitte jemand, dass diese Aussage nicht stimmt! ;D
 
@eN-t: Apple verwendet keine Amoleds in seinen Handys eher Retina
 
@ruhacker: Retina ist ein stink normales LCD Display
 
auf verdacht das ein neues iphone kommt, rennen alle und kaufen?? überleg mal was Ihr fürn dünnschiss redet...
 
Jetzt bekommt der Nerd sicher einen Org***us wegen dem Wort LTE. Ich als positiven Realisten sehe dies anders. LTE ist in Europa und Amerika eigentlich noch gar nicht vorhanden. Nur Test-Netze und kleinere Agglomeration haben bisher "das Wunderding" LTE. Hoffe, Apple zieht hier nicht vor 2015 nach, besser wäre einen stärkeren Akku, siehe auch die News vor ein paar Tagen.
 
@AlexKeller: Das mag wohl stimmen das es hier noch keine LTE Netze gibt. Mir persönlich ist das wurscht. Aber eines ist klar Apple kreiert mit einem Iphone mit LTE einen Hype der zur Folge haben kann das der LTE Standard schnell ausgebaut wird. Und das kommt dann allen zu Gute.
Man kann über Apple denken was man will aber durch das Marketing stossen sie andere Entwicklungen an
 
@AlexKeller: Du hast zwar Recht, dass es praktisch noch kein LTE gibt, aber es schadet auch nicht, wenn das iPhone oder andere Geräte das können. Stell dir vor du kaufst dir ein 700€ teures Smartphone, was ein paar Jahre halten soll. Da ist es gut, wenn es auch schon Features unterstützt, die du erst in 2-3 Jahren nutzen kannst. Aber eine News ist es trotzdem nicht wert.
 
soll....unter Berufung auf...möglicherweise... bla und blubb.
 
@mäkgeifer: Winfuture hat wieder ne neue Glaskugel bekommen. Möchte mal wissen wie viele die im Monat verbrauchen.
 
hmm und dann heissts "komischer Weise" auch wieder:

iPhone 5
Quad-Core Chip.
Neue 12 Megapixel Kamera.

!!!!!! Im bestn iPhone, das es je gab. !!!!!!

na ned na jo es wird schlechter sein als der Vorgänger.... :D
 
OMG!!! Technische Innovation.. wann kommen die Patente?
 
Dank Apple wird das dann auch schnell ausgebaut.
 
Hauptsache den Leuten erstmal schmackhaft machen, wie toll es doch ist in der Lage zu sein mit 50 MBit/s in der S-Bahn surfen zu können. Aber einen Schei* auf Vogelsterben und noch viel wichtiger, unserer Gesundheit geben. Und jetzt kommt mir bitte nicht mit "die Dosis macht das Gift", wir werden 24/7 mit einem unscheinbar konzentrierten Giftcocktail konfrontiert. Aber mittlerweile würde die Mehrheit der Menschen alles in Kauf nehmen, um sich weiterhin von ihren IchPhones verstrahlen zu lassen. Agenda 21: Du kannst mich mal.
 
@Updat3r: Dein ernst?
 
Mir wäre viel wichtiger ein iPhone oder iPad auf dem Markt zu finden das einen packet intruding tauglichen Wifi-Chip verbaut hat. LTE braucht kein Mensch solange es nicht ausgebaut ist.
 
packet intruding tauglichen Wifi-Chip ?
wattisndette?

Lieber SD Card! oder USB 3.0 oder eSATA
 
@Vollh0r5t: Wenn du wüsstest was das ist wäre dir der SD-Card Slot nicht mehr so wichtig :-D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles